Ayondo Social trading

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 33,3%

Würdest du das Ayondo SOCIAL TRADING Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Community
50 50 50
JETZT BEWERTEN

33,3%
JA

Ayondo Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Ayondo gehörte zum Zeitpunkt seiner Gründung im Jahre 2009 zu den ersten Social-Trading-Brokern und erfreute sich demnach einem großen Interesse vonseiten der Tradergemeinde. Um seinem Ruf gerecht werden zu können, hat der deutsche Broker mit Sitz in Frankfurt am Main sein Angebot stetig optimiert und ermöglicht es seinen Kunden nun, ein individuelles Portfolio aus bis zu fünf Top-Tradern zusammenzustellen und deren Trades zu kopieren, oder einfach selbst zum Top-Trader aufzusteigen und von einer Vielzahl an Followern aus aller Welt kopiert zu werden.

Wir wollten den Wahrheitsgehalt dieser Angaben und die Seriosität von Ayondo genau unter die Lupe nehmen und haben den Broker deshalb einem detaillierten Check unterzogen – ausschlaggebend für das Ergebnis unseres Tests sind allerdings deine Erfahrungen mit Ayondo: Bewerte das Unternehmen hier auf Qomparo kostenfrei und unverbindlich und leiste damit anderen Tradern auf der Suche nach dem idealen Social-Trading-Broker eine einmalige Hilfestellung!

Ayondo: Leistungen und Fakten im Überblick

  • CFD-Trading über die TradeHub-Handelsplattform
  • Regelmäßige deutschsprachige Webinare und kostenlose Aufzeichnungen vergangener Webinare
  • Handel von Indizes, Rohstoffen, Anleihen und Aktien auf Basis von CFDs sowie Mini-Future-CFDs, Open-End-CFDs und CFDs auf ETFs und ETCs
  • Variable Spreads ab 2 Pips
  • BaFin-Regulierung

 

Auf einen Blick:

Kommunikationsmöglichkeit
Kontaktformular, Telefon
Finanzinstrumente
Indizes, Devisen, Anleihen, Aktien und Rohstoffe auf CFD-Basis sowie Mini-Future-CFDs, Open-End-CFDs und CFDs auf ETFs und ETCs
Abwickelnde Banken/Broker
Ayondo
Erträge für Leader
Bis zu 5 USD pro generiertem Lot
Vorteile für Follower
Beliebte Portfolios kopieren, Portfolios in Demokonten testen, keine Gebühren
Regulierungsbehörde
Frankfurt am Main, DE / Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Kosten/Kommisionen
Keine
Demokonto (Laufzeit)
Kostenlos mit einer Laufzeit von 15 Tagen verfügbar
Vergleiche "Ayondo" mit anderen Anbietern

Social Trading bei Ayondo: Die Handelskonditionen

Unsere Ayondo Erfahrung hat gezeigt, dass die Top-Trader beim deutschen Social-Trading-Broker über ein Market-Maker-Handelsmodell zu typischen Spreads traden. Diese liegen beispielsweise beim EUR/USD bei 3 Pips, beim Deutschland 30 bei 2,5 Pips und beim FTSE 100 bei 0,12 % des Ordervolumens. Der maximale Hebel ist zudem vom Underlying abhängig, liegt jedoch in der Regel bei 100:1, während die Mindesteinzahlung bei Ayondo 1000 € beträgt. Ab einer Einzahlung von 1.000 € werden Top-Trader allerdings mit einer „Real-Money“-Kennzeichnung versehen, die das Vertrauen der Follower in die Handelsstrategie des Traders steigern soll.

Ayondo_Social_Trading1

Interessant zu wissen

Top-Trader können bei Ayondo Erfahrungen im CFD-Handel zu einer Mindesteinzahlung von 1000 € und Market-Maker-typischen Spreads von 3 Pips auf EUR/USD sammeln. Auch der maximale Hebel ist vom gewählten Underlying abhängig, liegt jedoch bei höchstens 100:1. Entschließt sich der Trader dazu, mehr als 1.000 € auf sein Handelskonto bei Ayondo einzuzahlen, wird sein Profil mit einer „Real-Money“-Kennzeichnung versehen, die das Vertrauen der Kunden steigern soll.

