Innolend Factoring

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 0%

Würdest du das Innolend FACTORING weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Flexibilität
  • Konditionen
  • Kundenservice
50 50 50
JETZT BEWERTEN

0%
JA

INNOLEND IM TEST: DEINE ERFAHRUNGEN UND MEINUNGEN ZÄHLEN

Die Innolend GmbH mit Sitz in Berlin wurde 2016 gegründet. Der Factoring Anbieter arbeitet mit der MHB-Bank AG zusammen, sodass im Zuge der Registrierung auf der Plattform, auch eine Kontoeröffnung bei der Partnerbank erforderlich ist. Das Produkt richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, die Forderungen vorfinanzieren möchten. Dabei sind die Konditionen für die Finanzierung maßgeblich vom Geldbetrag und der Bonität abhängig. Unternehmen, die die Anforderungen erfüllen können, können noch ausstehende Forderungen vorfinanzieren lassen, um so Finanzierungslücken zu vermeiden.

Wir haben uns die Konditionen bei Innolend näher angeschaut? Konntest du bereits persönlich Erfahrungen mit dem Factoring Anbieter machen? Du kannst hier auf Qomparo deine Bewertung zu Innolend abgeben und das ganz unverbindlich und kostenlos!

Das Factoring-Modell von Innolend – diese Leistungen erwarten dich

  • für kleine und mittelständische Unternehmen
  • Vorfinanzierung von Forderungen von mindestens 5.000 Euro
  • keine maximale Anzahl an Vorfinanzierungen aufgeführt
  • Finanzierung wird gegenüber dem Debitor nicht offengelegt
  • Kontoeröffnung bei der Partnerbank kostenlos
  • ohne Vertragsbindung
  • Vorfinanzierung innerhalb von 24 Stunden nach Prüfung möglich
  • maximale Rechnungssumme 250.000 Euro
  • Chat Funktion nutzbar
  • Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)

Auf einen Blick:

Unternehmen/Art
Factoring
Kosten/Gebühren
Zinsen und 1,2 % Gebühr auf den Rechnungsbetrag
Aufsichtsbehörde
Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)
Service
E-Mail, Hotline
Voraussetzungen
Handelsregistereintrag; mind. ausstehende Rechnungen von 5.000 €
Partner
MHB Bank, Creditreform, Atradius Collections
Unternehmenssitz
Berlin
Rechnungsbeträge
5.000 - 250.000 Euro
Vergleiche "Innolend" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu Innolend

Die Möglichkeit Forderungen über Innolend vorfinanzieren zu lassen, kann von kleinen und mittelständischen Unternehmen dazu genutzt werden, um den Kapitalbedarf zu optimieren. Beim Factoring Anbieter findet sich nicht das traditionelle Factoring vor. Unternehmen erhalten einen forderungsbesicherten Kredit, sodass die Kundenbeziehung weiter komplett auf Seiten des Unternehmens bleibt. Über die Plattform können Forderungen hochgeladen werden. Dabei ist die Anzahl der Forderungen nicht beschränkt. Es ist sogar so, dass Unternehmen weniger Gebühren zahlen müssen, wenn diese oft Forderungen über Innolend finanzieren lassen.

Wissenswert

Bei Innolend können Unternehmen noch ausstehende Rechnungen vorfinanzieren lassen, die mindestens einen Rechnungsbetrag von 5.000 Euro vorweisen. Die Rechnungssumme kann sich zwischen 5.000 Euro bis 250.000 Euro belaufen, sodass nicht nur kleinere Rechnungsbeträge vorfinanziert werden können, sondern auch höhere.

Für die Abwicklung der Vorfinanzierung ist die MHB-Bank zuständig, da es sich bei Innolend um einen Factoring Anbieter handelt und nicht um eine Bank. Die MHB-Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist für Bereiche wie Kreditprüfung und Auszahlung zuständig. Innolend arbeitet noch mit weiteren Partnern zusammen. Um Ausfallrisiken des Debitors besser einschätzen zu können, wird Innolend von der Creditreform unterstützt. Darüber hinaus zählt auch Atradius Collections zu den Partnern des Factoring Anbieters. Mithilfe des Kreditversicherungsunternehmens Atradius werden Forderungen verifiziert. Bei Innolend wird jede Forderung vor der Finanzierung geprüft. Der Innolend Test hat dabei ergeben, dass der jeweilige Debitor nicht von der Vorfinanzierung der Forderung durch Innolend erfährt.

