apotal Online-apotheken

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 25,0%

Würdest du das apotal ONLINE-APOTHEKEN Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Produktangebot
  • Preise
  • Versandzeit
50 50 50
JETZT BEWERTEN

25,0%
JA

apotal Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationapotal ist eine Versandapotheke, die ihren Sitz im niedersächsischen Bad Rothenfelde hat. Dahinter verbirgt sich die „Bad Apotheke“. Geliefert wird ab einem Mindestbestellwert von zehn Euro versandkostenfrei. Das Produktsortiment der Versandapotheke ist umfangreich und reicht von Arzneimitteln über Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetikprodukte, Körperpflegeprodukte, medizinische Geräte oder auch Tierarzneimittel. Fast alle Arzneimittel gibt es dabei ca. 20 Prozent günstiger. Oftmals bietet apotal seinen Kunden auch spezielle Angebote, bei denen man bis zu 70 Prozent sparen kann.

Teile Deine apotal Erfahrungen mit anderen Interessenten! Hast Du bereits Medikamente bestellt? Was ist Deine Meinung zu apotal? Wir sind gespannt!

apotal: Das Leistungsangebot in der Übersicht

  • 20-70 Prozent Ersparnis
  • Kostenlose Rezepteinlösung
  • TÜV-Siegel
  • BVDVA-Mitglied
  • Medizinische Geräte
  • Arzneimittel

 

Auf einen Blick:

Sitz des Unternehmens
Bad Rothenfelde
Sortiment
Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel, Körperpflegeprodukte, Kosmetikprodukte, medizinische Geräte, Tierarzneimittel
Preisniveau
20 – 70 Prozent günstiger
Rezeptbestellung
Kostenfrei mit Freiumschlägen
Zahlungsmethoden
Lastschrift,, Online-Sofortüberweisung, PayPal (ab 30 Euro Bestellwert), Rechnung (ab 2. Bestellung), Nachnahme
Kundenservice
Kostenlos telefonisch erreichbar, Fax, Kontaktformular Homepage, E-Mail
Lieferzeit
1-3 Tage
Zertifikate & Siegel
BVDVA-Mitglied, TÜV-Siegel
Vergleiche "apotal" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu apotal

Videos zu apotal

Preisniveau & Angebot: Tausende Medikamente bis 70 Prozent günstiger

Die Versandapotheke hat ein großes und umfangreiches Produktsortiment. Dabei werden nicht nur rezeptpflichtige, sondern auch rezeptfreie Arzneimittel angeboten. Die apotal Erfahrungen zeigen, dass bisweilen stehen Kunden mehrere 1.000 Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Naturheilmittel und medizinische Geräte zur Verfügung. Dazu gibt es zahlreiche Hygieneartikel, wohl homöopathische Arzneimittel, Pflegeprodukte und Reformprodukte.

Videos zu Apotal

Homepage mit Kundenüberblick

Die Homepage des Anbieters ist in den Farben weiß und rot gehalten. Dabei fehlt es an den wesentlichen Funktionen nicht. Kunden können aus den einzelnen Kategorientiere entsprechende Produkte auswählen, finden aktuelle Angebote und ebenso die Kontaktmöglichkeiten mit dem Service. Laut der apotal Erfahrung sind die einzelnen Produkte sind mit Bildern dargestellt. Zudem werden zu jedem einzelnen Artikel stichpunktartige Informationen bereitgestellt. Hier finden Kunden nähere Informationen zu den Verzehrempfehlungen, Anwendungsgebieten oder sogar dem Beipackzettel als PDF. Hat man dennoch weitere Fragen zum Produkt, kann man sich an die Mitarbeiter des Kundenservice wenden. Sie helfen den Kunden gern telefonisch unter einer gebührenfreien Nummer oder per E-Mail weiter.

apotal Produkte in Kategorien.
apotal Angebot für Kunden direkt auf der Startseite.

 

Rabatte wechseln immer wieder

icon_Prozentzeichenapotal bietet seinen Kunden bei den meisten Produkten eine Ersparnis von mindestens 20 Prozent an. Doch immer wieder gibt es auch einzelne Aktionen, bei denen sogar Rabatte bis zu 70 Prozent möglich sind. das zeigt der apotal Test. Hierbei werden jedoch nicht minderwertige Plagiate angeboten, sondern die Versandapotheke setzt auch hier auf Marken-Medikamente.

Die App für schnellere Bestellung

apotal bietet seinen Kunden auch eine kostenfreie App, mit der sie die Produkte auch auf ihrem Smartphone oder Tablett anschauen können. Der apotal Test zeigt, dass die Kunden über die mobile Anwendung auch ein Zugriff auf ihr Kundenkonto haben und Bestellungen auslösen können.

Fazit: Breites Angebot verschiedener Medikamente

apotal bietet seinen Kunden zahlreiche Arzneimittel und andere Produkte mindestens 20 Prozent günstiger. apotal bietet den Kunden auch eine kostenfreie App für die mobile Medikamentenbestellung.

Du hast bei apotal Medikamente geordert? Warst Du zufrieden? Deine Meinung interessiert uns!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu apotal

Kundenservice: Service für verschiedene Bereich immer verfügbar

Der Kundenservice bei apotal ist vielfältig, so die apotal Meinungen. Zum einen gibt es einen gesonderten Hilfebereich, in dem Kunden verschiedene Kategorien finden. Hier gibt es übersichtlich aufgeführt einzelne Anleitungen zu den Themen:

  • Auslandsbestellungen
  • Reklamation
  • Widerrufsformular
  • Problembehebung
  • Bestellschein
Registrierung online schnell möglich.
Schnelle Registrierung & Login auf der Homepage.

 

Des Weiteren findet man auf der Homepage Buttons, um Rezepte einzulösen, Freiumschläge anzufordern oder die Freiumschläge herunterzuladen. Unter dem Menüpunkt „Beratung“ finden Kunden weitere Informationen zu:

  • Allgemeine Informationen
  • Produktberatung
  • Meldung Arzneimittelrisiken
  • Zuzahlungsfreie Arzneien
  • Angebote & Downloads
  • Newsletter
  • Neukundenprämie
  • Stellenangebote

Über eine kostenfreie Rufnummer kann man auch telefonisch mit den Mitarbeitern der Versandapotheke in Kontakt treten, zeigen die Erfahrungen mit apotal. Ebenso ist eine Kontaktaufnahme direkt über die Homepage möglich. Hierfür muss man ein Kontaktformular mit seinem Anliegen ausfüllen und erhält dann innerhalb von ein bis zwei Werktagen eine Antwort. Wie das Sortiment bei anderen Apotheken beschaffen ist, zeigen die einzelnen Berichte. Wir haben u. a. mycare.de näher unter die Lupe genommen und stellen den Anbieter vor.

Bestellvorgang und Lieferung schnell

icon_BriefumschlagDer Bestellvorgang bei apotal ist einfach, lässt sich in den apotal Erfahrungen ablesen. Man kann sich den entsprechenden Artikel durch Eingabe des Namens, des Anbieters oder mit einem bestimmten Inhaltswirkstoff suchen. Hat man das passende Medikament gefunden, kann man dies ohne Probleme in der gewünschten Anzahl in den Warenkorb legen. Hier werden die Kosten als Einzelpreis und inklusive Mehrwertsteuer aufgeführt. Zudem erhält jeder Kunde die Ersparnis gegenüber dem Listenpreis angezeigt.  Die Lieferung der Bestellung erfolgt meist innerhalb von ein bis drei Werktagen. Die Anmeldung und Registrierung eines Kundenkontos geht mit wenigen Mausklicks direkt online auf der Homepage.

Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist versandkostenfrei. Jedoch muss man hierfür mindestens für 10,00 Euro bestellen. Auch bei der Einlösung eines Rezeptes entfallen die Kosten für den Versand.

Bezahlung: Bis zu 10 Tage Zeit

Wer eine Bestellung bei apotal.de auslöst, muss innerhalb von Deutschland keine Versandkosten bezahlen. Zudem stehen den Kunden verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung. Diese sind:

  • Lastschrift
  • Online-Sofortüberweisung
  • PayPal (ab 30 Euro Bestellwert)
  • Rechnung (ab 2. Bestellung)
  • Nachnahme

Bezahlt man auf Rechnung, hat man ein Zahlungsziel von zehn Tagen.