Jetzt direkt zu Ayondo

Videos zu Ayondo

Unser Fazit: Kommissionsfrei handeln und folgen

icon_aktieUnser Ayondo Test hat gezeigt, dass Top-Trader beim britischen Broker über ein Market-Maker-Handelsmodell kommissionsfrei und zu typischen Spreads von 3 Pips auf EUR/USD handeln. Der maximale Hebel ist indes vom Underlying abhängig, liegt allerdings höchstens bei 100:1, während die Mindesteinzahlung zur Eröffnung eines Handelskontos bei Ayondo lediglich 1000 € beträgt – zahlt der Kunde des Brokers allerdings mehr als 1.000 € auf sein Handelskonto ein, wird dieses mit einer „Real-Money“-Kennzeichnung versehen, was zu einer Steigerung des Vertrauens der potenziellen Follower führen soll.

Was hältst du von den Handelskonditionen bei Ayondo? Teile uns mit, wie der deutsche Broker in deinem persönlichen Test abschneiden konnte, indem du den Ayondo hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich bewertest!

Anbieter bewerten

Wie kompetent ist der Kundensupport?

icon_PersonIn erster Linie sollten sowohl zukünftige Top-Trader als auch ambitionierte Follower den Hintergrund ihres favorisierten Brokers genau durchleuchten. Dieser ist bei Ayondo zunächst nicht zu 100 % durchsichtig, aber nachvollziehbar: Trades und Orderausführungen werden nämlich durch Ayondo Markets Limited erbracht – der Stammsitz dieses Unternehmens befindet sich in der britischen Hauptstadt London, weshalb die FCA für die Regulierung der Bereiche „Trades und Orderausführungen“ bei Ayondo zuständig ist. Die Social-Trading-Dienstleistungen werden hingegen durch die Ayondo GmbH erbracht, die aufgrund ihres Stammsitzes in Frankfurt am Main der Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) untersteht. Obgleich sich der Hintergrund von Ayondo demnach auf Großbritannien und Deutschland aufteilt, wird der Broker durch angesehene Aufsichtsbehörden reguliert und untersteht zudem der Einlagensicherung durch das FSCS.

Der Support ist bei Ayondo noch ausbaufähig

Sind noch Fragen offen oder stößt der Trader beim Social Trading über Ayondo auf diverse Probleme, kann er sich an das Supportteam des Brokers wenden. Dieses ist per Telefon, E-Mail und Post erreichbar – ein Fax-Anschluss sowie eine Livechat-Funktion sucht der Trader hier vergeblich. Stattdessen kann dieser sich direkt an die gewünschte Abteilung wenden, was viel Geld und Zeit während der Recherche sparen kann.

Trader bei Ayondo sollten eigene Erfahrungen mitbringen

Die Kunden von Ayondo erwarten im Bereich der Bildung zunächst zwei Benutzerhandbücher, in welchen die Nutzung des TradeHub und der iPhone-App näher erläutert werden. Darüber hinaus findet der Händler hier ein kleines Trading-FAQ und regelmäßige deutschsprachige Webinare sowie die Aufzeichnungen vergangener Webinare. Obwohl nur wenige Broker nicht nur Webinare, sondern auch deren Aufzeichnungen anbieten, könnte das Bildungsangebot bei Ayondo durch eBooks, zusätzliche schriftliche Leitfäden oder spezifische Videokurse weiter ausgebaut werden.

Hinweis

Ayondo wird sowohl durch die britische FCA als auch durch die deutsche BaFin reguliert und sichert die Einlagen seiner Kunden darüber hinaus entsprechend der FSCS-Bestimmungen ab. Trader können bei Ayondo ihr Portfolio mithilfe eines Filtersystems aus fünf Top-Tradern zusammenstellen, während diese fünf Karrierestufen aufsteigen und pro Karrierestufe mit einem USD extra pro generiertem Lot belohnt werden.

Jetzt direkt zu Ayondo

Social Trading bei  Ayondo im Fazit: Bildung ist ausbaufähig

icon_aktieDer Hintergrund von Ayondo erscheint auf den ersten Blick nicht zu 100 % durchsichtig– allerdings spricht die Regulierung durch die FCA und durch die BaFin sowohl die FSCS-Einlagensicherung für eine zuverlässige Arbeit des jungen Brokers. Trader können demnach bei Ayondo Erfahrungen im Bereich des Social Trading sammeln, indem sie ein kostenloses Demokonto nutzen, das auf eine Laufzeit von 15 Tagen limitiert ist, und schließlich vom Street Trader zum Institutional aufsteigen. Follower können indes ein umfangreiches Filtersystem nutzen, um ein Portfolio aus bis zu fünf Top-Tradern zusammenzustellen. Einzig das Bildungsangebot fällt bei Ayondo mit regelmäßigen Webinaren und Aufzeichnungen vergangener Webinare recht mau aus.

Doch dies ist nur unsere Meinung zu Ayondo – lass uns wissen, das du vom Social Trading beim deutschen Broker hältst, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine Bewertung abgibst – und das komplett ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Die Community: Wie findest du den Top-Trader?

icon_Daumen_hochTop-Trader können bei Ayondo fünf Karrierestufen durchlaufen. Dabei fangen sie als Street-Trader an und arbeiten sich zum Institutional-Trader hoch. Je nach Karrierelevel erhält der Top-Trader von Ayondo daraufhin zwischen 1 und 5 USD pro generiertem Lot. Follower können indes ein umfangreiches Filtersystem nutzen, um den perfekten Top-Trader zu finden und schließlich ein Portfolio aus bis zu 5 Top-Tradern zusammenstellen. Zudem können sowohl Einsteiger als auch erfahrene Top-Trader das Bildungsangebot von Ayondo nutzen – dieses fällt allerdings eher unbefriedigend aus.

Das Filtersystem im Detail

Um es den Followern zu ermöglichen, genau den Top-Trader in ihr Portfolio aufzunehmen, der ihrer Social-Trading-Strategie entspricht, hat Ayondo ein umfangreiches Filtersystem entwickelt. Hier können Follower sämtliche Top-Trader nach diversen Kriterien filtern. Hier ein Überblick über die möglichen Filtermethoden:

  • Nur Real-Money-Trader
  • Märkte
  • Zeitraum
  • Karrierestatus
  • Kapital (real oder virtuell)
  • Name

In der Detailsuche erwarten den Follower zusätzliche Kriterien, nach denen er seinen idealen Top-Trader filtern kann:

  • Performance
  • Max. Drawdown
  • Volatilität
  • Sharp Ratio
  • MAR Ratio
  • Anzahl der Follower
  • Anzahl der Trades
  • Ratio Win Trades
  • Ratio Win Months
  • Profit/Trade
  • Anzahl der gehandelten Monate

Diese Auswahlkriterien sollten es im Grunde jedem Follower ermöglichen, den idealen Top-Trader zu finden, der im Portfolio noch fehlt – und auch die erfolgreichen Top-Trader können von diesem Prinzip profitieren. 

Ayondo_Social_Trading2

Hinweis

Bei Ayondo können Follower ein ausgeklügeltes Filtersystem nutzen, um geeignete Top Trader für ihr individuelles Portfolio zu finden. Dabei können sie die Suchergebnisse nach Kriterien wie der Performance, der Anzahl der Follower oder ihrem Karrierestatus filtern, um nur die Ergebnisse zu sehen, die für die Bildung eines idealen Portfolios relevant sind.

Jetzt direkt zu Ayondo

Das Fazit im Ayondo Test: Filtersystem ist gut ausgebaut

ö

icon_aktieWie unsere Ayondo Erfahrung gezeigt hat, können Follower beim deutschen Broker ein umfangreiches Filtersystem nutzen, um ein möglichst perfektes Portfolio aus bis zu 5 Top-Tradern zu bilden. Hierfür stehen ihnen Filterkriterien wie der Kapitaltyp, der Karrierestatus, der Profit pro Trade oder der max. Drawdown zur Verfügung.

So viel zu unseren Erkenntnissen – doch wie sind die Ayondo Meinungen der Kunden ausgefallen? Um diese Frage beantworten zu können, sind wir auf deine Bewertung angewiesen! Bewerte Ayondo und das Angebot des Onlinebrokers kostenlos und unverbindlich gleich hier auf Qomparo und leiste anderen Tradern damit eine große Hilfestellung!

Anbieter bewerten

Zum Social Trading Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Social Trading Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Moderner Broker für Social Trading

Der 2009 gegründete Broker ayondo hat es sich zum Ziel gesetzt, das Trading für Privatanleger zu revolutionieren. Dafür hat sich das Unternehmen auf das mittlerweile sehr populäre Social Trading spezialisiert, bei dem die Nutzer andere Trader kopieren und auch selbst Handelssignale für andere Teilnehmer anbieten können.

2013 wurde ayondo in die Liste der wichtigsten Technologieunternehmen im FinTech-Bereich aufgenommen. Dies zeigt, dass es sich um einen bedeutenden Anbieter mit weltweiter Reichweite handelt.

Innovative Technologie für private und institutionelle Anleger

Die Handelsplattform von ayondo wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und bietet vielfältige Funktionen, die auch den Ansprüchen von professionellen Investoren genügen. Durch die vergleichsweise niedrigen Spreads zieht der Broker private Kleinanleger ebenso an wie große Investoren und professionelle Trader. Diese können neben dem eigentlichen Trading einen zusätzlichen Verdienst erzielen, indem sie als Signalgeber fungieren und von anderen Tradern kopiert werden. Die Vergütung erfolgt abhängig von dem durch die kopierten Trades erzielten Umsatz oder als Erfolgsbeteiligung an der Rendite der Follower.

Das Angebot wird laufend ergänzt

ayondo versteht sich als moderner Broker, der stets ein zeitgemäßes Handelsangebot zur Verfügung stellt. Daher wird das Portfolio laufend ergänzt und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. 2017 hat ayondo beispielsweise das Trading mit Bitcoin-CFDs eingeführt, da diese Kryptowährung in der Finanzwelt immer stärker an Bedeutung gewinnt. Bei den anderen CFDs kommen ebenfalls regelmäßig neue Basiswerte hinzu, sodass die Trader hier stets moderne Finanzprodukte vorfinden.

Bereits seit 2015 keine Nachschusspflicht bei ayondo

In der Vergangenheit ist es bei extremer Volatilität bei einigen Brokern dazu gekommen, dass die Trader mehr Kapital beim Handel verloren haben, als sich auf dem Handelskonto befand. Dadurch musste der negative Kontostand aus dem Vermögen der Kunden ausgeglichen werden, was nicht selten zu großen finanziellen Schwierigkeiten führte.

ayondo hat das Bedürfnis der Trader nach finanzieller Sicherheit erkannt und bereits 2015 die Nachschusspflicht abgeschafft. Bei diesem Broker riskieren die Kunden daher maximal den auf dem Handelskonto vorhandenen Betrag.

Strenge Regulierung und zusätzliche Sicherheit

ayondo wird von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) beaufsichtigt und reguliert. Damit ist das Unternehmen an strenge Bestimmungen zum Schutz der Trader gebunden und bietet ihnen transparente Bedingungen. Die Kundengelder werden durch umfassende Maßnahmen geschützt, die Verwaltung erfolgt auf separaten Treuhandkonten und wird lückenlos dokumentiert.

Der Broker nimmt am britischen Financial Services Compensation Scheme (FSCS) teil, wodurch ein Kapital bis zu 50.000 GBP pro Kunde zusätzlich abgesichert ist. Sollte es trotz des hohen Eigenkapitals des Unternehmens wider Erwarten zu einer Zahlungsunfähigkeit von ayondo kommen, erhalten die Trader trotzdem schnell und zuverlässig ihr Geld.

Weitere Produkte

AYONDO CFD