Crosslend Kredite

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 55,6%

Würdest du die Crosslend KREDITE weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Zinsniveau
  • Kundenservice
  • Flexibilität
50 50 50
JETZT BEWERTEN

55,6%
JA

Crosslend Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

Crosslend wurde erst Ende 2015 von einer kleinen Gruppe aus ehemaligen Mitarbeitern aus der Finanztechnologie-Branche gegründet. Die Intention war es dabei, eine grenzübergreifende Kreditmarktplatz-Plattform zu schaffen, über die Kredite von privat an privat über einen verlässlichen Mittelsmann abgeschlossen werden können. Damit tritt auch Crosslend in die Fußstapfen von bekannten Größen der Branche, zu denen Auxmoney, Smava oder Lendico gehören. Ob jedoch auch dieser Newcomer in Zukunft mit den bekannten Unternehmen gleichziehen kann, wird nur die Zukunft zeigen können.

Konntest du trotzdem schon Erfahrungen mit Crosslend sammeln? Wenn ja, dann lass uns und andere potenzielle Kunden doch an deiner Meinung zu Crosslend teilhaben, indem du deinen Erfahrungsbericht hier auf Qomparo veröffentlichst und das deutsche Unternehmen und sein Angebot kostenfrei und unverbindlich bewertest!

Crosslend: Vor- und Nachteile im Überblick

+ Geringe Gebühren für Kreditnehmer und –Geber
+ Kurze Laufzeiten ab 6 Monaten
+ Renditen von bis zu 14,08 Prozent für Kreditgeber
+ Auch Kredite ohne Schufa sind möglich
+ Sondertilgungen können jederzeit kostenfrei vorgenommen werden
– Keine Versicherungen
– Sehr kleines Serviceangebot

Alles rund ums Geld: Konditionen von Crosslend

Um bei Crosslend als Investor tätig werden zu können, müssen Anleger im Grunde zwar keine Mindesteinlage leisten, trotzdem ist ein Startguthaben von 250 Euro für die Vergabe eines Kredites erforderlich. Kreditnehmer müssen selbstverständlich keine Mindesteinlage vorweisen, allerdings müssen sie stattdessen beim Zustandekommen eines Kreditvertrages eine einmalige Vermittlungsprovision an das deutsche Unternehmen zahlen, die prozentual auf Basis des Kreditbetrags berechnet wird. Darüber hinaus fallen für den Kreditnehmer lediglich dann Gebühren an, wenn er seine Raten nicht pünktlich zahlt und/oder wenn dem Unternehmen Mahnkosten entstehen. Die Gebühr für nicht getätigte Zahlungen beläuft sich auf 8 Euro und ein Mahnverfahren schlägt mit 5 Euro zu Buche.

Videos zu crosslend

Jetzt direkt zu Crosslend

Während der Inanspruchnahme bzw. der Vergabe eines Kredits muss der Kreditnehmer selbstverständlich zusätzlich zur Kreditsumme Zinsen an das Unternehmen entrichten, an denen der Investor teilweise beteiligt wird. Für den Kreditnehmer beginnt der Effektivzins bei 3,31 Prozent – für den Investor ist die Höhe seiner Erträge von der Bonität des Kreditnehmers abhängig. Diese wird im Vorfeld durch ein spezielles Verfahren ermittelt und durch einen Score dargestellt, der in die Klassen A bis HR unterteilt wird. Hier ein Überblick über die potenziellen Erträge der einzelnen Risikoklassen:

Risikoklasse

Prognostizierte Erträge

A

0,22 Prozent bis 3,47 Prozent

B

2,99 Prozent bis 5,06 Prozent

C

4,01 Prozent bis 6,25 Prozent

D

4,68 Prozent bis 8,32 Prozent

E

5,27 Prozent bis 11,37 Prozent

F

5,81 Prozent bis 12,88 Prozent

G

6,65 Prozent bis 14,03 Prozent

HR

> 13,45 Prozent

 

Ist der Anleger also bereit, bei der Vergabe eines Kredits ein besonders hohes Risiko einzugehen, kann er von hohen Renditen profitieren, die sich auf bis zu 14,08 Prozent belaufen können – sofern die Zahlungen der Kreditnehmer denn auch wirklich pünktlich erfolgen. Während einer Laufzeit zwischen sechs und 60 Monaten können die Kreditnehmer nämlich ihr Darlehen abbezahlen, das sich von 1.500 Euro auf bis zu 30.000 Euro belaufen kann.

Hinweis

Um mit Crosslend Erfahrungen sammeln zu können, müssen Anleger mindestens 250 Euro mitbringen. Kreditsuchende erhalten hier ein Darlehen von privat zu Zinssätzen ab 3,31 Prozent. Von diesen Zinsen profitieren auch die Kreditgeber: Erträge zwischen 0,22 Prozent und 14,08 Prozent sind möglich – je höher die Rendite, desto höher ist jedoch auch das Risiko. Der Kreditnehmer nimmt indes für einen Zeitraum zwischen 6 und 60 Monaten einen Kredit zwischen 1.500 Euro und 30.000 Euro auf.

Fazit: Investments ab 250 Euro sind möglich

Möchte ein Anleger die Pläne eines Kreditnehmers unterstützen, kann er ab einem Mindeststartguthaben von 250 Euro bei Crosslend Kredite vergeben. Hierbei kann er von einer Rendite zwischen 0,22 Prozent und 14,08 Prozent vergleichen, die vom Kreditnehmer gestemmt wird. Dieser begleicht neben einer einmaligen Vermittlungsgebühr seine Zinsen, die bei 3,31 Prozent beginnen. Bei nicht getätigten oder bei verzögerten Zahlungen mit Mahnverfahren werden daraufhin weitere Gebühren berechnet. Die Rückzahlung des Kredits, der sich auf bis zu 30.000 Euro belaufen kann, findet indes während eines Zeitraums zwischen 6 und 60 Monaten statt.

Konntest auch du schon mit Crosslend Erfahrungen sammeln? Wenn ja, dann lass uns doch an deiner Meinung zu den Konditionen des deutschen Unternehmens teilhaben, indem du hier deine Bewertung abgibst – kostenlos und unverbindlich!

Anbieter bewerten

Auch kostenlose Dienstleistungen werden geboten
Die meisten Dienstleistungen sind bei Crosslend auch kostenlos

 

Jetzt direkt zu Crosslend

Das Serviceangebot von Crosslend im Detail

Die Crosslend Erfahrung der Kunden zeigt, dass das gesamte Serviceangebot des deutschen Unternehmens bislang noch nicht gut ausgebaut ist. Da das Unternehmen erst seit 2015 existiert, wurden scheinbar zunächst einmal andere „Baustellen“ bearbeitet, bevor das Angebot mit einem umfangreichen Servicebereich seinen Feinschliff bekommen sollte. Trotzdem können Kunden sich schon heute einen deutschsprachigen Kundensupport und FAQs für Anleger und Kreditnehmer zunutze machen.

Kontakt bei Crosslend
Kontaktmöglichkeiten bei Crosslend

Bei Fragen und Problemen steht den Kunden des Unternehmens in erster Linie dessen deutschsprachiger Support zur Verfügung. Dieser ist auf vielerlei Wege erreichbar: Eine Kontaktaufnahme ist nicht nur per Telefon und E-Mail, sondern auch per Post und per Live Chat erreichbar. Sowohl für dringende als auch für weniger dringende Anliegen ist somit eine geeignete Möglichkeit zur Kontaktaufnahme vorhanden. Neben dem Kundensupport stehen den Anlegern und den Kreditnehmern auch spezifische FAQs zur Verfügung, die speziell auf die jeweilige Kundengruppe ausgelegt sind. Diese FAQs enthalten die 15 häufigsten Fragen der Kreditgeber und –Nehmer.

Kreditrechner, Informationsbereiche oder andere Serviceangebote suchen die Kunden des deutschen Unternehmens allerdings bislang vergeblich. Bleibt nur zu hoffen, dass Kunden in ihrem Test in Bälde auch mit einem umfangreicheren Serviceangebot versorgt werden, mit dem Crosslend auch mit der Konkurrenz gleichziehen kann.

Hinweis

Da Crosslend erst seit Ende 2015 am Markt vertreten ist, ist auch das Serviceangebot des deutschen Unternehmens noch nicht sonderlich groß. Neben einem deutschsprachigen Kundensupport, der per Telefon, E-Mail, Live Chat und per Post kontaktiert werden kann, finden Kunden auf der Website des Unternehmens noch zwei FAQs vor. Darin sind die 15 häufigsten Fragen der Anleger und der Kreditnehmer verzeichnet, welche die Informationsbeschaffung einfacher machen sollen.

Service im Fazit: Bislang ist nur ein kleines Angebot vorhanden

Da Crosslend erst seit Ende 2015 existiert, bringt das deutsche Unternehmen bislang nur ein kleines Serviceangebot mit, das aus einem deutschsprachigen Kundensupport und zwei FAQs mit den 15 häufigsten Fragen von Kreditnehmern und Anlegern besteht. Darüber hinaus sind bislang noch keine weiteren Funktionen vorhanden.

Konntest du das Serviceangebot in deinem Crosslend Test bereits unter die Lupe nehmen? Wenn ja, dann teile deine Erfahrungen mit uns und anderen potenziellen Kunden des deutschen Unternehmens, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung zum Angebot von Crosslend abgibst – ganz ohne Anmeldung oder zusätzliche Kosten!

Anbieter bewerten

Auch ein Live Chat ist verfügbar
Neben der FAQ ist auch ein Live Chat verfügbar

Das Serviceangebot von Crosslend im Detail

Bei Crosslend handelt es sich um einen Kreditvermittler, der es privaten Kreditnehmern ermöglicht, ein Darlehen von privaten Investoren in Anspruch zu nehmen. Ein solches Konzept, das mittlerweile auch von einigen anderen Unternehmen verfolgt wird, zeichnet sich in der Regel durch niedrigere Kosten und durch niedrigere Voraussetzungen für eine Kreditvergabe aus, von denen gerade Kreditsuchende mit negativem Schufa-Eintrag profitieren können. Dementsprechend können nämlich bei Crosslend grundsätzlich auch Personen mit negativem Schufa-Score einen Kredit von einem privaten Investor erhalten, sofern er ihr Projekt unterstützen möchte.

Selbstverständlich ist es auch bei Krediten von privat, die über Vermittler wie Crosslend vonstattengehen, keine Seltenheit, dass auch Zahlungsausfälle auftreten können. In einem solchen Fall versucht der Vermittler in der Regel mit allen Mitteln, die fehlenden Raten trotzdem einzufordern – gelingt dem Unternehmen dies nicht, bleibt der Investor leider auf seinem Verlust sitzen. Damit dieser bei einer Kreditsumme zwischen 1.500 Euro und 30.000 Euro nicht allzu hoch ausfällt, wird die Anfrage des Kreditnehmers in sogenannte „Notes“ aufgeteilt. Die gesamte Kreditsumme verteilt sich dabei gleichmäßig auf verschiedene Investoren, die jeweils nur einen kleinen Teil des kompletten Darlehens zur Verfügung stellen. Sollte der Kreditnehmer sein Darlehen demnach einmal nicht zurückzahlen können, fallen die Verluste der Investoren entsprechend geringer aus.

Damit der Anleger dabei nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“ kaufen muss, führt Crosslend im Vorfeld ein Scoring-Verfahren durch, bei dem nicht nur eindimensionale Angaben wie die Zahlungsmoral oder die Häufigkeit des Wohnortwechsels, sondern auch Informationen zum Online-Verhalten gesammelt werden, die im Scoring-Prozess des Unternehmens verarbeitet werden. Sinn der Sache ist es daraufhin, dem Anleger einen möglichst exakten Überblick darüber zu geben, wie riskant sein Investment wirklich ist und wie hoch die Gefahr eines Zahlungsausfalls sein kann.

Gute zu wissen!

Bei Crosslend erhalten Privatpersonen Kredite, die von privaten Investoren zur Verfügung gestellt werden. Die Kreditanfragen, die sich auf bis zu 30.000 Euro belaufen können, werden schließlich in „Notes“ aufgeteilt, die daraufhin an die Investoren weitergegeben werden. Durch dieses Konzept soll das Risiko verringert werden. Hierfür nutzt Crosslend darüber hinaus auch ein spezielles Scoring-Verfahren, bei dem neben den üblichen Informationen auch Angaben zum Online-Verhalten der potenziellen Kreditnehmer verarbeitet werden, die dem Investor einen möglichst genauen Überblick über die Bonität der Kreditnehmer geben sollen.

