pbb direkt Tagesgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 66,7%

Würdest du das pbb direkt TAGESGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

66,7%
JA

pbb direkt Tagesgeld - Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Die pbb direkt ist ein Online-Angebot der pbb Deutschen Pfandbriefbank AG.  Die Bank gilt als Spezialist für die Finanzierung von  Immobilien und für die öffentliche Investitionsfinanzierung. Um  das Einlagengeschäft kümmert sich eine eigens dafür gegründete Direktbank. Unter dem Namen pbb direkt werden seit 2013 Tagesgeld- und Festgeldanlagen vermarktet. Bei den Konditionen für Tagesgeld und Festgeld gehört die Online-Bank mit zu den besten am Markt.

Wir haben die pbb direkt einem Test unterzogen. Geprüft wurden die Konditionen vom Tagesgeld-Angebot, der Service und die Einlagensicherung. Wir sind gespannt, was du uns an Erfahrungen mit pbb direkt mitteilen wirst. Die Direktbank der Deutschen Pfandbriefbank kannst du hier auf Qomparo kostenfrei und ohne Anmeldung bewerten!

Das darfst du vom pbb direkt Tagesgeld erwarten

  • Kostenlose Kontoeröffnung und –führung
  • Produkt Tagesgeld gibt es nur online
  • 0,25 Prozent Zinsen auf täglich verfügbares Guthaben
  • Mindesteinlage 5.000 Euro
  • Maximale verzinsbare Anlagesumme: 500.000€
  • Alternative Festgeld oder FestgeldPlus

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Tagesgeld
Einlagenabsicherung
bis zu 94 Millionen Euro
Nebenkosten
keine
Zinssatz
0,25 % p. a., ab 500.000 EUR 0,00%
Besonderheiten
bei 5.000 EUR Festgeld entfällt Mindestanlage
Min-/Max-Anlage
5.000 EUR / 500.000 EUR
Zinsausschüttung
quartalsweise
Neukundenzins/Aktionszins
nein
Vergleiche "pbb direkt" mit anderen Anbietern    

Für das Tagesgeld der pbb direkt gilt im Allgemeinen das, was für andere gleichwertige Tagesgeldangebote anderer Banken und Direktbanken gesagt werden kann: Bei Tagesgeld handelt sich um eine flexible Geldanlage mit täglicher Verfügbarkeit. Die Direktbank der Deutsche Pfandbriefbank sichert Kundengelder weit  über die gesetzliche Mindestsicherung von 100.000 Euro pro Kunde hinaus ab. Möglich ist die hohe Einlagensicherung von bis zu 94 Millionen Euro, weil sie  dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken angehört.

Jetzt direkt zu pbb direkt

Unser Fazit zu den Leistungen des Tagesgeld-Angebots

icon_aktieDas pbb direkt Tagesgeldkonto darf als transparent bezeichnet werden. Es gibt keine versteckten Details, die die Rendite negativ beeinflussen würden. Für dein angelegtes Geld bekommst du vierteljährlich eine Zinsgutschrift auf dein Tagesgeldkonto. Die quartalsweise Zinsgutschrift sorgt für einen Zinseszinseffekt

Uns überzeugen die Leistungen des Tagesgeld-Kontos der Direktbank. Wie ist deine Meinung dazu? Teile sie uns mit. Bewerte das Tagesgeld-Angebot der pbb direkt  hier auf Qomparo!

Anbieter bewerten

pbb_direkt_Tagesgeld_Produkt1

Videos zu pbb direkt

pbb direkt Test: Tagesgeld – Verzinsung und Service

icon_LupeZur Eröffnung eines Tageskontos wird eine Mindestanlage von 5.000 Euro gefordert. Wenn du bereits ein Festgeldkonto bei der pbb direkt mit entsprechender  Mindestanlage von 5.000 Euro führst, entfällt die Mindestanlagesumme für dein Tagesgeldkonto.

Ein weiterer Vorteil vom pbb direkt Tagesgeld ist, dass deine Rendite nicht durch irgendwelche Gebühren geschmälert wird. Die Kontoeröffnung / Kontoführung und Erteilung von Vollmachten sowie die Einrichtung von Gemeinschaftskonten ist kostenfrei. Für einige Sonderleistungen können Gebühren anfallen. Im Preis-Leistungs-Verzeichnis sind infrage kommende Zusatzleistungen aufgeführt.

Mit einer Tagesgeldanlage der pbb direkt bleiben Anleger flexibel. Das angelegte Geld ist täglich verfügbar. Eine Kündigungsfrist gibt es nicht. Der Anlagebetrag ist unbegrenzt, doch Beträge über 500.000€ werden nicht verzinst. Der Mindestanlagebetrag von 5.000 Euro pro Kunde wurde bereits genannt.

