IG Krypto-broker

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 100%

Würdest du das IG KRYPTO-BROKER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handelskonditionen
  • Kundensupport
  • Handelsplattform
50 50 50
JETZT BEWERTEN

100%
JA

IG KRYPTO ERFAHRUNGEN 2018: ECN-BROKER MIT ENGEN SPREADS UND UMFANGREICHEM ZUSATZANGEBOT

IG ist ein britischer ECN-Broker, welcher seinen Kunden eine direkte Marktausführung ihrer Trades mit niedrigen Spreads ermöglicht. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 1974 gegründet und verfügt damit über viel Erfahrung in der Finanzbranche. Mit Niederlassungen in 14 Ländern bietet IG seinen internationalen Kunden einen umfangreichen Service. Auch in Deutschland ist eine Niederlassung vorhanden, weshalb IG unter anderem auch bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) registriert ist.

Reguliert wird der Broker von der strengen britischen Aufsichtsbehörde Financial Conduct Authority (FCA). Dadurch wird der Kundenschutz sehr ernst genommen, was natürlich einen Vorteil für die Trader darstellt. Die Kundengelder werden separat vom Firmenvermögen verwaltet und dienen ausschließlich dem Trading. Auch im Insolvenzfall könnte so eine zuverlässige und schnelle Auszahlung erfolgen. Zusätzlicher Schutz besteht durch eine Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds FSCS, welcher bis zu 50.000 GBP pro Kunde auch dann auszahlt, wenn Broker oder Banken hierzu nicht in der Lage sein sollten. Darüber hinaus hat sich IG dem FX Global Code of Conduct angeschlossen, welcher Leitlinien für die Praktiken des Brokers am Markt festlegt, um faire Ergebnisse für die Kunden zu gewährleisten.

IG bietet seinen Kunden eine große Auswahl an handelbaren Produkten, zu welchen auch die 5 Kryptowährungen Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Ripple gehören, welche nicht nur zu den üblichen Handelszeiten, sondern auch am Wochenende getradet werden können.

Für seine Leistungen wurde der Broker bereit mehrfach ausgezeichnet und konnte zahlreiche Broker-Wettbewerbe und Anbieter-Vergleiche für sich entscheiden. Zusätzlich zum Handelsangebot können die Kunden ein umfangreiches Bildungsangebot nutzen und erhalten täglich aktuelle Marktinformationen und Analysen von anerkannten Finanzexperten.

Wir haben im folgenden IG Erfahrungsbericht die Leistungen des Brokers im Überblick zusammengestellt. Für eine transparente IG Bewertung sind wir aber auf die Mitarbeit unserer Leser angewiesen, denn bei Qomparo zählt nicht unsere Meinung, sondern die der Trader. Wenn du bereits bei IG Erfahrungen mit den angebotenen Kryptowährungen gesammelt hast, teile diese mit den anderen Lesern. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Kryptowährungen bei IG: Leistungen im Überblick

  • ECN-Broker mit engen Spreads
  • Handel über die brokereigene Plattform, MetaTrader 4 oder weitere Plattformen
  • Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Ripple als CFD verfügbar
  • Regulierung durch die britische FCA
  • keine Mindesteinzahlung erforderlich
  • umfangreicher Bildungsbereich
  • Expertenanalysen und aktuelle Nachrichten aus der Finanzwelt

Auf einen Blick:

Broker-Art
ECN-Broker
max. Hebel
keine Angabe
Spread BTC
variabel
min. Transaktionsgröße
abhängig vom gehandelten Basiswert
Kosten/Kommissionen
keine
Regulierungsbehörde
Financial Conduct Authority (FCA)
Mindesteinlage
keine Mindesteinlage erforderlich
Demokonto (Laufzeit)
kostenloses Demokonto mit 14-tägiger Laufzeit, welche bei Bedarf verlängert werden kann
Vergleiche "IG" mit anderen Anbietern igJetzt direkt zu IG

Kryptowährungen handeln bei IG: Spreads, Kommissionen und Co.

Mit PayPal bezahlenUm bei IG mit Kryptowährungen und anderen Basiswerten zu handeln, ist keine Mindesteinzahlung erforderlich. Die Kontoeröffnung kann online durchgeführt werden, und auch die gesetzlich vorgeschriebene Verifizierung ist per Video-Legitimation möglich, so dass das Handelskonto direkt in vollem Umfang genutzt werden kann.

