Nexus Energie Stromanbieter

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 1%

Würdest du das Nexus Energie STROMANBIETER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Preisniveau
  • Wechselbonus
  • Support
50 50 50
JETZT BEWERTEN

1%
JA

Nexus Energie Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationNexus Energie gehört zu den wenigen Unternehmen aus unserem Stromanbieter Vergleich, das sein Angebot ausschließlich auf Großkunden, Gewerbe, Mittelstand und Filialisten ausgelegt hat – Privatkunden können dementsprechend von Nexus Energie keine Energie beziehen. Für gewerbliche Kunden bringt das deutsche Unternehmen von seinem Sitz in Düsseldorf aus allerdings individuell anpassbare Konditionen und Services mit, die den Bedürfnissen der gewerblichen Verbraucher entsprechen. In unserem Nexus Energie Test haben wir das Angebot und die Services des Anbieters genau unter die Lupe genommen – doch unser Test ist noch nicht komplett:

Deine Bewertung fehlt noch zu einem vollständigen und aussagekräftigen Testergebnis! Lass uns deshalb an deiner Erfahrung mit Nexus Energie teilhaben, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine individuelle Bewertung abgibst – ganz ohne Anmeldung!

Nexus Energie: Diese Leistungen erwarten dich

  • Gewerbekunden, Großkunden, Filialisten und mittelständische Unternehmen können von Nexus Energie Strom beziehen
  • Auch Ökostrom ist verfügbar
  • Die Konditionen werden individuell festgelegt
  • Preisfixierungen über mehrere Jahre sind möglich
  • Steuern und Umlagen sind jedoch von dieser Preisfixierung ausgenommen
  • Zum Serviceangebot gehören verschiedene Dienstleistungen für gewerbliche Kunden

 

Auf einen Blick:

Tarife
Es werden keine fixen Tarife geboten
Bereitstellungsgebühr
Keine
Ökostrom
Vorhanden
Zertifikate
Ökostrom-Zertifikat
Kundenservice
Kundensupport per Telefon, Fax, E-Mail, Kontaktformular, Rückruffunktion und Post, Dienstleistungen für Unternehmen
Kündigungsfrist
6 Wochen
Wechselbonus
Keiner
Werbebonus
Keiner
Vergleiche "Nexus Energie" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu Nexus Energie

 Arbeitspreis, Grundgebühr und Co.: Konditionen bei Nexus Energie

Im Gegensatz zu E.ON, lekker Energie oder anderen Anbietern aus unserem Vergleich hat Nexus Energie sein Angebot ausschließlich auf gewerbliche Kunden ausgelegt. Dabei gliedern sich die Angebote in folgende Kategorien auf:

  • Gewerbe
  • Mittelstand
  • Filialisten
  • Großkunden

Potenzielle Kunden von Nexus Energie nehmen Kontakt zum Unternehmen auf und lassen sich daraufhin ein individuelles Angebot zukommen, das auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Dazu gehören für Gewerbekunden flexible Laufzeiten für die Gas- und Stromtarife von Nexus Energie sowie eine Preisfixierung für mehrere Jahre. Auch mittelständische Unternehmen können bei einer Energieversorgung durch Nexus Energie von einer Preisfixierung über mehrere Jahre sowie von variablen Laufzeiten profitieren – darüber hinaus werden bei einer individuellen Beratung auch Dienstleistungen zur Senkung der Energiekosten und ein Lastgangsmessungs-Tool zur Kontrolle und zur Optimierung des Energieverbrauchs geboten.

Videos zu Nexus Energie

Energie für Filialisten und Großkunden

icon_muenzenFilialisten, die für Unternehmensketten verantwortlich sind, können bundesweit Strom und Gas von Nexus Energie beziehen und ihre Rechnungen dabei entweder auf Filialebene oder als Sammelrechnungen auf Unternehmensebene erhalten. Zu den individuellen Verträgen, die auf Basis der entsprechenden Rahmenbedingungen und Anforderungen gestaltet werden, gehören dabei auch kundenspezifische Dienstleistungen wie Lastgangmessungen oder Benchmarking. Großkunden können darüber hinaus von individuellen Beschaffungskonzepten, technischen Lösungen für den optimalen Energieeinsatz und von Kostenoptimierungen durch eine individuelle Beratung profitieren. Um sich als gewerblicher Kunde einen Überblick über die genauen Konditionen von Nexus Energie machen zu können, sollte man deshalb direkt Kontakt zum Unternehmen aufnehmen, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

Die Konditionen von Nexus Energie im Fazit

Die genauen Konditionen von Nexus Energie sind von den individuellen Anforderungen des Kunden abhängig, da das deutsche Unternehmen ausschließlich Gewerbekunden, Filialisten, mittelständische Unternehmen und Großkunden mit Energie beliefert. Variable Laufzeiten sind dabei ebenso möglich wie Preisfixierungen über mehrere Jahre. Wie die Konditionen im Detail aussehen, ist dabei allerdings von den individuellen Voraussetzungen des Kunden abhängig.

Konntest auch du bereits mit Nexus Energie Erfahrungen sammeln und die Konditionen des Unternehmens einem Test unterziehen? Wenn ja, dann lass uns an deiner Meinung zu Nexus Energie teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Nexus Energie

Infos zum Angebot für Gewerbekunden
Vorgefertigte Tarifangebote suchen die Kunden bei Nexus Energie vergeblich

Welche Services sind bei Nexus Energie verfügbar?

Auch die Services, die von Nexus Energie angeboten werden, sind in erster Linie von den individuellen Bedürfnissen der Kunden abhängig. So können beispielsweise mittelständische Unternehmen von verschiedenen Dienstleistungen zur Senkung der Energiekosten und von einem Lastgangsmessungs-Tool zur Kontrolle und zur Optimierung des Energieverbrauchs profitieren. Lastgangmessungen sind darüber hinaus auch für Filialisten verfügbar, ebenso wie Benchmarking-Funktionen. Darüber hinaus stehen den Kunden von Nexus Energie allerdings noch weitere Services aus folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Energiemanagement
  • Energiehandel
  • Bilanzkreismanagement
  • Direktvermarktung
  • Weitere Dienstleistungen

Auf der Webseite des Unternehmens können Kunden sich einen genauen Überblick darüber machen, welche der vorhandenen Dienstleistungen für sie von Interesse sein könnten und wie sie diese Services nutzen können.

Die Dienstleistungen von Nexus Energie im Überblick

icon_NewsAus dem Bereich Energiemanagement stehen unter anderem eine Energieeffizienzberatung, Blindleistungskompensation oder Benchmarking zur Verfügung. Diese Dienstleistungen sollen den Unternehmen dabei helfen, ihren Energieverbrauch zu analysieren und zu optimieren und die Energieverbräuche zu messen und zu überwachen. Zum Bereich Energiehandel gehören indes maßgeschneiderte Lösungen zur Beschaffung von Strom, zur Optimierung des Portfolios und darüber hinaus auch Zugang zum Großhandelsmarkt, was durch Services wie den Börsenhandel für Dritte, eine CO2-neutrale Beschaffung und durch Informationen zur Vermarktung von Eigenerzeugung möglich gemacht werden soll. Aus den übrigen Bereichen können sich die Geschäftskunden von Nexus Energie Prognosen erstellen, Fahrpläne verwalten und die Bilanzkreise abrechnen oder mit dem Marktprämienmodell als Windpark, Biogas-Anlage oder Solar-Anlage zusätzliche Erträge generieren. Bei Fragen dazu können die Kunden von Nexus Energie den Support des Unternehmens per E-Mail, Telefon, Fax, Post, Kontaktformular und auch per Rückruffunktion kontaktieren.

Wo finde ich Infos zu den angebotenen Dienstleistungen?

Vielleicht ist nicht jeder Unternehmer mit den Funktionen der einzelnen Dienstleistungen vertraut, die von Nexus Energie angeboten werden. In diesem Fall lohnt es sich, sich auf der Webseite des Unternehmens über die Services zu informieren und sich im Zweifelsfall an den Kundensupport zu wenden. Auf diese Weise kann man die vorhandenen Services von Nexus Energie bestmöglich nutzen und damit möglichst viel Energie einsparen.

