LiteBit.eu Krypto-bÖrse

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 0%

Würdest du die LiteBit.eu KRYPTO-BÖRSE weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Konditionen
  • Kundensupport
  • Benutzer-freundlichkeit
50 50 50
JETZT BEWERTEN

0%
JA

LiteBit.eu Erfahrungsbericht – über 50 unterschiedliche Devisen können gehandelt werden

Der Handel mit den digitalen Währungen liegt derzeit im Trend und wird in vielen Medien besprochen. Anleger, die mit dem Handel beginnen möchten, benötigen zunächst einen sicheren und seriösen Anbieter. LiteBit.eu ist eine beliebte Börse, die für den Handel mit den digitalen Devisen genutzt werden kann. Zudem ist der Anbieter einer der größten auf dem Markt und kann deshalb ein großes und vielfältiges Sortiment anbieten. In diesem befinden sich mehr als 50 unterschiedliche Währungen, die gehandelt werden können. Im folgenden Test werden sämtliche Aspekte des Anbieters näher beleuchtet und bewertet.

Leistungen im Überblick:

  • Hohe Sicherheit
  • Niedrige Gebühren
  • Schnelle Registrierung
  • 50 handelbare Devisen
  • Vier Zahlungsoptionen
  • E-Mail- und Telefon-Service + FAQ

Auf einen Blick:

Anzahl handelbarer Güter
Mehr als 50
Gebühren
0,42 Euro + 10 Euro
Firmensitz
In den Niederlanden
Charts
Linienchart
Zahlungsoptionen
SEPA, iDeal, Sofortüber., GiroPay
Größe
-
Regulierungsbehörde
-
-
-
Vergleiche "LiteBit.eu" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu LiteBit.eu

Das Sortiment: Zahlreiche bekannte und weniger bekannte Devisen

Die meisten Anleger kennen zu Beginn lediglich die digitale Devise Bitcoin. Bereits nach kurzer Eingewöhnungszeit stellen diese fest, dass es noch zahlreiche weitere Währungen gibt, die sich ebenfalls handeln lassen. Jede Börse hat ein anderes Sortiment, sodass bei jedem Anbieter unterschiedlich viele Währungen zur Verfügung stehen. Alternativen zur bekanntesten Währung Bitcoin sind zurzeit Litecoin, Ripple und Ethereum. Im Sortiment von LiteBit.eu stehen rund 50 unterschiedliche Devisen, die gehandelt werden können. Somit stellt der Anbieter eine breit aufgestellte Produktpalette zur Verfügung. Diese digitalen Devisen können in drei unterschiedliche Kategorien eingeteilt werden. Die erste Kategorie nennt sich Major und enthält die beiden Währungen Bitcoin und Ripple. Bitcoin ist die klare Nummer eins und sorgt für die höchsten Renditen. Im vergangenen Jahr konnte die Währung einen enormen Anstieg verbuchen. Eine ernstzunehmende Konkurrenz ist die Devise Ripple, welche von vielen Investoren und Unternehmen unterstützt wird. Auch Google ist in diese Währung eingestiegen und unterstützt den Ripple. Die zweite Kategorie trägt den Namen Minor und beinhaltet die Währungen Ethereum, Litecoin und Dash. Diese Währungen sind zwar bereits bekannt und sorgen ebenfalls für ordentliche Renditen, allerdings spielen diese noch einmal in einer anderen Liga, als Bitcoin und Ripple. Dennoch prophezeien Experten eine gute Zukunft für diese digitalen Devisen. Die letzte Gruppe beinhaltet exotische Währungen, die noch kaum bekannt sind. Einige dieser Devisen haben ein hohes Potenzial und könnten bereits demnächst in eine der höheren Klassen vorstoßen. Allerdings werden in dieser Gruppe ebenfalls Kryptowährungen gelistet, die bereits bald wieder vom Markt verschwinden werden. Insgesamt 40 unterschiedliche Währungen sind in dieser Kategorie enthalten. Somit sind mehr als 50 unterschiedliche digitale Währungen im gesamten Portfolio verfügbar. Dabei können die Anleger frei zwischen zwei unterschiedlichen Echtgeldwährungen unterscheiden. Währungseinheiten lassen sich entweder gegen Euro oder US-Dollar eintauschen.

