bwin-Poker Poker

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 0%

Würdest du das bwin-Poker POKER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Spiel-varianten
  • Plattform
  • Startkapital
50 50 50
JETZT BEWERTEN

0%
JA

bwin Poker Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

Das Traditions-Unternehmen bwin wurde bereits im Jahre 1997 ins Leben gerufen und gehört in der Glücksspielbranche zu den erfahrensten Anbietern auf dem Markt. Speziell in Deutschland konnte sich bwin schnell einen Namen machen – wenn auch zunächst als Wettanbieter und einem Casino. Mittlerweile wurde aber auch eine eigene Poker-Plattform integriert, die sich nahtlos in das lückenlose Portfolio des Unternehmens einfügt. Vertrauen können die Spieler laut unseren bwin Poker Erfahrungen im Testbericht dabei auf eine Lizenz der gibraltarischen Regierung. Diese garantiert ein sicheres Spielumfeld und schützt vor einem Betrug oder einer Abzocke.

bwin Poker im Test: Alle Informationen zum Anbieter

  • Schon seit 1997 tätig
  • Lizenziert und reguliert durch die gibraltarische Regierung
  • 100 Euro Poker Bonus für neue Spieler
  • Download- und Sofortspiel-Variante verfügbar
  • Viele Promotionen und Turniere für Bestandskunden

Auf einen Blick:

Regulierung:
Gibraltar
Rake:
max. 3€ / Turniere bis zu 25% des Buy-Ins
Pokervarianten:
Texas Hold’em, Omaha, Omaha Hi/Lo, Seven Card Stud, Seven Card Stud Hi/Lo
Durchschn. Spieleranzahl:
mehrere Tausend
Kundensupport:
Live-Chat, E-Mail, Telefon
Min./-Max. Auszahlung:
10€/1.000.000€
Neukundenbonus:
100% bis zu 100€
Weitere Bonusangebote:
Promotionen, Turniere, Missionen
Vergleiche "bwin-Poker" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu bwin

Pokerangebot & Rake: Texas Hold’em, Omaha und Seven Card Stud

Wer mit Poker Geld verdienen möchte und sich hierfür bwin Poker als Anlaufstelle ausgesucht hat, kann zwischen mehreren Optionen wählen. Verfügbar ist das Poker-Portfolio in erster Linie in einer Download-Version, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Alternativ hat der Anbieter aber nach unserer bwin Poker Erfahrung schon vor geraumer Zeit auch eine Sofortspiel-Variante integriert. Diese wird direkt im Browser gestartet und kommt daher ohne vorherigen bwin Poker Download einer Software aus. Besondere Rücksicht auf das eigene Betriebssystem müssen die Spieler hierbei nicht nehmen, da die Plattform auf Windows- und Mac-Geräten gleichermaßen genutzt werden kann.

bwin Poker Erfahrungen
bwin Poker kann auf Mac- und Windows-Geräten gleichermaßen gespielt werden

 

„Wie sind die Erfahrungen mit bwin Poker?“ Bei dieser Frage spielt natürlich auch der Blick auf die Pokervarianten eine wichtige Rolle. Inhaltlich fixiert sich der Pokerraum ebenfalls auf unterschiedliche Spielvarianten. Neben dem klassischen Texas Hold’em stehen hier auch Omaha, Omaha Hi/Lo, Seven Card Stud Poker und Seven Card Stud Hi/Lo zur Verfügung. Überwiegend gespielt werden die Pokervarianten in regulären Cashgames an den Echtgeld-Tischen. Gleichzeitig gibt es im Portfolio aber zum Beispiel auch eine Vielzahl von Turnieren, die regelmäßig gestartet werden. Mit dabei sind zum Beispiel progressive Knockouts, fastforward-Turniere oder Sit & Gos. Abgerundet wird die Auswahl durch verschiedene Satellites, die allesamt auch in der bwin Poker App gespielt werden können. Laut unseren bwin Poker App Erfahrungen ist die Nutzung des mobilen Portfolios vollkommen kostenlos und dementsprechend als Alternative in jedem Fall zu erwähnen. Möglich ist der Zugriff nicht nur per Apple-Gerät, auch bwin Poker Android wird als mobile Version berücksichtigt.

