Dukascopy Cfd

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 75,0%

Würdest du das Dukascopy CFD Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Leistungs-spektrum
50 50 50
JETZT BEWERTEN

75,0%
JA

Dukascopy Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zu Dukascopy Europe zählen

Dukascopy Europe ist ein Forexbroker mit Sitz in Riga, Lettland, der seinen Kunden neben dem Handel von Währungen auch das CFD-Trading ermöglicht und darüber hinaus zudem ein e-Wallet und eine Kreditkarte (über Dukascopy Payments) anbietet. Wir möchten in diesem Testbericht den Forexhandel über Dukascopy genauer unter die Lupe nehmen und überprüfen, was wirklich hinter dem Angebot des Unternehmens steckt: Dem potenziellen Neukunden werden  ECN-Orderausführungen zu bester Liquidität, eine Forexcommunity und niedrige Spreads ab 0,1 Pips auf EUR/USD beim Währungshandel über Dukascopy angekündigt.

Entspricht dieses Angebot der Wahrheit? Sag du es uns! Bewerte Dukascopy und das Angebot des Unternehmens hier auf Qomparo und trage damit deinen Teil zu einem transparenten Testergebnis bei!

Forextrading bei Dukascopy Europe: Leistungen im Überblick

  • ECN-Orderausführungen
  • Spreads ab 0,1 Pip auf EUR/USD
  • Maximaler Hebel von 1:300 (Forexhandel)
  • Demokonto auf Nachfrage verlängerbar
  • Forexcommunity mit über 60.000 Mitgliedern und regelmäßigen Contests
  • Mindesteinzahlung von 100 USD

Auf einen Blick:

Anzahll hadelbarer Güter
über 50 aus den Klassen Rohstoffe, Indizes, Aktien
max. Hebel
1:300 beim Forexhandel, 1:100 bei CFDs
Spread EUR/USD
ab 0,1 Pip
min. Transaktionsgröße
0,01 Lot (1.000 Einheiten)
Kosten/Kommisionen
mind. 1 USD pro gehandeltem Standardlot beim FX-Handel
Regulierungsbehörde
FKTK
Mindesteinlage
100 USD
Demokonto (Laufzeit)
Ja, auf Nachfrage zeitlich unbegrenzt
Vergleiche "Dukascopy" mit anderen Anbietern

Die Handelskonditionen: Wie teuer ist Trading wirklich?

icon_muenzenTrader können beim Forexhandel über Dukascopy Erfahrungen mit einer schnellen Orderausführung sammeln, die für einen ECN-Broker wie Dukascopy typisch und mit entsprechenden Handelskonditionen verbunden ist. Dazu gehören in erster Linie niedrige Spreads ab 0,1 Pip auf EUR/USD oder 0,5 Pips auf GBP/USD, sowie eine minimale Transaktionsgröße von 1.000 Währungseinheiten. Dabei ist der Forexhandel über Dukascopy generell bereits ab einer Mindesteinzahlung von 100 USD möglich. Die Kunden dieses Unternehmens können einen maximalen Hebel von 1:300 nutzen, sofern sie sich zuvor darüber mit dem Support des Brokers auseinandergesetzt haben. Zudem fallen beim Forexhandel Kommissionen an, die vom Handelsvolumen abhängig sind und auf der gehandelten Währung jeder gehandelten Transaktion basieren. Abhängig von Nettoeinlage, Handelsvolumen und Kapital beläuft sich diese Kommission pro gehandeltem Standardlot auf mind. einen USD. Wer mit Dukascopy Erfahrungen sammeln möchte, sollte allerdings beachten, dass für den Forex- und CFD-Handel jeweils unterschiedliche Konditionen gelten – die Details stellt der Broker übersichtlich auf seiner Website zur Verfügung. 

Gut zu wissen

Unser Dukascopy Test hat gezeigt, dass Trader beim Brokerhaus von einer ECN-Orderausführung profitieren können und zu durchschnittlichen Spreads von 0,2 Pip auf EUR/USD handeln. Die minimale Transaktionsgröße beläuft sich auf 1.000 Währungseinheiten; die Kontoeröffnung ist ab einer Mindesteinzahlung von 100 USD und der Forexhandel zu einem maximalen Hebel von 300:1 sowie zu einer Kommission von mindestens einem USD pro gehandeltem Standardlot möglich.

Jetzt direkt zu Dukascopy Europe

Fazit im Dukascopy Test: ECN-Trading zu üblichen Spreads

icon_aktieBei Dukascopy können Trader Währungen zu einer ECN-Orderausführung handeln, die mit typischen Spreads von 0,1 Pip auf EUR/USD einhergeht. Der Hebel kann maximal auf 1:300 eingestellt werden, während Devisen ab einer minimalen Transaktionsgröße von 1.000 Währungseinheiten zu geringen Kommissionen bei Dukascopy gehandelt werden können.

Wie sind deine Erfahrungen mit Dukascopy bzw. mit den Handelskonditionen des lettischen Unternehmens ausgefallen? Lass es uns wissen, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst – kostenfrei und ohne Anmeldung.

Jetzt direkt zu Dukascopy Europe

Videos zu Dukascopy

Service und Support: Top oder Flop?

icon_PersonDie Schweizer Dukascopy Bank SA mit Stammsitz in Genf untersteht der Regulierung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA), während das 100%ige Tochterunternehmen Dukascopy Europe IBS AS für die EU-Kunden des Onlinebrokers zuständig ist und seinen Stammsitz in Lettland unterhält – entsprechend ist die lettische Aufsichtsbehörde FKTK für die Regulierung zuständig.

Das Bildungsangebot von Dukascopy im Test

icon_bildung2Einsteiger können mithilfe von Webinaren bei Dukascopy Erfahrungen im Forexhandel sammeln. Die angebotenen Seminare sind zur Weiterbildung nur bedingt geeignet, sofern der Trader lediglich ausreichend mit dem englischen Fachjargon vertraut ist, da diese Seminare auf unterschiedlichen Sprachen in vielen Ländern der Welt stattfinden. Sicherlich werden einige Kunden des Brokers aus diesem Grund auf die kostenlosen und deutschsprachigen Videokurse zurückgreifen, die ihnen der Broker zur Verfügung stellt. Sind daraufhin noch weitere Fragen offen oder bestehen generell Unklarheiten, kann sich der Trader eine Meinung zu Dukascopy bilden, indem er die Hilfe des Kundensupports in Anspruch nimmt.

Das Supportangebot von Dukascopy ist gut ausgebaut

Der lettische Broker ist telefonisch sowie per Mail erreichbar. Zudem ist für die Kunden von Dukascopy auch eine Livechat-Funktion eingerichtet worden, die neben einem schriftlichen Chat auch einen Video-Chat ermöglicht und zudem eine Rückruffunktion für Trader umfasst.

Interessant zu wissen

Der Dukascopy Test hat gezeigt, dass der Broker in Lettland, Riga, reguliert wird und eine 100%ige Tochter der bekannten Schweizer Dukascopy Bank SA ist. Im Bereich der Bildung erwarten den Trader bei Dukascopy hilfreiche Webinare, Seminare in aller Welt in verschiedenen Sprachen sowie deutschsprachige Videokurse. Neben dem Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten überzeugt jedoch auch der Kundenservice; Kunden des Brokers können sich auf verschiedenen Wegen an einen gut erreichbaren Kundensupport wenden.

Jetzt direkt zu Dukascopy Europe

Unser Fazit zum Service: Solides Bildungsangebot und gut erreichbarer Support

icon_aktieAuch das Bildungsangebot des Unternehmens mit Sitz in Lettland fällt mit verschiedenen Webinaren, Seminaren in allen Teilen der Welt und deutschsprachigen Videokursen zufriedenstellend aus; der Kundensupport bei Dukascopy ist ebenfalls als solide zu bezeichnen. Trader können sich telefonisch, per Mail, persönlich und per Livechat an den Broker wenden und es besteht die Möglichkeit, einen Videochat oder eine Rückruffunktion zu nutzen.

So viel zu unserem Test – doch wie sind deine Erfahrungen mit Dukascopy ausgefallen? Lass es uns wissen, indem du hier auf Qomparo unverbindlich und kostenlos deine Bewertung zu Dukascopy und dem Angebot des Brokers abgibst.

