Mybet Wettanbieter-bonus

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 66,7%

Würdest du das Mybet WETTANBIETER-BONUS Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Abwicklung
  • Angebot
  • Mindesteinlage
50 50 50
JETZT BEWERTEN

66,7%
JA

Mybet Bonus – Kunden Meinungen 2019

icon_informationMybet gehört schon seit langer Zeit zu den ersten Anlaufstellen deutscher Spieler im Online Wettsegment. Das Unternehmen wurde bereits 2002 gegründet und bietet seitdem Sportwetten in den unterschiedlichsten Sportarten an. Sein Geschäftssitz hat Mybet in Kiel, die Lizenz liegt in Malta und kontrolliert und reguliert wird Mybet von der staatlichen Glücksspiel-Kommission in Malta. Mit einem Jahresumsatz jenseits der 70 Million USD und mehr als 170 Mitarbeitern hat sich Mybet mittlerweile zu einem Global Player etabliert. Aber wie sieht das mit dem aktuellen Bonus von Mybet aus? Wie bewerten echte Nutzer den der Anbieter? Wie bewertest du das Angebot von Mybet und würdest du dem Bonus den Titel Bester Wettbonus verleihen? Lohnt sich das Angebot gleichermaßen für Anfänger wie auch fortgeschrittene Spieler und welchen Rollover muss man erfüllen, um sich Bonus und daraus resultierende Gewinne auszahlen lassen zu können? Diese und viele weitere Fragen erklärt der Ratgeber anhand Eurer Kundenmeinungen und Nutzererfahrungen rund um den Mybet Bonus.

Mybet Bonus auf einen Blick:

  • 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Erfüllung nur mit Einzeltipps mit Quoten von 2.00 oder höher
  • 60 Tage Laufzeit
  • Rollover: 5x Bonus + Einzahlung bei Wetten umsetzen

Der Mybet Bonus im Test

In Sachen Bonus-Aktivierung schlägt der Buchmacher einen einfachen Weg ein: Wer sich ein neues Konto bei Mybet registriert und dort eine erste Einzahlung vornimmt, darf sich danach über ein Bonusguthaben freuen. Dieses wird automatisch gewährt, sobald die Einzahlung bei Mybet eintrifft. Als Mindesteinzahlung legt Mybet hier 5 Euro fest. Das heißt, wer 5 Euro einzahlt, der erhält einen 5 Euro Bonus und muss dann einen Rollover von 50 Euro erfüllen. Dafür hat man 60 Tage Zeit. Wer aber aus den Vollen schöpft und sich gleich einen 100 Euro Bonus sichert, muss zum einen 100 Euro einzahlen, zum anderen muss er einen 1.000 Euro Rollover in zwei Monaten erfüllen.

Bonusbedingungen:

  • Typ: 100 Euro Einzahlungsbonus (nur für Neukunden)
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5 x (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote:2.00 (je Tipp pro Wette)
  • Mybet Bonus Code: nicht erforderlich

Infos zu Mybet

Regulierung
Malta und Schleswig-Holstein
Wettsteuer
5 Prozent auf Gesamteinsatz, entfällt bei 3er-Kombis
Anzahl der Sportarten
20 Sportarten mit ausreichender Spieltiefe
Quotenschlüssel
Auszahlungsschlüssel von ca. 94 Prozent und in Ausnahmefällen über 96 Prozent
Kundensupport
täglich zwischen 10 und 22 Uhr via E-Mail, Chat und kostenpflichtige Hotline erreichbar
Min.-Max. Auszahlung
Mindestens 30 Euro
Neukundenbonus
100 Prozent bis 100 Euro Einzahlungsbonus
Weitere Bonusangebote
VIP-Programm mit speziellen Boni für Stammspieler verfügbar
Vergleiche "Mybet" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu Mybet

Es muss weder ein Mybet Bonus Code noch ein Mybet Bonus Gutschein zur Aktivierung genutzt werden. Einfach ein Konto anmelden, einzahlen und loslegen. Bei der Kontoanmeldung sollte man aber zwei wichtige Punkte beachten:

Mybet Bonus
Mybet Neukundenbonus

 

  1. Anmeldedaten müssen 1:1 mit denen Angaben im Personalausweis übereinstimmen
  2. Man kann auf den Account der hinterlegten E-Mail-Adresse zugreifen

Da man vor der ersten Auszahlung einen Identitätscheck durchführen muss, ist es zwingend notwendig, sich mit den korrekten persönlichen Daten anzumelden. Es wäre fatal, wenn man einen XXL-Gewinn auf dem Spielerkonto angesammelt hat und dann der Identitätscheck nicht ausgeführt werden kann. In dem Fall freut sich dann wenigstens Mybet, weil das Guthaben dann an den Buchmacher geht. Zum Abschluss der Registrierung verschickt Mybet eine Mail an die angegebene Adresse. Hat man keinen Zugriff auf den Account, lässt sich der Anmeldeprozess nicht abschließen.

Wettanbieter

 

Videos zu Mybet

Wie lässt sich der Mybet Bonus auszahlen?

Erst nachdem man den Rollover erfüllt hat. Und der hat es bei Mybet wegen einer ganz kleinen Vorgabe in sich. Der Anbieter erwartet, dass man vor der Auszahlung seiner Gewinne den Umsatzrollover erfüllt. Die Summe aus Bonus und Einzahlung muss 5-mal bei Sportwetten umgesetzt werden. Die Quote dabei muss mindestens 2.00 betragen.

Als Laufzeit gibt Mybet 60 Tage an. Die 60 Tage sind auseichend auch für einen Anfänger, die Quotenvorgabe von 2.00 nicht. Denn diese schließt ganz einfach fast alle Sure Bets aus, da deren Quoten meist immer unter 2.00 liegen. In dem Fall sollte man versuchen, mit dem Spielen von Systemwetten und Kombiwetten den Rollover zu erfüllen. Denn bei den risikoreicheren Kombis kommt man beim Kombinieren von Sure Bets auf Quoten jenseits der 2.00.

Live Wetten+ von Buchmacher Mybet
Mybet Live Wetten des Buchmachers

 

Für einen Anfänger könnten diese Vorgaben schon etwa komplex daherkommen. Wobei man ganz ehrlich dazu sagen muss, dass man sich auch als Anfänger vor dem Spielen über die Anwendung von Kombiwetten informieren sollte.

Anfängertipp: Variabler Bonus erlaubt auch variablen Rollover

An der Stelle folgt jetzt ein Anfängertipp. Wer schon mal einen Bonus freigespielt hat oder sich zu den erfahrenen Spielern zählt, kann direkt zum nächsten Absatz springen. Ein Anfänger ist immer gut beraten, seinen ersten Bonus-Rollover ein wenig zu planen. Das fängt dabei an, dass man sich mal ernsthaft überlegt, wie viel Geld man pro Monat zum Wetten nutzen will. In dem Fall gehen wir jetzt mal von 50 Euro pro Monat aus. Das heißt, im Zuge des Bonuszeitraums kommt man so auf 100 Euro Umsatz in 60 Tagen.

Diesen Wert teilt man jetzt durch den doppelten Umsetzungsfaktor, da die Werte der Einzahlung und des Bonus identisch sind. Das heißt:

100 Euro / 2 x 5 = 10 Euro

Wenn man zehn Euro einzahlt, erhält man zwar „nur“ einen Bonus über zehn Euro, im Gegenzug beschränkt sich aber der Rollover auf genau 100 Euro in zwei Monaten. Und dieser Wert entspricht jetzt wieder den vorher überlegten Spielkapazitäten.

Der nächste Punkt, den es zu berücksichtigen gilt, ist, ob in der Laufzeit überhaupt genug Spiele angeboten werden, auf die man sinnvoll wetten kann. Wenn gerade keine EM oder WM läuft und man sich in der Bundesliga-freien Zeit befindet, könnte das Angebot an Fußballwetten eher mäßig ausfallen und es kann schwer werden, auf die benötigte Anzahl Wetten zu kommen. Weiterführende Infos zur passenden Wettstrategie gibt es im Beste Sportwetten Strategie-Ratgeber.

Jetzt direkt zu Mybet

5 Fragen zum Mybet Einzahlungsbonus

Frage 1: Kann man den Rollover auch nur teilweise erfüllen?

Nein. Auch bei Mybet muss der Rollover immer komplett erfüllt werden. Das heißt, ein Anfänger rechnet aus, welchen Rollover er tatsächlich schaffen kann und richtet sich dann nach dieser Berechnung. Ein erfahrener Spieler schöpft immer aus den Vollen und aktiviert den maximalen Bonus, auch wenn er dann etwas mehr zocken muss.

Einzahlungsoptionen von Buchmacher Mybet
Umfangreiche Einzahlungsmethoden bei Mybet

 

Frage 2: Was versteht man unter der Wettsteuer?

Die Wettsteuer ist die Steuer, die ein Buchmacher an den Fiskus bezahlen muss, damit sein Angebot auch legal eingestuft werden kann. Es gibt Anbieter wie Mybet, die die Steuer direkt von jedem Gewinn abziehen. Es gibt aber auch Anbieter, die die Steuer komplett übernehmen. Beides ist möglich. Bei Mybet kann man jeden Freitag die Wettsteuer sparen, wenn man seine Wetten alle am Freitag platziert. Im Wettanbieter ohne Wettsteuer-Ratgeber findet man weiterführende Infos zum Thema Buchmacher & Wettsteuer.

Frage 3: Was ist ein No Deposit Bonus?

Der No Deposit Bonus oder auch Mybet Bonus ohne Einzahlung ist das Gegenteil vom Einzahlungsbonus. Dessen Wert ist immer fix, meist handelt es sich um ein paar Euro Guthaben. Mit diesem kann man dann ein Portal mal unverbindlich testen. Der Anbieter will so erreichen, dass man sich mit dem Wettbonus ohne Einzahlung und Echtgeld-Einsatz einen Eindruck von dem Angebot machen kann und spekuliert darauf, dass man Gefallen findet und dann den vorgestellten Einzahlungsbonus aktiviert.

Frage 4: Gibt es bei Mybet einen Mobile App Bonus?

Aktuell nicht, das kann sich aber ändern. Mybet hat sein Mobile App Angebot deutlich ausgebaut und bietet mittlerweile nicht nur einen Zugang über eine mobile Webseite an, sondern auch Apps für Android-Smartphones und iPhone.

Frage 5: Was versteht man unter „verantwortungsvollem Spielen“?

Das heißt, dass man nicht mehr spielen sollte, als es dem eigenen Geldbeutel tut gut. Daher auch der Tipp, sich monatliche Spielbudgets zu bestimmen und wenn diese aufgebraucht sind, ein wenig auf die Bremse zu treten. Es gibt nur eine Ausnahme, wann man mal mehr zocken darf als eigentlich geplant: Wenn man sich mal an einem etwas komplexeren Rollover versuchen möchte, der nur geschafft werden kann, wenn man etwas mehr Spielzeit investiert. Kehrt man danach zu seinem alten Spielkontingent zurück, ist alles im grünen Bereich. Wenn man Entsprechendes vorhat, kann es Sinns ein, auch seinen Partner in das Vorhaben einzuweihen, bevor man die Nächte vor dem PC verbringt.

Jetzt direkt zu Mybet

Fazit: Quotenvorgabe des Mybet Bonus einfach zu hoch

icon_aktieMit einer Quotenvorgabe im Rollover von 2.00 setzt Mybet sicherlich Maßstäbe, aber keine positiven. Die Vorgaben der Konkurrenz bewegen sich meist zwischen 1.50 und 2.00 – 2.00 ist hier schon am oberen Ende anzusiedeln. Gerade für einen Anfänger bedeutet das, er muss extrem viel im Vorfeld planen: Werden genug Spiele im Bonuszeitraum abgegeben, bei denen man 2er Quoten bekommt? Muss man in dem Fall zwingend auf Systemwetten oder Kombiwetten ausweichen? Das sind alles Punkte, die es gerade einem Wett-Neuling extrem schwer machen, sich mit dem Bonus anzufreunden.

Wie weit ist Mybet in Deinen Augen vom  Titel Bester Wettanbieter entfernt und wo landet das Angebot in deinem persönlichen Ranking? Teile deine Mybet Erfahrungen in mit den anderen Nutzern der Community.

Anbieter bewerten

Zum Wettanbieter Bonus Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Wettanbieter Bonus Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden