primacall GmbH Dsl

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 13,3%

Würdest du das primacall GmbH DSL Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • DSL-Angebot
  • monatl. Kosten
  • Flexibilität
50 50 50
JETZT BEWERTEN

13,3%
JA

primacall DSL Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationBei primacall handelt es sich um ein Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und mit einem Produktangebot aus dem Bereich der Telekommunikation. Im nachfolgenden Test wollen wir uns eine ganz bestimmte Produktgruppe des Anbieters anschauen und zwar die DSL Angebote bei denen es sich um eine Kombination aus Internet- und Telefonie-Tarifen handelt. Finde heraus, was die primacall DSL Erfahrungen ergeben haben.

Zeig den anderen Qomparo Usern deine Meinung zu primacall DSL und platziere mit wenigen Mausklicks eine Bewertung des Gesamtangebots. Hilf den anderen Nutzern bei der Suche nach dem perfekten DSL Angebot und das in wenigen Augenblicken und ohne Anmeldung.   

Das Angebot von primacall in der Übersicht:

  • Vier Tarife als Kombination aus Internet und Telefonie zur Auswahl
  • Surfen mit 16 Mbit/s oder mit 50 Mbit/s
  • Ab 19,95 Euro im Monat
  • Bei einigen Tarifen reduzierte Grundgebühr in den ersten 12 Monaten
  • Mindestlaufzeit von 24 Monaten
  • Kündigungsfrist von 3 Monaten

 

Auf einen Blick:

DSL Pakete
DSL Pakete DSL STAR BASIC, M, XL und SPEED Tarife
Einrichtungsgebühr
19,95 Euro
Preise pro Monat
Zwischen 19,95 Euro und 34,95 Euro
Kundenservice
Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Vertragslaufzeit/ Kündigu
24 Monate/3 Monate
Weitere Angebote (TV etc.
Mobilfunkangebote
Auszeichnungen
keine
Neukundenbonus
Bei einigen Tarifen reduzierte Grundgebühren in den ersten 12 Monaten
Vergleiche "primacall GmbH" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu primacall

Die Konditionen von primacall im Test

Vier DSL Pakete konnten wir in unserem Test entdecken und dabei handelt es sich um eine Kombination aus Internetanschluss und Telefonietarifen. Was die Unterschiede der Tarife angeht, so liegen diese nicht nur in den monatlichen Grundgebühren sondern auch in der gebotenen maximalen Surf-Geschwindigkeit sowie bei den Kosten für Gespräche ins Mobilfunknetz.

DSL Tarife von primacall
Bei primacall kann der Kunde aus vier DSL Tarifen wählen

 

  • DSL Star Basic: Bei diesem Paket gibt es eine maximale Geschwindigkeit von 16 Mbit/s und für rund 3 Cent pro Minute telefoniert man ins deutsche Festnetz. In den ersten 12 Monaten nach Vertragsabschluss kostet dieses Angebot 19,95 Euro im Monat und im zweiten Jahr zahlt der Kunde 22,95 Euro.
  • DSL Star M: Auch hier gilt die gleiche Download-Geschwindigkeit von 19 Mbit/s und zusätzlich gibt es eine Telefon Flat ins deutsche Festnetz. Anrufe ins Mobilfunknetz kosten 0,01990 Euro pro Minute. Für diesen Tarif zahlt man eine Grundgebühr von 27,95 Euro.
  • DSL Star Flat XL: Die Surf-Geschwindigkeit ist ebenso hoch wie bei den beiden ersten Tarifen und hier gibt es zur Festnetz-Flat auch eine Flat in alle Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Für dieses Paket zahlt man 39,95 Euro im Monat.
  • DSL Star Speed: Hier gibt es eine maximale Download-Geschwindigkeit von 50 Mbit/s und eine Telefon-Flat ins deutsche Festnetz. Statt einer FRITZ!Box wie bei den anderen Tarifen, gibt es hier eine VDSL FRITZ!Box inklusive. Im ersten Jahr kostet dieses Angebot 34,95 Euro im Monat und anschließend werden monatlich 39,95 Euro fällig.

Anschlussgebühr von 19,99 Euro

icon_muenzenFür alle Tarife wird bei Vertragsabschluss eine Installationsgebühr von 19,95 Euro sowie eine Versandgebühr von 9,90 Euro berechnet und der primacall DSL Test hat gezeigt, dass bei allen Paketen eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gilt. Wer den Vertrag anschließend nicht verlängern möchte, muss eine schriftliche Kündigung spätestens drei Monate vor Ablauf der Laufzeit einreichen und andernfalls erfolgt eine automatische Vertragsverlängerung von 12 Monaten.

