Sanicare Online-apotheken

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 20,0%

Würdest du das Sanicare ONLINE-APOTHEKEN Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Produktangebot
  • Preise
  • Versandzeit
50 50 50
JETZT BEWERTEN

20,0%
JA

Sanicare Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationSanicare ist im niedersächsischen Bad Laer ansässig und hat bereits über 20 Jahre Erfahrung. Neben den privaten Kunden zählt die Versandapotheke auch Krankenhäuser zu dem Gros seines Kundenstammes. Das Sortiment ist daher sehr umfangreich. Neben den zahlreichen Artikeln, die man auch in Präsenzapotheken kaufen kann, gibt es hier auch gebührenpflichtige Artikel, die in speziellen Behältern ausgeliefert werden. Auch rezeptpflichtige Medikamente können bei Sanicare mit Vorlage des Originalrezepts bestellt werden. Die Preisersparnis liegt bei nicht rezeptpflichtigen Medikamenten um die zehn Prozent. Es gibt jedoch auch immer wieder Aktionen, bei denen die Kunden sogar bis zu 70 Prozent sparen können. Die bestellte Ware ist meist innerhalb kurzer Zeit beim Kunden. Die Beratung findet ausschließlich durch pharmazeutisches Fachpersonal statt, so die eigene Aussage der Versandapotheke.

Teile Deine Sanicare Erfahrungen mit anderen Interessenten! Hast Du schon bestellt? Was ist Deine Meinung zu Sanicare? Wir sind gespannt!

Sanicare: Das Leistungsangebot in der Übersicht

  • Ersparnis: 10 bis 70 Prozent
  • Kostenlose Freiumschläge
  • TÜV-Nord-Zertifikat
  • Geschultes Servicepersonal
  • Schnelle Lieferung

 

Auf einen Blick:

Sitz des Unternehmens
Bad Laer
Sortiment
Arzneimittel, Düfte, Ernährung & Fitness, Kosmetik & Körperpflege, Pflege & Alltagshilfen, Sonnen & Insektenschutz
Preisniveau
10-70 Prozent Ersparnis
Rezeptbestellung
Kostenfrei über Freiumschläge
Zahlungsmethoden
MasterCard, Visa, American Express, Bankeinzug, Rechnung, Sofortüberweisung
Kundenservice
E-Mail Telefon: Montag bis Freitag von 8 – 22 Uhr
Lieferzeit
1-4 Tage
Zertifikate & Siegel
TÜV Nord-Zertifikat, Registrierung: Versandapothekenregister des
Vergleiche "Sanicare" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu Sanicare

Videos zu Sanicare

Preisniveau & Angebot: Zahlreiche Medikamente für Jedermann

Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine große Vielfalt von rezeptfreien Medikamenten. Dieser werden meist mit einem Rabatt von zehn Prozent offeriert. Neben den klassischen Medikamenten gibt es auch zahlreiche Produkte, die zu dem Gesundheitsbereich zählen. So gibt es beispielsweise auch verschiedene Sättigungsprodukte oder Fettblocker in der Kategorie „Abnehmen“. Auch DVDs oder Bücher können Kunden hier finden. Dabei sind Nachlässe bis zu 70 Prozent möglich.

Zahlreiche Kategorien für Kunden

In der Kategorie „Allergie & Asthma“ findet man unter anderem Augentropfen, Nasensprays oder systemische Antiallergika (Filmtabletten und Kapseln).

Bei „Augen, Ohren & Mund“ findet man nicht nur klassische Medikamente, sondern auch entsprechende Pflegeprodukte. Dazu zählen Lösungen, Lutschtabletten, Sprays, Mundlösungen, Kontaktlinsen oder sogar Mittel gegen trockene Augen. Zudem findet man in dieser Kategorie auch verschiedene Produkte für die Zähne.

„Erkältung & Grippe“ ist eine weitere Kategorie der Versandapotheke. Hier gibt es beispielsweise Kapseln und Tabletten gegen Halsschmerzen, Husten, Fieber oder zur Stärkung der Abwehr.

Zahlreiche Produkte bei Sanicare.
Sanicare bietet breite Angebotspallette in verschiedenen Kategorien.