Innolend Erfahrungen von Qomparo.de
Die Webseite von Innolend im Überblick

Wie bereits erwähnt erhalten Unternehmen über Innolend einen forderungsbesicherten Kredit. So zählt das Mahnwesen nicht zu den Leistungen von Innolend. Wenn ein Debitor die Rechnung nicht bezahlt, dann muss das Unternehmen, das die Vorfinanzierung in Anspruch genommen hat, den Rechnungsbetrag zurückzahlen. Ob eine Rechnung tatsächlich finanziert wird, hängt auch von der Bonität des Debitors ab. Die Wahrscheinlichkeit, dass die ausstehende Rechnung eines Debitors mit hoher Bonität finanziert wird, ist in der Regel höher. Auch die Größe des Debitors ist im Zuge des Finanzierungsangebots relevant.

Unser Fazit zu den Leistungen von Innolend

Gerade für kleine Unternehmen kann sich die Finanzierung von Forderungen über Innolend als hilfreich erweisen, um liquide zu bleiben. Es können ausstehende Rechnung zwischen 5.000 Euro und 250.000 Euro auf der Plattform von Innolend hochgeladen werden. Ob eine Forderung finanziert wird, hängt auch von der Umsatzstärke des Debitors ab. Innolend übernimmt das Ausfallrisiko nicht, sodass das Unternehmen für die Rückzahlung verantwortlich ist, wenn der Debitor die offene Forderung nicht begleicht.

Hast du bereits selbst eine Forderung über Innolend vorfinanziert? Wie zufrieden bist du mit der Abwicklung? Hier auf Qomparo kannst du deine persönliche Bewertung dazu abgeben und andere Leser an deinen Erfahrungen teilhaben lassen!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Innolend

Wie erfolgt die Anmeldung bei Innolend?

Wer eine Finanzierung über Innolend erhalten möchte, muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Sowohl das Unternehmen, das eine Forderung vorfinanzieren lassen möchte als auch der Debitor müssen in Deutschland ansässig sein. Zudem muss das Unternehmen über einen Eintrag im Handelsregister verfügen. Das Online-Formular zur Registrierung ist schnell ausgefüllt, was sich als praktisch erweist. Die Anmeldung bei Innolend ist kostenlos und auch die Kontoeröffnung bei der Partnerbank geht nicht mit Kosten einher.

Auf das Konto bei der Partnerbank erfolgt die Zahlung des Debitors. Die entsprechende Kontoverbindung ist auf der Rechnung anzugeben. Falls die Rechnung mit einer anderen Kontoverbindung bereits an den Kunden geschickt wurde, kann die Forderung trotzdem finanziert werden, aber nur wenn es sich um die erste Forderung handelt. Die Registrierung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Nachdem diese vollständig abgeschlossen wurde, kann die erste Forderung bequem hochgeladen werden. Zuvor ist der entsprechende Kunde anzulegen. Die Konditionen für eine Finanzierung hängen von der Geldsumme und auch von der Bonität ab. Innolend erstellt ein individuelles Angebot, das zunächst unverbindlich ist. Wer möchte, kann vor der Registrierung den Kostenrechner nutzen, um sich zu informieren.

Innolend Anmeldung
Die Innolend Anmeldung nimmt nur 5 Minuten in Anspruch

Innolend benötigt noch einige Angaben, um ein Angebot erstellen zu können. Dazu zählen eine Kopie des Personalausweises und die Kontodaten. Darüber hinaus sind Rechnungsdetails zu erbringen und auch ein Rechnungsnachweis. Die Überprüfung der jeweiligen Forderung erfolgt durch ein Verifizierungsverfahren. Dabei erfährt der Kunden nicht, dass das Unternehmen die Forderung vorfinanzieren lässt.