Services von Nexus Energie im Fazit

Von Nexus Energie werden verschiedene Services aus den Bereichen Energiemanagement, Energiehandel, Bilanzkreismanagement und Direktvermarktung zur Verfügung gestellt. Neben dem Benchmarking gehören dazu unter anderem auch Services zum Energiedaten-Management oder eine Energieeffizienzberatung. Um diese Services bestmöglich zu nutzen, kann sich der Kunde entweder die Informationen dazu auf der Webseite des Unternehmens zunutze machen oder sich bei Fragen an den Kundensupport von Nexus Energie wenden.

So viel zu unserer Nexus Energie Erfahrung – doch konntest auch du bereits mit Nexus Energie Erfahrungen sammeln? Wenn ja, dann lass uns an deiner Meinung zu Nexus Energie teilhaben, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine individuelle Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Nexus Energie

Infos zur Energieeffizienzberatung auf der Webseite von Nexus Energie
Auf der Webseite des Unternehmens sind genaue Informationen zu den Serviceangeboten zu finden

Die Beantragung im Nexus Energie Test

Um eine Stromversorgung durch Nexus Energie zu beantragen, können die potenziellen Neukunden des deutschen Unternehmens leider kein einfaches Online-Formular nutzen, wie es bei den meisten anderen Energieversorgern der Fall ist, die Privatkunden ihren Strom anbieten. Stattdessen müssen die Gewerbekunden, die Strom von Nexus Energie beziehen möchten, dabei etwas anders vorgehen. Zunächst einmal muss diesbezüglich festgehalten werden, dass sich auf den entsprechenden Unterseiten kein Link befindet, der zum Beantragungsprozess weiterleiten würde. Stattdessen sind hier lediglich die wichtigsten Informationen zum Angebot im Überblick zu finden, während sich am Rand die Kontaktinformationen des Anbieters befinden, über welche sich die potenziellen Neukunden an das Unternehmen wenden können. Lediglich Kunden, die Ökostrom von Nexus Energie beziehen möchten, können sich mit einem Link direkt zum entsprechenden Formular weiterleiten lassen, mit dem sie ein Ökostrom-Angebot anfordern können.

Wie beantragt man stattdessen die Stromversorgung durch Nexus Energie?

Da auf der Webseite von Nexus Energie kein Online-Antrag zu finden ist, mit dem die Kunden des Unternehmens mit wenigen Angaben die Stromversorgung beantragen können, müssen sich potenzielle Neukunden stattdessen direkt an den Kundensupport wenden. Aus diesem Grund befinden sich auf den entsprechenden Unterseiten der Angebote auch die dazugehörigen Kontaktinformationen, zu denen die Telefon- und Faxnummer, die E-Mail-Adresse und die Anschrift des Unternehmens befinden. Bei allgemeinen Fragen zum Angebot können sich potenzielle Neukunden im Vorfeld auch per Kontaktformular oder über die Rückruffunktion an das Unternehmen wenden.

Letzte Tipps für die Beantragung

Damit der potenzielle Neukunde gleich von vornherein ein möglichst präzises Angebot erhält, sollte er auch möglichst präzise Angaben machen. Welche Art von Unternehmen soll mit Energie versorgt werden? Welche Form des Angebots möchte der Kunde in Anspruch nehmen? Ökostrom oder „herkömmliche“ Energie? Wie hoch ist der jährliche Verbrauch? Wie wird der Stromverbrauch gemessen? Diese und weitere Fragen sollten im Vorfeld beantwortet werden und bei der Anfrage auch an das Unternehmen weitergegeben werden können.

Die Beantragung bei Nexus Energie im Fazit

Da die Tarife bei Nexus Energie den Bedürfnissen des Kunden angepasst werden, ist auf der Webseite des Unternehmens kein Online-Formular zu finden, wie man es von anderen Anbietern kennt, die ihr Angebot auf Privatkunden ausgelegt haben. Stattdessen müssen die potenziellen Neukunden des Unternehmens den Kundensupport per Telefon, Fax, E-Mail oder Post kontaktieren, diesem die individuellen Voraussetzungen möglichst detailliert beschreiben und daraufhin auf ein Angebot des Unternehmens warten. Lediglich für die Inanspruchnahme von Ökostrom können sich die potenziellen Neukunden einen entsprechenden Link auf der Webseite des Unternehmens zunutze machen.

Hat Nexus Energie das Zeug zum besten Stromanbieter? Gib uns einen Einblick in die Nexus Energie Meinungen der Kunden, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine Bewertung abgibst – ganz ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Nexus Energie

Ökostrom von Nexus Energie
Kunden können auf der Webseite von Nexus Energie ein Ökostrom-Angebot anfordern

Fazit: Nexus Energie ist nicht auf Privatkunden ausgelegt

icon_aktieIm Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern aus unserem Vergleich hat Nexus Energie sein Angebot nicht auf Privatkunden, sondern stattdessen auf gewerbliche und Großkunden sowie auf mittelständische Unternehmen und auf Filialisten ausgelegt. Die Konditionen und Angebote werden dabei nach einer individuellen Beratung auf die Bedürfnisse der Kunden ausgelegt. Allerdings können sich die Verbraucher auf der Webseite des Unternehmens schon mal einen Überblick über die Dienstleistungen von Nexus Energie machen.

Kannst du Nexus Energie anderen Kunden empfehlen? Lass es uns mit deiner Bewertung wissen – kostenlos und unverbindlich!

Anbieter bewerten

Zum Stromanbieter Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Stromanbieter Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Die Nexus Energie GmbH ist als Düsseldorfer Energieversorger in ganz Deutschland tätig. Das Unternehmen wurde im Jahre 1999 als ein Teil der Nexus Energía S.A. gegründet, die ihren Stammsitz in Spanien unterhält. Deutschlandweit werden durch die Nexus Energie GmbH Gewerbekunden mit Strom und Gas versorgt – zum Kundenstamm des Unternehmens gehören neben mittelständischen Unternehmen auch Großkunden, Filialisten und Gewerbekunden. Mittlerweile kann das Unternehmen mehr als 6.000 Mittelstandskunden und jährliche Umsätze in Millionenhöhe vorweisen. Neben den normalen Stromtarifen ist dafür auch das Ökostrom-Angebot des Unternehmens verantwortlich: Der Ökostrom von Nexus Energie wird zu 100 Prozent aus regenerativen Energiequellen gewonnen. Das Unternehmen bezieht seinen Strom dabei aus verschiedenen Terminmärkten.

Die Nexus Energía S. A. unter der Lupe

Der Mutterkonzern der Nexus Energie GmbH, Nexus Energía S. A. aus Barcelona gehört mit einem Absatz von etwa 10.000 Gigawattstunden pro Jahr zu den zehn größten spanischen Energieversorgern und auch im Bereich Solarstrom aus Photovoltaik-Anlagen ist das Unternehmen führender Anbieter in Spanien. Im Gegensatz zur Nexus Energie GmbH bietet die Nexus Energía S. A. auch über 30.000 Privatkunden Energie an – ebenso wie mehr als 45.000 gewerbliche und Mittelstands-Kunden. Rund 230 Mitarbeiter sind aus zwölf Vertriebsniederlassungen für die Stromversorgung der Verbraucher zuständig. Die Tochtergesellschaften, zu denen Axon Time, Nexus Renovables und die Marke esfera luz gehören, runden das Angebot von Nexus Energía S. A. schließlich ab.

Auszeichnungen für die Nexus Energie GmbH

Nexus Energie konnte in den vergangenen Jahren bereits einige Auszeichnungen entgegennehmen, zu denen unter anderem eine Auszeichnung des Vergleichsportals „TopTarif.de“ für den preisgünstigsten Strom für Gewerbekunden gehört. 2010 konnte Nexus Energie darüber hinaus von „Oxford Business“ zum „Top Stromversorger für Gewerbetreibende“ ausgezeichnet werden. Auch die Referenzen des Unternehmens sprechen für die Nexus Energie GmbH: Bekannte Unternehmen wie Burger King, REWE, Jet, Sunpoint oder Wintersport werden vom deutschen Unternehmen mit Strom beliefert und loben dabei insbesondere den Kundenservice und die hohe Flexibilität in Bezug auf die Verträge und Preisgarantien.