Fazit: Vier Tarife und Aktionspreise

Die einzelnen DSL Pakete von primacall unterscheiden sich unter anderem in Merkmalen wie Surf-Geschwindigkeit, Anrufkosten ins deutsche Festnetz oder in Mobilfunknetze sowie bei dem zugehörigen Endgerät. Ab 19,95 Euro kann man sich das Basic Paket sichern und bei einigen Angeboten gilt in den ersten 12 Monaten ein reduzierter Preis. 

Wie steht es um deine primacall DSL Erfahrungen? Bewerte dieses DSL Angebot und schaffe zusätzliche Transparenz in der Welt der DSL Anbieter. Bei Qomparo zählen nur die Meinungen der Nutzer und du bewertest schnell, unverbindlich und natürlich kostenlos. 

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu primacall

Der Kundenservice von primacall: Kontaktaufnahme per Telefon und Mail

icon_PersonAls wir uns im Rahmen der Erfahrungen mit dem Support von primacall befasst haben, konnten wir eine Telefonnummer und ein Kontaktformular entdecken, mit denen die Kontaktaufnahme zu Kundendienstmitarbeitern erfolgen kann. Wer seinen vollständigen Namen nicht ins Kontaktformular eintragen möchte, kann auch einfach eine Mail schreiben.

Der primacall DSL Test hat weiterhin gezeigt, dass das Supportangebot von Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr verfügbar ist. Einen rund um die Uhr Support, wie er beispielsweise bei 1&1 zu finden ist, konnten wir hier nicht entdecken. Auch gibt es hier keinen Live Chat, wie es beispielsweise bei Anbietern wie congstar der Fall ist und im DSL Anbieter Vergleich wirkt dieser Bereich noch etwas ausbaufähig.

Bei unseren Testanrufen wurden wir nicht in der Warteschleife gelassen und konnten uns von einem professionellen und individuellen Beratungsangebot überzeugen lassen. Zu keinem Zeitpunkt hatten wir das Gefühl, uns in einem Verkaufsgespräch zu befinden. Schriftliche Anfragen werden nicht ganz so schnell beantworten, aber die Antwort kommt innerhalb eines Tages.

Fazit zum Kundenservice von primacall

Von Montag bis Freitag steht der Support von prímacall zur Verfügung und das per Telefon oder Mail. Es wird ein professionelles und kompetentes Beratungsangebot gewährleistet und die Supportmitarbeiter sind um die Zufriedenheit der Anrufer bemüht.

Welche Erfahrungen mit dem primacall DSL Support konntest du bereits sammeln und kannst du dieses Angebot weiterempfehlen? Bewerte den Service bei primacall und hilf den anderen Qomparo Usern auf der Suche nach einem guten DSL Anbieter.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu primacall

Die Beantragung bei primacall: Antragstellung online möglich

Bevor man sich ausführlicher mit den Produkten von primacall befasst ist es zunächst ratsam, einen Verfügbarkeitscheck durchzuführen und auf diese Weise herauszufinden, ob das Angebot am eigenen Wohnort überhaupt nutzbar ist. Auch wenn primacall ein breit ausgebautes Netz vorweisen kann und weiter ausbaut, bedeutet es nicht automatisch, dass es auch jeder nutzen kann. Der Check erfolgt innerhalb weniger Augenblick nach Eingabe der eigenen Wohnanschrift und ist die Prüfung positiv, kann man die Beantragung angehen.

Die Antragstellung bei primacall
Bei primacall kann die Beantragung online erfolgen

 

Nach Auswahl des Produkten, für das man sich entschieden hat, öffnet sich ein Online-Formular, das es sorgfältig auszufüllen gilt. Schritt für Schritt werden alle erforderlichen Angaben eingetragen und anschließend wird das Formular per Mausklick abgeschickt. Nach einer ersten Prüfung der Angaben werden die Vertragsunterlagen per Email an den Kunden geschickt und dieser muss die Dokumente nur noch unterschreiben und per Post an den Anbieter schicken.

Nach Ankunft und Bearbeitung erfolgt die Terminvereinbarung für die Installation und die Zusendung des Endgeräts. Alles in allem vergehen in der Regel maximal 14 Tage zwischen Antragstellung und Freischaltung des Anschlusses.

Fazit zur Beantragung bei primacall

icon_FazitDie Abwicklung der Antragstellung erfolgt bei primacall unkompliziert und reibungslos. Nach erfolgreicher Prüfung der Verfügbarkeit wird der Antrag direkt online ausgefüllt und nach der ersten Prüfung der Kundendaten kommt der Vertrag per Mail. Dann noch unterschreiben, versenden und die abschließende Bearbeitung abwarten.

Hast du bereits eine Beantragung bei primacall abgeschlossen, dann gibt auf Qomparo eine Bewertung ab und empfehle die Arbeitsweise des Unternehmens oder rate von der Antragstellung ab. Mit deiner Bewertung hilfst du den anderen Nutzern bei ihrer Suche nach einem guten Angebot und trägst dazu bei, Transparenz in die Welt der DSL Angebote zu bringen. 

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu primacall

Fazit: Surfen mit bis zu 50 Mbit/s

icon_aktieBei primacall kann der Kunde zwischen vier unterschiedlichen Tarifen wählen, die eine Kombination aus Internetzugang, Festnetztelefonie und Mobilfunk darstellen. Dabei wird in erster Linie Wert auf die Telefonie gelegt und bei den vier Tarifen kann man nur aus 16 Mbit/s und 50 Mbit/s auswählen. Ab 19,95 gibt es das Basic Paket und für 39,95 Euro bekommt man Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s. Es gelten in jedem Fall Laufzeiten von 24 Monaten und  eine dreimonatige Kündigungsfrist. Die Installation kostet 19,95 Euro und der Versand der FRITZ!Box weitere 9,90 Euro. Den Kundensupport kann man per Telefon und Mail von Montag bis Freitag erreichen und die Beantragung kann größtenteils online erfolgen.

Du hast den DSL Anbieter primacall bereits testen können? Teile deine Erfahrungen mit anderen Qomparo Nutzern und bewerte den Anbieter direkt hier – kostenfrei und ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Zum DSL Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum DSL Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Bei der primacall GmbH handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Berlin, das im Jahr 2003 gegründet wurde und im Bereich der Telekommunikation tätig ist. Im Jahr 2008 war der Anbieter das erste der 12 Tochterunternehmen der primaholding GmbH, die ebenfalls in Berlin ansässig ist. Neben den DSL Tarifen, mit denen wir uns im Rahmen der primacall DSL Erfahrung befasst haben, sind auch mehrere Mobilfunktarife vorhanden.

Mobilfunktarife von Primacall
Bei primacall stehen vier Mobilfunktarife zur Auswahl

Hierbei handelt es sich um Komplettpakete mit Angeboten aus der Telefonie und dem Internetzugang. Unterschiede bestehen bei der Anzahl der Freiminuten sowie SMS in andere Mobilfunknetze sowie beim Datenvolumen beim Surfen. Was den Internetzugang angeht, so gilt bei allen Tarifen die Maximalgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s und nachdem das Datenvolumen aufgebraucht ist, fällt die Übertragungsgeschwindigkeit auf maximal 64 kbit/s. Je nach Tarif gibt es ein Datenvolumen zwischen 300 MB und 1 GB.

Zusätzlich zu den monatlichen Gebühren kommt noch die einmalige Anschlussgebühr von 19,95 Euro hinzu und bei allen Tarifen gelten Mindestlaufzeiten von 24 Monaten. Nach Verbrauch der monatlichen Freiminuten kostet ein Anruf zwischen 0,11 Euro und 0,19 Euro pro Minuten und die SMS Kosten liegen zwischen 0,09 Euro und 0,15 Euro pro Nachricht. Die Kunden nutzen fürs Telefonieren das Netz von o2.

Verfügbarkeit direkt auf der Webseite prüfen

Nach eigenen Angaben ist das VDSL von primacall bundesweit in rund 50 Städten vorhanden und wer sicher gehen will, dass das Angebot auch am eigenen Wohnort verfügbar ist, kann den entsprechenden Check direkt auf der Webseite von primacall vornehmen. Die Prüfung der Verfügbarkeit ist in wenigen Sekunden abgeschlossen und hierzu gibt der Nutzer die eigene Adresse samt Postleitzahl an.

Verfügbarkeitscheck bei primacall
Vor Beantragung zunächst die Verfügbarkeit online prüfen
Wissenswert

Für die Neukundenwerbung gibt es bei primacall eine Prämie in Höhe von 20 Euro.