Docmorris.de Online-apotheken

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 25,0%

Würdest du das Docmorris.de ONLINE-APOTHEKEN Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Produktangebot
  • Preise
  • Versandzeit
50 50 50
JETZT BEWERTEN

25,0%
JA

DocMorris Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationDocMorris wurde 2000 als Versandapotheke gegründet. Der Sitz des Unternehmens ist Heerlen in den Niederlanden. Gegenwärtig sind etwa 330 Mitarbeiter bei DocMorris beschäftigt, von denen das Gros auch eine pharmazeutische Ausbildung hat. Mit einem jährlichen Umsatz von knapp 130 Millionen Euro zählt das Unternehmen zu den Globalplayer. Die Versand Apotheke bearbeitet primär Bestellungen von Kunden aus Deutschland. Dabei können verschiedene Medikamente geordert werden. Rezeptpflichtige Arzneien werden jedoch erst nach Zusendung des originalen Rezeptes verschickt. DocMorris agiert jedoch nicht nur als reine Online-Apotheke, sondern hat auch noch zahlreiche Kooperationspartner in Deutschland. Dazu gehören unter anderem die Supermarktkette Rewe, die Postbank sowie die Drogerie Rossmann.

Teile Deine DocMorris Erfahrungen mit anderen Interessenten! Hast Du erfolgreich gespielt? Was ist Deine Meinung zu DocMorris? Wir sind gespannt!

DocMorris: Das Leistungsangebot in der Übersicht

  • Bis zu 50 Prozent günstiger
  • Freiumschlag
  • TÜV Siegel
  • Kooperationspartner
  • Apotheke aus den Niederlanden

 

Auf einen Blick:

Sitz des Unternehmens
Heerlen/Niederlande
Sortiment
Rezeptfreie Medikamente, Rezeptpflichtige Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, kühlpflichtige Arzneimittel.
Preisniveau
10- 50 Prozent günstiger
Rezeptbestellung
Mit Freiumschlag kostenfrei
Zahlungsmethoden
Lastschriftverfahren (ab zweiter Bestellung), PayPal, Kreditkarte (MasterCard / Visa), Sofortüberweisung, Giropay, Rechnung
Kundenservice
E-Mail Telefon: Montag-Freitag: 8:00 – 20:00 Uhr, Samstag: 9:00 – 13:00 Uhr
Lieferzeit
1-4 Tage
Zertifikate & Siegel
TÜV-Rheinland-Zertifikat: DIN EN ISO 9001, Registrierung: Versandapotheken-register des DIMDI, eTrusted Shop, EAMSP-Mitglied
Vergleiche "Docmorris.de" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu DocMorris

Videos zu DocMorris

Preisniveau & Angebot: Über 350.000 Produkte online

Das Unternehmen zeigt sich auf seiner Homepage in den Farben Grün, Weiß und Schwarz. Dadurch wirkt der Shop übersichtlich, so der DocMorris Test. Unterteilt sind die einzelnen Produkte in verschiedene Kategorien. Dabei bietet die Versandapotheke eine große Anzahl rezeptfreie und rezeptpflichtige Arzneimittel und zahlreiche weitere Produkte. Das Sortiment umfasst mehr als 350.000 Produkte die nach den einzelnen Krankheitsarten sortiert sind. Zu den einzelnen Artikeln sind jeweils ein Foto und die entsprechenden Produktinformationen abgebildet. Auch die Packungsbeilagen können aufgerufen werden. Das zeigt sich in der DocMorris Erfahrungen.

Mehr als 350.000 Produkte online.
DocMorris bietet seinen Kunden einen umfangreichen Service & Sortiment.

 

Der DocMorris Test offenbart: Die meisten Produkte sind bis zu 40 Prozent gegenüber dem empfohlenen Preis der Hersteller günstiger. Neben dieser Ersparnis offeriert Doc Morris auch weitere Möglichkeiten, um einen Nachlass zu erhalten. Kunden können beispielsweise Boni für Rezeptgebühren erhalten.

Vorteile für Beamte und andere Berufsgruppen

Seit dem 22. Juli 2013 haben vor allem Beamte mehr Vorteile bei der Versandapotheke. Sie haben nun sechs Wochen Zeit, um Ihre Bestellung der rezeptpflichtigen Arzneimittel zu begleichen.

Fazit: Über 350.000 Produkte bis zu 40 Prozent günstiger

Die Versand Apotheke offeriert ihren Kunden mehr als 350.000 verschiedene Produkte. Dabei können sie neben den rezeptpflichtigen auch rezeptfreie Arzneimittel und zahlreiche weitere medizinische Produkte bestellen. Die Rabatte bei DocMorris reichen bis zu 40 Prozent auf den Listenpreis.

Hast auch Du DocMorris Erfahrungen sammeln können? Dann teile doch Deine DocMorris Meinung mit anderen Nutzern und erstelle einen Bericht.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu DocMorris

Kundenservice: Auf viele Wegen kommunizieren

Der Kundenservice kann auf verschiedenen Wegen kontaktiert werden.

Postanschrift von DocMorris

Versandapotheke DocMorris
Postfach
52098 Aachen

Zu den folgenden Zeiten steht den Kunden das Serviceteam zur Verfügung:

Service-Zeiten:
Montag-Freitag: 8:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 9:00 – 13:00 Uhr

Auch über E-Mail kann man den Support anschreiben. Die Adresse lautet:
[email protected]

Lieferzeiten & Versandkosten im Überblick

icon_Uhrdie meisten Produkte werden spätestens innerhalb von 48 Stunden an die Kunden geliefert, so der Test. Bestellt man das erste Mal als Neukunde, wird die erste Lieferung von DocMorris übernommen. Für jede weitere Bestellung werden Versandkosten von 2,95 Euro berechnet. Bestellen Kunden jedoch mindestens ein rezeptpflichtiges Medikament oder liegt die Bestellmenge über 20,00 Euro, werden die Versandkosten jedoch von der Apotheke übernommen. Bevor jede einzelne Bestellung verschickt wird, wird sie noch einmal durch ein geschultes Fachpersonal überprüft, um etwaige Wechselwirkungen oder Doppelverordnungen zu vermeiden.

Die Rezeptbestellung ist durch Freiumschläge, die man anfordern kann kostenlos. Welche Anbieter noch Freiumschläge anbieten, zeigt der Online Apotheke Vergleich.

DocMorris Versandapotheke Zahlungsmöglichkeiten

Die Erfahrungen mit DocMorris zeigen: Kunden haben die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Dazu gehören:

  • Lastschriftverfahren (ab zweiter Bestellung)
  • PayPal
  • Kreditkarte (MasterCard / Visa)
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Rechnung

Bestellt man die Medikamente auf Rezept, wird den Kunden jedoch nur die Bezahlung per Lastschrift oder auf Rechnung angeboten.

Videoberatung als zusätzlicher Service

DocMorris bietet seinen Kunden einen bislang einzigartigen Service im Bereich der Beratung. In der Zeit von Montag bis Freitag, jeweils 08:00 bis 20:00 Uhr, können sich Kunden in einem Video-Chat von einem Mitarbeiter beraten lassen. Hierbei kann man den Gesprächspartner nicht nur hören, sondern auch über die Videokamera sehen. Dafür benötigt man lediglich einen PC oder ein mobiles Endgerät. Auf diese Weise kann man dem Berater alle Fragen direkt stellen und gegebenenfalls bei seinen Erläuterungen gezielter einhaken.

Prämien bei DocMorris sichern.
Neuen Kunden werben und damit 10,00 Euro Prämie sichern.

 

Gut zu wissen für Kunden!

Das Gros des Teams besteht aus Apothekenfachkräften, die über umfassende Kenntnisse im pharmazeutischen Bereich verfügen.

Info- und Hilfethemen online abrufen

Zu dem Service der Versandapotheke gehört es auch, den Kunden umfangreiches Info- und Hilfematerial auf der Homepage zur Verfügung zu stellen. Dazu zählen unter anderem der aktuelle Katalog, die Freiumschläge für die Rezeptbestellung oder das DocMorris Infopaket. Wie sich andere Versandapotheken bei den Serviceleistungen schlagen, zeigen unsere Infos zu anderen Anbieter. Hier stehen u. a. Sanicare, medpex oder mycare.de zur Verfügung.

Fazit: Umfangreicher Service bei DocMorris

Den Kunden stehen verschiedene Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zur Verfügung neben den klassischen, wie Telefon, E-Mail oder dem postalischen Weg bietet die Versandapotheke auch einen Video-Chat an. Hierbei können die Berater direkt über eine Videokamera kontaktiert werden.

Wie ist Deine DocMorris Erfahrung? Bist du mit dem Support zufrieden? Teile Deine Meinung zu DocMorris mit uns!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu DocMorris

Sicherheit & Zertifikate: eTrusted Shop & TÜV Siegel

DocMorris bietet nicht nur einen Service, der auf die Kunden zugeschnitten ist, sondern lässt sich diesen auch noch zertifizieren. Regelmäßig wird die Versandapotheke daher vom TÜV-Rheinland geprüft und nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Zudem ist das Unternehmen im Versandapothekenregister erfasst. Auch als eTrusted Shop wurde DocMorris bereits ausgezeichnet und stellt dies mit dem entsprechenden Siegel auf seiner Homepage auch öffentlich aus.

Datenschutz & Zertifikate bei DocMorris.
Sicherheit & Datenschutz werden bei DocMorris großgeschrieben.

 

Service von Dritten bewertet

Die Dienstleistungen deren Qualität wurden auch in verschiedenen Beiträgen der Stiftung Warentest beurteilt. Darin schneidet das Unternehmen immer mit guten Noten ab. Kunden können die entsprechenden Beiträge dazu direkt auf der Homepage nachlesen, dass sie bei DocMorris verlinkt sind.

Datensicherheit und Datenschutz

icon_SicherheitDas Unternehmen schickt sein Augenmerk nicht nur auf einen gelungenen Service und eine große Produktauswahl, sondern auch auf den Datenschutz und die Datensicherheit. Hierfür werden die Verbindungen über eine verschlüsselte und gesicherte SSL-Leitung aufgebaut. Damit wird das Risiko eines Datenklaus durch Dritte deutlich minimiert. Auf seiner Homepage stellt DocMorris seine einzelnen Punkte dazu in den Bereichen Datensicherheit und Datenschutz separat transparent für die Kunden dar.

Fazit: Sicherheit, die zertifiziert ist

DocMorris ist unter anderem durch den TÜV-Rehinland zertifiziert. Zudem wurde das Unternehmen auch in verschiedenen Tests durch die Stiftung Warentest mit einem positiven Gesamtergebnis beurteilt.

Wie beurteilst Du den Datenschutz bei DocMorris? Teile uns Deine Erfahrung zu der Versandapotheke mit. Wir freuen uns auf Deine Meinung!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu DocMorris

Fazit: Unternehmen setzt auf Wachstum & Service

icon_aktieDas Unternehmen hat seinen Sitz zwar in den Niederlanden, verschickt jedoch einen Großteil der Produkte an deutsche Kunden. Das Sentiment ist äußerst vielfältig und bietet mehr als 350.000 verschiedene Artikel. Die erste Bestellung ist versandkostenfrei. Jede weitere Bestellung kostet 2,95 Euro, wenn der Warenwert unter 20 Euro liegt oder keine rezeptpflichtigen Medikamente bestellt werden. Bei den Serviceleistungen orientiert sich DocMorris an den Wünschen der Kunden. So gibt es so verschiedene Kontaktmöglichkeiten, wie zum Beispiel Telefon, E-Mail oder den Postweg. Gerade bei der Beratung geht das Unternehmen jedoch auch neue Wege. So bietet es die Beratung mittels Video-Chat an. Kunden können von Montag bis Freitag, in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr einen Berater über die Videokamera kontaktieren und ihm alle Fragen direkt stellen. Das Gros des Serviceteams bei der Versandapotheke besteht aus pharmazeutischen Fachangestellten, die auch jede Bestellung vor dem finalen Versand noch einmal auf vermeintliche Nebenwirkungen oder Doppelverschreibungen prüfen. Bei den Preisen bewegt sich DocMorris bei einer Ersparnis von 40-60 Prozent auf den Listenpreis.

Du konntest bereits Erfahrungen mit DocMorris sammeln? Dann teile deine Meinung doch mit den anderen Qomparo Nutzern und teile deine persönlichen Testergebnisse – ohne Anmeldung und kotenlos!

Anbieter bewerten

Zum Online-Apotheken Vergleich

Über den Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel war nach Ihrer Bankausbildung mehrere Jahre im Bereich der Vermögensverwaltung tätig. Zusätzlich zu Finanzthemen ist sie aktiv und beratend im E-Commerce zu Hause. 

Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel verfügt über lange Erfahrung im Bankbereich, ihr Schwerpunkt liegt mittlerweile im Onlinehandel – beratend & aktiv.

0% des artikels gelesen
Zum Online Apotheke Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Gegründet wurde DocMorris im Jahr 2000 von Jacques Waterval und Ralf Däinghaus. Über die Jahre hat das Unternehmen eine rasante Entwicklung durchgemacht und ist nun ein Tochterunternehmen der Zur Rose Group AG.

Die beiden Gründer, der Apotheker Jacques Waterval und der Informatiker Ralf Däinghaus begann im Jahr 2000 mit fünf Mitarbeitern und einer Menge Ideen. Ziel war es den Arzneimittelmarkt zu revolutionieren. Im Jahr 2003 kam es zu einem Rechtsstreit mit dem deutschen Apothekerverband. Dieser verklagte die Versandapotheke am europäischen Gerichtshof auf Unterlassung des grenzüberschreitenden Arzneimittelversandes. Die Klage wurde jedoch abgewiesen. Im selben Jahr erhielt das Unternehmen in der Kategorie „Visionär“ sogar den Deutschen Gründerpreis. Zwei Jahre später, im Jahr 2005, konnte die Versandapotheke bereits 500.000 Kunden vorweisen mit den enormen eingesparten Kosten in Höhe von 17 Millionen Euro gewinnt DocMorris sogar den Preis „Rising Star Award“ der Wirtschaftsprüfunggesellschaft Deliotte. Im gleichen Jahr folgt ein weiterer Durchbruch bei der Anerkennung niederländischer Apotheken auf dem deutschen Markt. Das Bundesministerium für Gesundheit lässt diese ebenso in Deutschland zu.

Vorstand von DocMorris.
Die Führungsriege von DocMorris leitet Unternehmensgeschicke.

 

Nur ein Jahr später, 2006, feiert DocMorris seinen 700.000 Kunden. Ebenso erhält das Unternehmen das Siegel vom TÜV Rheinland. Auch die Mitarbeiterzahl ist seit der Gründung beachtlich gestiegen. Nun optimieren mehr als 330 Mitarbeiter die Beratung und die Arbeitsabläufe im Unternehmen. Im Juli 2006 eröffnet die Versandapotheke seine erste deutsche Niederlassung in Saarbrücken. Damit beschreitet DocMorris Neuland und beginnt sich auch als Apotheke mit Niederlassungen zu etablieren.

DocMorris strebte immer nach verschiedenen Partnerschaften. Im Jahr 2007 gab es die erste Partnerschaft mit der Markenpartner-Apotheke in St. Wedel. Im gleichen Jahr kommt es zur Übernahme der Versandapotheke durch Europas größten Pharmahändler, Clesio. Im Dezember des gleichen Jahres kann das Unternehmen den 1.000.000. Kunden begrüßen.

2009 gibt es einen kleinen Rückschlag für das Unternehmen. Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass einer Klage stattgegeben wird und das Fremdbesitzverbot rechtmäßig ist. Daraufhin muss die eigene Apotheke in Saarbrücken schließen. Doch nur wenige Monate später im Juli eröffnet die Apotheke als Markenpartner-Apotheke erneut. In diesem Jahr präsentiert sich DocMorris auch das erste Mal mit Werbespots im Fernsehen.

2012 steht DocMorris vor einem Neustart. Die IT wird komplett umgestaltet und der elektronische Pharma-Service als Dienstleistung eingeführt. Im Herbst des Jahres wird der 2.000.000. Kunde begrüßt. Im Herbst 2012 wechselt die Versandapotheke erneut den Besitzer. Die Marke wird an die schweizerische Zur Rose Gruppe veräußert. Von nun an ist das Unternehmen in weiterer Aufbruchsstimmung. Das zeigt sich vor allem darin, dass die Führungsriege um Max Müller und Prof. Dr. Christian Franken erweitert wird.

Firmensitz in Heerlen.
Der Firmensitz in Heerlen. Hier ist DocMorris seit 2005.

 

DocMorris hat es sich auf die Fahne geschrieben innovative Lösungen zu bieten, um die Gesundheitsversorgung sicherzustellen. Daher schickt das Unternehmen im Sommer des gleichen Jahres einen Apothekenbus auf Tour. Er fährt strukturschwache Räume und ländliche Gegenden an, um dort die Menschen mit den wichtigsten Medikamenten zu versorgen.

2014 steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Das Unternehmen stellt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom den ersten Liveberater auf der CeBIT vor. Damit bietet das Unternehmen den ersten telepharmazeutischen Beratungsservice der Versandapotheken an. Von der Testphase hat es dieser Video-Service nun auch in die permanenten Serviceleistungen von DocMorris geschafft und sich dort etabliert. Ein Jahr später zieht das Unternehmen aus den Niederlanden in den grenzüberschreitenden Gewerbepark von Heerlen und Aachen. Der neue Standort verfügt über ein 5.500 Quadratmeter großes Verwaltungsgebäude und einer Logistikhalle, die ca. 10.000 Quadratmeter umfasst. Um den Kunden noch mehr Service bieten zu können, bringt DocMorris im gleichen Jahr die gleichnamige App auf den Markt. Sie bietet den Kunden eine kostenlose Nutzung, einen umfangreichen Service sowie Informationen.