hitenergie Stromanbieter

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 40,0%

Würdest du das hitenergie STROMANBIETER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Preisniveau
  • Wechselbonus
  • Support
50 50 50
JETZT BEWERTEN

40,0%
JA

hitenergie Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationBeim deutschen Stromanbieter hitenergie, bei dem es sich um eine Marke der ExtraEnergie GmbH handelt, können Kunden verschiedene Ökostrom-Tarife in Anspruch nehmen. Zurzeit setzt sich das Angebot dabei aus zwei verschiedenen Ökostrom-Tarifen zusammen und darüber hinaus können Verbraucher zudem auch Gas von hitenergie beantragen. Welche Konditionen und Services den Kunden dabei erwarten, haben wir in unserem hitenergie Test genau unter die Lupe genommen.

Allerdings ist unser Test noch nicht komplett, denn deine Bewertung fehlt noch zum perfekten Testergebnis! Wenn du also bereits mit hitenergie Erfahrungen sammeln konntest, dann lass uns an deiner Meinung zu hitenergie teilhaben, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine Bewertung abgibst!

Hitenergie: Diese Leistungen erwarten dich

  • Zwei Tarife sind verfügbar
  • Grundpreis und Arbeitspreis sind vom Wohnort abhängig
  • Reiner Ökostrom aus regenerativen Quellen wird geboten
  • Eine Preisfixierung für 12 Monate geht mit den Tarifen einher
  • Die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich ebenfalls auf 12 Monate
  • Der Kundensupport ist per Telefon, Fax, E-Mail, Kontaktformular und per Post zu erreichen

 

Auf einen Blick:

Tarife
Zwei Tarife stehen zur Auswahl
Bereitstellungsgebühr
Keine
Ökostrom
Ausschließlich
Zertifikate
TÜV-Nord-Zertifikat
Kundenservice
Kundensupport per Telefon, Fax, E-Mail, Kontaktformular und Post, Boni, FAQ, Energiespartipps
Kündigungsfrist
6 Wochen
Wechselbonus
25 Prozent
Werbebonus
Keiner
Vergleiche "hitenergie" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu hitenergie

 Konditionen unter der Lupe: Wie teuer ist Strom von hitenergie?

icon_berechnenUm sich einen genauen Überblick über die Konditionen von hitenergie machen zu können, müssen Kunden zunächst einmal den Preisrechner nutzen, der auf der Webseite des Unternehmens zu finden ist. Der Grund dafür ist simpel: Abhängig vom Netzbetreiber variieren die Kosten für die Stromdurchleitung, Zähler, Messung, Abrechnung und die Konzessionsabgabe. Gibt der Kunde demnach zunächst seine Postleitzahl und seinen jährlichen Stromverbrauch in den Preisrechner des Unternehmens ein, kann er sich ein ziemlich genaues Bild über die anfallenden Konditionen machen. Zur Verfügung stehen dabei zwei Tarife, die sich durch den Bonus oder die Stromzusammensetzung unterscheiden.

Weitere Fakten zu den Konditionen von hitenergie im Detail

Die Preisgarantie beläuft sich bei hitenergie auf 12 Monate. Während dieser Zeit werden der Grund- und Arbeitspreis nicht erhöht – doch Vorsicht: Die Preisfixierung von hitenergie umfasst keine Änderungen von Steuern oder Umlagen. Werden hierbei Änderungen durchgeführt, müssen diese zwangsläufig an den Kunden weitergegeben werden. Auch die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich dabei auf 12 Monate. Möchte der Kunde seinen Vertrag schließlich kündigen, muss er hierfür eine Kündigungsfrist von 6 Wochen beachten, die auch in unserem Stromanbieter Vergleich zu den Konditionen der meisten Unternehmen gehört. Eine Besonderheit des Angebots von hitenergie ist dabei die Möglichkeit, einen Haushaltsschutzbrief als Zusatzservice in Anspruch zu nehmen. Dieser Zusatzservice ist im ersten Jahr kostenlos und schlägt daraufhin schließlich mit einer Gebühr von 7,99 Euro zu Buche.

Es ist von großer Bedeutung, dass Kunden zunächst den Preisrechner von hitenergie nutzen, um sich einen Überblick über ihre potenziellen Konditionen zu machen. Die Postleitzahl der Verbrauchsstelle entscheidet nämlich maßgeblich über die Höhe der Konditionen, da diese von den Netznutzungsentgelten der großen Energiekonzerne abhängig sind.

Die Konditionen von hitenergie im Fazit

Kunden, die ihren Strom von hitenergie beziehen möchten, sollten zunächst den Preisrechner des Unternehmens nutzen. Dieser gibt dem potenziellen Neukunden einen genauen Überblick über die Konditionen, die seinem Wohnort und seinem Verbrauch entsprechen. Die zwei verfügbaren Tarife gehen dabei mit einer Preisgarantie von 12 Monaten und einer Mindestvertragslaufzeit von ebenfalls 12 Monaten einher. Ein Haushaltsschutzbrief kann zu einer Gebühr von bis zu 7,99 Euro als Zusatzservice erworben werden.

So viel zu unserer hitenergie Erfahrung – doch welche Erfahrungen mit hitenergie konntest du sammeln? Lass uns an deinem persönlichen hitenergie Test teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine individuelle Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu hitenergie

Tarife von hitenergie
Die verfügbaren Tarife von hitenergie im Überblick

Services und Boni aus dem hitenergie Test

Bei Fragen oder bei Problemen mit der Stromversorgung durch hitenergie können Kunden des Unternehmens sich an den deutschsprachigen Support von hitenergie wenden. Dieser ist in erster Linie über ein Kontaktformular erreichbar, doch darüber hinaus können Kunden sich auch per Fax, E-Mail oder per Post an das Unternehmen wenden. Auch telefonisch sind die Mitarbeiter von hitenergie von Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 20 Uhr sowie an Samstagen zwischen 8 Uhr und 16 Uhr erreichbar. Alternativ dazu steht den Kunden des Unternehmens zudem auch eine FAQ zur Verfügung, welche die wichtigsten Fragen aus verschiedenen Bereichen abdeckt. Energiespartipps, eine Rechnungserklärung und ein kurzer Überblick über den Wechselprozess runden das Serviceangebot von hitenergie schließlich ab.

Sind bei hitenergie auch Boni verfügbar?

icon_muenzenDer Tarif hitstrom 12 geht tatsächlich mit einem Neukundenbonus von 25 Prozent einher. Dieser Bonus wird Kunden gewährt, die zum ersten Mal eine Stromlieferung durch hitenergie beantragen. Nach einem ununterbrochenen, vollständigen Belieferungsjahr wird dieser Bonus mit der ersten Jahresabrechnung verrechnet. Die Berechnung erfolgt dabei prozentual zum Gesamtpreis auf der Grundlage des tatsächlichen Verbrauchs – höchstens wird der bei Vertragsabschluss angegebene voraussichtliche Jahresverbrauch und der vereinbarte Gesamtpreis für die Berechnung herangezogen.

Ein Werbebonus, den Kunden von anderen Anbietern aus dem Stromanbieter Vergleich, wie lifestrom oder E.ON Direktstrom kennen können, wird von hitenergie allerdings nicht gewährt. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass das Angebot in Bälde durch einen solchen Bonus erweitert wird, da sich ein Werbebonus für beide Seiten lohnt: Kunden können von einem Bonus profitieren und der Anbieter kann sich über eine steigende Anzahl an Neukunden freuen.

Boni und die Auszahlungsbedingungen bei hitenergie

Um einen Bonus von einem Anbieter wie hitenergie zu erhalten, müssen Kunden unbedingt die Auszahlungsbedingungen der Unternehmen beachten. Bei hitenergie gehört dazu beispielsweise ein Vertragsabschluss als Neukunde, der innerhalb der letzten sechs Monate noch nicht an der angegeben Verbrauchsstelle von hitenergie beliefert wurde. Die genauen Auszahlungsbedingungen findet der Kunde auf der Webseite des Unternehmens vor.

Unser Fazit zu Services und Boni von hitenergie

Kunden von hitenergie können sich bei Fragen und Problemen an den Support von hitenergie wenden, der per Kontaktformular, E-Mail, Telefon und auch per Fax erreichbar ist. Darüber hinaus setzt sich das Serviceangebot von hitenergie aus einer Rechnungserklärung, einem Überblick über den Wechselprozess und Energiespartipps zusammen. Auch ein Neukundenbonus von 25 Prozent geht mit dem Tarif hitstrom 12 einher.