IG arbeitet als ECN-Broker und tritt daher nicht selber als direkter Handelspartner seiner Kunden auf. So werden Interessenskonflikte vermieden, denn das Unternehmen kann nicht von Verlusten seiner Trader profitieren. Der Broker verdient ausschließlich an den variablen Spreads, welche im Vergleich zu anderen Anbietern der Branche erfreulich niedrig sind. Kommissionen oder andere zusätzliche Kosten werden nicht erhoben.

Mit den fünf Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin und Ripple haben die Kunden eine gute Auswahl. Durch den gehebelten Handel können die für Kryptowährungen typischen volatilen Kursverläufe noch besser genutzt werden. Um ein effektives Risikomanagement zu ermöglichen, bietet der Broker ein garantiertes Stopp-Loss und weitere Funktionen an, so dass der maximal tolerierte Verlust klar festgelegt werden kann.

Damit sich interessierte potentielle Kunden selber vom Angebot und den Konditionen überzeugen können, bietet IG ein Demokonto an, welches ohne vollständige Registrierung ohne nennenswerten Zeitaufwand eröffnet werden kann. Dessen Laufzeit ist mit 14 Tagen zwar relativ gering bemessen, bei Bedarf ist aber eine Verlängerung durch den Support möglich.

IG Krypto Erfahrungen von Qomparo.de
Die Homepage des Brokers IG
Gut zu wissen

Die fünf bei IG angebotenen Kryptowährungen können rund um die Uhr und auch am Wochenende gehandelt werden. So sind die Nutzer nicht an die bei anderen Basiswerten üblichen Handelszeiten gebunden. Bei Trades mit einem hohen Volumen kann es unter Umständen passieren, dass am Markt kein passendes Angebot zur Verfügung steht. In diesem Fall ist auch eine Teilausführung der Order möglich.

Krypto-Broker

Videos zu IG

Fazit: Handel mit Kryptowährungen ohne Interessenskonflikte

BonusDurch den direkten Handel am Markt kann IG die Order der Kunden zum besten verfügbaren Preis ausführen. Der Broker verdient ausschließlich an den Spreads und würde somit nicht von einer Manipulation der Handelskurse profitieren. Diese entstehen ausschließlich durch Angebot und Nachfrage. Jede Order wird direkt an den Markt weitergeleitet und dort innerhalb von Millisekunden ausgeführt.

Die Handelskosten beschränken sich auf die variablen Spreads, welche vergleichsweise gering ausfallen. Eine Mindesteinzahlung ist nicht erforderlich, so dass auch Trader mit wenig Kapital die guten Konditionen des britischen Brokers nutzen können.

Erste IG Erfahrungen können interessierte Trader mit dem Demokonto des Brokers sammeln, welches innerhalb von weniger als einer Minute eröffnet und 14 Tage lang genutzt werden kann. Sollte sich der Nutzer für eine Registrierung entscheiden, steht das Demokonto danach für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung und kann so auch langfristig zum Trainieren genutzt werden. Auch um neue Strategien zu entwickeln und bestehende Handelssysteme zu optimieren, ist das IG Demokonto gut geeignet.

Zu einem transparenten Broker-Vergleich kannst du mit deinem IG Erfahrungsbericht beitragen. Bei Qomparo zählt nicht unsere Bewertung, sondern die Meinung der Trader. Um den Broker zu bewerten und deine Erfahrungen mit anderen Lesern zu teilen, ist keine Anmeldung bei Qomparo erforderlich.

Anbieter bewerten

igJetzt direkt zu IG

IG Support: Kompetente Unterstützung per Mail, Chat und Telefon

Der deutschsprachige Kundenservice von IG ist Montags bis Freitags von 8:15 Uhr bis 22:15 Uhr erreichbar. Der Kontakt kann per Telefon, E-Mail oder auch über den praktischen Live-Chat auf der Website erfolgen.

Der Anruf bei der Hotline erfolgt über eine kostenfreie Telefonnummer. Dabei sind zwei verschiedene Nummern vorhanden: Eine für Interessenten und die andere für Kunden. So können die Anfragen effektiver beantwortet werden und es entstehen keine langen Wartezeiten.