Hinweis

Auch wenn der Anlagebetrag auf dem Tagesgeldkonto nicht begrenzt ist, die Zinsen ändern sich ab einem Anlagebetrag von 500.000 Euro. Der übersteigende Anlagebetrag wird mit derzeit 0,00 Prozent pro Jahr verzinst.

Bis zu 500.000 Euro sind es 0,25 Prozent pro Jahr. Der Zinssatz deines Tagesgeldkontos ist variabel. Dem Preis-Leistungs-Verzeichnis kannst du die jeweils aktuellen Zinssätze entnehmen.

pbb_direkt_Tagesgeld_Produkt2

Kontoeröffnung und Kontoführung – Was sind Besonderheiten?

icon_FazitNeben Tagesgeld Einzelkonten können Gemeinschaftskonten und Konten für Kinder / Minderjährige zu den gleichen Kosten und Konditionen eröffnet werden. Möglich ist auch die Tagesgeldanlage für Betriebsvermögen von natürlichen Personen.

Einige Besonderheiten zeichnet das Anlagegeschäft der pbb direkt aus. Sowohl ein Tagesgeld- als auch ein Festgeld verwaltest du unkompliziert in der Online-Filiale. Bei pbb direkt kannst du ein Konto unter bestimmten Voraussetzungen eröffnen. Der potenzielle Tagesgeldkontoinhaber muss eine natürliche Person mit ständigem Wohnsitz in Deutschland sein. Zugleich musst du über ein inländisches Referenzkonto (Girokonto) verfügen. Die Tagesgeldanlage von Betriebsvermögen einer natürlichen Person ist gestattet, gleichfalls das Eröffnen von nicht gewerblichen Gemeinschaftskonten.

Für die Kontoeröffnung benötigst du einen Internetzugang, eine E-Mail-Adresse, Legitimation (Personalausweis oder Reisepass) sowie ein Referenzkonto. Möchtest du ein Konto für Minderjährige eröffnen, musst du auf weitere Bedingungen achten.

Das Referenzkonto (Girokonto) zum Tagesgeldkonto für Minderjährige darf nicht auf deinen Namen lauten. Vielmehr muss es ein Konto des minderjährigen Kontoinhabers sein.Ein gesetzlicher Vertreter muss sich zum Nachweis der Vertretungsberechtigung wie der/die Minderjährige über das sogenannte Postident-Verfahren identifizieren. Die Details hierzu finden sich im Antragsformular.

Wichtig

Beim Tagesgeld-Konto für Minderjährige muss das Referenzkonto auf dem Namen des Minderjährigen geführt werden.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu pbb direkt

Unser Fazit: Verzinsung und Service: Bist du zufrieden?

icon_aktieMit ihrem Tagesgeld gehört die Direktbank zu den besten am Markt. Neben attraktiven Zinskonditionen profitieren Anleger von der gebührenfreien Kontoführung. Tagesgeld-Anlagen und andere Einlagen sind höchstmöglich abgesichert. Egal ob Tagesgeld- oder Festgeld-Anleger – jeder kann Gemeinschaftskonten und Konten für Kinder / Minderjährige ohne Mehrkosten eröffnen.

Das Tagesgeld-Angebot der pbb direkt gibt es nur online. Dank Online-Banking lassen sich Tagesgeld- und andere Konten einfach und sicher verwalten. Ein bankeigenes Referenzkonto gibt es nicht. Da bis auf Ausnahmen jeder ein Girokonto hat, sollte das kein Mangel sein. Um ein Konto für Minderjährige zu eröffnen, wendet man sich am besten an seine derzeitige Girokonto-Bank oder jede andere Bank, die Girokonten ohne Kosten  für Jugendliche anbietet.

Mit Hilfe deiner Meinung zu Verzinsung  und Service möchten wir unseren Test  komplettieren. Teile uns deine Einschätzungen mit, indem du das Tagesgeld-Angebot der pbb direkt  hier auf Qomparo bewertest!

Anbieter bewerten

Fragen und Antworten zum pbb direkt Tagesgeld

Frage 1: Was gilt es beim Kinderkonto zu beachten?

Wenn Geldgeschenke der Kinder zinsbringend angelegt werden sollen, ist ein Sparkonto für Minderjährige eine gute Wahl. Das gilt auch für regelmäßiges Ansparen für spätere Ausgaben, die bei  Führerschein, Ausbildung oder Studium anfallen. Da das Sparbuch kaum verzinst wird, ist ein Tagesgeldkonto und später ein Festgeldkonto die sinnvollere Sparlösung. Läuft ein Tagesgeld-Konto auf den Namen von Minderjährigen, können Eltern Steuern sparen.

Kinder werden trotz nicht vorhandener Volljährigkeit als vollwertige Steuerzahler eingestuft. Das hat zur Folge, dass jedem Kind ein eigener Sparerpauschbetrag und ein Grundfreibetrag zugestanden wird. Derzeit liegen diese bei 801 Euro und 8.004 Euro (Stand 07/2019). Hast du Steuerbegünstigungen auf deine eigenen Ersparnisse ausgeschöpft, kannst du Geld auf den Namen des Kindes anlegen.

