SVEA Ekonomi Factoring

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 20,0%

Würdest du das SVEA Ekonomi FACTORING weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Flexibilität
  • Konditionen
  • Kundenservice
50 50 50
JETZT BEWERTEN

20,0%
JA

Svea Ekonomi Test: Hier stehen Deine Erfahrungen mit Zentrum!


Der Anbieter Svea Ekonomi lässt sich dem Marktbereich des sogenannten „Selektiven Factoring“ zuordnen. Das Unternehmen konzentriert sich am deutschen Markt auf den Verkauf von Rechnungen und Forderungen sowie den Sektor der Absatzfinanzierung. Im aktuellen Svea Ekonomi Test zeigt sich, dass das schwedische Unternehmen an sich schon seit dem 1981 existiert, aber im Jahr 2002 erstmals auf dem deutschen bzw., deutschsprachigen Markt als Factoring Anbieter in Erscheinung trat. Die Marke gehört zu den bekannteren Vertretern der Wachstumsbranche. Das Ziel ist, Kunden in innovativer Weise Lösungsmodelle zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs zu garantieren, wenn Kunden und Partner offene Rechnungen nicht direkt begleichen.

Die Erlaubnis zur Teilnahme am Factoringmarkt in Deutschland erhielt das Unternehmen laut unseren Svea Ekonomi Erfahrungen im Sommer des Jahres 2010 durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Eindeutige Angaben zu den Mindestanforderungen an Kunden

Neben den Gebühren für die Rechnungs- und Forderungsabtretungen über den Anbieter aus Schweden muss es im Folgenden vor allem auch um den Kundendienst gehen, da das Unternehmen dem Supports in seiner Selbstdarstellung einen hohen Stellenwert beimisst. Auch das Leistungsportfolio wird im Mittelpunkt stehen, da dieses neben den Gebühren und Kosten natürlich besonders wichtig für einen Anbieter-Vergleich ist. Aspekte wie den Mindestumsatz der Kunden (hier: mindestens 50.000 Euro pro Jahr) sowie die Auszahlungsquoten und mögliche versteckte Entgelte gilt es ebenfalls ausführlich und objektiv zu prüfen. Wie schnell der Anbieter Geld an Kunden auszahlt, gilt es darüber hinaus herauszufinden, um interessierten Unternehmern mit dem Svea Ekonomi Testbericht in transparenter Weise die nötigen Informationen an die Hand zu geben! Denn erst dann kann ein angemessener Factoring Vergleich durchgeführt werden.

Eine Erkenntnis, die Leser in den Svea Ekonomi Erfahrungen schon frühzeitig ereilen wird: Der Factoring Anbieter spricht mit seinem Service eher keine Klein- und Kleinstunternehmer an. Dies zeigt sich beim Blick auf den jährlichen Mindest-Rechnungsumsatzes, den kleinere Unternehmen sicher nicht vorweisen können. Das Servicemodell an sich ist verständlich, zumal der Dienstleister potentielle Neukunden auf seiner Webseite verständlich durch alle Schritte von der ersten Anfrage bis zur erfolgreichen Abtretung leitet. Zählst Du Dich zu den Stammkunden des schwedischen Unternehmens oder kannst anderweitig von Erfahrungen berichten? In diesem Fall wären wir dankbar, wenn Du Deine Meinung und Bewertung ganz unverbindlich und ohne ohne Kosten auf Qomparo veröffentlichst, damit andere Interessenten von Deinem Wissen profitieren können! Dein Svea Ekonomi Erfahrungsbericht liegt uns und unseren Lesern am Herzen.