Fazit: Vielseitiger Kundenservice bei Versandapotheke

icon_PersonDie Kunden finden bei apotal verschiedene Wege, um sich für ihr Anliegen Hilfe zu suchen. Dabei stehen direkt auf der Homepage verschiedener Anleitungen und Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung. Telefonisch kann man ebenso kostenfrei mit den Servicemitarbeitern in Kontakt treten. Als besonderen Service verzichtet die Versandapotheke innerhalb Deutschlands auf Versandkosten für die Kunden.

Hattest Du schon Erfahrungen mit dem apotal Service? Lief alles gut? Lasse uns an Deiner Meinung dazu teilhaben!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu apotal

Sicherheit & Zertifikate: TÜV bestätigt Sicherheit

apotal wurde vom TÜV zertifiziert. Hierbei achtet man vor allem auf die Einhaltung der ISO-Norm. Weiterhin erhielt die Versandapotheke verziert verschiedene Auszeichnungen als vertrauenswürdiger Anbieter und Apotheke mit soliden Leistungen. apotal ist auch Mitglied im BVDVA, sieht man im Test. Das gibt den Kunden zusätzliche Sicherheit, dass die angebotenen Produkte auch halten was sie versprechen. Zudem verpflichtet sich der Anbieter zu einer transparenten Geschäftsabwicklung. Auch andere Versandapotheken sind zertifiziert. Schaue Dir doch einfach DocMorris oder Sanicare an und vergleiche deren Konditionen und Preise.

App kostenlos downloaden.
apotal App kostenlos verfügbar für mobile Bestellungen.

 

Sicherheit bei Datenschutz: Schutz der Daten durch SSL-Verbindung

icon_Sicherheitapotal bietet seinen Kunden jedoch auch Schutz ihrer eigenen Daten. Bei dem Besuch des Shops werden nur anonymisierte Zugriffsdaten ohne jeglichen Personenbezug gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden nur verlangt, wenn man einen Bestellvorgang auslöst oder ein Kundenkonto eröffnet. Diese werden dann nur für die Bearbeitung der Bestellung sowie der Kontoführung genutzt. Die Weitergabe an Dritte wird durch die Versandapotheke nicht vorgenommen. Die Datensicherheit steht bei apotal ebenso im Fokus. Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine sichere und verschlüsselte SSL-Verbindung.

Fazit: Datensicherheit und Datenschutz gewährleistet

Die Versandapotheke wurde mit einem TÜV-Zertifikat ausgezeichnet. Zudem ist sie Mitglied im BVDVA. Datensicherheit und Datenschutz sind bei apotal ebenso wichtig. Kunden können darauf vertrauen, dass ihre vertraulichen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Konntest Du bereits mit apotal Erfahrungen sammeln? Deine Meinung zu apotal interessiert uns! Teile sie mit anderen Nutzern!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu apotal

Fazit: „Günstiger geht´s kaum.“ mit großem Sortiment

icon_aktieDie Versandapotheke ist bisweilen eine der bekanntesten und größten am Markt. Besondere Popularität erreichte sie durch den eingängigen Werbespruch „Günstiger geht´s kaum.“ Das Sortiment umfasst neben rezeptpflichtigen Arzneimitteln auch rezeptfreie Medikamente. Zudem werden verschiedene Produkte aus den Bereichen Kosmetik, Wellness, Natur, Tiermedizin oder Nahrungsergänzungsmittel geboten. Auch ein Sanitätshaus steht den Kunden online zur Verfügung. apotal bietet seinen Kunden einen kostenfreien telefonischen Support oder den direkten Kontakt über die Homepage mittels E-Mail Formular an. Auf der Internetseite des Anbieters findet man jedoch auch bereits zahlreiche Hilfethemen und Beratungen. Die Ersparnis bei der Versandapotheke beträgt meist mindestens 20 Prozent gegenüber dem Listenpreis. Doch apotal bietet seinen Kunden immer wieder Aktionen, bei denen sogar Nachlässe bis zu 70 Prozent möglich sind. Der Online Apotheke Vergleich zeigt, wie viel man bei anderen Anbietern sparen kann.

Wenn du bereits bereits bei apotal bestellt hast und dir eine Meinung zu diesem Anbieter gebildet hast, dann teile diese doch mit anderen Nutzern vom Qomparo und bewerte direkt – kostenlos & ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Zum Online-Apotheken Vergleich

Über den Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel war nach Ihrer Bankausbildung mehrere Jahre im Bereich der Vermögensverwaltung tätig. Zusätzlich zu Finanzthemen ist sie aktiv und beratend im E-Commerce zu Hause. 

Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel verfügt über lange Erfahrung im Bankbereich, ihr Schwerpunkt liegt mittlerweile im Onlinehandel – beratend & aktiv.

0% des artikels gelesen
Zum Online Apotheke Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
1 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Seinen Ursprung hat apotal in Bad Rothenfeld. Hier führt der Apotheker Heinz-Peter Fichter seine Apotheke im Teutoburger Wald. Geboren wurde Fechter am 25. April 1947in Kamen. Bereits früh erkannte er seine Passion und wollte Kaufmann und Apotheker werden. Am 9. November 1980 eröffnete er seine „Bad Apotheke“.

Um die Arzneimittel einem noch breiteren Publikum zugänglich zu machen, gründete er bereits zu Beginn der Neunzigerjahre den Versandhandel. Damals jedoch spezialisierte er sich auf Diabetikerbedarf, da der Versand von Medikamenten zu dieser Zeit in Deutschland noch nicht offiziell erlaubt war. Doch Fichter wollte dies ändern und leistete in diesem Bereich Pionierarbeit zusammen mit seinem Kollegen Johannes Mönter. Am 1. Januar 2004 war es dann endlich soweit und der Versandhandel für Apotheken wurde offiziell durch die gesetzlichen Regularien erlaubt.

apotal.tv, das Gesundheitsmagazin.
apotal.tv ist neue mediale Information für die Kunden.

 

Mittlerweile hat die Onlineapotheke weit mehr als 1,3 Millionen Kunden und zählt damit zu einer der größten Versandapotheken in Deutschland. Zu der Firmengruppe gehören noch weitere Unternehmen. Neben der Versandapotheke gibt es noch drei weitere Versandhäuser für Diabetikerbedarf, ein Fertigungsunternehmen für medizinische Gelprodukte, ein Unternehmen für Datentechnik, ein Und Einzelhandelsunternehmen sowie eine Werbeagentur. Durch das rasante Wachstum, ist auch die Firmenzentrale gewachsen. Das Logistikzentrum und die Verwaltung befinden sich an einem neuen Standort in Hilter, ebenfalls im Teutoburger Wald. Gegenwärtig arbeiten ca. 450 Mitarbeiter für die gesamte Firmengruppe. Mit einem Umsatz von 120 Millionen Euro im Jahr 2011 zählt die Gruppe schon längst nicht mehr als mittelständisches Unternehmen. Auch die Kundenanzahl steigt stetig. Im Schnitt sind es 1,3 Millionen, wobei 60 Prozent über das Internet bestellen.

Die Verwaltung und das Logistikzentrum befinden sich mittlerweile in Hilter am Teutoburger Wald. Die Firmengruppe erwirtschaftete im Jahr 2011 einen Umsatz von 120 Millionen Euro.

Im August 2008 ging apotal mit einem eigenen Internet-Fernsehsender an den Start. Hier werden den Kunden regelmäßig verschiedene Beratungsangebote und Informationen über einzelne Produkte geboten. Auch sportlich engagiert sich das Unternehmen. So ist apotal Partner von den Fußballvereinen Bayer 04 Leverkusen sowie dem BVB.

So, wie sich die Geschichte von apotal entwickelt hat, gab es auch Entwicklungen im Produktsortiment. Angefangen hatte man mit Diabetikerbedarf und mittlerweile offeriert die Versandapotheke ein breites Sortiment. Hier gibt es nicht nur rezeptpflichtige und rezeptfreie Arzneimittel, sondern auch zahlreiche andere Produkte. Dazu zählen unter anderem Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetikprodukte, Wellnessprodukte Naturprodukte oder auch Zierarzneien. apotal bietet auch ein Sortiment für Praxisbedarf oder sogar ein online Sanitätshaus. Dabei achtet man beim Unternehmen immer auf die Preisgestaltung. Kunden erhalten hier meist mindestens 20 Prozent Nachlass auf den Listenpreis. Jedoch gibt es auch immer wieder einzelne Angebote und Rabattaktionen, bei denen eine Ersparnis von bis zu 70 Prozent möglich sind.