Am einfachsten geht die Kontoeröffnung bei zwei Erziehungsberechtigten. Etwas umständlicher ist die Sache bei einem gesetzlichen Vertreter. Während im ersten Fall die Legitimation der gesetzlichen Vertreter mittels Post-Ident-Verfahren und Vorlage der Personaldokumente ausreicht, benötigst du im zweiten Fall noch zusätzliche Dokumente. Das kann eine Auskunft über die Nichtabgabe der Sorgeerklärung, eine Urkunde des Familiengerichts oder eine Sterbeurkunde des anderen Elternteils sein. Die Legitimation für den Minderjährigen ist möglich mit Geburtsurkunde, Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass.

Beachte

Legst du Geld auf dem Konto deiner Kinder an, gehört es dem Nachwuchs.

Du hast lediglich noch die Aufgabe, das Geld im Interesse deiner Kinder zu verwalten. Du kannst es dir nicht einfach wieder zurückholen. Das Familiengericht könnte etwas dagegen haben.

Sind Kinder volljährig können sie über alles Geld nach Belieben verfügen. Dazu gehört, dass sie das bereits geschenkte Geld an Eltern wieder verleihen oder wieder zurückschenken können. Steuerfrei bleiben Schenkungen in einer Höhe von bis zu 51.000 Euro in zehn Jahren.

Frage 2: Ist Tagesgeld besser als ein Sparbuch?

Viele Jahre galt das Sparbuch als Erfolgsmodell der Banken.  Auf deutschen Sparbüchern sollen sich rund 500 Milliarden Euro befinden. Die Einlagen für Tagesgeld steigen allerdings ständig an.  Auf Tagesgeldkonten sind weit über 750 Milliarden Euro angelegt. Vor allem junge und gut informierte Bankkunden setzen kaum auf Sparbücher. Ihre Entscheidung heißt: Besser verzinste und flexiblere Tagesgeldkonten.

Bei beiden Sparformen sind die Zinsen variabel. Sie werden von den Banken entsprechend der Marktentwicklung regelmäßig angepasst. Da Banken an Stelle des Sparbuches mehr und mehr der SparCard oder anderen Sparkonten den Vorzug geben,  ist keine Angleichung der Zinsen zu erwarten. Die Zinserträge sollten bei Tagesgeld um bis zu 1 Prozent höher ausfallen.

Tagesgeld – keine Einschränkung bei Liquidität

Ein weiterer Nachteil des Sparbuchs gegenüber Tagesgeld ist eingeschränkte Liquidität. Vom Sparbuch kannst du täglich Geld abheben oder  Beträge gutschreiben lassen. Häufig ist die maximale Verfügbarkeit je Monat auf 2.000 Euro beschränkt. Willst du größere Geldbeträge abheben oder dein gesamtes Sparguthaben ausgezahlt haben, musst du rechtzeitig 3 Monate vorher kündigen. Beim Tagesgeld hast du keine Einschränkung bei der Verfügbarkeit. Kündigen musst du auch nicht.  Mitunter gibt es wie beim Tagesgeld der pbb direkt zur Kontoeröffnung die Bedingung einer Mindestgeldanlage. Hier wird eine Ersteinzahlung in Höhe von 5.000 Euro gefordert. Bei anderen Banken können es auch weniger sein.

Jetzt direkt zu pbb direkt

Unser Fazit zum Tagesgeld-Angebot der pbb direkt

icon_aktieAlle Konten kannst du bei der pbb direkt kostenfrei online eröffnen und führen. Selbst das Konto für Minderjährige gibt es kostenlos. In allen Fällen wird zum Tagesgeld- oder Festgeldkonto ein Referenzkonto bei einer Bank in Deutschland benötigt. Das Tagesgeld-Angebot der pbb Direktbank  liegt mit 0,4 Prozent im mittleren Bereich der marktüblichen Zinsen. Dafür ist die Gestaltung übersichtlich. Neu- und Bestandskunden werden gleich behandelt. Eingeschränkte Zinsen gibt es erst ab einem Anlagevermögen von einer halben Million Euro. In Kombination mit dem pbb direkt Festgeldkonto kannst du die Rendite wesentlich steigern. Die Direktbank bietet maximale Sicherheit für alle Einlagen.

Was meinst du zur pbb direkt und dem Tagesgeld-Angebot? Deine Bewertung kannst du hier auf Qomparo abgeben!

Anbieter bewerten

Zum Tagesgeld Vergleich

Tipp

Geld anlegen – sicher, flexibel und täglich verfügbar.  Neu- und Bestandskunden  profitieren mit dem Tagesgeld der pbb direkt von guten Konditionen 0,25% Zinsen p.a., Gemeinschaftskonten und Konto für Kinder ohne Mehrkosten möglich.

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Tagesgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden