sorglos-strom.de Stromanbieter

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 1%

Würdest du das sorglos-strom.de STROMANBIETER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Preisniveau
  • Wechselbonus
  • Support
50 50 50
JETZT BEWERTEN

1%
JA

sorglos-strom.de Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

icon_informationBei Sorglos Strom handelt es sich um einen deutschen Energieversorger, der seinen Kunden (Öko-)Strom und Gas liefert. Das Unternehmen tritt dabei als Tochter von Energy2day auf: Dieser Anbieter ist bereits seit 2008 am Markt aktiv und versorgt dabei mittlerweile nahezu flächendeckend Verbraucher in Deutschland mit (Öko-)Strom und Gas. Bei Sorglos Strom sind dabei keine Pakettarife und keine Vorkasse vorhanden, dafür können die Kunden des Unternehmens neben „normalen“ Strom auch Ökostrom beziehen, der zu 100 Prozent aus Wasserkraft gewonnen wird. Damit du dir ein genaues Bild vom Angebot hinter Sorglos Strom machen kannst, haben wir das Unternehmen im sorglos-strom.de Test genau unter die Lupe genommen.

Allerdings sind wir dabei auf deine Hilfe angewiesen: Lass uns mit deiner kostenlosen und unverbindlichen Bewertung hier auf Qomparo an deiner Erfahrung mit sorglos-strom.de teilhaben und gib uns einen Einblick in die sorglos-strom.de Meinungen der Kunden!

sorglos-strom.de: Diese Leistungen erwarten dich

  • Zwei Tarife stehen bei Sorglos Strom zur Auswahl
  • Diese beiden Tarife sind auch in einer Ökostrom-Variante verfügbar
  • Darüber hinaus ist zudem auch ein reiner Ökostrom-Tarif vorhanden
  • Bei einem Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden ist eine Grundgebühr von 8,33 Euro möglich
  • Die Postleitzahl und der Verbrauch entscheiden allerdings über die genauen Konditionen
  • Bei Fragen ist der Support per Telefon und E-Mail erreichbar

 

Auf einen Blick:

Tarife
Zwei Tarife stehen zur Auswahl (Drei Ökostrom-Tarife)
Bereitstellungsgebühr
Keine
Ökostrom
Vorhanden
Zertifikate
K. A.
Kundenservice
Kundensupport per Telefon und Kontaktformular, Werbebonus, FAQ, Energiespartipps, schriftliche Infos und Downloads
Kündigungsfrist
6 Wochen
Wechselbonus
Keiner
Werbebonus
Prämienpunkte
Vergleiche "sorglos-strom.de" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu sorglos-strom.de

 Die sorglos-strom.de Erfahrungen mit den Konditionen

icon_LupeAuch bei Sorglos Strom sollten die Kunden des Unternehmens zunächst den Preisrechner des Unternehmens nutzen, der auf dessen Webseite als „Günstig-Rechner“ zu finden ist. Hier muss der Kunde seine Postleitzahl und seinen jährlichen Verbrauch oder alternativ angeben, wie viele Personen Strom beziehen möchten. Daraufhin wird dem Kunden angezeigt, welche der insgesamt drei verfügbaren Tarife für seinen Wohnort verfügbar sind und wie die Konditionen hierfür aussehen können. Zur Wahl stehen dabei zwei Stromtarife, die zu einem geringen monatlichen Aufpreis auch als Ökostrom-Variante verfügbar sind, und ein reiner Ökostrom-Tarif, den die Kunden des Unternehmens nur per Telefon beantragen können. Zu den verfügbaren Tarifen gehören demnach folgende:

  • SorglosRegioKomfort (Öko)
  • SorglosRegioCent (Öko)
  • SorglosGreenBasic30

Abhängig davon, wo sich die fragliche Verbrauchsstelle befindet, kann sich der monatliche Grundpreis beim Tarif RegioKomfort von Sorglos Strom auf 8,33 Euro und der Arbeitspreis auf 26,05 Cent pro Kilowattstunde belaufen. Gegen einen monatlichen Aufpreis von 1,50 Euro können Kunden stattdessen auch den Tarif RegioKomfort Öko nutzen.