 

„Herz, Kreislauf & Gefäße“ offeriert den Kunden entsprechende Medikamente zur Regulierung des Blutdrucks, Kapseln bei Eisenmangel, Präparate zur Gedächtnisstärkung, blutverdünnende Mittel oder Produkte, die das Herz stärken sollen. Bei Problemen mit dem Magen findet man in der Rubrik „Magen & Darm“

Die entsprechenden Produkte. Hier gibt es nicht nur Abführmittel, sondern auch Tabletten gegen Blähungen, Krämpfe und ebenso zahlreiche Produkte bei Durchfall und Übelkeit. Ergänzt wird dieses umfangreiche Produktangebot durch die Kategorie

„Schmerzen & Rheuma“. Hier gibt es nicht nur Mittel gegen Kopfschmerzen oder Migräne, sondern auch für Regelschmerzen, Arthrose oder Rheuma. Mittel gegen Sportverletzungen findet man ebenso in dieser Kategorie.

Sanicare bietet jedoch nicht nur verschiedene Medikamente und Arzneimittel an, sondern auch verschiedene Wellness- und Kosmetikprodukte. Die Angebotspalette reicht hier von Cremes über Shampoos oder andere Pflegeprodukte. Auch an Tierarzneimittel wurde bei der Versandapotheke gedacht. Auch für sie finden sich zahlreiche Angebote in der entsprechenden Kategorie.

Fazit: Umfangreiches Sortiment + bis zu 70 Prozent Rabatt

Sanicare zählt durch das umfangreiche Produkt zu dem Sortiment zu den größten Versandapotheken im Land. Das Produktsortiment ist sehr umfangreich und es sind Nachlässe bis zu 70 Prozent möglich. Dieses Angebot gilt nur für rezeptfreie Medikamente und andere Artikel.

Konntest Du auch von dem breiten Angebot profitieren? Zeige uns Deine Sanicare Erfahrung dazu und lasse uns daran teilhaben.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Sanicare

Kundenservice: Serviceteam aus Fachpersonal telefonisch erreichbar

Die Versandapotheke bietet einen telefonischen Beratungsservice, der montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 22:00 Uhr zur Verfügung steht. Das Serviceteam besteht dabei ausschließlich aus pharmazeutischen Fachkräften, die die Kunden beraten.

Zum Service von Sanicare zählt auch die Beschreibung der einzelnen Produkte mitsamt ihrer Wirkstoffe, Anwendungsgebiete sowie Wechselwirkungen. Das kam im Sanicare Test gut an.

Fachpersonal hilft gern weiter!
Bei Sanicare bietet Fachpersonal Rat & Tat zu verschiedenen Themen.

 

Service durch Fachkräfte gesichert 

icon_PersonDie Versandapotheke wirbt selbst damit, dass keine Sendung ohne eine mehrfache pharmazeutische Kontrolle verschickt wird. Dadurch soll sichergestellt werden, dass es bei den bestellten Artikeln keine Wechselwirkungen gibt oder sie für die eigene Person geeignet sind. Werden an dieser Stelle etwaige Diskrepanzen festgestellt, kontaktiert ein Mitarbeiter den Kunden direkt und bespricht mit ihm das weitere Vorgehen. Auch die angebotenen Produkte sind nach Aussage von Sanicare von erstklassiger Qualität. Es werden nur Produkte angeboten, die ihre Zulassung in Deutschland haben, zeigt der Sanicare Test. Wie der Service bei den anderen Versandapotheken aussieht und, ob auch hier Fachkräfte eingesetzt werden, kannst Du hier erfahren. Wir haben weitere Apotheken näher beleuchtet und geben zu den einzelnen Unternehmen kurze Infos. Dazu zählen u. a. die Anbieter, wie medpex, DocMorris oder auch volksversand. Auch apo-rot.de oder euva.net werden von uns vorgestellt.

Zahlungsoptionen & Lieferung bei Sanicare

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Nachnahme

Die Lieferkosten betragen 3,95 Euro, wenn der Bestellwert unter 20,00 Euro bei rezeptfreien Medikamenten liegt. Ordert man jedoch rezeptpflichtige Medikamente, ist die Lieferung kostenfrei.

