DenizBank Deutschland Tagesgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 80,0%

Würdest du das DenizBank Deutschland TAGESGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

80,0%
JA

DenizBank Deutschland Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Bei der DenizBank AG handelt es sich um eine österreichische Universalbank, die im Jahr 1996 gegründet wurde. Die Bank hat sich vor allen auf Spareinlagen spezialisiert und betreut neben Privatkunden ebenfalls Firmenkunden in Österreich und Deutschland. Neben einem Tagesgeld-Konto bietet das Unternehmen ein Festgeld- sowie ein Stammkonto und individuelle Sparpläne.

In unserem Review wollen wir das Tagesgeld-Konto und auch die Bank an sich einem Test unterziehen und zeigen Dir, was wir herausgefunden haben. Aber was auf Qomparo wirklich von Bedeutung ist, sind nicht die Ergebnisse unseres Erfahrungsberichtes sondern die DenizBank Deutschland Meinungen der Kunden des Finanzunternehmens. So kannst auch Du jederzeit eine Bewertung abgeben und den anderen Qomparo Besuchern zeigen, was die Bank in puncto Gesamtleistungen zu bieten hat. Die Bewertungen sind schnell abgegeben und es ist nicht einmal eine Anmeldung notwendig.

Leistungen und Konditionen des Tagesgelds bei der Deutschland

  • Tagesgeld mit einem Zinssatz von 0,4 Prozent p.a. für Neukunden
  • Mindestanlagen ab 1.000 Euro
  • Jährliche Zinsausschüttung zum 31. Dezember
  • Kostenlose Kontoeröffnung und Kontoführung
  • Eröffnung eines Stammkontos als Referenzkonto notwendig

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Tagesgeld
Einlagenabsicherung
Österreichische Anlagenabsicherung: Bis 100.000 Euro pro Kunde
Nebenkosten
keine
Zinssatz
1,10 Prozent p.a.
Besonderheiten
Eröffnung eines Stammkontos als Referenzkonto Voraussetzung
Min-/Max-Anlage
Mindestanlage 1.000 Euro Maximalanlage 500.000 Euro
Zinsausschüttung
Jährlich zum 31.Dezember
Neukundenzins/Aktionszins
Nicht vorhanden
Vergleiche "DenizBank Deutschland" mit anderen Anbietern

Was hat das Tagesgeld bei der DenizBank zu bieten?

DenizBank_Deutschland_Anbieter_Tagesgeld2

Im diesem Kapitel unserer DenizBank Deutschland Erfahrungen wollen wir uns die Leistungen des Tagesgeld-Kontos näher ansehen. Direkt beim Anschauen der Konditionen fällt auf, dass im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Angeboten hier eine Mindestanlage von 1.000 Euro benötigt wird. Ab diesem Betrag beginnt auch die Verzinsung des Kapitals. Der aktuell gebotene Zinssatz liegt effektiv bei 0,4 Prozent p.a. womit die Bank über dem Durchschnitt liegt, was die Vergleichsangebote angeht. Mit den Zinsen und der zugehörigen Rendite wollen wir uns an späterer Stelle ausführlich befassen.

Weiter geht es mit den Konditionen und Merkmalen des Tagesgeld-Kontos: Die Eröffnung und die Kontoführung sind kostenlos und es fallen auch keine Transaktionsgebühren an. Für die Eröffnung des Tagesgeld-Kontos ist bei DenizBank ein Stammkonto Voraussetzung.

Das Stammkonto der DenizBank:

Hierbei handelt es sich um das Basiskonto der österreichischen Bank. Dieses kann sowohl als Girokonto fungieren als auch ein Referenzkonto für Tagesgeld- und Festgeld-Konten darstellen. Über dieses Konto können beliebig viele Festgeld- und Tagesgeld-Konten eröffnet werden. Das Guthaben auf dem Stammkonto wird ebenfalls verzinst und zwar zu einem effektiven Jahreszins von 0,40 Prozent. und das ganz ohne Kontoführungsgebühren.