Das Factoring bei Svea Ekonomi: die detaillierten Fakten

  • Mindestumsatz der Rechnungen von 50.000 Euro pro Jahr
  • zugelassen für den deutschen Markt durch die BaFin seit 2010
  • geringe und transparent präsentierte Gebühren & Kosten
  • Debitorenmanagement & Mahnwesen inklusive
  • schnelle Überweisungen (meist binnen max. 48 Stunden)
  • sehr hohe/gute Auszahlungsquoten (im Schnitt)
  • Support in deutscher Sprache
  • Forderungsankauf in Höhe von 100 % (vor Gebührenabzug)
  • auch einzelne Rechnungen können abgetreten werden
  • keine weiteren Zusatzleistungen abrufbar
  • kostenloser Kundencheck auf der Anbieter-Webseite

 
Der Factoring Anbieter auf einen Blick:

Unternehmen/Art
Factoring
Kosten/Gebühren
Abonnementsgebühr: 500 Euro / Jahr
Aufsichtsbehörde
Erlaubnis der BaFin für Factoring in Deutschland
Service
Kontaktformular, Hotline
Voraussetzungen
ausreichende Bonität
Partner
weltweit Kooperationspartner
Unternehmenssitz
Solna, Schweden / agiert in mehreren Ländern
Rechnungsbeträge
ab 500 Euro
Vergleiche "SVEA Ekonomi" mit anderen Anbietern

Jetzt direkt zu SVEA Ekonomi

Wie können sich Neukunden Svea Ekonomi Erfahrungen aneignen?

Um Kunde des Anbieters aus Schweden mit insgesamt acht Zweigstellen in Europa werden zu können, braucht es an erster Stelle den nötigen jährlichen Mindestumsatz der Rechnungen, der momentan bei 50.000 Euro liegt. Erforderlich ist auch die Zahlung einer Startgebühr von 250 Euro, ob dann tatsächlich Rechnungen und andere Forderungen abgetreten werden, ist für die Gebührenberechnung nicht weiter von Bedeutung. Für die Leistungen des Factoring Anbieters spricht die vertrauensvolle und persönliche Betreuung der Kundschaft, bei der gerade auf das Thema (Daten-) Sicherheit Wert gelegt wird.

SVEA Ekonomi Factoring Erfahrungen
Die Webpräsenz von SVEA Ekonomi

Auf die Frage, für welche Kunden sich das hauseigene System fürs Factoring eignet, nennt Svea Ekonomi Unternehmen, die üblicherweise Rechnungen von 1.000 Euro aufwärts an Kunden übermitteln und dabei vorrangig mit langfristigen Zahlungszielen arbeiten. Dabei richtet man sich nach eigener Aussage insbesondere an Kunden, die ein deutliches Wachstum verbuchen oder von merklichen saisonalen Umsatzschwankungen betroffen sind.

Selektives Factoring schafft Flexibilität für Unternehmen

Dass sich das Unternehmen auf den „selektiven Forderungsverkauf“ spezialisiert hat, schafft aus Kundensicht flexible Rahmenbedingungen. So können sich Kunden zwischen der Abtretung einzelner und aller Forderungen bewegen. Kunden entscheiden somit frei, in welchem Umfang sie mit Blick auf ihre aktuelle wirtschaftliche Situation die Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten. Alle Konditionen nennt der Anbieter-Support auf Nachfragen. Jährliche Abtretungs-Verpflichtungen zeichnen sich in den Svea Ekonomi Erfahrungen generell nicht ab. Positiv fällt auf, dass die Auszahlungen im Regelfall innerhalb 48 Stunden abgewickelt werden, sofern die nötigen Angaben zur Abtretung erfolgt sind. Unter idealen Bedingungen landen Gelder sogar noch am selben Tag auf dem Kundenkonto.

Für das Unternehmen spricht im Vergleich insbesondere die besondere individuelle Note. Und auch die Inklusivleistungen, die im weiteren Verlauf noch thematisiert werden, weisen auf die gute Qualität des Factoring Anbieters hin, die schon in verschiedenen Expertentests bestätigt wurde.

Gebühren im Svea Ekonomi Testbericht: Damit müssen Kunden rechnen

Natürlich ist Flexibilität für potentielle Neukunden nur eine Seite der Medaille. Interessenten möchten dem Svea Ekonomi Erfahrungsbericht selbstverständlich in erster Linie entnehmen, welche Kosten und Gebühren sie für den Service der Rechnungs- und Forderungsabtretung einplanen sollten im Vergleich mit den Offerten der Konkurrenz. Im ersten Schritt geht es jedoch darum, herauszufinden, ob die Debitoren und Schuldner der Kunden überhaupt für die Partizipation am Factoringmodell des schwedischen Unternehmens infrage kommen. Zu diesem Zweck reichen Service-Nutzer ihre Rechnungen an den Factoring-Dienstleister. Dort kommt es zur Prüfung. Fällt die Bewertung positiv aus, wird die Auszahlung nach Abwicklung zügig vorgenommen. Im Falle der Abtretung von Forderungen/Ansprüchen gegenüber Rechnungsempfängern, die Svea Ekonomi als „Topkunden“ beurteilt, gehen Auszahlungen besonders rasch vonstatten.

SVEA Ekonomi Kosten
Informationen zu den Kosten bei SVEA Ekonomi sind auf der Webseite zu finden

Verschiedene Gebühren erwarten Neukunden

Nach erfolgreichem Abschluss übernimmt der Anbieter aus Schweden mögliche Mahnungstätigkeiten – auch das Insolvenzrisiko geht an Svea über, da es hier um „echtes“ Factoring handelt. Betroffene Kunden (also Rechnungsempfänger und Debitoren) werden in diesem Fall über die Abtretung informiert. Mit den Begriffenen „Stilles Factoring“ oder „Inhouse Factoring“ müssen sich interessierte Leser des Berichts also nicht befassen. Über das Gebührenthema informiert der Factoring-Dienstleister auf seiner Webseite frei und offen. Neben der schon erwähnten Startgebühr von 250 Euro nach Vertragsabschluss (auch ohne erste Abtretungen) setzt der Dienstleistern nach unseren Svea Ekonomi Erfahrungen eine jährliche Mindestgebühr in Höhe von 500 Euro an.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu SVEA Ekonomi

Einjährige Vertragslaufzeit und Kosten pro Rechnungsverkauf

Gemessen am Mindestvolumen für Rechnungsabtretungen von 50.000 Euro entspricht diese Gebühr also einem Wert von 1,0 Prozent. Pro Rechnung wird des Weiteren eine Gebühr zwischen 10 und 15 Euro fällig, die auf die jeweiligen Rechnungssummen kalkuliert wird. Wissenswert für alle Interessenten: Als Vertragslaufzeit nennt der Anbieter jeweils eine Zeitspanne von 12 Monaten. Für individuell erstellte Leistungen müssen Kunden laut der Svea Ekonomi Bewertung über die genannten Konditionen hinaus nicht rechnen.

Der Spielraum für Abtretungen bei Svea Ekonomi im Test

Ähnlich wie es bei Brokern und Banken Mindesteinlagensummen gibt, müssen auch potentielle Kunden von Factoring Anbietern darauf vorbereitet sein, dass ihnen gewisse Mindestanforderungen oder Höchstgrenzen begegnen. In unserem Svea Ekonomi Testbericht zeigt sich an erster Stelle, dass Unternehmen als Nutzer in spe ein jährliches Mindestvolumen ihrer Rechnungen in Höhe von 50.000 Euro vorweisen müssen, um ein vertragliches Verhältnis mit dem Dienstleister eingehen zu können. Außerdem nennt das schwedische Factoring-Unternehmen eine Mindestrechnungssumme von 500 Euro. Hier zeigt sich also recht eindrucksvoll, dass Kleinunternehmen in vielen Fällen nicht zum Kreis der angesprochenen Kunden gehören, die Kredit- und Rechnungsforderungen abtreten können.

Der Anbieter hat also eine sehr klare Vorstellung davon, an welche Zielgruppe er sich mit seinem Angebot richten möchte. Aus Kundensicht ist die Untergrenze durchaus sinnvoll, da die Gebühren von 10 bis 15 Euro für den Rechnungsverkauf bei kleineren Rechnungssummen durchaus üppig ausfallen könnten. Bei größere Beträgen sinken die Werte prozentual bewertet natürlich deutlich.