 

Kredite werden in Form von Notes vergeben
Kreditanfragen werden in Notes aufgeteilt

 

Fazit: Wodurch zeichnet sich Crosslend aus?

Kunden, die in ihrem Crosslend Test Erfahrungen mit dem deutschen Unternehmen sammeln können, erhalten oder vergeben Kredite von bzw. an Privatpersonen. Die Kredite werden dabei in „Notes“ aufgeteilt, um das Risiko möglichst niedrig zu halten. Hierfür dient auch das Scoring-Verfahren, bei dem nicht nur Informationen zur Zahlungsmoral der Kreditnehmer, sondern auch zu zusätzlichen Faktoren wie dem Online-Verhalten gesammelt und ausgewertet werden. Anhand dieser Informationen werden die potenziellen Kreditnehmer schließlich in eine entsprechende Bonitätsklasse zwischen A und HR eingestuft.

Wie gut funktioniert dieses Modell wirklich? Lass uns an deiner Erfahrung mit Crosslend teilhaben, indem du deine persönliche Meinung hier auf Qomparo veröffentlichst und das Angebot des Unternehmens bewertest – ganz ohne Anmeldung oder Verpflichtungen!

Anbieter bewerten

Zum Kredite Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Kredit Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Wo kommt Crosslend eigentlich her?

Crosslend wurde von Oliver Schimek, Marie Louise Seelig und Daniel Schlotter entwickelt, die zunächst jahrelang bei Vertretern für Finanztechnologie tätig waren. Die Intention der Gründer war es, ein neues System der europaweiten digitalen Verbraucherfinanzierung zu entwickeln, das die Vorteile der klassischen Kreditvermittlung und den Finanzstrukturen mit den Vorteilen des Online-Business vereint. So sollte eine grenzübergreifende Kreditmarktplatz-Plattform geschaffen werden, die schnell durch eine Zusammenarbeit mit der biw Bank AG an Professionalität gewann.

Da Crosslend als reines Vermittlerunternehmen weder eine Regulierung, noch eine Einlagensicherung mitbringt, vertrauen die Kunden des Unternehmens in puncto Sicherheit allein auf die biw Bank. Diese wird durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert und bringt darüber hinaus eine gesetzliche sowie eine freiwillige Einlagensicherung mit, welche die Gelder ihrer Kunden schützen soll. Während sich die gesetzliche Einlagensicherung dabei EU-weit auf 100.000 Euro beläuft, setzt sich die freiwillige Einlagensicherung durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. aus einem prozentualen Anteil des Eigenvermögens der biw Bank zusammen. Bis zum 31. Dezember 2019 haftet die biw Bank dabei mit 20 Prozent ihres eigenen Vermögens für die Verluste der Kunden, die im Falle einer Insolvenz entstehen könnten.

Obwohl Crosslend mit einem Unternehmen wie der biw Bank zusammenarbeitet, wurde dem deutschen Unternehmen bislang noch nicht viel Aufmerksamkeit von bekannten Experten geschenkt: Bislang kann Crosslend nämlich noch keine Auszeichnungen vorweisen, die von Institutionen wie Focus Money, €uro am Sonntag oder n-tv vergeben wurden. Lediglich eine Plakette des TÜV Saarland für den „geprüften Datenschutz“ sowie eine Bewertung von 4,8 von 5 Punkten auf Bankingcheck.de schmücken die Website des deutschen Unternehmens. Bleibt für skeptische Anleger nur zu hoffen, dass die Experten der Branche im Laufe der Zeit auf Crosslend aufmerksam werden und das Unternehmen dabei eventuell auch mit der einen oder anderen Auszeichnung versehen oder zumindest ihre Meinung über dessen Angebot kundtun, um potenziellen Kunden einen Einblick darüber zu verschaffen, wie kundenfreundlich und vertrauenswürdig Crosslend wirklich ist.

Weitere Produkte

CROSSLEND P2P INVESTMENT