Interessant zu wissen

Kunden finden bei Innolend das Ambassador Programm vor. Registrierte Unternehmen können Innolend an andere Unternehmen weiterempfehlen und eine Vergünstigung von 50 % auf die Innolend Gebühr auf die nächste Forderung erhalten. Der Rabatt wird bei erfolgreicher Vorfinanzierung gewährt und wenn der Debitor die Rechnung bezahlt hat. Auch der geworbene Neukunde erhält einen Rabatt von 50 % auf die Innolend Gebühren und das auf die erste Forderung, die finanziert wird. Es können so viele Unternehmen geworben werden, wie gewünscht.

Videos zu Innolend

Fazit zur Registrierung bei Innolend

Die Registrierung bei Innolend kann, ohne großen Aufwand abgeschlossen werden. Ein Angebot zur Finanzierung wird unverbindlich erstellt. Im Rahmen der Registrierung wird auch ein Konto bei der Partnerbank eröffnet. Auf diese Kontoverbindung erfolgen die Zahlungen des Debitors. Das Hochladen von Forderungen gestaltet sich unproblematisch.

Hast du dich bereits bei Innolend registriert? Wie bist du mit dem Registrierungsprozess zurecht gekommen? Wir und andere User sind an deinen Erfahrungen interessiert. Du kannst jetzt hier auf Qomparo deine persönliche Bewertung zu Innolend abgegeben – ganz kostenlos und unverbindlich!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Innolend

Finanzierungskonditionen im Innolend Test

Wie sich die Kosten bei einer Finanzierung über Innolend zusammensetzen, ist ein wichtiger Aspekt. Es fallen Bankzinsen an, die sich abhängig von der Bonität des Unternehmens und des Debitors zeigen. Zudem kommen bei der Berechnung des Zinssatzes auch die Laufzeit und der Rechnungsbetrag zum Tragen. Darüber hinaus erhebt Innolend eine Gebühr, die bei 1,2 % auf den Rechnungsbetrag liegt. Es fallen Innolend Gebühren von mindestens 150 Euro an. Sollte der Rechnungsbetrag beispielsweise bei 6.500 Euro liegen, so wird der Mindestbetrag von 150 Euro plus Zinsen berechnet. Bei einem Rechnungsbetrag von beispielsweise 24.500 Euro liegt die Innolend Gebühr bei 1,2 %, sodass Kosten in Höhe von 294,00 Euro entstehen zuzüglich Zinsen.

Unternehmen können Kosten einsparen, wenn öfter Rechnungen über Innolend vorfinanziert werden. Es ist anzuführen, dass die Kosten für eine Finanzierung immer individuell berechnet werden. Die Auszahlung erfolgt vergleichsweise schnell und das mitunter in 24 Stunden nach Freigabe. Es erfolgt eine Vorauszahlung, die 85 % des Rechnungsbetrags umfasst. Es sollte hierbei beachtet werden, dass Gebühren von Innolend gleich von der Vorauszahlung abgezogen werden. Wenn der Debitor die Forderung bezahlt hat, dann wir der Restbetrag von 15 % minus Zinsen auf das Konto überwiesen.

Innolend Finanzierungsanfrage
Die Finanzierungsanfrage bei Innolend ist unkompliziert

Kostenrechner: Überblick über die Kosten erhalten

Auf der Webseite von Innolend findet sich ein Kostenrechner, der unkompliziert bedient werden kann. Mithilfe der Regler kann der Jahresumsatz in Euro, die Rechnungshöhe in Euro und die Laufzeit eingestellt werden. Was die Laufzeit betrifft, liegt die Mindestlaufzeit bei 1 Tag. Die Innolend Gebühren zeigen sich abhängig von der Rechnungshöhe betragen aber mindestens 150 Euro. Die Zinsen fallen höher aus, wenn sich die Laufzeit als länger erweist. Auch der jährliche Umsatz des Unternehmens beeinflusst die Zinsen. Wer sich zunächst einen Überblick über die Kosten verschaffen möchte, kann dazu den Kostenrechner nutzen. Es werden sowohl die Innolend Gebühren als auch die Zinsen angegeben. Wie die Konditionen im eigenen Fall genau ausfallen, wird durch das Finanzierungsangebot ersichtlich.