Bei Fragen oder Problemen ist es dank des ausführlichen und übersichtlich gestalteten FAQ-Bereichs oft gar nicht nötig, denn Support zu kontaktieren. Hier sind die wichtigsten Fragen nach Themengebieten sortiert aufgelistet. Über eine Suchfunktion können die Nutzer ihre Frage auch direkt eingeben und finden so meistens schnell die gesuchte Antwort.

IG Demokonto
Neben einem guten Support bietet IG auch ein Demokonto zur Verfügung
Hilfreich zu wissen

Der Handel mit Kryptowährungen ist bei IG auch am Wochenende möglich. Da Samstags und Sonntags allerdings kein Kundenservice erreichbar ist, sollten die Kunden an diesen Tagen einen Blick in den FAQ-Bereich auf der Website des Brokers werfen. So kann vieles auch ohne Nachfrage beim Support geklärt werden. Alternativ kann auch der englischsprachige Kundenservice kontaktiert werden, welcher Samstags und Sonntags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar ist.

Fazit: Kompetenter Kundenservice in deutscher Sprache

In unserem IG Test hat sich der Kundenservice des Brokers als kompetent und hilfreich erwiesen. Da die Mitarbeiter auf Deutsch kontaktiert werden können, kommt es nicht zu Verständigungsproblemen. Unter der Woche ist der Kundenservice tagsüber per Chat, Telefon oder E-Mail erreichbar. Außerhalb der Servicezeiten können die Kunden auch den englischsprachigen Support kontaktieren, welcher Montags bis Freitags rund um die Uhr und am Wochenende von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichbar ist.

Als ebenfalls hilfreich hat sich der FAQ-Bereich auf der Website erwiesen. Hier werden die am häufigsten aufkommenden Fragen gut verständlich beantwortet. Anrufe bei der Telefonhotline erfolgen über eine 0800-Nummer, so dass für die Nutzer keine Kosten entstehen.

Uns interessiert, wie die Trader selber den Kundenservice von IG beurteilen, denn für die Bewertung bei Qomparo ist ausschließlich die Meinung unserer Leser von Bedeutung. Wenn du bereits bei IG Erfahrungen mit dem Support gemacht hast, teile diese kostenlos und unverbindlich hier auf Qomparo mit den anderen Tradern.

Anbieter bewerten

igJetzt direkt zu IG

Worüber handelst du? Unser IG Testbericht zu den Handelsplattformen

IG bietet seinen Kunden eine gute Auswahl verschiedener Handelsplattformen an. Die brokereigene Plattform verfügt über viele Funktionen und ermöglicht so die intensive technische Analyse der Handelskurse. Dabei ist sie intuitiv bedienbar und kann individuell an die Bedürfnisse des einzelnen Traders angepasst werden. Die Plattform ist webbasiert, so dass kein Download erforderlich ist. Zusätzlich können auch Apps für das Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden, so dass die Kunden auch unterwegs vollen Zugriff auf ihr Handelskonto haben und jederzeit auf die aktuelle Marktlage reagieren können.

IG Kontoeröffnung
Die Kontoeröffnung bei IG dauert nur wenige Minuten

Die weltweit am häufigsten genutzte und von vielen erfahrenen Tradern bevorzugte Handelsplattform MetaTrader 4 kann bei IG ebenfalls verwendet werden. Sie kann wahlweise auf einem oder mehreren PCs installiert oder webbasiert verwendet werden. Auch der MetaTrader kann als App auf das Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Durch die Möglichkeit, den MetaTrader 4 mit verschiedenen Tools zu erweitern, können hier auch komplexere Handelsstrategien komfortabel umgesetzt und Handelssysteme automatisiert angewendet werden.

Zusätzlich sind noch zwei professionelle Handelsplattformen verfügbar, welche aber eher für Aktien-Spezialisten relevant sind.

Interessant zu wissen

Bei IG haben die Kunden die Auswahl zwischen mehreren hochentwickelten Handelsplattformen. Welche davon für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignet ist, können angehende Kunden über das Demokonto des Brokers herausfinden. Mit diesem kann die Plattform der Wahl ausführlichen getestet werden. Das Trading erfolgt dabei mit virtuellem Guthaben, welches IG kostenlos zur Verfügung stellt. So gehen die Trader kein finanzielles Risiko und keine Verbindlichkeiten ein.