Anbieter bewerten

Die Tradingplattformen bei Dukascopy

icon_webinarFinden Trader das Angebot des Brokers ansprechend, können sie mit dem Forexhandel über Dukascopy starten. Hierzu stehen erschiedene Handelsplattformen sowie externe Softwarelösungen zur Verfügung:

  • Eine Webplattform, die schnelles Trading ohne Downloads oder Installationen ermöglicht,
  • JForex für den automatischen und manuellen Handel mithilfe von zahlreichen Tools
  • Weitere Softwarelösungen

Darüber hinaus stehen für den Kunden des Brokers zwei Apps für den mobilen Handel über Android oder iOS sowie eine Schnittstelle über Drittanbieter bereit, über die sie auch den MetaTrader 4 für den Handel nutzen können. Somit beschränkt sich das Angebot an verfügbaren Handelsplattformen bei Dukascopy nicht nur auf die Webplattform und JForex. Diese Handelsplattformen möchten wir im Folgenden dennoch näher vorstellen.

JForex – das universelle Tradingtool

Die Handelsplattform „JForex“ ist für Händler geeignet, die den automatisierten Handel verfolgen bzw. selbst eine automatisierte Handelsstrategie entwickeln möchten, erlaubt jedoch auch den manuellen Handel. JForex als Tradingsoftware eignet sich in erster Linie zur Nutzung automatisierter Handelssysteme – unter anderem auch aufgrund des enthaltenen Interfaces zum Einlesen selbst entwickelter Strategien und des integrierten Chartingsystems.

Mit JForex 3 hat Dukascopy eine neue Version seiner Plattform JForex entwickelt. Trader profitieren mit der benutzerfreundlichen Software von einem verbesserten Design, einer hohen Leistungsfähigkeit und zusätzlichen Features. Der Broker entwickelte im Jahr 2017 eine an JForex 3 angelehnte Plattform, die webbasiert ist und für das Live-Trading verfügbar ist. Mit der JForex Web 3 Plattform haben Trader bei Dukascopy somit eine weitere Trading-Plattform zur Verfügung, bei deren Entwicklung der Broker großen Wert auf eine hohe Benutzerfreundlichkeit gelegt hat.

Bei Dukascopy können Trader über JForex 3 handeln
Bei Dukascopy können Trader über JForex 3 handeln

 

Die Webplattform – Forexhandel mit direktem Marktzugang

Die Webplattform von Dukascopy ermöglicht den Forexhandel ohne Downloads und Installationen von Handelssoftwares. Aufgrund dessen ist das Interface der Webplattform besonders simpel gestaltet, um auch einfachsten technischen Anforderungen genügen zu können. Der Nutzer der Webplattform kann hier die Frequenz des Datenflusses einstellen und darüber hinaus auch das Niveau der Markttiefe limitieren, um auch mit schlechter Internetverbindung problemlos traden zu können.

Hinweis

Bei Dukascopy erwarten den Trader drei verschiedene Handelsplattformen: Die Webplattform erlaubt den Forexhandel ohne Downloads und Installationen und JForex ermöglicht es dem Trader, sowohl automatisierte als auch manuelle Handelsstrategien zu verfolgen. Auch zwei Apps für den mobilen Handel stehen dem Kunden des jungen Unternehmens zur Verfügung, sofern dieser Android oder iOS nutzt. Darüber hinaus sind externe Softwarelösungen verfügbar; so können Trader zudem den AgenaTrader oder den MT4 (über eine Bridge) nutzen.

Jetzt direkt zu Dukascopy Europe

Unser Fazit: Drei Plattformen und Apps sind verfügbar

icon_aktieKunden des Brokers Dukascopy können für den Forexhandel drei verschiedene Handelsplattformen und externe Softwarelösungen nutzen. Zudem stehen zwei verschiedene Apps für den mobilen Handel über iOS und Android zur Verfügung. Die drei Handelsplattformen beschränken sich auf einen Webtrader für einfaches Forextrading ohne Installationen und Downloads. JForex wiederum ist ein universelles Tool, das sowohl den manuellen als auch den automatisierten Handel ermöglicht.

Konntest auch du mittlerweile deinen persönlichen Dukascopy Test durchführen? Wenn ja, dann lass uns an deinem Testergebnis teilhaben, indem du Dukascopy hier auf Qomparo kostenlos und ohne Anmeldung bewertest!

Anbieter bewerten

Zum CFD Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum CFD Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Weitere Produkte

DUKASCOPY FOREX