Pimp die Brille Brillen online

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 0%

Würdest du das Pimp die Brille BRILLEN ONLINE Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Auswahl
  • Lieferzeit
  • Preisniveau
50 50 50
JETZT BEWERTEN

0%
JA

Pimp die Brille Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationBei Pimp die Brille handelt es sich nicht um einen klassischen Online Shop für Sehhilfen. Wer also eine klassische Brille online kaufen will, wird sich nach einem Anderen Anbieter umsehen müssen. In diesem Online Shop kann man Spaßbrillen mit individuell bedruckten Brillengläsern kaufen oder eigene Brillen entwerfen. Wir haben uns das Angebot von Pimp die Brille ganz genau angeschaut und zeigen dir, was dich erwartet.

Wenn du bereits Erfahrungen mit Pimp die Brille sammeln konntest, dann sprich mit deiner Bewertung eine Empfehlung aus oder rate von diesem Anbieter ab. Auf Qomparo bewertest du ohne Registrierung, in wenigen Augenblicken und natürlich kostenfrei. Hilf mit deinen Pimp die Brille Meinungen allen anderen Nutzern bei der Suche nach guten Angeboten.

Das Angebot von Pimp die Brille in der Übersicht:

  • Keine Brillen mit Sehstärke verfügbar
  • Fun-Brillen mit individuell bedrucken Gläsern zu finden
  • Die Brillen lassen sich auch mit eigenen Motiven bedrucken
  • Stückpreis von der bestellmenge abhängig
  • Beim Kauf einer Brille kostet diese 9,99 Euro
  • Versandkosten von 3 Euro
  • Lieferzeit von etwa einer Woche

 

Auf einen Blick:

Kontaktlinsenauswahl
Nein
Markenbrillen
Nein
Online Anprobe
Nein
Anpassung durch Optiker
Nein
Kundenservice
Montag bis Freitag von 9-18 Uhr per Telefon und Mail
Lieferzeit
Herstellung 4 Tage, anschließende Lieferung von 1-2 Tagen
Versandkosten
3 Euro
Garantie/Rückgabe
Gewährleistung von 2 Jahren
Vergleiche "Pimp die Brille" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu Pimp die Brille

Preisniveau & Angebot von Pimp die Brille im Test

Im Rahmen der Pimp die Brille Erfahrung haben wir uns im ersten Schritt das Angebot des Online Shops angeschaut. Dabei konnten wir herausfinden, dass es sich hierbei nicht um einen klassischen Brillenanbieter handelt. Sehhilfen jeglicher Art werden nicht angeboten und was hier mit Brille gemeint ist, sind Partyartikel, bei denen es sich lediglich um Accessoires handelt.

Bei Pimp die Brille kann man als Privat- oder Geschäftskunde individuell designen oder aus der vorhandenen Produktpalette auswählen kann. Dabei kann man sowohl die Brillengläser als auch die Gestelle individuell bedrucken lassen und obwohl die Gläsermit Motiven versehen sind, wird die Sich nicht eingeschränkt.

Das Angebot von Pimp die Brille in der Übersicht
Bei Pimp die Brille ist kein klassisches Brillenangebot verfügbar

Vorhandenes Produktangebot

Will man die Brille nicht selbst gestalten, kann man sich bei der Kollektion auf der Webseite umsehen und findet dort Brillenmotive aus den unterschiedlichsten Kategorien. So kann man für den Abiball die passenden Motive finden, für die nächste Karnevalsparty oder auch die Zugehörigkeit zu einem Fußballteam mit der eigenen Brille demonstrieren. Die Bestellung ist sehr einfach und man wählt das Brillenmodell sowie die Stückzahl und gibt die persönlichen Daten ein. Dann noch die Zahlmethode wählen und schon ist die Bestellung abgeschlossen.

Videos zu Pimp die Brille

Brille selbst gestalten

Auch hier ist der Ablauf nicht schwer und die Bestellung in wenigen Minuten abgeschlossen. Für das Gestalten der individuellen Brille findet sich eine spezielle Software und per Mausklick legt man alle Merkmale fest. Dazu gehören Gestellfarbe sowie das Motiv bzw. Text, mit dem die Brille bedruckt werden soll. Das Motiv lädt man einfach hoch und für den Schriftzug kann man verschiedene Schriftarten auswählen. Wie die fertige Brille aussehen wird kann man in Echtzeit sehen und wenn man die Stückzahl festgelegt hat, ist die Bestellung abgeschlossen.

Preise von der Stückzahl abhängig

icon_muenzenWas die Kosten für die Brillen angeht, so gelten einheitliche, gestaffelte Preise, die sich nach der bestellten Brillenanzahl richten. Wer eine einzige Brille bestellt, zahlt einen Preis von 9,99 Euro. Ab einer Anzahl von 10 Brillen kostet das Stück nur noch 8,99 Euro und so geht es immer weiter bis zu einem Stückpreis von 2,99 Euro bei einer Bestellung von mindestens 1.000 Brillen.