Fazit: Die Testergebnisse für den Bereich Handelsangebot fallen äußerst positiv aus, da genügend Basiswerte im Sortiment vorhanden sind. Und 50 unterschiedliche digitale Währungen können auf LiteBit.eu getrennt werden. Es befinden sich Währungen aus drei unterschiedlichen Kategorien im Sortiment. Die Spanne reicht von der bekanntesten und beliebtesten Währung Bitcoin bis zu digitalen Devisen, die noch kaum bis gar nicht bekannt sind.

Videos zu LiteBit.eu

Handelsplattform: Wenig Features

Ein essenzieler Teil des Angebots eines Anbieters im Bereich digitale Währungen ist die Handelsplattform. Digitale Devisen weisen in der Regel eine hohe Volatilität auf, was diese zu guten Spekulationsobjekten macht. Die Kurse schwanken teils heftig und dies sogar in sehr kurzen Zeiträumen. Für eine vernünftige Vorhersage muss eine gründliche Analyse durchgeführt werden. Dies ist nur möglich, wenn die entsprechenden Werkzeuge und Indikatoren bereitgestellt werden. In diesem Bereich weist der Anbieter LiteBit.eu die größte Schwäche auf, da keinerlei technische Indikatoren zur Verfügung gestellt werden. Auch Zeichenwerkzeug sucht man vergebens. Somit müssen Anleger externe Tools nutzen, wenn diese eine gründliche Analyse durchführen möchten. Vernünftige Handelsentscheidungen lassen sich in der Regel nur nach einer Analyse treffen.

Die Kurse von LiteBit.eu sind stets aktuell, da diese in Echtzeit angezeigt werden. Somit erhalten die Trader immer die neuesten und besten Preise. Veranschaulicht wird dies in einem Chart. Leider gibt es keine Möglichkeiten, die Charts zu individualisieren. Bei den zur Verfügung stehenden Charts handelt es sich um Liniencharts, welche die Preise in unterschiedlichen Zeitfenstern anzeigen.

Fazit: Positiv ist, dass die Kurse immer aktuell sind, sodass die Anleger stets die neuesten Informationen erhalten. Leider besteht in diesem Bereich aber auch eine große Schwäche, da keine Werkzeuge für Analysen zur Verfügung gestellt werden. Somit müssen die Anleger auf einen externen Anbieter ausweichen, da gründliche Analysen Pflicht sind, wenn sinnvolle Handelsentscheidungen getroffen werden sollen. In diesem Bereich muss der Anbieter LiteBit.eu noch nacharbeiten, damit die Trader nicht auf einen weiteren Anbieter zurückgreifen müssen.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu LiteBit.eu

Erwerb und Verkauf: Innerhalb weniger Augenblicke abgewickelt

Wer mit den digitalen Währungen handeln möchte, benötigt einen gültigen Account bei einem Anbieter in diesem Bereich. LiteBit.eu ist eine Börse, die den Handel mit den Kryptowährungen ermöglicht. Ein Konto ist schnell erstellt und im Anschluss kann sofort mit dem Handel begonnen werden. Eine Order kann in nur wenigen Schritten eröffnet werden. Die Kauf- beziehungsweise Verkaufsabwicklung sieht wie folgt aus:

  1. Als Erstes muss sich der Anleger für eine digitale Währung entscheiden. Da im Sortiment zahlreiche Devisen zur Verfügung stehen, sollte dies kein Problem sein.
  2. Ist dies geschehen, wird der Anleger automatisch weitergeleitet. Nun müssen noch weitere Angaben in eine Eingabemaske eingetragen werden. Wichtig ist, dass die Anzahl der gewünschten Währungseinheiten angegeben wird. Anleger müssen nicht eine ganze Einheit erwerben, da auch Bruchstücke von einzelnen Einheiten gekauft werden können.
  3. Im Anschluss wird die Zahlungsmethode gewählt. Im Sortiment sind vier unterschiedliche Zahlungsdienstleister zu finden. Besonders schnell und einfach erfolgt die Überweisung über den Anbieter Sofortüberweisung. Außerdem muss ein Wallet angegeben werden, da die digitalen Währungen in einem Wallet abgespeichert werden müssen. Der Anbieter LiteBit.eu stellt ein eigenes Wallet zur Verfügung, allerdings können auch externe Wallets genutzt werden.
  4. Im letzten Schritt muss nur noch die Order bestätigt werden. Zuvor sollten alle Daten noch einmal überprüft werden.

Die Abwicklung der Transaktion wird anschließend automatisch von der Börse übernommen. Besonders positiv ist, dass sämtliche Gebühren und Kosten transparent aufgelistet werden. Somit können diese in die Rechnung mit ein kalkuliert werden. Die Gebühren setzen sich aus zwei unterschiedlichen Kosten zusammen. Zum einen gibt es die Transaktionskosten, welche sich auf 0,42 Euro belaufen und zum anderen müssen Blockchainkosten gezahlt werden, die bei zehn Euro liegen. Insgesamt zählt der Anbieter LiteBit.eu zu den günstigsten Börsen auf dem Markt. Das Geld, welches bei den Gebühren gespart werden kann, lässt sich zusätzlich in Investitionen stecken.

LiteBit.eu Kryptowährungen kaufen
Bitcoins und andere Kryptowährungen ganz unkompliziert bei LiteBit.eu kaufen

Fazit: Insgesamt sind die Konditionen bei diesem Anbieter sehr gut, da kaum Gebühren gezahlt werden müssen. Die Gebühren belaufen sich auf knapp zehn Euro beim Handel mit den Bitcoins. Die Kosten fallen bei anderen Anbietern bedeutend höher aus, sodass sich der Handel über LiteBit.eu auf unterschiedliche Arten und Weisen lohnen kann.

Kurse: Stabil und marktgerecht

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist der Kurs, da dieser nicht bei allen Börsen gleich ist. Durch einen guten Kurs kann der Anleger sehr viel Geld sparen. Dieser wird bei Börsen über Angebot und Nachfrage bestimmt. Kommt es zu einer höheren Nachfrage beziehungsweise zu einem höheren Angebot, als die Nachfrage beziehungsweise das Angebot zulässt, hat dies Auswirkungen auf den Preis. Bei LiteBit.eu sind die Kurse beziehungsweise Preise relativ stabil, da genügend Kunden registriert sind. Dadurch entsteht ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage, welches nicht so leicht aus dem Gleichgewicht gebracht werden kann. Täglich werden unzählige Währungseinheiten über diesen Anbieter getradet. Im Test hat sich erwiesen, dass die Kurse stets ordentlich sind und mit den Konkurrenten mindestens mithalten können. Dies gilt nicht nur in Bezug auf den Kauf von Währungseinheiten, sondern ebenfalls beim Verkauf. Zudem gibt es noch drei Besonderheiten, die nicht bei allen Anbietern in der Börse vorhanden sind:

  • Jeder Anleger kann sehen, wie viele Währungseinheiten der gewählte Verkäufer im Sortiment hat.
  • Der Vorrat an Währungseinheiten kann sich innerhalb von wenigen Augenblicken drastisch ändern.
  • Dies führt hin und wieder zu Problemen bei Orders.

Normalerweise stehen bei diesem Anbieter stets ausreichend Währungseinheiten zur Verfügung. Allerdings kann es bei einer extrem hohen Nachfrage zu Engpässen kommen. Wer in einer solchen Zeit trotzdem mit den gewünschten Währungseinheiten handeln möchte, muss auf einen anderen Anbieter ausweichen.

Fazit: Die Kurse bei LiteBit.eu sind fast immer stabil sowie marktgerecht. Zu Engpässen kann es immer wieder kommen, da die Kryptowährungen derzeit extrem gefragt sind. Die Kurse bzw. Preise werden über Angebot und Nachfrage reguliert.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu LiteBit.eu

Kontoeröffnung: In zwei Schritten abgeschlossen

Wie bereits erwähnt, muss zunächst ein Konto eröffnet werden, bevor mit dem Handel begonnen werden kann. Dies ist bei LiteBit.eu keine große Herausforderung, da der Anmeldevorgang innerhalb von nur zwei kleinen Schritten abgeschlossen werden kann. Als Erstes ist ein kleines Formular auszuführen. Dort werden der Name sowie eine gültige E-Mail-Adresse eingetragen. An die eingegebene E-Mail-Adresse wird nun eine Bestätigung E-Mail gesendet. Diese enthält einen Verifizierungslink. Mit einem Klick auf diesen Link wird der erste Teil der Registrierung abgeschlossen. Nun folgt eine weitere Eingabemaske, in der weitere Informationen abgefragt werden. In diesem Punkt muss ebenfalls ein Wallet eingetragen werden. Dies ist notwendig, wenn Währungseinheiten gekauft werden sollen, da diese dort abgespeichert werden müssen. Ein Wallet funktioniert ähnlich wie ein Girokonto. Dort sind die Währungseinheiten sicher vor Angriffen, da diese offline gesichert werden.