Besonderer Service für Beamte

icon_BriefumschlagDie Versandapotheke bietet einen besonderen Service für alle Beamte, so die Sanicare Erfahrung. Sie können bei Sanicare bestellen und haben ein Zahlungsziel von sechs Wochen. Damit möchte das Unternehmen sichergehen, dass die verordneten Arzneimittel erst dann bezahlt werden, wenn die Beamten den Betrag erstattet bekommen haben. Für diesen Service müssen die Kunden jedoch einen Nachweis senden, dass sie einen Beamtenstatus haben. Ob auch andere Versandapotheken einen besonderen Service für Beamte bieten, zeigt unser Online Apotheke Vergleich.

Fazit: Fachpersonal stellt soliden Service sicher

Bei Sanicare kommt nur pharmazeutisch ausgebildetes Fachpersonal zum Einsatz. Damit werden die Kunden bestmöglich beraten und die einzelnen Bestellungen mehrfach kontrolliert, sodass es keine Wechselwirkungen bei den einzelnen Produkten geben kann.

Wie ist Deine Sanicare Meinung zu dem Service der Versandapotheke? Hast auch Du schon Erfahrungen damit gesammelt? Teile Deine Meinung mit uns!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Sanicare

Sicherheit & Zertifikate: Zertifizierte Sicherheit durch TÜV

Der Schutz der personenbezogenen Daten steht bei der Versandapotheke ganz oben. Die Datenverarbeitung des Anbieters ist so ausgerichtet, dass nur die wichtigsten Daten erhoben werden. Die Weitergabe an Dritte ist dabei nicht vorgesehen. Organisatorisch und technisch wurden seitens von Sanicare alle Maßnahmen ergriffen, um die Vorschriften für den Datenschutz adäquat einzuhalten. Die Angebote auf der Internetpräsenz unterliegen zudem den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG). Entsprechende Hinweise findet man auch in den Datenschutzerklärungen auf der Homepage. Der Aufbau der Verbindung findet über eine gesicherte und verschlüsselte SSL-Verbindung statt.

Kostenlose Zusendung der Rezepte.
Freiumschläge sparen Porto und sorgen für kostenlosen Versand.

 

Zertifiziert wurde Sanicare ebenso durch den TÜV Nord. Des Weiteren ist das Unternehmen im Versandapothekenregister des „Deutschen Instituts für medizinische Dokumentation und Information“ gelistet.

Auch der Umweltschutz steht bei der Versandapotheke mit „GoGreen“ ganz oben auf der Prioritätenliste. Mit dem Versandpartner DHL bemüht man sich klimaneutrale Pakete zu verwenden. Durch den Transport entstandene Emissionen werden durch verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte wieder ausgeglichen.

Fazit: Sicherheit & Transparenz bei Daten

Das Unternehmen bietet seinen Kunden nach eigenen Aussagen einen umfangreichen bestmöglichen Schutz der persönlichen Daten. Deren Übermittlung findet über eine gesicherte und verschlüsselte SSL-Verbindung statt. Sanicare wurde auch vom TÜV Nord zertifiziert.

Hast Du Daten bei Sanicare hinterlassen? Was ist Deine Meinung zu Sanicare? Schreibe uns Deine Erfahrungen mit Sanicare!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu Sanicare

Fazit: Bis zu 70 Prozent Ersparnis möglich

icon_aktieDie Versand Apotheker zählt zu den größten in Deutschland und dementsprechend umfangreich es auch das angebotene Sortiment, so der Test. Bei nicht rezeptpflichtigen Arzneimitteln gewährt der Anbieter einen Nachlass von 10 Prozent auf den Preis. Bei einigen Artikeln kann es sogar zu einer Ersparnis von 70 Prozent kommen. Die einzelnen Produkte sind für die Kunden in Rubriken unterteilt. Klickt man auf die einzelnen Buttons, öffnet sich die jeweilige Kategorie und die darin befindlichen Produkte werden sichtbar. Die einzelnen Artikel sind mit einem Bild versehen und mit einem kurzen Text beschrieben. Hierin finden die Kunden entsprechende Angaben zu den Inhaltsstoffen, Wirkungsweisen und etwaigen Nebenwirkungen. Auf die Beipackzettel können eingesehen werden. Der Service des Anbieters ist durch das eingesetzte Fachpersonal gut.

Bevor eine Bestellung das Lager der Versandapotheke verlässt, wird sie mehrmals überprüft, sodass etwaige Wechselwirkungen ausgeschlossen werden können. Dabei achtet man auch auf die persönlichen Umstände des Kunden. Möchte man mit Sanicare in Kontakt treten, kann man dies per E-Mail oder telefonisch. Für Beamte bietet der Shop einen besonderen Service. Sie können ihre entsprechenden Artikel bestellen und haben nach der Lieferung ein Zahlungsziel von sechs Wochen. Diese umfangreichen Leistungen wurden unter anderem durch den TÜV Nord zertifiziert.

Wie sind deine Erfahrungen mit der Online-Apotheke Sanicare? Teile deine Meinung mit anderen Qomparo Nutzern und bewerte jetzt kostenlos und ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Zum Online-Apotheken Vergleich

Über den Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel war nach Ihrer Bankausbildung mehrere Jahre im Bereich der Vermögensverwaltung tätig. Zusätzlich zu Finanzthemen ist sie aktiv und beratend im E-Commerce zu Hause. 

Autor: Kerstin Dienel

Kerstin Dienel verfügt über lange Erfahrung im Bankbereich, ihr Schwerpunkt liegt mittlerweile im Onlinehandel – beratend & aktiv.

0% des artikels gelesen
Zum Online Apotheke Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Sanicare ist ein Arzneimittelversand, der auf die Sanicare Apotheke in Bad Laer und Versmold zurückgeht. Die Erlaubnis zum Versand von Arzneimitteln wurde dem Unternehmen am 23.12.2003 durch die Apothekerkammer Niedersachsen erteilt. Im Jahr 2013 stand die Versandapotheke noch vor der Insolvenz. Damals fand man jedoch Investoren, die die Nachfolge antraten. Der Apotheker Dr. Volkmar Schein erhielt den Firmenvorsitz und wurde Insolvenzverwalter. Am 1. September 2014 wurde Sanicare zur OHG. Inhaber Dr. Volkmar Schein holte sich als Unterstützung Christoph Betram an die Seite. Als kaufmännischer Leiter fungiert Detlef Dusel, der auch Pharm-Net führt.

Seither hat sich die Entwicklung der Versandapotheke positiv dargestellt. Das jährliche Wachstum liegt zwischen sechs und sieben Prozent. Gegenwärtig arbeiten über 300 Mitarbeiter für Sanicare und damit zählt das Unternehmen zu den personalstärksten Versandapotheken in Deutschland.

Geschäftsführer Christoph Bertram.
Christoph Bertram leitet Sanicare seit Jahren.

 

Der Kundenstamm besteht dabei nicht nur aus privaten Personen, sondern auch aus Krankenhäusern, Altenheimen und anderen medizinischen Einrichtungen. Unter dem Motto „Vertrauen ist die beste Medizin“ die Versandapotheke seither durch einen qualitativ hochwertigen Service zu überzeugen. Daher werden Kunden ausschließlich von pharmazeutisch geschultem Fachpersonal beraten. Auch die Bestellungen werden vor dem Versand mehrfach geprüft. Der Erfolg und die steigenden Kundenzahlen geben den Unternehmern recht. Das Angebot umfasst dabei nicht nur Medikamente ohne und mit Rezept, sondern auch verschiedener Gesundheitsprodukte. Zu ihnen zählen unter anderem Reformhausprodukte, Kosmetika, Hilfsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Kühe pflichtige Waren oder spezielle Rezepturen. Damit hebt sich das Unternehmen von einigen Mitbewerbern am Markt ab und ist vor allem für Kunden interessant, die gefertigte Rezepturen zu reduzierteren Preisen benötigen.

Als Zeichen für das Vertrauen, ist auf der Homepage das Siegel der Bundesbehörde DIMDI ausgestellt. Diese stellt sicher, dass sich die Versandapotheke an das deutsche Apothekengesetz hält. Damit wird für Kunden eine weitere Sicherheit geschaffen. Zusätzlich bietet es Transparenz bei den internen Abläufen der Versandapotheke.