Lieferdauer und Versandkosten

Die individuell angefertigten Brillen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen nach der Bestellung losgeschickt und daraufhin dauert es noch einen bis zwei Tage, bis die Ware angekommen ist.  Was die versandkoten angeht, so wird pro Lieferung eine pauschale Gebühr von 3 Euro berechnet.

Fazit zum Angebot von Pimp die Brille

icon_Daumen_hochBei Pimp die Brille kann man Spaßbrillen für unterschiedliche Anlässe bestellen. Dabei kann der Kunde die Brillen entweder aus dem vorhandenen Sortiment auswählen oder eine eigene Brille mit individuellem Motiv entwerfen. Die Preise liegen bei maximal 9,99 Euro pro Brille und je mehr Artikel der Kunde bestellt, desto geringer ist der Stückpreis. Innerhalb von vier Tagen nach der Bestellung werden die Brillen versandt und dabei entstehen Gebühren von 3 Euro.

Wie sieht es mit deiner Meinung zu Pimp die Brille aus? Platziere auf Qomparo eine Bewertung und hilf den anderen Nutzern bei der Suche nach einem guten Angebot.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Pimp die Brille

Der Kundenservice von Pimp die Brille

In puncto Supportangebot hat der Pimp die Brille Test gezeigt, dass die Kontaktaufnahme über eine kostenlose Servicehotline oder über ein Kontaktformular erfolgen kann. Dabei gibt der Anbieter an, dass der Support per Mail jederzeit zur Verfügung steht. Als wir uns im Test zu unterschiedlichen Zeiten schriftlich in Verbindung mit dem Kundensupport gesetzt haben, konnten wir herausfinden, dass eine Frage, die zu späterer Abendstunde gestellt wurde, erst am nächsten Tag und auch nicht an den Wochenenden beantwortet wurde.

Kontaktmöglichkeiten von Pimp die Brille
Telefonischer Kontakt und Emailkommunikation möglich

Die telefonischen Erreichbarkeiten sind von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und einen Live Chat wie beispielsweise bei sunglassesshop.com [www.qomparo.de/sunglassesshop-com] konnten wir hier nicht entdecken. Der Anrufer wird während der Servicezeiten nicht lange in der Warteschleife gelassen und die Beratung ist sowohl individuell als auch professionell.   

FAQs und Newsletter

Was die Online Hilfe angeht, so findet sich ein FAQ-Sektor und ein Newsletter, den man abonnieren kann. Im FAQ Bereich kann man die Antworten auf Fragenrund um die Produkte, die Bestellung und den Zahlungsverkehr des Online Shops finden und der Newsletter informiert über die neuesten Angebote und Aktionen im Online Shop.

Zahlungsoptionen bei Pimp die Brille

icon_geldsackWer bei Pimp die Brille einkauft, hat für die Zahlung der Produkte drei unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. So kann man Vorkasse leisten und findet dabei eine Bankverbindung, auf die der Betrag überwiesen wird. Auch kann man die Lastschrift wählen und dabei wird der Kaufpreis vom eigenen Bankkonto abgebucht. Als letzte Möglichkeit steht die PayPal Zahlung zur Verfügung und in keinem Fall werden seitens Pimp die Brille Gebühren erhoben. Was wir in unserem Pimp die Brille Test nicht entdecken konnten, war die Zahlung per Nachnahme, die es beispielsweise bei Anbietern wie EYEGLASS24 gibt.  

Fazit zum Supportangebot von Pimp die Brille

Will man Kontakt zum Support von Pimp die Brille aufnehmen, kann man dies per Telefon und Mail. Die Hotline ist kostenlos und steht unter der Woche zur Verfügung. Ein großes Online Hilfe Angebot konnten wir nicht entdecken und es findet sich ein FAQ-Sektor und ein Newsletter.

Wie sieht es mit dir aus? Welche Pimp die Brille Erfahrungen konntest du bisher sammeln? Bewerte das Supportangebot und schaffe zusätzliche Transparenz am Markt der Online Anbieter.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Pimp die Brille

Garantie & Rückgabe: Nur die Gewährleistung steht dem Kunden zu

Die Pimp die Brille Erfahrungen haben gezeigt, dass in diesem Online Shop kein Widerrufsrecht greift. So kann man hier nicht wie bei anderen Shops wie Mister Spex von einem 30-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen. Wie der Anbieter im Rahmen der AGBs deutlich macht, gilt der Widerruf nur bei Artikeln, die nicht individuell für den Kunden angefertigt und personalisiert werden.

Da es sich bei den Produkten dieses Online Shops immer um personalisierte Produkte handelt, kann man die Ware nicht wieder zurückschicken, nachdem sie einmal da sind. Aber dies gilt nur für einwandfreie Waren, denn die gesetzliche Gewährleistung gilt auch hier. 

Webseite von Pimp die Brille
So präsentiert sich Pimp die Brille auf der eigenen Webseite

Gewährleistung bei Pimp die Brille

Ist die Ware angekommen und weist diese Mängel oder Schäden auf, kann man die betroffenen Artikel zurückschicken und bekommt einen kostenlosen Ersatz. Dies ist vom Gesetzgeber festgelegt und eine solche Gewährleistung gilt für zwei Jahre nach Erhalt des Produktes.

Fazit: Kein Rückgaberecht

Bei individuell gefertigten Produkten gilt das gesetzliche Rückgabe Recht nicht und auch seitens des Online Shops wird keine freiwillige Rückgabefrist gewährt. Die Gewährleistung gilt dagegen und dabei kann man mangelhafte Ware zwei Jahre nach Erhalt zurückschicken, solange es sich dabei um Mängel handelt, die auf den Hersteller und nicht auf den unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen sind. 

Nun bist du wieder gefragt. Hast du bereits etwas von Pimp die Brille zurückschicken müssen und warst du mit dem Ablauf zufrieden? Bewerte diesen Anbieter und hilf den anderen Qomparo Nutzern bei ihrer Suche.

Anbieter bewerten

Fazit: Fun-Brillen mit individuellen Motiven

icon_aktieBei Pimp die Brille kann jeder zum Brillendesigner werden und kann sich eine eigene Spaßbrille zusammenstellen. Bei den Brillen des Online Shops handelt es sich nicht um Sehhilfen und die Gläser verfügen weder über Sehstärke noch über einen UV-Schutz. In wenigen Minuten kann man eine Brille mit individuellem Motiv entwerfen und maximal kostet die Brille 9,99 Euro pro Stück. Innerhalb von vier Tagen nach Bestellung ist die Brille versandfertig und 1-2 Tage später auch beim neuen Besitzer angekommen. Für den Versand fallen Gebühren in Höhe von 3,00 Euro an.

Zum Brillen online Vergleich

Über den Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel war nach Ihrer Bankausbildung mehrere Jahre im Bereich der Vermögensverwaltung tätig. Zusätzlich zu Finanzthemen ist sie aktiv und beratend im E-Commerce zu Hause. 

Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel verfügt über lange Erfahrung im Bankbereich, ihr Schwerpunkt liegt mittlerweile im Onlinehandel – beratend & aktiv.

War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Bei Pimp die Brille handelt es sich um das Angebot des Unternehmens Pimp-die-Brille GmbH & Co.KG. Den Firmensitz hat die GmbH im niedersächsischen Melle und neben dem Brillenangebot, mit dem wir uns bereits im Pimp die Brille Test befasst haben, sind noch Angebote für Geschäftskunden zu finden sowie die Möglichkeit, einen eigenen Online Shop zu eröffnen.

Angebot für Geschäftskunden

Was die Produkte für Geschäftskunden angeht, so werden diese vor allem als Marketingprodukte beworben und der Kunde hat die Wahl zwischen einem eigenen Design oder kann sich individuelle Brillen vom Design Team von Pimp die Brille anfertigen lassen. Geschäftskunden bekommen bei Pimp die Brille besondere Konditionen und das vor allem ab einer Bestelmenge von mindestens 1.000 Brillen. Wer diese Stückzahl anfordert, bekommt auf Wunsch auch einen Bügeldruck mit Logo und Webadresse sowie Stückzahlen ab 1,39 Euro. 

Brillen kann man auch selbst gestalten
Bei Pimp die Brille kann man ein eigenes Brillenmodell gestalten
  • Zu den weiteren Leistungen im Zusammenhang mit den individuellen Brillen für Geschäftskunden gehören die folgenden:
  • Auswahl zwischen transparenten und getönten Brillengläsern
  • Auswahl zwischen acht Gestellfarben und weitere Farbtöne auf Nachfrage und auch im gewünschten Pantone-Code
  • Aufgrund der Herstellung in Deutschland kurze Lieferzeiten auch bei größeren Stückmengen

Produktdetails zu den Brillen

Egal ob es sich um Brillen für Privat- oder Geschäftskunden handelt, sie alle haben bestimmte Merkmale:

  • Das Gestell der Brillen besteht aus nickelfreiem Kunststoff und erfüllt die CE-EN1881 sowie CE-EN1836-Normen.
  • Bei den Brillengläsern kann man aus zwei Varianten. Zum einen kann man sich für eine klare Tönung der Brillen entscheiden und das mit einer Lichtabsorbtion von 0-20 Prozent und zum anderen gibt es Gläser mit dunkler Tönung und das Licht wird zu 82-92 Prozent absorbiert.
  • UV Schutz wird bei den Gläsern nicht geboten.
  • Die Folie, die auf die Gläser angebracht ist, ist wasserfest und perforiert. Durch die Löcher der Folie wird die Sicht in keiner Weise eingeschränkt.

Eigenen Shop erstellen

Eine solche Möglichkeit ist bei den wenigsten Anbietern zu finden und sie stellt eine interessante Möglichkeit für diejenigen dar, die ihre eigenen Spaßbrillen entwerfen und verkaufen wollen. Direkt auf der Webseite von Pimp die Brille kann man den eigenen Online Shop erstellen und alle Funktionen sind kostenlos. Die Abwicklung und den Versand der Artikel, die man im eigenen Shop anbietet, werden von Pimp die Brille übernommen und dafür bekommt der Anbieter auch 80 Prozent der Erlöse, die erzielt werden.