Lass uns an den hitenergie Meinungen der Kunden teilhaben, indem du hier auf Qomparo eine unverbindliche und kostenlose Bewertung auf Basis deiner hitenergie Erfahrungen abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu hitenergie

Ein Überblick über den Wechselprozess bei hitenergie
hitenergie liefert in seinem Serviceangebot einen Überblick über den kompletten Wechselprozess

Wie funktioniert die Beantragung bei hitenergie?

Im ersten Schritt der Beantragung sollten die Neukunden von hitenergie den Preisrechner nutzen, der auf der Webseite des Unternehmens zu finden ist. Hier müssen nur die Postleitzahl und der jährliche Stromverbrauch angegeben werden – alternativ dazu kann der potenzielle Neukunden auch angeben, wie viele Personen im Haushalt leben, die Strom von hitenergie beziehen möchten. Daraufhin werden ihm die Angebote mit den genauen Konditionen angezeigt, die von hitenergie zur Verfügung gestellt werden. Hat sich der Kunde für eines dieser Angebote entschieden, kann er sich mit einem Klick auf „Jetzt wechseln“ zum Online-Antrag weiterleiten lassen.

Die nächsten Schritte der Beantragung

icon_FazitIn dieses Online-Formular muss der Kunde daraufhin die wichtigsten Informationen zur Stromversorgung eintragen. Dazu gehören neben der Zählernummer auch die Kundennummer beim bisherigen Versorger und die Bankverbindung des Kunden. Sind alle Angaben gemacht, kann  der Kunde seinen Antrag abschicken und auf eine Rückmeldung des Unternehmens warten. Dieses wird den Kunden schließlich darüber informieren, ob noch weitere Informationen oder Dokumente eingesendet werden müssen oder wann die Stromversorgung durch hitenergie erfolgen kann. Den Neukundenbonus, der mit dem Tarif hitstrom 12 einhergeht, erhält der Kunde daraufhin nach einer ununterbrochenen Belieferung während eines Zeitraums von mindestens 12 Monaten.

Sind Stromausfälle möglich?

Auch bei einem Anbieterwechsel müssen Kunden nicht fürchten, dass die Stromversorgung abbrechen könnte: Es ist hierzulande gesetzlich festgelegt, dass Verbraucher bei einem Anbieterwechsel dauerhaft mit Strom versorgt werden, sodass keine Lücke oder ein vorübergehender Stromausfall entstehen können.

Die Beantragung bei hitenergie im Fazit

Auch bei hitenergie müssen Kunden zunächst den Preisrechner nutzen, um ein möglichst präzises Angebot zu erhalten. Haben sie sich für einen der verfügbaren Tarife entschieden, können sie sich mit einem Klick zum Online-Antrag weiterleiten lassen. Hier müssen die wichtigsten Angaben zur Stromversorgung gemacht werden, zu denen neben der Zählernummer auch die Kundennummer beim bisherigen Versorger und die Bankverbindung gehören. Sind diese Angaben getätigt, kann der Kunde seinen Antrag abschicken und auf eine Rückmeldung des Anbieters warten. Nach einer ununterbrochenen Belieferung von mindestens 12 Monaten erhält der Kunde schließlich auch seinen Bonus gutgeschrieben.

Konntest auch du schon mit hitenergie Erfahrungen sammeln und die Beantragung beim deutschen Unternehmen durchlaufen? Wenn ja, dann lass uns an deiner Meinung zu hitenergie teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine kostenlos und unverbindliche Bewertung abgibst und uns auf der Suche nach dem besten Stromanbieter behilflich bist!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu hitenergie

Ein Überblick über den durchschnittlichen Stromverbrauch
Kunden müssen im ersten Schritt den Preisrechner von hitenergie nutzen

Fazit: Kunden erhalten reinen Ökostrom

Hitenergie unterscheidet sich vom Großteil der Konkurrenz in erster Linie durch die Tatsache, dass das deutsche Unternehmen ausschließlich Ökostrom anbietet. Darüber hinaus ist auch ein Haushaltsschutzbrief, der bei hitenergie als Zusatzservice zum Tarif hinzugebucht werden kann, bei den wenigsten anderen Anbietern vorhanden. Darüber hinaus sind die Unterschiede zwischen hitenergie und der Konkurrenz allerdings eher gering.