Firmentagesgeld bei der DenizBank:

Neben einem Tagesgeld-Konto für Privatkunden ist bei der DenizBank ein spezielles Tagesgeld-Angebot für Firmenkunden zu finden. Dabei gilt ein variabler Zinssatz von 1,20 Prozent p.a. für Euro-Anlagen und 0,2 Prozent p.a. für US-Dollar Einlagen. Auch hier sind keine Gebühren vorhanden und das Geld ist natürlich täglich verfügbar.

Tipp

Niedrige Gebühren und ein ausgewogenes Angebot macht die Deniz Bank für viele Anleger interessant.

Jetzt direkt zur DenizBank

Unser Fazit zu den Tagesgeld-Leistungen der DenizBank Deutschland

icon_aktieIn unserem DenizBank Deutschland Test haben wir herausgefunden, dass bei dem Tagesgeld-Konto eine Mindestanlage von 1.000 Euro erforderlich ist und nach oben hin keine Grenzen gesetzt sind. Ein Zinssatz von 0,4 Prozent p.a. wird geboten und die Zinsauszahlungen erfolgen ein Mal im Jahr zum 31. Dezember. Ein Tagesgeld-Konto für Firmenkunden ist ebenfalls zu finden und der dabei angebotene Zinssatz beträgt 1,20 Prozent p.a.

Nun bist Du gefragt. Wie findest Du die Leistungen des Tagesgeld-Angebots der Bank? Teile allen anderen Qomparo Besuchern Deine Meinung zur DenizBank Deutschland mit Deiner Bewertung mit. Ob positiv oder negativ – jede Bewertung ist wichtig, denn nur so kann ein vielseitiges und transparentes Bild der Tagesgeld-Angebote entstehen. Zeige also auch Du, wie Du die Leistungen der DenizBank Deutschland empfunden hast und gib auf Qomparo eine Bewertung ab. Mit wenigen Klicks platzierst Du eine Bewertung und zeigst damit, welche DenizBank Deutschland Erfahrungen Du bereits sammeln konntest.

Anbieter bewerten

Was bietet DenizBank Deutschland in puncto Kundenservice

icon_PersonSchauen wir uns nun den Kundenservice der DenizBank an. Wer sich mit dem  Kundensupport in Verbindung setzen möchte, kann dies  auf unterschiedliche Arten realisieren. Da wäre zum Beispiel der telefonische Kontakt, der von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar ist. Wer will, kann einen Rückrufservice in Anspruch nehmen und einen entsprechenden Termin während der Servicezeiten vereinbaren. Auch wird die Möglichkeit eines Live-Chats und eines Videochats angeboten, die entsprechenden Links sind auch vorhanden, doch lässt sich weder die eine noch die andere Chat-Variante aufrufen.

Der FAQ Bereich ist recht umfangreich und alle Leistungen und Konditionen zu den angebotenen Produkten sind schnell gefunden. Einen Zinsenrechner gibt es auch und ebenfalls wöchentliche und monatliche Finanzmarktreports. Für mobiles Banking gibt es bei der DenizBank eine eigene App mit der sich die wichtigsten Informationen zum Konto aufrufen lassen und auch der Kontakt zum Kundensupport ist über die App möglich.

Tipp

Durch den umfangreichen FAQ Bereich ist es auch für Anfänger interessant bei der Deniz Bank ein Konto zu eröffen.

Jetzt direkt zur DenizBank

Videos zu DenizBank Deutschland

Unser Fazit zum Kundenservice der DenizBank Deutschland

icon_aktieWir haben im Rahmen unseres Erfahrungsberichtes herausgefunden, dass die DenizBank nicht unbedingt der Spitzenreiter ist, was die Serviceangebote angeht, aber durchaus einiges in diesem Bereich vorzuweisen hat. Für die Kontaktaufnahme steht unter anderem ein Rückrufservice zur Verfügung und für ausreichend Informationen sorgt der umfangreiche FAQ Sektor. Alle Leistungen und Konditionen zu den Produkten lassen sich schnell finden. Negativ aufgefallen sind dagegen die angebotenen Live- und Video-Chats, die schlicht nicht funktionieren.

Nun geht es wieder um Deine Erfahrungen mit der DenizBank Deutschland. Was sagst Du zum Kundenservice des Dienstleisters? Bist Du zufrieden oder würdest Du anderen Kunden davon abraten? Wie Deine Meinung auch immer lautet, zeige mit Deiner Bewertung auf Qomparo, was Du von dem Service hältst. Die Bewertungen auf Qomparo sind unverbindlich und kostenlos – einfach „Ja“ oder „Nein“ wählen und entscheiden, ob Du eine Empfehlung aussprechen möchtest oder nicht. Zeige allen anderen, welche Erfahrungen Du sammeln könntest und helfe ihnen bei der Suche nach einem guten Tagesgeld-Angebot.

Anbieter bewerten

Wie sieht es mit der Rendite bei der Deniz Bank aus?

icon_ProzentzeichenKommen wir nun zu den Zinsen und der Rendite, die Du bei der DenizBank Deutschland erhalten würdest.  Wie Du weißt, gilt bei der Bank ab Anlagen von 1.000 Euro ein Zinssatz von 0,4 Prozent im Jahr. Was genau bedeutet das und wie hoch würde die Rendite konkret ausfallen? Ganz einfach: Würdest Du einen Betrag in einer bestimmten Höhe ein Jahr lang auf das Tagesgeld-Konto anlegen, würdest Du genau 0,6 Prozent des Betrags am Ende des Jahres erhalten. Bei einer Anlage von 2.500 Euro würdest Du eine Rendite von 15 Euro erhalten, bei einem  Betrag von 10.000 Euro würde die Rendite bei 60 Euro liegen usw.

Rendite-Berechnung bei variablen Beträgen und Laufzeiten

Ein Tagesgeld-Konto zeichnet sich allerdings vor allen dadurch aus, dass das Kapital, das sich darauf befindet, ständig in Bewegung ist und somit muss die Rendite anders berechnet werden, als es bei einer festen Summe und einer Langzeitanlage der Fall wäre. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, die Rendite eines Tagegeld-Kontos auszurechnen und eine davon ist die folgende Formel: (Für unser Rechenbeispiel haben wir einen Zinssatz von 0,6 Prozent verwendet)

Rendite = (angelegter Betrag  x Zinssatz x Tage) / (Tage im Jahr x 100)

Wie Du sehen kannst, benötigen wir für diese Rechnung den angelegten Betrag und die Dauer der Anlage. Nehmen wir an, Du zahlst 3.000 Euro auf das Konto ein und lässt es drei Wochen liegen. Daraus würde sich folgende Rechnung ergeben:

Rendite = (3.000 Euro x 0,6 Prozent x 21 Tage)/(365 Tage x 100)

Rendite = 37.800 / 36.500

Rendite = ca. 1,03 Euro

Zahlst Du nach drei Wochen zusätzliche 5.000 Euro ein und lässt die Gesamtsumme weitere drei Wochen unangetastet, würde die Rendite so aussehen:

Rendite = (8.000 Euro x 0,6 Prozent x 21 Tage)/(365 Tage x 100)

Rendite = 100.800 / 36.500

Rendite = ca. 2,76 Euro

Diese Rendite wird zu der bisherigen Summe hinzu addiert und somit hat sich nach sechs Wochen ein Betrag von 3,79 Euro angesammelt. Bei den Banken die Tagesgeld anbieten wird die Berechnung intern jeden einzelnen Tag durchgeführt und jedes Mal wird der aktuell angelegte Betrag als Basis genommen. So sammelt sich Tag für Tag eine Rendite an, die zum Zeitpunkt der Auszahlung auf das Referenzkonto überwiesen wird.

Tipp

Gerade bei Festzinsanlagen ist es interessant den Zinseszinseffekt zu nutzen. so kann man die effektive Verzinsung langfristig erhöhen.

Jetzt direkt zur DenizBank

Unser Fazit zum Tagesgeld der DenizBank Deutschland

icon_aktieWir haben im Rahmen unseres Erfahrungsberichtes herausgefunden, dass bei der DenizBank Deutschland ein effektiver Jahreszins von 1,10 Prozent p.a. gilt. Damit liegt dieses Angebot im oberen Bereich, wenn man die Konkurrenzangebote vergleicht. Die Zinsausschüttung erfolgt ein Mal im Jahr und so gibt es keinen häufigen Zinsenzinseffekt. Die Mindesteinlage liegt hier bei 1.000 Euro und es sind Summen bis zu 500.000 Euro möglich. Die Kontoführung und Kontoeröffnung sind kostenlos.

Was unser DenizBank Deutschland Test ergeben hat, weißt Du nun, aber wie sieht es mit Deiner eigenen Erfahrung mit den Zinsen des Tagesgelds aus? Findest Du die Konditionen empfehlenswert oder würdest Du lieber allen anderen raten, die Finger davon zu lassen? Zu welchem Entschluss Du auch immer gekommen bist, zeige allen anderen Qomparo Besuchern, was Du von den Zinskonditionen hältst und gib eine Bewertung für die Zinsen der DenizBank Deutschland ab.

Anbieter bewerten

Zum Tagesgeld Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Tagesgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Zahlen und Fakten zur DenizBank Deutschland

DenizBank_Deutschland_Anbieter_Tagesgeld1

Kommen wir bei unseren DenizBank Deutschland Erfahrungen zum Unternehmen hinter dem Tagesgeld-Angebot. DenizBank Deutschland ist ein Unternehmen der DenizBank AG, bei der es sich um eine österreichische Universalbank handelt.  Wie bereits kurz erwähnt, wurde das Finanzinstitut im Jahr 1996 gegründet. Aktuell verfügt die Bank über ein deutschlandweites Netz an 14 Standorten und besitzt in Österreich insgesamt 34 Filialen. Neben den Finanzprodukt-Angeboten für Privatkunden betreut das Unternehmen ebenfalls Firmenkunden und zwar Importeure und Exporteure aus den EU-Ländern und insbesondere in Deutschland, Österreich und der Türkei.

Die DenizBank Gruppe, die Muttergesellschaft der DenizBank AG zählt zu den größten Privatbanken in der Türkei und hat den Fokus auf den Privat– und Firmenkundenbereich, auf Klein- und Mittel-Betriebe, Exporteure, und auf öffentliche- sowie Projektfinanzierungen. Die DenizBank Gruppe befindet sich wiederum zu 99,85 Prozent in Besitz der Sberbank, der größten Bank Russlands.

Die Spar-Angebote der DenizBank Deutschland

Kommen wir zurück zu dem Angebot in Deutschland. Das Tagesgeld-Konto und das Stammkonto hast Du nun kennengelernt, wie sieht es aber mit den anderen Sparmöglichkeiten aus. Schauen wir uns das Ganze etwas näher an:

Das Festgeld-Konto der DenizBank:

Bei diesem Angebot gelten Zinssätze von 0,75 Prozent p.a. bis 1,90 Prozent p.a. Die Zinssätze sind laufzeitabhängig und sind für die Gesamtlaufzeit garantiert. Die Anlagedauer liegt bei mindestens drei Monaten und bei maximal zehn Jahren. Wie auch bei dem Tagesgeld-Konto beträgt die Mindesteinlage 1.000 Euro. Die Kontoeröffnung und die Kontoführung sind kostenlos. Es ist möglich, das Festgeld-Konto vorzeitig aufzulösen und dazu ist ein schriftlicher Antrag nötig. Für die Eröffnung des Kontos  ist ein Stammkonto notwendig, das als Referenzkonto dient.

Der DenizBank Sparplan:

Bei dieser Spar-Variante sind flexible Sparraten ab 50 Euro monatlich möglich und das wahlweise mit einer variablen oder mit einer fixen Verzinsung. Die Zinssätze sind abhängig von der Anlagedauer und liegen bei den fixen Zinsen bei maximal 3,125 Prozent p.a. und bei den variablen Zinsen bei maximal 1,537 Prozent p.a. Sparer haben die Wahl zwischen monatlichen, halbjährlichen und jährlichen Raten und in jedem Zeitabschnitt gelten individuelle Mindest- und Höchstbeträge.

Classic Sparen:

Bei diesem Konto gelten laufzeitabhängige fixe Zinsen von 1,20 Prozent p.a. und bis 2,60 Prozent p.a. Die Anlagedauer liegt bei drei Monaten bis zehn Jahren. Dieses Sparkonto kann entweder direkt in einer der DenizBank Filialen oder auf dem Postweg realisiert werden.