Fazit: Der Broker bietet gleich mehrere hochwertige Plattformen an

Wer sich entscheidet, bei IG mit Kryptowährungen oder anderen Basiswerten zu handeln, kann gleich zwischen mehreren Plattformen wählen, denn der Broker bietet sowohl eine eigene Plattform an, ermöglicht seinen Kunden aber auch den Handel über den bewährten MetaTrader 4 und weitere professionelle Plattformen.

Der MetaTrader kann heruntergeladen oder webbasiert genutzt werden, während die brokereigene Plattform ausschließlich als WebTrader zur Verfügung steht. Beide Plattformen können darüber hinaus auch als App genutzt werden. Dies ist bei den Kryptowährungen sinnvoll, da viele Trader auch unterwegs auf aktuelle Nachrichten reagieren und so die volatilen Kursverläufe noch besser ausnutzen möchten.

Wer sich selber ein Bild von der Software machen und bei IG Erfahrungen mit der einen oder anderen Plattform sammeln möchte, kann zu diesem Zweck unverbindlich ein Demokonto eröffnen. Mit diesem können sämtliche Funktionen 14 Tage lang getestet werden. Sollte im Anschluss weiterhin Bedarf bestehen, so kann die Laufzeit des Demokontos durch eine Anfrage beim Support in der Regel ohne Probleme verlängert werden.

Für die Broker-Bewertung auf Qomparo ist ausschließlich die Meinung der Trader ausschlaggebend. Daher wären wir dankbar, wenn du deinen persönlichen IG Erfahrungsbericht mit den anderen Lesern teilen würdest. Deinen Bericht und deine IG Bewertung kannst du unverbindlich und ohne Anmeldung hier bei Qomparo schreiben.

Anbieter bewerten

igJetzt direkt zu IG

Zusatzangebot: Viele Leistungen, die nicht bei allen Brokern zu finden sind

Neben dem Trading bietet IG auch ein breites Spektrum an Zusatzleistungen. Neue Kunden erhalten automatisch per E-Mail umfangreiches kostenloses Schulungsmaterial, um sich mit den wichtigsten Grundlagen des Tradings vertraut zu machen. Darüber hinaus bietet der Broker regelmäßig Webinare an, bei welchen sich die Kunden auch aktiv über den Chat beteiligen und so Fragen an die erfahrenen Dozenten stellen können. Auch Seminare vor Ort werden in Deutschland abgehalten und sind für Kunden des Brokers kostenlos. Der Handel mit Kryptowährungen genießt einen hohen Stellenwert bei dem Broker und wird daher auch in den Schulungsveranstaltungen regelmäßig thematisiert.

Für eine interaktive Schulung kann die IG Academy App auf das Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Diese enthält mehrere Kurse, welche die Nutzer in ihrem eigenen Tempo absolvieren können. Die App ist nicht nur für unerfahrene Trader geeignet, sondern bietet auch bereits aktiven Händlern zahlreiche Möglichkeiten, ihr Wissen zu erweitern.

IG Webinare Seminare
Zum Leistungsangebot des Brokers IG gehören auch Webinare und Seminare

Mit umfangreichen Marktinformationen, Expertenanalysen und einem Wirtschaftskalender versorgt IG seine Kunden mit aktuellen Informationen, so dass diese immer auf dem neuesten Stand sind und ihre Strategie der Lage am Finanzmarkt anpassen können. Die Kunden haben außerdem die Möglichkeit, kostenlos Handelssignale zu erhalten, welche auf charakteristische Muster in den einzelnen Charts hinweisen und so eine gute Grundlage für die eigenen Handelsentscheidungen bieten.

Gut zu wissen

Es lohnt sich, sich mit den Zusatzleistungen von IG auseinanderzusetzen. Über den Bildungsbereich können die Trader ihre eigenen Fähigkeiten kontinuierlich verbessern und dank der aktuellen Informationen von Experten erhalten alle Kunden wertvolle Impulse für die eigenen Handelsentscheidungen. Die Einschätzungen von Experten ermöglichen es, Trendwenden schneller zu identifizieren und Kryptowährungen und auch alle anderen angebotenen Produkte schneller und umfangreicher zu analysieren.

Fazit: IG unterstützt seine Trader auf vielfältige Weise

Der Broker IG zeigt ernsthaftes Interesse am Erfolg seiner Kunden, denn letztendlich profitiert auch der Broker davon, wenn die Kunden beim Handel einen Gewinn verbuchen können. Daher unterstützt IG die Nutzer mit einem umfangreichen Bildungsprogramm, welches in Form von Artikeln, Webinaren und Seminaren bereitgestellt wird. Auch eine IG Academy App ist verfügbar.

Aktuelle News erhalten die Kunden ebenfalls mehrmals täglich von dem britischen Broker. Besonders beliebt sind auch die Analysen von Experten, durch welche die Trader neue Impulse für ihr eigenes Handelsverhalten bekommen. Handelssignale werden ebenfalls kostenlos angeboten und können direkt über die Plattform eingeblendet werden.

Das Zusatzangebot berücksichtigt dabei auch das hohe Interesse der Kunden am Handel mit Kryptowährungen. Dieser wird regelmäßig in den Webinaren thematisiert und bei den Expertenanalysen immer wieder aufgegriffen.

Bist du bereits Kunde bei IG? Dann hast du sicherlich auch bereits das umfangreiche Zusatzangebot bemerkt. Uns interessiert dein IG Erfahrungsbericht, denn bei Qomparo werden die Broker nicht von uns, sondern von den Tradern bewertet. Hilf anderen Lesern bei der Entscheidungsfindung und teile uns kostenlos und unverbindlich mit, wie du IG beurteilst.

Anbieter bewerten

igJetzt direkt zu IG

Fazit: Unser IG Erfahrungsbericht in der Zusammenfassung

IG ist ein ECN-Broker, wodurch es nicht zu Interessenskonflikten zwischen Broker und Kunden kommt. Die Handelsgebühren werden bei den fünf angebotenen Kryptowährungen in Form von variablen Spreads berechnet, Kommissionen erhebt IG nicht. Da keine Mindesteinzahlung erforderlich ist, ist der Broker nicht nur bei professionellen Tradern, sondern auch bei privaten Kleinanlegern beliebt.

Bei den Handelsplattformen ist eine gute Auswahl vorhanden, welche mit einem Demokonto 14 Tage lang getestet werden kann. Es stehen zahlreiche Order- und Analysefunktionen zur Verfügung und auch das automatisierte Trading ist möglich. Unterwegs handeln die Kunden komfortabel über die eigene App des Brokers oder über die MetaTrader 4 App.

Sollte es zu Fragen oder Problemen können, steht den Tradern unter der Woche ein deutschsprachiger Kundenservice zur Verfügung. Am Wochenende kann der Support bei Bedarf auf Englisch kontaktiert werden.

Auch bezüglich der Sicherheit fällt unser IG Testbericht positiv aus, denn mit der Financial Conduct Authority (FCA) aus Großbritannien ist eine der weltweit strengsten Regulierungsbehörden für den Broker zuständig und sorgt durch hohe Anforderungen an das Unternehmen für einen umfangreichen Schutz der Trader. Die Einlagen der Kunden sind durch die Mitgliedschaft im Financial Services Compensation Scheme (FSCS) zusätzlich geschützt. Darüber hinaus hat sich IG auch den Leitlinien des FX Global Code of Conduct verpflichtet.

Die Handelsbedingungen bei IG erfüllen auch die Ansprüche professioneller Trader und können unverbindlich mit einem Demokonto getestet werden. Dieses ist für unregistrierte Nutzer 14 Tage lang verfügbar und kann nach der Kontoeröffnung auch unbegrenzt zum Trainieren und Entwickeln neuer Strategien genutzt werden.

In unserem IG Erfahrungsbericht haben wir die wichtigsten Informationen über den Broker zusammengefasst. Unsere Meinung ist bei Qomparo aber nicht Grundlage für die Bewertung der einzelnen Anbieter, denn hier zählt nur die Erfahrung der Trader. Wenn du anderen Lesern bei der Entscheidung für oder gegen diesen Broker helfen möchtest, kannst du daher jetzt deine IG Bewertung unverbindlich und ohne Anmeldung abgeben.

Anbieter bewerten

Zum Krypto Broker Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Krypto Broker Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bei professionellen Kunden können Verluste Einlagen übersteigen.