Wie konnte hitenergie in deinem persönlichen Test abschneiden? Lass uns an deinem Testergebnis teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Zum Stromanbieter Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Stromanbieter Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Bei hitenergie handelt es sich um eine Marke der deutschen ExtraEnergie GmbH, die ihren Hauptsitz in Neuss unterhält. Der bundesweit aktive Anbieter stellt seinen Privat- und Gewerbekunden Ökostrom und klimaneutrales Erdgas zur Verfügung und ist mit mehr als einer Million gewonnener Kunden einer der am schnellsten wachsenden deutschen Energieversorger.

Die Vorteile von hitenergie im Detail

Zu den Besonderheiten von hitenergie gehören in erster Linie die Konditionen des Unternehmens, die sich aus Pakettarifen und Neukundenboni zusammensetzen, die mit einer Preisfixierung von 12 Monaten einhergehen. Die vorhandenen Tarife können dabei mit dem ExtraEnergie Zusatzservice erweitert werden: Der ExtraEnergie Haushaltsschutzbrief sorgt für eine finanzielle Absicherung bei allen größeren und kleineren Notfällen im Haushalt. Ein besonderer Vorteil vom Angebot von hitenergie ist darüber hinaus auch die Tatsache, dass das Unternehmen ausschließlich Ökostrom und klimaneutrales Erdgas zur Verfügung stellt, das zu 100 Prozent aus regenerativen Energien erzeigt wird. Ein TÜV-Nord-Zertifikat bescheinigt die „saubere“ Erzeugung von HitStrom ohne klimaschädliche CO2-Emissionen.

ExtraEnergie unter der Lupe

ExtraEnergie GmbH ist als bundesweiter Energieversorger bzw. als Energiediscounter von seinem Stammsitz in Neuss aus tätig. Das Unternehmen wurde am 15. Juli 2008 gegründet und gehört laut eigenen Angaben mit über einer Million Kunden und einem jährlichen Umsatz von über 1 Milliarde Euro im Jahr 2012 zu den zehn größten Energieanbietern im Privatkundenbereich. Zu ExtraEnergie gehören dabei auch die Marken HitEnergie und PrioEnergie.

Nach der Gründung von ExtraEnergie im Juli 2008 nahm das Unternehmen im vierten Quartal 2009 seine Vertriebstätigkeiten als Stromanbieter auf – Mitte 2010 wurde das Angebot daraufhin auch um verschiedene Gasprodukte ergänzt. 2011 konnten daraufhin 540.000 Neukunden gewonnen werden und bis Ende Juli 2012 stieg die Anzahl der Kunden sogar auf über 1 Million. Seit Mitte 2012 ist auch ExtraEnergie ein Mitglied im Verband für Wärmelieferung, wo sich das Unternehmen als Siegelträger zur regelmäßigen Teilnahme an Qualifizierungsseminaren verpflichtet hat.

Auszeichnungen für hitenergie und ExtraEnergie im Detail

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 konnte ExtraEnergie bereits einige Auszeichnungen entgegennehmen. Zu den aktuellsten gehören dabei der Deloitte Award Fast 50, der dem Umsatzwachstum von 182,39 Prozent während der Geschäftsjahre 2011 – 2014 zu verdanken ist. Dieser Award wurde im Jahr 2015 vergeben, ebenso wie ein TÜV-Saarland-Siegel für das Preis-/ Leistungsverhältnis des Unternehmens, was durch eine Online-Befragung bestätigt wurde. Eine Kundenbefragung durch den Bewertungsdienstleister eKomi bestätigt darüber hinaus ebenfalls die Kundenzufriedenheit mit ExtraEnergie. 2014 erhielt das Unternehmen darüber hinaus ein Bonitätszertifikat von der Creditreform Neuss Betriebs GmbH & Co. KG.

Auch hitenergie wurde bereits ausgezeichnet. In einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien in Kooperation mit N24 belegte die ExtraEnergie GmbH in der Kategorie Preise, Service und Tarifoptionen den 3. Platz. Der TÜV-Nord bestätigte indes bereits im Juni 2015, dass der Strom von hitenergie ausschließlich aus regenerativer Stromerzeugung stammt und auch PrioEnergie erreichte in einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien in Kooperation mit N24 den 2. Platz in der Kategorie Konditionen.