Darüber hinaus wird auf der Webseite ein Kostenbeispiel präsentiert, das sich zur Veranschaulichung sinnvoll erweist. Die Berechnung der Zinsen erfolgt taggenau. Es kann vorkommen, dass der Debitor die Rechnung zu früh bezahlt, auch dann werden die Zinsen taggenau berechnet. Dies gilt ebenfalls, wenn der Debitor mit seiner Zahlung im Rückstand ist und den Rechnungsbetrag zu spät bezahlt.

Gut zu wissen

Auf den Schutz der Daten wird bei Innolend geachtet. Der Zugriff auf die Kundendaten ist durch die Partnerbank und Innolend möglich. Es werden neueste Verschlüsselungstechniken genutzt, um die Daten zu schützen.

Fazit zu den Konditionen

Über den Kostenrechner können die Kosten für die Finanzierung simuliert werden. Dabei sind drei Einstellungen vorzunehmen, die sich für die Berechnung der Innolend Gebühren und der Zinsen erforderlich erweisen. Unternehmen, die öfter Forderungen finanzieren lassen, können Innolend Gebühren einsparen. Es kann von Innolend Gebühren ab 0,7 % des Rechnungsbetrags profitiert werden. Die Berechnung der Zinsen wird taggenau durchgeführt, was sich als fair erweist. Die Zahlungsabwicklung erfolgt schnell nach der Freigabe der Finanzierung, sodass der Unternehmen zeitnah über den Betrag verfügen kann.

Hast du den Kostenrechner genutzt, um dich über die Kosten deiner Vorfinanzierung zu informieren? Findest du die Gebühren von Innolend überzeugend? Gib hier auf Qomparo deine Bewertung dazu ab und hilf anderen Usern bei der Entscheidungsfindung!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Innolend

Serviceangebot bei Innolend

Die Informationseinholung über die Leistungen und Konditionen des Factoring Anbieters kann über die Webseite umgesetzt werden. Die Informationen werden übersichtlich dargestellt. Der Ablauf der Anmeldung wird ebenfalls recht ausführlich aufgezeigt. Über die FAQs finden sich weitere Informationen zu den Kosten, Bankkonto, Finanzierungsprozess und mehr. Der FAQ-Bereich kann gut überblickt werden, sodass die gesuchte Kategorie problemlos gefunden werden kann. Es besteht die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren, um sich über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten. Dazu ist lediglich die Eingabe der E-Mail-Adresse erforderlich.

Des Weiteren ist Innolend auch bei Facebook und Twitter vertreten, sodass auch die genannten Sozialen Netzwerke dazu genutzt werden können, um Aktuelles zu erfahren. Über den Blog werden lesenswerte Artikel zum Team bereitgestellt. Die Geschäftsführung stellt sich durch Niklas Lechner, Sebastian Lechner und Christian Wöhlke dar.

Innolend Presse
Innolend hat bereits Erwähnung in der Presse gefunden

Der Kundenservice ist über verschiedene Kanäle erreichbar. Es ist auch ein Online-Chat verfügbar. Der Kundenservice ist telefonisch zu erreichen. Zudem steht ein E-Mail-Kontakt bereit. Dabei sind die Servicezeiten zu beachten, die von montags bis freitags von 09:00 bis 18:00 Uhr gehen. Für das Wochenende sind keine Servicezeiten aufgezeigt. Insgesamt könnten die Servicezeiten doch etwas länger ausfallen. Weiter ist die Postanschrift des Berliner Factoring Anbieters aufgeführt.

Wissenswert

Um sich einzuloggen, sind E-Mail-Adresse und Passwort erforderlich. Das Bankkonto bei der Partnerbank kann über die Plattform eingesehen werden. So können sich Unternehmen darüber informieren, ob der Debitor die Forderung schon bezahlt hat. Der aktuelle Kontostand kann bequem überblickt werden, was für zusätzliche Transparenz sorgt.

Über welche Auszeichnungen verfügt Innolend?