Hinweis: Der Markt für digitale Devisen wird zurzeit regelrecht überflutet. Deshalb kann es zu Problemen bei der Registrierung kommen. Der Anbieter LiteBit.eu nimmt nur dann neue Kunden auf, wenn die Serverkapazität ausreicht. Sollte nicht sofort eine Bestätigung per E-Mail eingegangen sein, dann kann es durchaus vorkommen, dass der Anleger erst einmal ein paar Tage bis Wochen warten muss.

LiteBit.eu Kontoeröffnung
Die Kontoeröffnung bei LiteBit.eu ist einfach und schnell

Fazit: Die Registrierung bei LiteBit.eu ist simpel und kann innerhalb von wenigen Minuten abgeschlossen werden. Negativ ist, dass Wartezeiten bei der Registrierung entstehen, da nur neue Kunden akzeptiert werden, wenn die Serverkapazität ausreicht.

Transaktionen: Verschiedenen Zahlungsvarianten stehen bereit

Mit PayPal bezahlen

Die Währungseinheiten werden in der Regel gegen Echtgeld eingetauscht. Allerdings muss der Anleger bei diesem Anbieter kein Kapital auf ein Handelskonto einzahlen, da sämtliche Zahlungen zwischen den beiden Handelspartnern stattfinden. Zur Verfügung stehen vier unterschiedliche Zahlungsoptionen. Diese sind Banküberweisung, Giropay, Sofortüberweisung sowie iDeal. Diese Zahlungsdienstleister verwenden alle eine Art der Banküberweisung. Kosten entstehen dabei keine, sodass der Anleger völlig gebührenfrei Transaktionen durchführen kann. Das Gleiche gilt auch für Auszahlungen, da diesbezüglich ebenfalls keine Kosten entstehen. Geld, welches der Trader erhält, wird zunächst bei LiteBit.eu zwischengelagert. Der Anleger hat nun die Möglichkeit, das Geld sofort weiter zu investieren oder sich dieses auszahlen zu lassen.

Fazit: Transaktionen können bei LiteBit.eu völlig ohne Probleme stattfinden, da gleich vier unterschiedliche Zahlungsdienste zur Verfügung stehen. Kosten und Gebühren entstehen dabei keine. Bei einer Auszahlung wird das Geld erst einmal bei dem Anbieter zwischengelagert. Der Kunde kann nun entscheiden, ob das Geld sofort weiter investiert oder ausgezahlt werden soll.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu LiteBit.eu

Service: Drei Varianten

Eine wichtige Anlaufstelle ist der Kundenservice. Dieser sollte bei einem Anbieter dieser Größe vorhanden sein, da es häufig zu Fragen und Problemen kommen kann. Besonders Neukunden haben zu Beginn oft Probleme, die lediglich mit einem ordentlichen Service geregelt werden können. Der Anbieter LiteBit.eu stellt drei unterschiedliche Formen des Service zur Verfügung. Kunden können zum einen zum Telefonhörer greifen und einen Mitarbeiter direkt sprechen oder zum anderen auf ein Kontaktformular zurückgreifen. Bei beiden Varianten muss der Kontakt auf Englisch abgewickelt werden, da ein deutschsprachiger Support nicht zur Verfügung steht. Für einfache Fragen findet sich ein FAQ-Bereich. Dort wurden bereits die wichtigsten Fragen und Probleme erläutert. Bevor der Kundenservice kontaktiert wird, sollte stets ein Blick in diesem Bereich geworfen werden.

Fazit: Der Kundenservice schneidet sehr gut ab, da dieser Anbieter deutlich mehr Support bietet als viele andere in der Branche. Es kann per Telefon und E-Mail Kontakt zu einem Mitarbeiter aufgenommen werden. Allerdings ausschließlich auf englischer Sprache. Zusätzlich gibt es einen FAQ-Bereich, der besonders für Neukunden hilfreich ist, da die am häufigsten gestellten Fragen dort bereits geklärt worden.

