Alpari Forex

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 22,2%

Würdest du das Alpari FOREX Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Handels-plattform
50 50 50
JETZT BEWERTEN

22,2%
JA

Alpari Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Der britische Forexbroker Alpari wurde ursprünglich bereits im Jahre 1998 gegründet und ist seit 2004 in Europa und seit 2010 auch in Deutschland vertreten. Im Laufe dieser Zeit hat Alpari sein Angebot stetig optimieren können und wirbt nun mit niedrigen Spreads ab 0 Pips und einer ECN/NDD-Orderausführung – doch was steckt wirklich hinter dem Angebot des Unternehmens?

Um diese Frage beantworten zu können, haben wir das Angebot hinter Alpari genau unter die Lupe genommen – doch nur Meinung zu Alpari ist hier relevant: Bewerte den Broker hier auf Qomparo und trage damit deinen Teil zu einem transparenten Testergebnis bei, das anderen Tradern auf der Suche nach dem perfekten Broker eine ideale Hilfestellung leisten kann!

Die Leistungen von Alpari im Überblick

  • Spreads ab 0 Pips
  • Vier Kontomodelle zur Auswahl
  • ECN/NDD-Orderausführung
  • Knapp 60 handelbare Währungspaare verfügbar
  • FCA-Regulierung und FSCS-Einlagensicherung
  • Handeln über MetaTrader 4, MetaTrader 5 und Alpari Direct Pro

 

Auf einen Blick:

Broker-Art
Electronic Communication Network (ECN)
max. Hebel
500:1
Spread EUR/USD
Variabel – minimal 0 Pips, durchschnittlich zwischen 0,8 und 1,6 Pips
min. Transaktionsgröße
0,01 Lot
Kosten/Kommisionen
Ausschließlich beim Pro-Konto
Regulierungsbehörde
Financial Conduct Authority (FCA)
Mindesteinlage
200 € (Abhängig vom Kontomodell)
Demokonto (Laufzeit)
Kostenlos und unverbindlich verfügbar
Vergleiche "Alpari" mit anderen Anbietern

Die Konditionen: Wie teuer ist der Handel wirklich?

icon_muenzenForextrader können über Alpari Währungen über ein elektronisches Kommunikationsnetzwerk (Electronic Communication Network = ECN) handeln, was eine schnelle Orderausführung und niedrige Spreads verspricht. Diese sind bei Alpari variabel und beginnen bei 0 Pips – durchschnittlich liegen die Spreads beim Währungshandel über den MetaTrader 4 allerdings zwischen1,6 und 2,9 Pips, abhängig vom Währungspaar. Der Devisenhandel über den MetaTrader 5 geht indes mit niedrigeren durchschnittlichen Spreads vonstatten, diese liegen hierbei zwischen 0,8 und 1,6 Pips beim Handel der Majors.

Der maximale Hebel: Variabel und vom Kontomodell abhängig

Der Hebel ist beim Währungshandel über das Market- und auch über das Pro-Konto bis zu einer Einzahlung von 20.000 € variabel verstellbar – maximal kann der Hebel auf 500:1 eingerichtet werden. Während der maximale Hebel für den Forexhandel beim Market-Konto 500:1 und für den Handel von Edelmetallen 200:1 beträgt, ist dieser beim Pro-Konto mit maximal 100:1 bzw. 50:1 weitaus geringer. Auch beim MT5-Konto beträgt der feste Hebel beim Devisenhandel 500:1, beim Handel von Edelmetallen hingegen ebenfalls 100:1.

Kommissionen, von denen nur Kunden erfahren

icon_PreisPositionen können bei Alpari indes ab einem minimalen Handelsvolumen von 0,01 Lots bzw. 1 Lot beim Pro-Konto ab einer Mindesteinzahlung von 10.000 € oder 0,10 Lots ab einer Mindesteinzahlung von 20.000 € eröffnet werden. Entscheidet sich der Trader zudem für das Pro-Konto, muss er unter Umständen auch beim Währungshandel Kommissionen entrichten – genaue Angaben dazu sind jedoch einzig den Kunden des Brokers vorbehalten.

 

Hinweis

Die genauen Handelskonditionen sind bei Alpari zunächst vom gewählten Kontomodell abhängig und können darüber hinaus unter Umständen auch erst dann eingesehen werden, wenn ein Handelskonto eröffnet wurde. Neukunden können sich allerdings auf niedrige Spreads ab 0 Pips, hohe maximale Hebel von bis zu 500:1 und eine ECN-Orderausführung vorbereiten.

Videos zu Alpari

Alpari Erfahrung im Fazit: Vorteile mit dem richtigen Konto

icon_aktieKunden können bei Alpari Währungen zu hohen Hebeln von bis zu 500:1 und niedrigen Spreads ab 0 Pips handeln – sofern sie sich für das richtige Handelskonto entscheiden. Diese Entscheidung hat nämlich großen Einfluss auf die exakten Handelskonditionen, die auf Kunden des Brokers zukommen können. Allerdings sind einige Informationen ausschließlich dann verfügbar, wenn der Trader ein Handelskonto beim britischen Broker eröffnet hat – zu diesen Informationen gehört beispielsweise die Angabe von Kommissionen, die beim Handel über das Pro-Konto anfallen können.

Wie ist deine Meinung zu Alpari bzw. den Handelskonditionen des Brokers ausgefallen? Bist du von den (fehlenden) Angaben irritiert oder findest du das Konzept hinter den Handelskonditionen von Alpari absolut in Ordnung? Lass es uns wissen, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Kannst du Hilfe vom Support erwarten?

icon_Gespraech1In erster Linie sollte für einen Trader stets die Regulierung eines Unternehmens bei der Brokersuche im Vordergrund stehen. Als besonders zuverlässig konnten sich im Laufe der letzten Jahre die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission und besonders die britische Financial Conduct Authority (FCA) erweisen, welche auch für die Regulierung von Alpari zuständig ist. Die Regulierung durch die FCA ist zudem mit einer segregierten Verwaltung des Kundenkapitals auf separaten Konten bei renommierten Banken sowie mit einer Einlagensicherung durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu einer Höhe von 50.000 GBP verbunden.

Kostenlose Demokonten und englischsprachige Bildungsangebote

icon_bildung2Abgesehen von der Regulierung und der Einlagensicherung muss jedoch auch das Bildungsangebot stimmen. Hierzu steht dem Kunden des britischen Brokers in erster Linie ein kostenloses und unverbindliches Demokonto zur Verfügung, welches bei einer regelmäßigen Nutzung zeitlich unbegrenzt bleibt. Dieses erlaubt es dem Händler, bei Alpari Erfahrungen mit der Benutzeroberfläche verschiedener Handelsplattformen zu sammeln und dabei individuelle Tradingstrategien zu entwickeln, ohne reale Verluste einfahren zu müssen. Dieses Angebot wird in der Regel durch ein umfangreiches Bildungsangebot abgerundet, das bei Alpari aus deutschsprachigen Webinaren, schriftlichen Leitfäden und Videokursen besteht – allerdings sind diese lediglich in englischer Sprache verfügbar, wie unser Alpari Test gezeigt hat.

Die Forex-Ausbildung bei Alpari

Hat der Trader schließlich weitere Fragen zu einer der drei verfügbaren Handelsplattformen, dem MetaTrader 4, dem MetaTrader 5 oder dem Alpari Direct Pro, kann er sich an das deutschsprachige Supportteam des Brokers wenden, welches per Mail, Telefon und Fax börsentäglich von 8 Uhr bis 18 Uhr erreichbar ist. Alpari UK kann indes auch per Livechat um Hilfe konsultiert werden, während sich deutsche Trader direkt an den Alpari-Support in Frankfurt wenden können.

Interessant zu wissen

Alpari wird als britisches Unternehmen von der Financial Conduct Authority reguliert, die eine Verwaltung der Kundengelder auf segregierten Konten sowie eine Einlagensicherung durch das FSCS vorsieht, welche bei Alpari 50.000 GBP beträgt. Zunächst können Kunden des Brokers allerdings ein kostenloses, unverbindliches und ein – bei regelmäßiger Nutzung – zeitlich unbegrenztes Demokonto nutzen, ebenso wie deutschsprachige Webinare, schriftliche Leitfäden und Videokurse in englischer Sprache. Zu guter Letzt ist auch der Frankfurter Kundensupport per Mail, Telefon und Fax erreichbar, während Alpari UK auch per Livechat kontaktiert werden kann.

Jetzt direkt zu Alpari

Unser Fazit: Sicheres Trading mit großem Bildungsangebot

icon_aktieWie unsere Alpari Erfahrung gezeigt hat, wird das Unternehmen aufgrund seines Stammsitzes im Vereinigten Königreich durch die Financial Conduct Authority reguliert, die eine Einlagensicherung durch das Financial Services Compensation Scheme in Höhe von 50.000 GBP vorsieht. Darüber hinaus können Kunden bei Alpari Erfahrungen im Währungshandel mithilfe eines kostenlosen und unverbindlichen Demokontos sammeln, das bei regelmäßiger Nutzung zeitlich unbegrenzt bleibt, sowie eine Bildungsangebot für Anfänger nutzen, das neben deutschsprachigen Webinaren und schriftlichen Leitfäden auch Videokurse auf englischer Sprache beinhaltet.

An diesem Punkt sind wiedermal deine Erfahrungen mit Alpari gefragt: Konnte dich das Serviceangebot des britischen Unternehmens zufriedenstellen oder siehst du hierbei noch Raum für Verbesserungen? Bewerte Alpari entsprechend deiner Meinung kostenlos und unverbindlich hier auf Qomparo und optimiere damit unser Testergebnis!

Anbieter bewerten

Benutzerfreundlichkeit im Test: Modelle und Plattformen

In unserem Alpari Test konnten wir feststellen, dass der britische Broker über eines der umfangreichsten Kontomodell-Konzepte im Bereich der Forexbroker verfügt: Bereits die Mindesteinzahlungen reichen von 200 € bis zu 20.000 € – ganz zu schweigen von der Berechnung der Kommissionen, die ebenfalls nicht bei jedem Kontomodell anfällt, sowie dem verfügbaren Basiskatalog, der sich zwischen den verschiedenen Konten allerdings nicht schwerwiegend unterscheidet. Um dir die grundlegendsten Unterschiede zwischen den vier verfügbaren Kontomodellen näher zu bringen, fassen wir diese nachfolgend in einer anschaulichen Tabelle zusammen.

 

Market

Pro

MT5

Mindesteinzahlung

200 USD

10.000 USD

20.000 USD

200 USD

Plattform

MT4

MT4

Alpari Direct Pro

MT5

Basiswerte

59 Währungspaare, Gold, Silber und 17 CFDs

59 Währungspaare, Gold und Silber

57 Währungspaare, Gold und Silber

57 Währungspaare, Gold und Silber

Variabler Hebel

Für Devisen und Edelmetalle

Für Devisen und Edelmetalle

Fester Hebel

Fester Hebel

Kontowährungen

USD, GBP, EUR, CHF, AUD, SGD, ZAR

USD, GBP, EUR, CHF, AUD, SGD, ZAR

USD, GBP, EUR, CHF       

USD, GBP, EUR, CHF, AUD, SGD, ZAR

Kommissionen

Keine

Ja, Informationen beim Sales-Team

Ja, Informationen beim Sales-Team

Keine

Während die meisten Trader mit dem MetaTrader 4 und seinen Funktionen bereits hinreichende Erfahrungen sammeln konnten, ist der MetaTrader 5 bislang eher unbekannt. Die fortgeschrittene Version des MetaTrader 4 erlaubt es dem Trader, die Vorteile des ECN-Handels mit Non-Dealing Desk-Ausführungen zu nutzen und von einem Direct Market Access zu profitieren. Indes überzeugt Alpari Direct Pro durch eine schnelle Orderausführung auf Interbankenniveau ohne Requotes.

Die Vorteile des MetaTrader 5 bei Alpari

Interessant zu wissen

Die Unterschiede zwischen den verfügbaren Handelskonten sind teilweise enorm: Während beispielsweise CFDs lediglich über das Market-Konto ab einer Mindesteinzahlung von 200 USD handelbar sind, können die Besitzer eines Pro-Kontos ab einer Mindesteinzahlung von 20.000 USD die hauseigene Handelsplattform Alpari Direct Pro zum Handel nutzen. Hier gilt es, bereits im Vorfeld genau abzuwägen, welche Services und Konditionen besonders bedeutsam sind und welche nicht.

Jetzt direkt zu Alpari

Die Alpari-Handelsmodelle im Fazit: Vielfältig

icon_aktieTrader sollten vor der Eröffnung eines Handelskontos bei Alpari genau abwägen, welche Services für sie brauchbar und welche Handelskonditionen besonders bedeutsam sind – ansonsten besteht die Gefahr, dass sie sich für ein falsches Handelskonto entscheiden und schließlich eine viel zu hohe Mindesteinzahlung leisten.

Doch auch hier sind ausschließlich die Alpari Meinungen der Kunden von Bedeutung – gib deshalb gleich hier deine Bewertung zum Angebot des britischen Brokers ab und leiste anderen Tradern auf ihrer Brokersuche Hilfestellung!

Anbieter bewerten

Zum Forex Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Forex Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Die Alpari-Unternehmensbiografie: Globale Präsenz seit 1998

Alpari selbst wurde bereits im Jahre 1998 gegründet und ist seit 2004 unter der Bezeichnung Alpari UK auch in Europa aktiv. Laut Angaben des Unternehmens gehört Alpari zu den am schnellsten wachsenden Anbietern im Bereich des Online-Forexhandels. Gerade in globaler Hinsicht und in Anbetracht der Tatsache, dass Alpari über Niederlassungen in 20 Ländern der Welt verfügt, darunter Großbritannien, den USA, Russland, China, Japan und Zypern, können Kunden von einem weitgefächerten globalen Netzwerk des britischen Brokers profitieren. Nicht ohne Grund konnte Alpari seit 2009 über 20 Auszeichnungen bekannter Institutionen erhalten.

Alpari und seine Auszeichnungen: Ein Überblick

Selbstverständlich bleiben ambitionierte Broker bei der Vergabe von Auszeichnungen in der Regel nicht unbeachtet – so konnte auch Alpari im Laufe seines Bestehens zahlreiche Preise entgegennehmen. Hier ein kurzer Überblick über die verschiedenen Auszeichnungen, die sich in der Ruhmeshalle des britischen Unternehmens im Laufe der Zeit ansammeln konnten:

2009: Alpari freut sich über seine ersten Auszeichnungen

2009 konnte Alpari seine ersten Auszeichnungen entgegen nehmen: Dem Broker wurde sowohl der Shares Award für die besten aktiven Tradingtools, als auch der World Finance Foreign Exchange Award in der Rubrik „Am schnellsten wachsendes Forex-Unternehmen – UK“ verliehen.

2010: Alpari wird in der Bewertung immer bedeutsamer

Nachdem Alpari im Jahre 2009 „nur“ seine ersten beiden Awards verliehen bekam, konnte sich das Team hinter dem Broker nach dem Aufbau einer Niederlassung in Deutschland direkt über sechs Auszeichnungen aus den Händen vier bedeutsamer Institutionen freuen. Dazu gehörte abermals der „Shares Award“ in der Rubrik „Best Active Trading Tools“ sowie eine Auszeichnung der „World Finance Foreign Exchange Awards“ in der Kategorie „Best Execution House“. Das deutsche Vergleichsportal Brokerwahl.de kürte Alpari in diesem Jahr darüber hinaus zum drittbesten Forexbroker des Jahres, bevor der britische Broker schließlich auch mit den Trader’s Choice Awards in den drei Rubriken „Global FX Broker – Customer Service Department“, „High Broker Satisfaction – Asia“ und „High Broker Satisfaction – Africa“ ausgezeichnet werden konnte.

2011: Der zweitbeste Forexbroker des Jahres laut Brokerwahl

2011 konnte sich Alpari gleich zwei Auszeichnungen aus Deutschland sichern: Brokerwahl.de kürte Alpari in diesem Jahr zum zweitbesten Forexbroker, die Leser der Börse am Sonntag sahen Alpari in diesem Jahr hingegen auf dem dritten Platz des Rankings der besten Forexbroker. Darüber hinaus konnte das britische Unternehmen 2011 zahlreiche weitere Auszeichnungen in diversen Kategorien annehmen – hier ein kurzer Überblick:

World Finance Foreign Exchange Awards – for Alpari UK and QuantumFX

Profit and Loss Digital Markets Awards – Best Retail FX Platform

MoneyAM Awards – Best Active Trading Platform

IBTimes Trading Awards – Excellence Award

2012: Vorerst das Ende einer Reihe von Auszeichnungen

Zum letzten Mal wurde Alpari bislang im Jahre 2012 mit diversen Preisen ausgezeichnet: Brokerwahl.de war nach wie vor der Meinung, Alpari sei der zweitbeste Forexbroker, wohingegen das britische Unternehmen in den Augen des Teams hinter den UK Forex-Awards Alpari als bester Forexbroker des Jahres bekannt ist und dem erfahrenen Unternehmen darüber hinaus eine Auszeichnung in der Rubrik „Best Forex Product of the Year for our Alpari Direct Pro trading platform“ verlieh. Weiterhin konnte Alpari folgende Auszeichnungen im Jahre 2012 erringen:

MoneyAM Awards – Best Online FX Provider

Profit & Loss Readers‘ Choice Awards – Best Retail FX Platform

London Investor Show FOREX – Best Retail FX Broker

Selbstverständlich arbeitet Alpari allerdings nach wie vor daran, weitere Auszeichnungen und bessere Platzierungen in den Rankings der Experten zu erhalten – die Zukunft wird zeigen, ob der Broker seine Ziele erreichen kann.

Gut zu wissen

Du hast einen besonderen Geschäftssinn, der über das Trading hinausgeht? Vielleicht kannst du vom Affiliate-, Introducing-Brokers- oder vom Money-Manager-Programm bei Alpari profitieren! Infos zur Alpari-Partnerschaft findest du auf der Website des Brokers.

 

Weitere Produkte

ALPARI CFD