Innolend ist ein noch junges Unternehmen, das erst im Jahr 2016 an den Start gegangen ist. Es ist nicht zu erwarten, dass in der kurzen Zeit schon mehrere Auszeichnungen in Anspruch genommen werden konnten. Auch Innolend muss sich zunächst auf dem Markt behaupten. Die Meinungen von Kunden über ein Unternehmen erweisen sich für Interessierte als wissenswert. Es finden sich Kundenbewertungen auf Trustpilot. Hier konnte Innolend mit der Note „gut“ abschneiden. Dabei liegt die Bewertung der Kunden bei 8,8 von 10,0 möglichen Punkten.

Auch anhand von Presseberichten können sich interessierte Unternehmen informieren. Es fällt auf, dass Innolend bereits in einigen Presseberichten auf sich aufmerksam machen konnte. Es finden sich Artikel über das Unternehmen bei Gründerszene und der Wirtschafts Woche.

Gibt es eine Innolend App?

Die Plattform von Innolend präsentiert sich benutzerfreundlich, sodass die Anlage eines Kunden mühelos umgesetzt werden kann. Auch die weiteren Funktionen sind übersichtlich angelegt. Die Nutzung der Plattform über eine App ist nach unseren Erfahrungen nicht möglich. Allerdings fällt die Darstellung der Webseite auch über das Smartphone zufriedenstellend aus, sodass sich interessierte Unternehmen auch von unterwegs aus über das Angebot informieren können.

Innolend Newsletter
Mit dem Innolend Newsletter immer auf dem neuesten Stand

Fazit zum Innolend Kundenservice

Die Mitarbeiter des Kundenservice können auch über die Chat-Funktion kontaktiert werden. Die Erreichbarkeit erweist sich insgesamt als zufriedenstellend, sodass Anliegen zeitnah geklärt werden können. Am Wochenende ist der Kundenservice nicht zu erreichen. Die FAQs können als Informationsquelle genutzt werden, um sich ausführlicher über das Angebot zu informieren. Die Webseite weist eine übersichtliche Struktur auf, die die Orientierung einfach macht.

Konntest du schon eigene Erfahrungen mit dem Kundenservice von Innolend sammeln? Sind deine Fragen zu deiner Zufriedenheit beantwortet worden? Wir und andere User würden uns über deine persönliche Bewertung hier auf Qomparo freuen!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Innolend

Sicherheit und Regulierung

Hinsichtlich der Regulierung ist festzustellen, dass es sich bei Innolend um einen Factoring Anbieter handelt und keine Regulierung vorliegt. Das zuständige Registergericht ist das Amtsgericht Berlin (Charlottenburg). Die Frankfurter MHB-Bank AG ist die Partnerbank von Innolend. Es greift die gesetzliche Einlagensicherung, die Kundengelder bis zu einem Betrag von 100.000 Euro je Kunde absichert. Die Aufsicht erfolgt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht kurz BaFin. Die MHB-Bank verfügt über eine Vollbanklizenz und wurde 1973 gegründet.

Fazit zu Innolend

Der Factoring Anbieter Innolend bietet Finanzierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen an. Über die Plattform können Forderungen hochgeladen werden, um diese vorfinanzieren zu lassen. Das Angebot zur Finanzierung wird individuell erstellt. Die Konditionen für die Finanzierung sind von Kriterien, wie der Bonität des Unternehmens und des Debitors abhängig. Es fällt dabei auf, dass auch von den Debitoren eine gewisse Umsatzstärke verlangt wird. Nicht jede Forderung kann über Innolend finanziert werden. Wenn die Voraussetzungen nicht gegeben sind, kann eine Forderung nicht über Innolend finanziert werden. Die Anmeldung ist kostenlos und kann ohne großen zeitlichen Aufwand abgeschlossen werden.

Nach der Freigabe der Finanzierung kann diese innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt werden. Dabei hängt es davon ab, um welche Zeit am Vortag die Freigabe erfolgt ist. Das Konto bei MHB-Bank ist kostenlos. Es fallen Innolend Gebühren an, die zwischen 0,7 % und 1,2 % des Rechnungsbetrags betragen können. Zudem sind die Bankzinsen mit einzukalkulieren. Je länger die Laufzeit, desto höher können die Zinsen ausfallen. Eine ausstehende Rechnung muss mindestens 5.000 Euro hoch sein, um diese über Innolend vorfinanzieren lassen zu können. Jede Forderung wird zunächst verifiziert. Für Unternehmen erweist es sich positiv, dass der Debitor nicht von der Vorfinanzierung erfährt.

Wir haben unsere Ergebnisse zu Innolend dargelegt, damit sich Unternehmen ein Bild machen können. Wir sind an deiner Meinung zum Angebot interessiert. Hinterlass hier auf Qomparo deine Bewertung und hilf anderen Usern dabei sich einen Überblick zu verschaffen!

Anbieter bewerten

Zum Factoring Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Factoring Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Die Innolend GmbH wurde 2016 gegründet. Bei den Geschäftsführern handelt es sich um Niklas Lechner, Sebastian Lechner und Christian Wöhlke. Innolend ist ein Factoring Anbieter mit Sitz in Berlin. Das angebotene Produkt richtet sich in erster Linie an kleine und mittelständische Unternehmen, die Forderungen vorfinanzieren möchten. Dabei können Forderungen mit Rechnungsbeträgen zwischen 5.000 Euro und 250.000 Euro über die Plattform finanziert werden. Die Vermittlung der Vorfinanzierung erfolgt durch Innolend an die Partnerbank, die MHB-Bank AG. Im Zuge der Registrierung ist die Eröffnung eines Kontos bei der Partnerbank erforderlich. Es fallen keine Gebühren für die Kontoeröffnung an. Die MHB-Bank AG verfügt über eine Vollbanklizenz und hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

Das berliner Start-up bietet nicht das traditionelle Factoring an, sondern ermöglicht seinen Kunden einen forderungsbesicherten Kredit. Es können sich Unternehmen um eine Vorfinanzierung von Forderungen über Innolend bemühen, die in Deutschland ansässig sind und über eine Eintragung im Handelsregister verfügen. Auch an den jeweiligen Debitor stellt Innolend Anforderungen. Dazu gehört nicht nur in Deutschland ansässig zu sein, sondern auch ein relativ hohes Umsatzvolumen. Der Factoring Anbieter verifiziert die Forderung. Dabei nimmt Innolend keinen Kontakt mit dem betreffenden Kunden auf. So erfahren die Kunden eines Unternehmens nicht, dass die ausstehende Forderung vorfinanziert wird.

Über Innolend können Unternehmen schnell Geld erhalten, um mögliche Finanzierungslücken zu umschiffen. Bei kleinen und mittelständischen Unternehmen ist es häufig so, dass diese in Vorleistung gehen müssen, um einen Kunden zu bedienen. Um nicht in Liquiditätsprobleme zu geraten, können Unternehmen Forderungen über den Factoring Anbieter beziehungsweise die Partnerbank vorfinanzieren lassen. Dabei fallen nicht nur die Innolend Gebühren an, die sich auf 1,2 % des Rechnungsbetrags oder eben auf den Mindestbetrag von 150 Euro belaufen, sondern auch die Bankzinsen. Über den Kostenrechner können sich Unternehmen einen Überblick über die Konditionen verschaffen.

Bei den Konditionen zeigen sich mehrere Kriterien relevant. Die Bonität des Unternehmens spielt sicherlich eine tragende Rolle, aber auch die Umsatzstärke des Debitors ist gefragt. Darüber hinaus ist die Laufzeit der Finanzierung für die Berechnung des Zinssatzes mitentscheidend. Weiter ist die Rechnungshöhe für die Berechnung der Innolend Gebühren und der Zinsen ausschlaggebend.

Zu den Partnern von Innolend zählt nicht nur die MHB-Bank, sondern auch Creditreform. Um jedem Unternehmen ein individuelles und genaues Angebot vorlegen zu können, arbeitet Innolend mit Creditreform im Zuge der Bewertung Kredit- und Ausfallrisiken zusammen. Darüber hinaus gehört Atradius Collections zu den Partnern des Factoring Anbieters. Bei Atradius handelt es sich um ein Kreditversicherungsunternehmen, das bei der Verifizierung von ausstehenden Forderungen hilft.