1822direkt Tagesgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 37,5%

Würdest du das 1822direkt TAGESGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

37,5%
JA

1822direkt Tagesgeld Test: Deine Erfahrungen und Meinungen zählen

Bei 1822direkt handelt es sich um ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. Bis ins Jahr 1816 reicht die Geschichte der Sparkasse und inzwischen zählt die Universalbank zu den größten Finanzinstituten Deutschlands. Die Sparkasse bietet Privat- und Firmenkunden die ganze Palette an Finanzdienstleistungen und die Geschäftspolitik setzt auf hohe Qualität, Leistungsfähigkeit und Flexibilität. So bietet 1822direkt als 100-prozentige Tochtergesellschaft das Beste aus zwei Welten: Tradition und Sicherheit der Frankfurter Sparkasse sowie Schnelligkeit und Komfort des Direktbankings.

Das Tagesgeld-Angebot von 1822direkt garantiert Neukunden Zinsen von bis zu  1,0 Prozent p.a. und das bei täglicher Verfügbarkeit  des Kapitals und flexiblen Einzahlungen. Wir wollen die Qualität dieses Angebots ganz genau durchleuchten, und haben das Tagesgeld-Konto unter die Lupe genommen.

Allerdings kommt es nicht in erster Linie auf das Ergebnis unseres Tests an – was auf Qomparo wirklich zählt, ist Deine persönliche Meinung zu 1822direkt. Bewerte die Bank kostenlos und ganz ohne Anmeldung – bring Transparenz in die Leistungen des Tagesgeld-Kontos und helfe mit Deiner Meinung den anderen Qomparo Besuchern bei der Suche nach einem neuen Tagesgeld-Angebot!

Die wichtigsten Leistungen des Tagesgeldkontos bei 1822direkt

  • Für Neukunden: Garantierter Zinssatz von 1,0 Prozent p.a. bis 50.000 Euro
  • Für Neukunden: Garantierter Zinssatz von 0,40 Prozent p.a. ab 50.001 Euro und bis 100.000 Euro
  • Keine Mindesteinlage
  • Kapital täglich verfügbar
  • Alternativ als reines Sparkonto nutzbar
  • Flexible Einzahlungen auf das Tagesgeldkonto
  • Kostenlose Kontoführung 

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Tagesgeld
Einlagenabsicherung
Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe
Nebenkosten
keine
Zinssatz
Bis 100.000 Euro: 0,70 Prozent p.a. 100.000,01 Euro bis 500.000 Euro: 0,50 Prozent p.a. ab 500.000 Euro: 0,10 Prozent p.a.
Besonderheiten
Prämien für das Werben von Neukunden, Konto auch für Minderjährige erhältlich
Min-/Max-Anlage
keine
Zinsausschüttung
Jährlich und zum Jahresende
Neukundenzins/Aktionszins
1,30 Prozent p.a. bis 100.000 Euro und bis zum 15.01.2015 1,00 Prozent p.a. bis 250.000 Euro und bis zum 15.01.2015
Vergleiche "1822direkt" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu 1822direkt

Welche Leistungen bietet das Tagesgeld-Konto von 1822direkt?

Neben Tagesgeld finden die Kunden von 1882direkt unter anderem weitere Produkte wie:

  • Girokonto
  • Festgeldkonto
  • Baufinanzierungsdarlehen
  • Ratenkredit
  • Wertpapierdepot 

 

Das Tagesgeld-Konto bei 1822direkt bietet Neukunden bis zum 01.05.2016 für Einlagen bis zu 50.000 Euro einen garantierten Zinssatz von 1,0 Prozent p.a. und für Einlagen von 50.000,01 Euro bis 100.000 Euro einen garantierten Zinssatz von 0,40 Prozent p.a.

Das angelegte Kapital ist täglich verfügbar und es gibt keine Mindestanlage. Den Kunden wird außerdem Flexibilität geboten, was die Höhe der Einzahlungen angeht und das Konto kann ebenfalls zum Sparen verwendet werden.