Sicherheit und Seriosität: Hohes Maß an Sicherheit

Sicherheit

Beim Umgang mit Geld im Internet ist Sicherheit immer ein essenzielles Thema. Zudem haben in der Vergangenheit viele Hacker versucht, Börsen anzugreifen. Dies ist sogar das ein oder andere Mal gelungen. LiteBit.eu versucht, mit allen Mitteln dies zu verhindern, da leicht Schäden in Millionenhöhe entstehen können. Das Unternehmen greift auf neueste IT-Infrastrukturen zurück, die regelmäßig upgedatet werden. Zudem wird stets auf die neueste Technik und die neuesten Sicherheitskonzepte gesetzt, da diese die höchste Sicherheit versprechen. Bei kleinen Unstimmigkeiten wird sofort eingegriffen, sodass größere Komplikationen gar nicht erst entstehen können. Für zusätzlichen Schutz vor Betrug sorgt der Firmensitz. Dieser befindet sich in den Niederlanden. Der Anbieter ist dort registriert und wird von den dort ansässigen Behörden kontrolliert. Eine Regulierung durch die Finanzaufsichtsbehörde ist nicht notwendig.

LiteBit.eu Webseite
Ein Blick auf die Webseite von LiteBit.eu

Fazit: Wer Wert auf Sicherheit legt, der ist bei LiteBit.eu gut aufgehoben, da dieser Anbieter auf die neueste Technik setzt. Zudem finden regelmäßige Updates statt, sodass Hacker keine Chance haben. Bis jetzt konnten alle Angriffe vereitelt werden.

Presse und Kundenmeinungen: Kunden sind positiv gestimmt

in der Fachpresse. Allerdings gab es bis heute noch keine bedeutenden Artikel zum Anbieter LiteBit.eu. Dies lässt sich mit unterschiedlichen Faktoren begründe. In der Regel werden Anbieter aus den USA oder Großbritannien von der Presse bevorzugt, da diese eine höhere Relevanz haben. LiteBit.eu stammt allerdings aus den Niederlanden, sodass dieser Anbieter nicht im unmittelbaren Blickfeld der großen Zeitungen agiert. Außerdem sind die Meinungen der Kunden sehr wichtig, da Neukunden sich häufig an diesen orientieren. Sämtliche Kommentare zu dem Anbieter LiteBit.eu sind fast ausschließlich positiv gehalten. Die meisten Kritikpunkte, die in diesen Kommentaren geschildert worden, wurden ebenfalls in diesem Test behandelt. Insbesondere die niedrigen Gebühren und das hohe Angebot fallen den Kunden positiv auf.

Fazit: Der Anbieter LiteBit.eu wurde bis jetzt noch in keiner großen Fachzeitschrift aufgegriffen. Dies heißt allerdings nicht, dass dies in Zukunft nicht geschehen wird. Die Kunden, die eine Meinung zu diesem Anbieter abgegeben haben, waren fast durchweg positiv gestimmt, da der Anbieter beinahe ausnahmslos überzeugen kann. Die Bereiche Produktangebot sowie Kosten wurden besonders häufig positiv erwähnt.

Fazit: LiteBit.eu ist ein seriöser und sichere Anbieter

Alles in allem bleibt festzuhalten, dass LiteBit.eu einer der bekanntesten und größten Anbieter für digitale Währungen ist. Dieser Anbieter kann in erster Linie durch ein hervorragendes Produktangebot überzeugen. 50 unterschiedliche Devisen in drei verschiedenen Kategorien werden angeboten. Zudem gibt es eine transparente und gute Kostenstruktur. Die Gebühren sind stets gering, sodass mehr Geld in die Investitionen gesteckt werden kann. Die wichtigsten Währungen stehen im Sortiment bereit. Dazu zählen Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Dash und Ripple. Ein großer Kritikpunkt in Bezug auf diesen Anbieter bezieht sich die Handelsplattform, da nur sehr wenig bis gar keine Tools vorhanden sind. Diese sind sehr wichtig, wenn eine gründliche Analyse erfolgen soll. Insgesamt fällt LiteBit.eu positiv auf, da die wichtigsten Aspekte durchaus überzeugen können.

Anbieter bewerten

Zum Krypto Börsen Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Krypto Börsen Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden