DenizBank Deutschland Festgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 25,0%

Würdest du das DenizBank Deutschland FESTGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

25,0%
JA

DenizBank Deutschland Festgeld Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Die österreichische Universalbank DenizBank AG wurde im Jahr 1996 gegründet und bietet auf dem deutschen Markt überwiegend Spareinlagen an. Hinter der DenizBank AG steht die DenizBank Gruppe, die zu den größten Finanzinstituten der Türkei gehört und zu 99,85 Prozent in Besitz der Sberbank befindet – der größten Bank Russlands. Zu den Produkten der DenizBank Deutschland gehören neben dem Festgeld-Konto folgende Sparprodukte:

  • Tagesgeld-Konto
  • Stammkonto
  • Sparpläne

In unserem Erfahrungsbericht wollen wir die Festgeld-Konditionen und Leistungen einen Praxis-Test unterziehen und uns ausführlich mit den Leistungen und Konditionen des Angebots auseinandersetzen. Was bei Qomparo allerdings eine zentrale Rolle spielt, ist nicht das, was wir in unserem Test herausgefunden haben sondern die DenizBank Deutschland Meinungen der Kunden der Bank. Wenn also auch Du über DenizBank Deutschland Erfahrungen verfügst, dann teile sie mit allen anderen Qomparo Besuchern und hilf mit, gute Festgeld-Angebote von schlechten zu unterscheiden.

Leistungen und Konditionen des Festgeld-Angebots der DenizBank Deutschland

  • Festgeld-Angebot mit laufzeitabhängigen Jahreszinsen von 0,450 Prozent 1,60 Prozent
  • Laufzeiten von drei Monaten bis zehn Jahren
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Mindestanlage von 1.000 Euro

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Festgeld
Einlagenabsicherung
Österreichische Anlagenabsicherung: Bis 100.000 Euro pro Kunde
Nebenkosten
Keine
Verzinsung (Spanne)
0,45 Prozent p.a. bis 1,60 Prozent p.a.
Besonderheiten
DenizBank Stammkonto erforderlich
Min-/Max-Anlage
Mindestanlage 1.000 Euro Maximalanlage 500.000 Euro
Min-/Max-Laufzeit
3 Monate bis 10 Jahre
Neukundenbonus
Nicht vorhanden
Vergleiche "DenizBank Deutschland" mit anderen Anbietern

Was erwartet Dich in puncto Leistungen und Konditionen?

DenizBank_Deutschland_Produkt_Festgeld2

Schauen wir uns die Leistungspalette des Festgeldes etwas genauer an. Wer eine Festgeld-Anlage bei der DenizBank tätigen möchte, tut dies mit mindestens 1.000 Euro. Dies ist nämlich die erforderliche Summe für die Kontoeröffnung. Nach oben hin sind die Beträge bei 500.000 Euro begrenzt. Die erhobenen Zinssätze hängen von der gewählten Laufzeit ab und liegen bei mindestens 0,45 Prozent p.a. und bei maximal 1,60 Prozent p.a. Wie die Verzinsung konkret aussieht, schauen wir uns etwas später im entsprechenden Kapitel an.

Es besteht auch die Möglichkeit, das Festgeld-Konto vor Ende der vereinbarten Laufzeit aufzulösen. Dazu muss ein schriftlicher Antrag an die DenizBank erfolgen oder die Auflösung wird persönlich in einer der Filialen vorgenommen. Allerdings ist zu beachten, dass bei einer vorzeitigen Auflösung der gesamte Zinsertrag verfällt und es wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 Euro erhoben.

Gut zu wissen

Die Laufzeiten können für das Festgeld variabel gewählt werden und die mögliche Anlagedauer beginnt bei drei Monaten und liegt bei maximal zehn Jahren. Für die Kontoführung fallen keine Gebühren an und auch alle Transaktionen sind kostenlos. Für die Eröffnung eines Festgeld-Kontos ist ein sogenanntes Stammkonto der DenizBank notwendig.