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 11.33.44
Die Zinssätze der 1822direkt

Die Verzinsung beim Tagesgeld-Konto der 1822direkt Bank

icon_muenzenDer garantierte Zinssatz von 1,0 Prozent p.a. richtet sich ausschließlich an Neukunden, die noch kein Tagesgeld Konto bei der 1822direkt Bank besitzen und die Garantie gilt bis zum 01. Mai 2016. Doch wie sieht es nach Ablauf dieses Zeitraums aus?

Im Allgemeinen werden die Tagesgeld-Einlagen bei der Direktbank folgendermaßen verzinst:

  • Einlagen bis 100.000 Euro: 0,40 Prozent p.a.
  • Einlagen ab 100.000 Euro bis 500.000 Euro: 0,30 Prozent p.a.
  • Einlagen ab 500.001 Euro: 0,01 Prozent p.a. 

Es handelt sich dabei um einen variablen Zins und die Zinsausschüttung erfolgt jährlich zum Jahresende.

Videos zu 1822direkt

Die Einlagensicherung der 1822direkt Bank: Umfassender Schutz der Kundengelder

icon_SicherheitAls 100-prozentige Tochter der Frankfurter Sparkasse gehört die 1822direkt Bank dem Haftungsverbund der Sparkassen Finanzgruppe an. Der Verbund setzt sich dabei aus drei unterschiedlichen Teilbereichen zusammen:

  • Sparkassen Stützungsfonds der regionalen Sparkassen- und Giroverbände
  • Sicherungsreserve der Landesbanken/Girozentrale
  • Sicherungsfonds der Landesbausparkassen 

Dieses System gewährleistet die vollständige Absicherung der Einlagen der 1882direkt Kunden. Seit der Gründung des Haftverbundes hat noch kein einziger Kunde Einlagen oder Zinsen verloren.  

Weitere Leistungen: Kostenlose Kontoführung und Onlinebanking

Die Kontoeröffnung und die Kontoführung sind bei der 1882direkt Bank kostenlos und ebenfalls gebührenfrei sind die Kontoauszüge. Auch das Online- und Telefonbanking sind mit keinen Kosten verbunden. Im Onlinebanking-Bereich werden laut 1882direkt ausschließlich die neuesten Sicherheitsstandards genutzt und das Team unterstützt die Kunden mit Tipps zur zusätzlichen Gewährleistung der Sicherheit.

Beachte

Der umfangreiche Schutz der Kundengelder ist ein großer Pluspunkt der natürlich für jeden Anbieter wichtig ist, dazu kommt noch die ordentliche Verzinsung, die gerade für Neukunden mit 1,0 % sehr interessant ist. Nachteilig ist natürlich, dass bei einer höheren Anlagesumme die Zinsen immer niedriger werden. So lohnt sich eine Anlage ab einer Summe von 500.000,- Euro mit einer Verzinsung von 0,01 % p.a. sicherlich nicht wirklich.

Jetzt direkt zu 1822direkt

Unser Fazit zu den Tagesgeld-Leistungen bei 1822direkt

icon_aktieUnsere Erfahrungen mit 1822direkt haben gezeigt, dass das Konto den Kontoinhabern Flexibilität ermöglicht und ihnen die Freiheit lässt, die Höhe der Einzahlungen selbst zu bestimmen. Wer will, kann täglich über das Geld verfügen oder das Konto ausschließlich zum Sparen benutzen. Neukunden erwartet ein Spezial-Angebot, was die Verzinsung angeht und die Einlagen sind vollständig abgesichert und zwar auf bewährte Weise. Viele Leistungen des Tagesgeld-Kontos sind kostenlos und das Onlinebanking-System bedient sich hoher und moderner Sicherheitsstandards.

Jetzt bist Du an der Reihe: Wie sieht es mit Deinen 1822direkt Erfahrungen aus? Was hältst Du von der Verzinsung und den übrigen Leistungen und Konditionen des Tagesgeld-Kontos? Teile den anderen Qomparo Besuchern Deine Meinung mit und zwar unverbindlich und kostenlos.

Anbieter bewerten

Kundenservice 1822direkt: Das erwartet Dich

icon_Gespraech2Die 1822direkt Bank bietet die gesamte Palette an Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Neben einem kostenlosen Girokonto und einem ebenfalls kostenlosen Wertpapierdepot können 1822direkt Kunden zahlreiche Kredite beantragen wie zum Beispiel einen Ratenkredit oder ein Baufinanzierungs-Darlehen.

Wir haben in unserem 1822direkt Test festgestellt, dass die Bank einen verhältnismäßig kleinen Informationsbereich zu bieten hat. Es werden zwar die wichtigsten Fragen zu den angebotenen Produkten erläutert, doch von den umfangreichen FAQ-Bereichen anderer Anbieter ist die 1822direkt Bank weit entfernt.

Weiterhin wirkt die Kontakt-Seite unübersichtlich – zu sehen sind unterschiedliche Telefonnummern und auch unterschiedliche Sprechzeiten. So fällt es nicht leicht, sich auf den ersten Blick zurechtzufinden und auch die richtige Telefonnummer zu erkennen. Ähnlich kompliziert wirkt die Kontaktaufnahme per Mail – ganze sechs Email-Adressen stehen zur Auswahl und es braucht eine Weile, sich für die richtige Adresse zu entscheiden.

Der 1882direkt.blog – Neues aus der Welt der Finanzdienstleistungen

icon_NewsIm Blog der 1822direkt Bank werden Themen rund um die Geldanlage und neueste Wirtschaftsentwicklungen behandelt. Wer will, kann seine eigene Meinung kundtun und mit diskutieren, wenn es zum Beispiel um die Entwicklung des DAX‘ geht oder um Kapitallebensversicherungen. Zudem gibt es Tipps und Tricks im Umgang mit Finanzen sowie Ratschläge zur effektiven Geldanlage.

Banking-Apps für Mobilgeräte: Kostenlos und sicher

icon_Smartphone_ChartWer auch unterwegs seinen Bankgeschäften nachgehen möchte, kann die 1822direkt App nutzen, die es sowohl für Smartphones als auch für Tablets gibt. Der Nutzer kann auf alle 1822direkt Konten zugreifen und auch auf die meisten Konten anderer deutschen Banken und Sparkassen. Die App ist kostenlos erhältlich und weist laut 1882direkt die neusten technischen Sicherheitsstandards auf.

Tipp

Die 1822direkt bietet eine große Möglichkeit die verschiedensten Leitungen auch online in Anspruch zu nehmen, allerdings sollten beratungsintensivere Kunden keinen allzu großen Anspruch an die persönliche Betreuung stellen.

Jetzt direkt zu 1822direkt

Unser Fazit zum Kundenservice der 1822direkt Bank

icon_aktieUnsere 1822direkt Erfahrungen haben gezeigt, dass sich die Bank zwar bemüht, ein vielseitiges Leistungsangebot zu realisieren, es aber in einigen Bereich nicht so recht gelingen mag. Die Kontaktaufnahme zu den Kundendienstmitarbeitern gestaltet sich nicht so einfach und es fällt mitunter schwer, überhaupt herauszufinden, welche der Telefonnummern und der Email-Adressen die aktuell richtige ist. Die wichtigsten Fragen rund um die angebotenen Produkte werden im FAQ Bereich erläutert, aber andere Anbieter haben in diesem Bereich deutlich mehr vorzuweisen.

Wie sieht es mit Dir aus? Welche Erfahrungen hast Du mit dem Kundenservice bei der 1822direkt Bank gemacht? Lass die anderen Qomparo Besucher an Deiner 1822direkt Erfahrung teilhaben und bewerte den Kundenservice einfach und unverbindlich. So können auch die anderen Qomparo Nutzer herausfinden, welche 1822direkt Meinungen es gibt und ihre Suche nach einem Tagesgeld-Anbieter auf diese Grundlage stützen.

Anbieter bewerten

Effektivverzinsung und Rendite bei 1822direkt: Wir informieren

Das wohl wichtigste Merkmal in unserem 1822direkt Test ist die angebotene Effektivverzinsung und die damit verbundene Rendite. Wir haben uns bereits mit den vorhandenen Zinssätzen befasst und an dieser Stelle wollen wir uns anhand von Praxisbeispielen näher mit der damit verbundenen Rendite beschäftigen.

Wie werden Tagesgeldzinsen berechnet?

icon_berechnenAuf welche Weise die Berechnung der Tagesgeldzinsen erfolgt, hängt von mehreren Faktoren ab. Da wäre zum Beispiel die Anlagedauer, die Höhe der Einzahlungen und die Tatsache, ob Du Dein Geld langfristig anlegst oder ob es immer wieder in Bewegung ist. Dann gibt es noch die spezifischen Konditionen der Bank bezüglich der Häufigkeit der Zinsausschüttungen. Bei manchen Instituten erfolgt die Ausschüttung monatlich, bei anderen vierteljährlich und bei anderen wiederum ein Mal im Jahr.

Die  Zinsausschüttung erfolgt bei 1822direkt jährlich und so lautet die Formel in diesem Fall folgendermaßen:

Zinsgewinn = (Anlagebetrag x Zinssatz x Tage) / (Tage im Jahr x 100)

So sieht das bei einer angelegten Summe in Höhe von 5.000 Euro, einer Verzinsung von 0,7 Prozent und bei einer Anlagedauer von einem Jahr so aus:

Zinsgewinn = (5.000 Euro x 0,7 Prozent x 365 Tage) / (365 x 100)

Zinsgewinn = 1.277.500 / 36.500

Zinsgewinn = 35 Euro im Jahr

Der Aktionszins bei 1882direkt – So würde die Rendite ausfallen

Nachfolgend unterziehen wir auch den Neukundenzins einem Praxis-Test. Wie sich der Jahreszins berechnet, weißt Du nun, aber wie sieht es aus, wenn Du Dein Geld nur einige Monate oder sogar Wochen anlegst? Was passiert, wenn die Summe nicht gleich bleibt sondern immer variiert? Lass uns das Ganze näher betrachten:

Wenn Du Dein Geld auf Dauer anlegst sondern immer wieder abhebst und auch immer wieder einzahlst, dann erfolgt die Berechnung der Zinsen jeden Tag.

Hast Du beispielsweise 1.000 Euro eingezahlt und lässt es drei Tage lang liegen, ergibt sich folgende Rechnung:

Zinsgewinn = (1.000 Euro x 1,3 Prozent x 3) / (365 x 100)

Zinsgewinn = 3.900 / 36.500

Zinsgewinn = ca. 0,10 Euro

Hebst Du nach drei Tagen 200 Euro ab und lässt die übrigen 800 Euro wieder für drei Tage unangetastet, betragen die Zinsen für diesen Zeitraum ca. 0,085 Euro.

Nach sechs Tagen sind also Zinsen in Höhe von 0,185 Euro angesammelt. So geht das dann bis zum Ende des Jahres weiter, bis die schlussendliche Ausschüttung erfolgt. Auch wenn Du Dein Geld nur für sechs Monate, also von Januar bis Juni anlegen würdest und Dein Konto daraufhin nicht mehr nutzt, erfolgt die Zinsausschüttung trotzdem zum Ende des Jahres.

Der Effektivzins nach Ablauf des Aktionszeitraums

icon_ausrufezeichenIm oben beschriebenen Beispiel sind wir von den Aktionszinsen für Neukunden ausgegangen. Natürlich lässt sich die Rechnung auch auf jeden anderen Zinssatz anwenden und auf diese Weise kannst Du schnell und unkompliziert ausrechnen, welche Rendite Dich bei 1822direkt erwartet. Der Effektivzins nach Ablauf des Aktionszeitraums beträgt:

  • 0,40 Prozent p.a. bei einer Anlage von bis zu 100.000 Euro
  • 0,30 Prozent p.a. bei einer Anlage von 100.000,01 Euro bis 500.000 Euro
  • 0,01 Prozent p.a. bei einer Summe ab 500.000,01 Euro 
Wichtig

Auch wenn der Anlagebetrag nicht mehr auf dem Konto ist, wird die Ertragsauszahlung trotzdem erst zum Ende des Jahres durchgeführt.

Jetzt direkt zu 1822direkt

Tagesgeldkonto bei 1822 direkt – Unser Fazit

icon_aktieDer Effektivzins bei 1822direkt wird jährlich ausgeschüttet und liegt bei maximal 1,0 Prozent p.a. Nach Ablauf des Aktionszeitraums beträgt der Höchstsatz maximal 0,40 Prozent p.a. Damit liegt der Anbieter im Vergleich im oberen Drittel, was die Renditeaussichten angeht. Es gibt dabei keine Mindestanlage und auch keine Maximalsumme. Das Kapital wird ab dem ersten Euro verzinst. Es fallen keine Kontoführungsgebühren an und es gibt ebenfalls keine Gebühren für die Kontoeröffnung.

Nun bist Du wieder an der Reihe. Teile allen anderen Community Mitgliedern auf Qomparo Deine Meinung zu 1822direkt mit und bewerte die Tagesgeld-Zinsen des Anbieters. Die Bewertungen sind einfach und transparent, sprich eine Empfehlung aus oder auch nicht. Um Dich aktiv an den Bewertungen zu beteiligen, musst Du nicht registrieren und platzierst eine Bewertung mit wenigen Klicks. 

Anbieter bewerten

Tipp

Bis zum 01. Mai 2016 kannst Du Dir bei 1822direkt einen Zinssatz von bis zu 1,0 Prozent p.a. sichern – und das bei täglicher Verfügbarkeit des Kapitals und Flexibilität, was Einzahlungssummen angeht. 

Zum Tagesgeld Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Tagesgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Die Unternehmensbiografie: Die 1822direkt als Unternehmen der Frankfurter Sparkasse

Die 1822direkt ist eine GmbH und wurde als Tochter der Frankfurter Sparkasse gegründet. Der Hauptsitz der 1822direkt befindet sich in Frankfurt am Main. Es handelt sich bei der GmbH nicht um ein Kreditinstitut. Stattdessen wurde die 1822direkt gegründet als Vertriebsgesellschaft. Sie wird eingesetzt, um die Direktbanking-Produkte aus dem Angebot der Frankfurter Sparkassen online an den Kunden zu bringen.

  • 1996: Gründung der 1822direkt als Tochter der Frankfurter Sparkasse
  • 2005: Übernahme der Frankfurter Sparkasse durch die Landesbank Hessen-Thüringen
  • 2005: 1822direkt wird Teil der Landesbank Hessen-Thüringen

Die Namensvergabe der Tochtergesellschaft erfolgte auf Basis des Gründungsjahres der Frankfurter Sparkasse. Diese wurde im Jahr 1822 gegründet. Die 1822direkt beschäftigt heute rund 200 Mitarbeiter und arbeitet ohne Filialnetz. Die Produkte werden ausschließlich online oder telefonisch angeboten. Das Produktportfolio besteht aus einem Angebot von Girokonten, Depot- und Festgeld- sowie Tagesgeldkonten. Auch die Investition in Wertpapiere ist bei der 1822direkt möglich. Zudem erfolgt die Kreditvergabe für Ratenkredite sowie für Immobilienkredite über die 1822direkt ebenfalls online. 

Fasse jetzt schnell und kostenfrei deine persönliche Meinung zum Girokonto bei der 1822 zusammen und lasse andere Kunden an Deinen Erfahrungen mit Deiner Bewertung auf Qomparo teilhaben. 

Anbieter bewerten