Preisgarantien und Co. im sorglos-strom.de Test

Abgesehen davon, dass die verfügbaren Tarife von Sorglos Strom allesamt ohne Vorkasse und ohne Pakettarife verfügbar sind, gehören auch Preisgarantien zum Angebot von Sorglos Strom. Der Tarif SorglosRegioKomfort geht dabei mit einer Preisgarantie von 6 Monaten einher, beim Tarif SorglosRegioCent wird der Preis für 3 Monate sichergestellt und beim Tarif SorglosGreenBasic30 beläuft sich die Preisfixierung sogar auf 30 Monate – allerdings werden hierbei mit dem Energiekostenanteil nur rund 20 Prozent des Abschlags sichergestellt.

Ist Preisgarantie gleich Preisgarantie?

In Bezug auf die Preisgarantie von Sorglos Strom sollten Kunden genau darauf achten, wie die Preisgarantie beschrieben ist. Bei den „normalen“ Stromtarifen von Sorglos Strom handelt es sich dabei um eine Bruttopreisgarantie, die auch bei einer Preiserhöhung des Grundversorgers einen stabilen Abschlag sicherstellt. Die Preisfixierung beim Tarif SorglosGreenBasic30 gilt hingegen nur für den Energiekostenanteil.

Die Konditionen von Sorglos Strom im Fazit

Potenzielle Neukunden sollten zunächst den Preisrechner des Unternehmens nutzen, um sich die verfügbaren Tarife und die dazugehörigen Konditionen anzeigen zu lassen. Zur Verfügung stehen zwei Stromtarife mit den dazugehörigen Ökostrom-Tarifen und zudem auch ein einzelner Ökostrom-Tarif, der nur per Telefon abgeschlossen werden kann. Abhängig vom Wohnort des Kunden kann sich die Grundgebühr beim Tarif RegioKomfort auf 8,33 Euro im Monat und der Arbeitspreis auf 26,05 Cent pro Kilowattstunde belaufen. Abhängig vom Tarif, für den sich der Kunde entscheidet, ist darüber hinaus auch eine Preisgarantie von 3 oder 6 Monaten bzw. eine Preisfixierung für 30 Monate verfügbar.

So viel zu unserer sorglos-strom.de Erfahrung. Konntest auch du bereits mit sorglos-strom.de Erfahrungen sammeln? Wenn ja, dann lass uns an deinen Erfahrungen mit sorglos-strom.de teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine individuelle Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu sorglos-strom.de

Die Konditionen von sorglos-strom.de bei einem Verbrauch von 3.500 kWh
Die Konditionen sind auch bei sorglos-strom.de vom Wohnort und dem Verbrauch des Kunden abhängig

Services und Boni im sorglos-strom.de Test

Auch bei Sorglos Strom können sich die Interessenten und Kunden des Unternehmens an einen deutschsprachigen Kundensupport wenden. Dieser ist von Montag bis Donnerstag zwischen 8 Uhr und 19 Uhr und an Freitagen zwischen 8 Uhr und 17 Uhr erreichbar. Alternativ dazu steht den Kunden des Unternehmens darüber hinaus auch ein Kontaktformular zur Verfügung, über welches sie ihre Fragen an den Anbieter stellen können. Als Bestandskunde von Sorglos Strom sollte man hierfür allerdings das Kontaktformular nutzen, das im Online-Kundenbereich zu finden ist. Neben einer FAQ umfasst das Serviceangebot von Sorglos Strom darüber hinaus auch weitere Angebote, zu denen folgende gehören:

  • Rechnungserklärung
  • Preisverzeichnis für Sonderleistungen
  • Stromspar-Tipps
  • Informationen zu den Strompreisen
  • Strom-Glossar
  • Informationen zu SEPA und zur EEG-Umlage

Im Online-Kundenportal von Sorglos Strom finden die Kunden des Unternehmens darüber hinaus auch weitere Funktionen vor, mit denen sie ihre persönlichen Daten ändern, ihre Abschlagshöhe anpassen oder ihren Zählerstand übermitteln können.

Bonusangebote von Sorglos Strom

Auch bei Sorglos Strom können Bestandskunden für das Anwerben von Neukunden einen Bonus erhalten. In diesem Fall handelt es sich bei dem Bonus um 3.000 Prämienpunkte für den Bestands- und 1.000 Punkte für den Neukunden, die im Prämienshop des Unternehmens eingelöst werden können. Den Prämienshop erreichen die Kunden schließlich von ihrem Online-Bereich aus. Dort können die Verbraucher schließlich ihre Prämienpunkte in Prämien umwandeln, zu denen beispielsweise Einkaufstaschen, Akkubohrer oder Kaffeemaschinen gehören können.

Das Serviceangebot von Sorglos Strom im Fazit

Neben einer FAQ und einem deutschsprachigen Kundensupport, der per Telefon und per Kontaktformular erreichbar ist, gehören noch weitere Funktionen zum Serviceangebot von Sorglos Strom. Über ihr Online-Kundenportal können die Verbraucher beispielsweise wichtige Informationen bezüglich ihrer Stromversorgung ändern und Informationen dazu einsehen. Auch das Strom-Glossar, die Infos zu den Strompreisen und die Stromspar-Tipps, die auch zu den Services von Sorglos Strom gehören, runden das Angebot schließlich optimal ab.

Konntest auch du bereits mit sorglos-strom.de Erfahrungen sammeln? Wenn ja, dann lass uns an deinem persönlichen sorglos-strom.de Test teilhaben, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu sorglos-strom.de

Der Kundensupport von sorglos-strom.de
Kunden können sich per Telefon oder per Kontaktformular an den Support wenden

Was gibt es bei der Beantragung zu beachten?

Um sich ein möglichst genaues Bild davon machen zu können, welche Tarife verfügbar sind und wie die Konditionen dafür aussehen, sollten potenzielle Kunden von Sorglos Strom zunächst den Tarifrechner des Unternehmens nutzen. Dieser gibt Aufschluss darüber, welche Tarife für die fragliche Versorgungsstelle angeboten werden und mit welchen Gebühren der Kunde dabei rechnen muss. Hierfür muss dieser lediglich seine Postleitzahl und seinen jährlichen Verbrauch oder alternativ dazu die Anzahl der Personen angeben, die von Sorglos Strom Energie beziehen möchten. Daraufhin wird dem Kunden ein Angebot angezeigt. Entspricht dieses Angebot den Vorstellungen des Verbrauchers, kann er sich mit einem Klick auf „Jetzt wechseln“ zum Online-Antrag weiterleiten lassen.

Die nächsten Schritte der Beantragung im Detail

icon_FazitHat der Kunde schließlich den Online-Antrag aufgerufen, muss er hier einige Angaben zu seiner Person, dem Stromverbrauch und dem bisherigen Stromlieferanten machen. Auch der gewünschte Umstellungstermin muss dabei angegeben werden, ebenso wie der Name des bisherigen Stromlieferanten, die Zählernummer und der Vorjahresverbrauch. Sind alle diese Angaben gemacht, muss der Kunde seinen Antrag ausdrucken, ihn unterschreiben und ihn dem Unternehmen daraufhin zukommen lassen. Sorglos Strom wird daraufhin den Anbieterwechsel in die Wege leiten und den Kunden darüber informieren, wann die Stromversorgung durch Sorglos Strom erfolgen wird und ob hierfür eventuell noch weitere Angaben notwendig sind.

Unser Fazit zur Beantragung bei Sorglos Strom

Unser sorglos-strom.de Test hat gezeigt, dass sich die Beantragung beim deutschen Unternehmen nicht von der bei einem Konkurrenzanbieter aus unserem Stromanbieter Vergleich unterscheidet. Nicht nur bei Unternehmen wie E.ON oder prio energie muss der Kunde zunächst den Tarifrechner des Unternehmens nutzen – dies ist auch bei Sorglos Strom der Fall. Ist der Kunde daraufhin mit dem Angebot des Unternehmens einverstanden, muss er nur noch den Online-Antrag ausfüllen und daraufhin den Anbieterwechsel dem Unternehmen überlassen.

Wenn auch du dir bereits eine Meinung zu Sorglos Strom und der Beantragung beim deutschen Unternehmen bilden konntest und das Unternehmen für dich vielleicht sogar der beste Stromanbieter, dann lass uns doch daran teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine individuelle Bewertung abgibst – kostenlos und ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu sorglos-strom.de

Der Preisrechner auf der Startseite von sorglos-strom.de
Potenzielle Neukunden können sich mit dem Preisrechner ein Bild vom Angebot und den Konditionen machen

Fazit: Ökostrom ist verfügbar

icon_aktieBei Sorglos Strom haben Kunden die Wahl zwischen drei Tarifen. Dazu gehören zwei „normale“ Stromtarife, die auf Wunsch auch in einer Öko-Version verfügbar sind, und ein einzelner Ökostrom-Tarif, der ausschließlich telefonisch beantragt werden kann. Neben einem umfangreichen Serviceangebot, das Informationen zur Stromversorgung beinhaltet, können Kunden sich auch den Werbebonus des Unternehmens zunutze machen, der den Bestandskunden und den Neukunden mit Prämienpunkten versorgt.

Lass uns jetzt kostenlos an deinem persönlichen sorglos-strom Test teilhaben, indem du das Unternehmen hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich bewertest – ohne Anmeldung!

Anbieter bewerten

Zum Stromanbieter Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Stromanbieter Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Bei Sorglos Strom handelt es sich um ein Tochterunternehmen der Energy2day GmbH, die bereits seit 2008 auf dem Energiemarkt vertreten und mittlerweile nahezu flächendeckend in ganz Deutschland als Energielieferant tätig ist. Dabei versorgt das Unternehmen seine privaten Endkunden mit (Öko-)Strom und mit Gas, während die dazugehörigen Netze nach wie vor vom Netzbetreiber gewartet werden. Dabei gehört nicht nur Sorglos Strom zu den Tochterunternehmen von Energy2day, denn darüber hinaus steckt der Konzern auch hinter Unternehmen wie frei Haus Energy, StarCom Energy, Voltera, XS Strom, XS Gas und Discounter-Energie. Allerdings unterscheiden sich die Angebote dieser Marken nur durch wenige Faktoren, zu denen beispielsweise die Anzahl der verfügbaren Tarife gehören.

Was sind die Besonderheiten von Sorglos Strom?

Bei Sorglos Strom soll der Anbieterwechsel für den Kunden besonders unkompliziert vonstattengehen, weshalb das Unternehmen alle nötigen Schritte beim Anbieterwechsel ohne weiteres Zutun des Kunden durchläuft. Auch die Konditionen sollen dabei so attraktiv wie möglich ohne Pakettarife oder Vorkasse gestaltet werden, indem der Kunde auch nur den Strom bezahlt, den er auch verbraucht hat. Sorglos Strom versucht dabei, seinen Strom als Unternehmen der Energy2day GmbH aus München, seinen Strom so preisbewusst wie möglich einzukaufen, um diese Preise schließlich auch an den Kunden weitergeben zu können. Auf diese Weise sollen attraktive Konditionen und Services geschaffen werden, die für den Verbraucher von Nutzen sind – da dies jedoch auch bei vielen anderen Unternehmen aus unserem Vergleich der Fall ist, handelt es sich dabei nicht zwangsläufig um Besonderheiten des Angebots.