Was genau ist das Stammkonto?

icon_NewsBei dem Stammkonto handelt es sich um ein kostenloses Basiskonto der DenizBank. Es ermöglicht dem Kontobesitzer, Veranlagungen zu tätigen und  bietet außerdem Überweisungsfunktionen an. Das Stammkonto wird zudem als Referenzkonto für Tages- und Festgeldanlagen genutzt und ist die Voraussetzung für ein solches. Das Guthaben, das sich auf diesem Konto befindet, wird zu einem Satz von 0,40 Prozent p.a. verzinst.

Da unter anderem die Zinszahlungen der Festgeldanlagen auf das Stammkonto überwiesen werden, kann dieses Konto zur Verzinsung der Zinsen genutzt werden. Das sind zwar weitaus geringere Sätze als es auf dem Festgeld-Konto der Fall wäre, doch mit 0,40 Prozent p.a. liegt dieses Basiskonto noch über den Zinsangeboten vieler anderer vergleichbarer Konten.  

Jetzt direkt zur DenizBank

Videos zu DenizBank

Unser Fazit zu den Festgeld-Leistungen der DenizBank Deutschland

icon_aktieUnser DenizBank Deutschland Test hat ergeben, dass für eine Festgeldanlage ein Mindestbetrag von 1.000 Euro benötigt wird. Die Anlagedauer kann im Rahmen von drei Monaten bis zu zehn Jahren flexibel gewählt werden und die Zinszahlungen erfolgen ein Mal im Jahr. Für die Eröffnung eines Festgeld-Kontos ist das Stammkonto der DenizBank Voraussetzung.

Wie findest Du die Leistungspalette dieses Festgeld-Kontos? Hast Du bereits Erfahrungen mit dem der DenizBank Deutschland gesammelt und möchtest die anderen Qomparo Nutzer bei ihrer Suche behilflich sein? Dann gib auf Qomparo eine Bewertung ab und zeige allen anderen, ob sich das Angebot lohnt oder nicht. Die Bewertungen sind mit wenigen Klicks platziert und alles klappt ohne Anmeldung. Unverbindlich, kostenlos und transparent – so ist das Bewertungsprinzip auf Qomparo und auch Du kannst Teil davon sein.

Anbieter bewerten

Der Kundenservice bei der DenizBank Deutschland: Was wird geboten?

icon_PersonIm Rahmen unserer DenizBank Deutschland Erfahrungen haben wir uns ebenfalls mit dem Kundenservice des Instituts befasst. Einen Pluspunkt stellt bei dem Serviceangebot der Bank die Tatsache dar, dass alle Leistungen und Konditionen schnell zu finden sind und die DenizBank sich in diesem Bereich bemüht, eine vollständige Aufklärung zu gewährleisten. Alle Preise, Leistungsmerkmale und Formulare sind schnell zu finden und Interessenten können sich umfassend über alle Produkte informieren, ohne sich an den Kundensupport wenden zu müssen.

Wer sich eine persönliche Beratung wünscht, kann dazu entweder die kostenlose Service-Hotline nutzen oder eine Anfrage per Mail schicken. Der telefonische Kontakt steht von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.30 Uhr zur Verfügung. Wer will, kann auch den kostenlosen Rückrufservice in Anspruch nehmen und dazu reichen eine schriftliche Anfrage und die Angabe des gewünschten Anrufzeitpunktes. Zusätzlich wird bei der DenizBank scheinbar die Möglichkeit geboten, sich per Live- oder per Video-Chat mit den Mitarbeitern in Verbindung zu setzen. Allerdings kann dieses Angebot nicht genutzt werden, weil sich die Chats gar nicht erst aufrufen lassen. 

Tipp

In Puncto Wissen bietet die DenizBank einen recht umfangreichen FAQ Sektor, der sich mit den wichtigsten Fragen rund um die Produkte und Konditionen der Bank beschäftigt. Wer will, kann den integrierten Zinsenrechner benutzen und es gibt obendrein einen wöchentlichen und einen monatlichen Finanzmarktreport.

Jetzt direkt zur DenizBank

Unser Fazit zum Kundenservice der DenizBank Deutschland

icon_aktieWir haben herausgefunden, dass die DenizBank zwar kein Spitzenreiter in puncto Kundenservice ist, aber so einige Leistungen zu bieten hat. Der Kontakt erfolgt telefonisch und zwar entweder über die kostenlose Service-Nummer oder als angeforderter Rückruf. Alle wichtigen Konditionen sind gut sortiert und an einer Stelle zu finden und ein umfangreicher FAQ Bereich befasst sich mit Fragen aus der Welt der DenizBank Angebote. Ein kleiner Kritikpunkt gebührt den angebotenen Chats: Diese sind bei DenizBank zwar in Szene gesetzt, scheinen aber nicht zu funktionieren.

Jetzt ist wieder Deine DenizBank Deutschland Erfahrung gefragt. Gib auf Qomparo in wenigen Sekunden eine Bewertung ab und trage zur Transparenz der unterschiedlichen Festgeld-Angebote bei.  Jede Meinung zu DenizBank Deutschland ist wichtig, denn nur so entstehen facettenreiche Empfehlungsraten, die als Kompass bei der Suche nach dem besten Festgeld-Konto dienen können. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Bewertungen platzierst Du natürlich kostenlos.

Anbieter bewerten

Effektivverzinsung bei der DenizBank Deutschland im Detail

Im letzten Kapitel unseres Erfahrungsberichtes wollen wir uns die Verzinsung und die Rendite bei DenizBank genauer anschauen. Wie bereits erwähnt, hängt die Höhe der Zinsen, wie bei den meisten anderen Festgeld-Konten auch, von der Anlagedauer ab. Je länger die Laufzeit, desto höher ist der gültige Zinssatz. Die Genauen Sätze sehen folgendermaßen aus:

 

DenizBank Zinsen Festgeld
Festgeld Zinsen bei der DenizBank

Nun weißt Du, wie die Zinssätze im Detail aussehen, aber was genau bedeutet das für Deine Anlage? Welche Rendite würdest Du bei unterschiedlichen Laufzeiten und unterschiedlichen Beträgen erhalten und lohnt sich das festgeld-Konto überhaupt? Um Dir das Ganze ein wenig zu veranschaulichen, wollen wir Dir nachfolgend ein paar Beispiele zeigen:

  • Nehmen wir an, Du möchtest einen Betrag von 10.000 Euro für einen Zeitraum von einem Jahr anlegen. Der entsprechende Zinssatz würde dabei bei 0,75 Prozent p.a. liegen und am Ende der Laufzeit würdest Du einen Betrag von 75 Euro erhalten.
  • Beträgt die Dauer der Anlage beispielsweise 6 Jahre, gilt ein Zinssatz von 1,40 Prozent p.a. und Du erhältst jedes Jahr 144,99 Euro und insgesamt 869,95 Euro.
  • Legst Du die 10.000 Euro für volle zehn Jahre an, erhältst Du eine Jahresrendite von 172,03 Euro und insgesamt wären das 1720,26 Euro am Ende der Laufzeit.

Die Gesamtrendite wird am Ende der Laufzeit auf das zugehörige Stammkonto überwiesen.

Jetzt direkt zur DenizBank

Das Festgeld der DenizBank Deutschland – Unser Fazit

icon_aktieIm Rahmen unseres Reviews haben wir herausgefunden, dass bei der DenizBank, wie bei den meisten anderen Festgeld-Anbietern auch, ein laufzeitabhängiger Zinssatz gilt. Dabei liegt der Zins bei mindestens 0,45 Prozent p.a. und bei maximal 1,60 Prozent p.a. Im direkten Vergleich mit anderen Festgeld-Konten gehört das Zinsniveau der DenizBank zu den besseren Angeboten. Die Zinszahlung erfolgt am Ende der Laufzeit und zwar auf das zugehörige Stammkonto der DenizBank.

Teile uns auch im Bereich der Zinsen Deine Meinung zu dem Festgeld-Angebot mit. Wie findest Du das angebotene Zinsniveau und würdest Du die Zinsen allen anderen weiterempfehlen. Triff Deine Entscheidung und gib auf Qomparo eine Bewertung ab. Du hast die Wahl zwischen „Ja“ oder „Nein“ und jede Bewertung trägt dazu bei, das Leistungsangebot der Festgeld-Konten noch ein klein wenig transparenter zu machen.

Anbieter bewerten

Tipp

Festgeld-Angebot bei DenizBank Deutschland: Laufzeitabhängige Verzinsung von 0,450 Prozent bis 1,60 Prozent und Anlagen von 1.000 Euro bis 500.000 Euro. Laufzeiten zwischen drei Monaten und zehn Jahren und Zinsausschüttungen am Ende der Laufzeit.

Zum Festgeld Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Festgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Zahlen und Fakten zur DenizBank Deutschland

DenizBank_Deutschland_Anbieter_Tagesgeld1

Kommen wir bei unseren DenizBank Deutschland Erfahrungen zum Unternehmen hinter dem Tagesgeld-Angebot. DenizBank Deutschland ist ein Unternehmen der DenizBank AG, bei der es sich um eine österreichische Universalbank handelt.  Wie bereits kurz erwähnt, wurde das Finanzinstitut im Jahr 1996 gegründet. Aktuell verfügt die Bank über ein deutschlandweites Netz an 14 Standorten und besitzt in Österreich insgesamt 34 Filialen. Neben den Finanzprodukt-Angeboten für Privatkunden betreut das Unternehmen ebenfalls Firmenkunden und zwar Importeure und Exporteure aus den EU-Ländern und insbesondere in Deutschland, Österreich und der Türkei.

Die DenizBank Gruppe, die Muttergesellschaft der DenizBank AG zählt zu den größten Privatbanken in der Türkei und hat den Fokus auf den Privat– und Firmenkundenbereich, auf Klein- und Mittel-Betriebe, Exporteure, und auf öffentliche- sowie Projektfinanzierungen. Die DenizBank Gruppe befindet sich wiederum zu 99,85 Prozent in Besitz der Sberbank, der größten Bank Russlands.

Die Spar-Angebote der DenizBank Deutschland

Kommen wir zurück zu dem Angebot in Deutschland. Das Tagesgeld-Konto und das Stammkonto hast Du nun kennengelernt, wie sieht es aber mit den anderen Sparmöglichkeiten aus. Schauen wir uns das Ganze etwas näher an:

Das Festgeld-Konto der DenizBank:

Bei diesem Angebot gelten Zinssätze von 0,75 Prozent p.a. bis 1,90 Prozent p.a. Die Zinssätze sind laufzeitabhängig und sind für die Gesamtlaufzeit garantiert. Die Anlagedauer liegt bei mindestens drei Monaten und bei maximal zehn Jahren. Wie auch bei dem Tagesgeld-Konto beträgt die Mindesteinlage 1.000 Euro. Die Kontoeröffnung und die Kontoführung sind kostenlos. Es ist möglich, das Festgeld-Konto vorzeitig aufzulösen und dazu ist ein schriftlicher Antrag nötig. Für die Eröffnung des Kontos  ist ein Stammkonto notwendig, das als Referenzkonto dient.

Der DenizBank Sparplan:

Bei dieser Spar-Variante sind flexible Sparraten ab 50 Euro monatlich möglich und das wahlweise mit einer variablen oder mit einer fixen Verzinsung. Die Zinssätze sind abhängig von der Anlagedauer und liegen bei den fixen Zinsen bei maximal 3,125 Prozent p.a. und bei den variablen Zinsen bei maximal 1,537 Prozent p.a. Sparer haben die Wahl zwischen monatlichen, halbjährlichen und jährlichen Raten und in jedem Zeitabschnitt gelten individuelle Mindest- und Höchstbeträge.

Classic Sparen:

Bei diesem Konto gelten laufzeitabhängige fixe Zinsen von 1,20 Prozent p.a. und bis 2,60 Prozent p.a. Die Anlagedauer liegt bei drei Monaten bis zehn Jahren. Dieses Sparkonto kann entweder direkt in einer der DenizBank Filialen oder auf dem Postweg realisiert werden.