Videos zu bwin

bwin Poker Erfahrungen zeigen dauerhaft stabile Spielerzahlen

Mit einer langen Tradition und vielen Kunden im Gepäck kann bwin Poker natürlich auch immer auf eine gesunde Anzahl von Spielern bauen. Diese tummeln sich rund um die Uhr im Angebot des Pokerraums und stammen dabei aus unterschiedlichen Ländern dieser Welt. Das ist gleichzeitig auch ein mögliches Erfolgsrezept, denn während viele deutsche Spieler unter Umständen schon schlafen, können die „Wachbleiber“ mit Spielern aus anderen Zeitzonen spielen. So wird selbst unter der Woche immer für Zulauf gesorgt, welcher den gesamten Betrieb am Laufen hält. Unterschiede sind natürlich spürbar, wobei aber laut unserem bwin Poker Test immer auf mehrere tausend aktive Spieler vertraut werden kann.

Rakes und Gebühren: Klar strukturiert und festgelegt

Wer die bwin Poker Turniere oder Cashgames spielt, der muss hierbei natürlich auch immer die Rakes und Turniergebühren im Hinterkopf behalten. Beim Rake handelt es sich um eine kleine Gebühr, welche der Anbieter für das Ausrichten der Pokerspiele einkassiert. Diese richtet nach dem Gesamt-Pot, der Anzahl der Spieler und der Summe, die jeder der Spieler in den Pot eingezahlt hat. Das bedeutet im Detail, dass zum Beispiel bei Tischen mit Blinds zwischen 0,10 und 0,20 Euro 0,01 Euro Rake pro gespielten 0,20 Euro einkassiert werden. Der Wert wird gleichzeitig begrenzt, so dass hier niemals mehr als ein Euro vom Anbieter eingezogen wird. Alle geltenden Rakes können die Spieler jederzeit unter der Kategorie „Spielanleitung“ aufrufen, wo sich dann eine genaue Auflistung der unterschiedlichen Tische und Gebühren findet.

Jetzt direkt zu bwin

Fazit: Verschiedene Pokerspiele und Turniere

bwin Poker bietet seinen Kunden neben den Cashgames auch eine Vielzahl von Turnieren und weiteren Spielmöglichkeiten. Zusätzlich sind neben Texas Hold’em auch noch weitere Pokervarianten zu finden, welche einen großen Teil der Spieler ansprechen dürften. Die Rakes und Gebühren können abgerufen werden.

Du hast schon ein paar Runden bei bwin Poker absolviert und kennst die Stärken und Schwächen des Anbieters? Dann teile jetzt Deine Erfahrungen mit der Community und hilf den anderen Mitspielern auf der Suche nach einem guten Pokerraum!

Anbieter bewerten

Kundenservice & Regulierung: Ein Anbieter mit Tradition

bwin kann mit seiner Gründung im Jahre 1997 nicht nur zahlreiche andere Anbieter aus traditioneller Sicht im Online Poker Vergleich in den Schatten stellen, sondern vermittelt dadurch natürlich auch den Spielern ein sicheres Gefühl. Negative Schlagzeilen in Richtung Betrug oder Täuschungen sind bisher noch nicht bekannt geworden. Hierfür sorgt in erster Linie die Lizenz des Unternehmens, welche von der Regierung Gibraltars ausgestellt wurde. Diese Lizenz sorgt dafür, dass der Anbieter in seinem geschäftlichen Handeln jederzeit von den Behörden überwacht wird und sich so auch an die strengen Vorgaben hält.

Zusätzlich zu erwähnen ist im Bereich der Regulierung und Sicherheit in jedem Fall auch die Kooperation mit dem Bezahldienst PayPal. Der elektronische Zahlungsanbieter aus den USA gilt als einer der besten seiner Klasse und arbeitet dementsprechend auch nur mit den besten Unternehmen im Bereich des Glücksspiels zusammen. Ist bei einem Anbieter Online Poker mit PayPal möglich, sind also immer eingehende Tests dem Ganzen vorausgegangen. Ebenfalls ein Punkt ist bei der Abwicklung der Zahlungen, dass sämtliche sensiblen Informationen der Spieler vollständig verschlüsselt werden. Das bedeutet also, dass Kriminelle und Unbefugte keinen Zugriff auf die Adresse oder Daten während einer Ein- und Auszahlung haben. Für die Korrektheit der Zufallsgeneratoren ist die Prüfagentur iTech Labs zuständig, die ein Auge auf zahlreiche Pokerräume dieser Welt wirft.

bwin Poker Sicherheit
Lizenziert wird bwin Poker von der Regierung Gibraltars

 

bwin Poker Meinungen zum Kundensupport: Per Mail, Telefon und Chat erreichbar

Auf den Prüfstand genommen wurde im bwin Poker Test selbstverständlich auch die Kundenbetreuung des Anbieters. In der hart umkämpften Branche zeigen sich im Bereich des Kundensupports oftmals gehörige Unterschiede, so dass hier immer ein genauerer Blick zu empfehlen ist. bwin Poker stellt seinen Spielern unterschiedliche Optionen für den Kontakt zum Support zur Verfügung und baut hierbei auf einen Live-Chat, eine telefonische Hotline und eine reguläre E-Mail-Betreuung via Kontaktformular. Zu beachten ist, dass der Live-Chat nur für registrierte Nutzer zur Verfügung steht. Wer als Interessent Fragen oder Anregungen äußern möchte, muss also auf die Mail oder das Telefon zurückgreifen. Durchgeführt wird die Betreuung aber in jedem Fall immer auf Deutsch.

Wichtig sind jedoch die unterschiedlichen Kontaktzeiten, da der telefonische Support zum Beispiel in der Woche nur von 10 bis 22 Uhr kontaktiert werden kann. Am Wochenende wird der Dienst von 12 bis 22 Uhr zur Verfügung gestellt. Die E-Mail wiederum kann per Kontaktformular natürlich rund um die Uhr abgeschickt werden. Kosten oder Gebühren fallen hierfür nicht an. Lediglich bei der telefonischen Hotline müssen die Spieler nach unseren Erfahrungen mit bwin Poker berücksichtigen, dass es sich um eine ausländische Telefonnummer handelt. Neben dem direkten Gespräch mit den Mitarbeitern in der Kundenbetreuung steht allen Kunden zusätzlich auch noch ein Hilfe-Bereich zur Verfügung. Hier sind keine individuellen Antworten auf persönliche Fragen zu finden, dafür aber zahlreiche allgemeine Hinweise und Informationen.

bwin Poker Support
Den Kundensupport können Spieler per Live-Chat, Mail oder Telefon erreichen

Zahlungsmethoden: Die Auswahl ist groß und vielseitig

Je größer ein Pokerraum wird, desto vielfältiger ist in der Regel auch das Angebot an Zahlungsmethoden. Das liegt daran, dass bei steigender Anzahl der Spieler natürlich auch eine gewisse Vielfalt zur Attraktivität beiträgt, schließlich möchte sich nicht jeder Kunde für seine Einzahlung noch einmal separat bei einem Dienstleister registrieren. Nach unseren bwin Poker Erfahrungen können die Spieler hier auf ein Portfolio blicken, welche sich in zahlreichen unterschiedlichen Bezahlmethoden widerspiegelt. Mit dabei ist natürlich die klassische Banküberweisung. Darüber hinaus stehen aber auch die bereits angesprochene elektronische Geldbörse PayPal, Skrill, Neteller, Giropay, die Sofortüberweisung, die Paysafecard oder die Kreditkarten zur Verfügung. Einzahlungsgebühren verlangt bwin Poker bei keiner der Transaktionen. Zu berücksichtigen ist aber der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro.

bwin Poker Zahlungen
Einzahlungen werden bei bwin Poker immer gebührenfrei abgewickelt

 

Rund um die bwin Poker Auszahlung müssen die Spieler ebenfalls keine Gebühren befürchten. De Facto müssen hier also kein einziges Mal Gebühren auf den Tisch gelegt werden. Nichtsdestotrotz gilt allerdings, dass sich jeder Spieler vor seiner ersten Auszahlung mit einer Kopie von offiziellen Dokumenten identifizieren muss. Möglich ist die Auszahlung anschließend dann immer genau mit der Methode, mit der auch die Einzahlungen durchgeführt wurden. Wichtig: Auch bei den Auszahlungen gilt für jede Transaktion ein Minimum in Höhe von zehn Euro. Das Maximum wiederum liegt bei 1.000.000 Euro und kann per Banküberweisung ausgezahlt werden.

Jetzt direkt zu bwin

Fazit: Traditionsunternehmen bwin

Rund um das Thema Sicherheit kann bwin eine lange Tradition und eine Lizenz aus Gibraltar. Ebenfalls zu einer positiven Kundenbewertung trägt oftmals auch die Kooperation mit PayPal bei. Ein- oder Auszahlungsgebühren müssen nicht gezahlt werden.

Hast Du bereits ein eigenes Spielerkonto beim Anbieter und Deine bwin Poker Meinungen gebildet? Dann teile Deine Erfahrungen und Eindrücke jetzt ganz einfach mit der Community! So stellst Du nicht nur Dein Wissen als Poker-Experte unter Beweis, sondern hilfst gleichzeitig auch allen anderen Spielern bei der Wahl eines Pokerraums.

Anbieter bewerten

Bonusangebot: 100 Euro Bonus gibt es zum Start für Neuspieler

In Sachen Neukundengewinnung zeigt sich der traditionelle Anbieter ebenfalls aktiv. Angeboten wird den neuen Spielern ein Einzahlungsbonus, der als 100 prozentiger Bonus auf die erste Transaktion gezahlt wird. Möglich ist so ein Bonus von bis zu 100 Euro, der mit einer Einzahlung von ebenfalls 100 Euro erreicht werden kann. Neulinge und unerfahrene Spieler können aber auch deutlich weniger einzahlen und den Bonus bereits mit einer Transaktion von nur zehn Euro beanspruchen. Einen bwin Poker Bonus Code gibt es für diese Aktion nicht. Allerdings wird der bwin Poker Bonus auch nicht gemeinsam mit der Einzahlung auf das Konto überwiesen. Stattdessen erfolgt die Gutschrift als schwebender Bonusbetrag.

bwin Poker Bonus
Neue Kunden kassieren 100% Bonus auf ihre erste Einzahlung – bis zu 100 Euro

 

Um den Bonusbetrag für eine Auszahlung einlösen zu können, müssen die Spieler die gesamte Bonussumme insgesamt acht Mal in Punkten erspielen. Die Punkte wiederum gibt es für die Echtgeld-Einsätze, die bei Turnieren und den Cashgames erzielt werden. Gutgeschrieben wird die Bonussumme dann in zehn gleichgroßen Teilen. Sollten also beispielsweise 100 Euro Bonus kassiert worden sein, wird das Poker Startguthaben in Schritten von zehn Euro auf das Konto überwiesen. Wichtig: Laut unserem Test müssen die erforderlichen Punkte innerhalb von 60 Tagen erspielt werden, da der Bonus ansonsten wieder verfällt.

Turniere und Missionen für die Bestandskunden

Auch bei bwin Poker hat sich in den letzten Monaten ein Zusatzangebot für die Bestandskunden entwickelt. Diese können vor allem an vielen Turnieren teilnehmen, die täglich in kurzen Abständen gestartet werden. Hierzu gehören unterschiedliche Turnier-Arten, welche auch noch einmal allesamt im Angebot erklärt werden. Gutscheine und kleinere Preise gehören ebenfalls mit zur Ausstattung. Hier ein kostenloses Turnierticket, da ein zehn Euro Einzahlungsbonus – so kommt unterm Strich eine Menge zusammen. Abgerundet wird das Zusatzangebot durch verschiedene Missionen, welche den Spielern bei einer Erfüllung weitere Preise und Boni einbringen.

Fazit: 100 Prozent Bonus für Neuspieler

Neue Kunden erhalten bei bwin einen schwebenden Bonus von 100 Prozent, der einen Bonusbetrag von bis zu 100 Euro freischalten kann. Für die Erfüllung der Anforderungen bleiben 60 Tage Zeit, wobei mit Echtgeld-Spielen die benötigten Punkte gesammelt werden. Bestandskunden erhalten Promotionen und besondere Angebote.

Was hältst Du von bwin Poker und dem Bonus des Anbieters? Lass uns Deine Meinung zu bwin Poker wissen und verhilf so den anderen Spielern der Community zu mehr Erfolg am Pokertisch!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu bwin

Fazit: Poker beim Traditionsanbieter

Viele Pokerspieler sind auf der Suche nach einem traditionellen Anbieter – und finden einen solchen in bwin Poker. Das Unternehmen ist seit mehreren Jahren tätig und kann eine Lizenz der Regierung Gibraltars vorweisen. Zusätzlich werden hier auch die Zufallsgeneratoren von unabhängigen Stellen überprüft. An den Spieltischen sind meist mehrere tausend Spieler aktiv, die zum Beispiel beim Texas Hold'em oder Omaha ihre Einsätze platzieren. Auf Neukunden wartet dabei ein Bonus von bis zu 100 Euro. Bestandskunden wiederum werden mit separaten Bonusangeboten und Turnieren versorgt. Für die Abwicklung der Zahlungen stellt bwin Poker seinen Spielern zum Beispiel PayPal, Skrill, Neteller oder die Paysafecard zur Verfügung.

Cardrush bei bwin Poker: Nur für kurze Zeit Rubellose beim Echtgeld-Poker gewinnen und bis zu 500 Euro Cash pro Los gewinnen!

Zum Poker Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Zum Poker Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Weitere Produkte

BWIN-POKER POKER