Hast Du mit Deinem Unternehmen oder Betrieb schon die Gelegenheit erhalten, Svea Ekonomi Erfahrungen zu sammeln? Ungeachtet eines positiven oder negativen Testurteils – die Leser von Qomparo würden sich freuen, wenn Du sie an Deinem Erfahrungsschatz teilhaben lässt. Kritik kannst Du ebenso in Deiner Bewertung zum Ausdruck bringen wie lobende Worte, falls alles so reibungslos geklappt hat, wie es der Anbieter verspricht. Für Deinen Erfahrungsbericht musst Du Dich nicht einmal anmelden!


Videos zu SVEA Ekonomi


Svea Ekonomi im Test: Die Funktionalität der Webseite

Auch wenn es sich beim Factoring vorrangig um einen bürokratischen Ablauf handelt, bei dem Kunden außer den Daten ihrer Kunden, Kredite und Rechnungen nicht allzu viele Informationen an den Dienstleister übermitteln müssen: Zeit kann auch in diesem Fall bares Geld sein, wenn es auf Kundenseite schnell gehen muss, weil der Kapitalbedarf akuter Natur ist. Eine verlässliche Internetpräsenz braucht es dementsprechend auch in diesem Bereich des Finanzmarktes. Kunden erfahren auf der Webseite alle relevanten Fakten rund um das Geschäftsmodell des Unternehmens, das seinen Firmensitz im deutschsprachigen Raum in der Schweiz hat. Zu den Leistungen des Angebots gehört auf kostenloser Basis (bzw. sind diese Leistungen bereits in den genannten Gebühren enthalten) das Mahnungswesen sowie das so wichtige Debitorenmanagement.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu SVEA Ekonomi

Bonität der Rechnungsempfänger wird konsequent analysiert

Die Experten des Unternehmens übernehmen dem Svea Ekonomi zufolge standardmäßig die Bonitätsprüfung („Kundencheck“) für Rechnungsempfänger. Hierbei handelt es sich nicht um einen einmaligen Prozess. Vielmehr werden die Adressaten der Abrechnungen auch nach dem Vertragsabschluss regelmäßig erneut überprüft. Die ständigen Kontrollen sind fester Bestandteil des Systems, um das Insolvenzrisiko so gut es geht zu begrenzen. Bei zukünftigen Verträgen kann es somit theoretisch zur Ablehnung kommen, sollten sich die Bonitätsergebnisse negativ verändert haben. Kosten indes entstehen den Kunden aus Deutschland, Österreich sowie der Schweiz an diesem Punkt nicht. Der Anbieter spricht von einem sogenannten „vorvertraglichen Service“, der überhaupt er das Zustandekommen eines Vertrags ermöglicht. Somit erfolgen die Prüfungen ganz im Sinne möglicher Neukunden. Kommt es zu Ablehnungen, können Kunden des Factoring Anbieters andere Maßnahmen ergreifen und eigenen Kunden beispielsweise nur noch die Zahlung per Vorkasse abverlangen.

Beim Thema Debitorenmanagement bezieht sich Svea Ekonomi nicht zuletzt auf zahlungsunwillige Rechnungsempfänger. Bevor Gelder über einen Inkasso-Dienst (oder den Besuch eines Gerichtsvollziehers) eingefordert werden können, müssen zunächst Mahnungen erstellt und versandt werden, wie der Testbericht erklärt. Mahnungen sind also im Ernstfall ebenfalls Teil der Inklusivleistungen zugunsten der Kunden des Anbieters Svea Ekonomi.

Staatliche Zulassung durch die deutsche BaFin

Erwähnung verdienen im Erfahrungsbericht auch die Themen Regulierung und Sicherheit – insbesondere die Einlagensicherung. Letztere jedoch spielt im Factoring-Sektor im Grunde keine große Rolle, da Kunden zeitnah nach dem Forderungsabtritt vom Anbieter ausgezahlt werden. Nichtsdestotrotz sei darauf hingewiesen, dass auch in diesem Fall die europaweit geltende staatliche Einlagensicherung greifen würde für Ausfälle, die Kunden durch ein Fehlverhalten des Vertragspartners entstehen. Diese Einlagensicherung beläuft sich aktuell auf 100.000 Euro. Angesichts der Tatsache, dass Svea Ekonomi als Finanzdienstleister kein Geld von Kunden erhält und selbst auch kein Kapital verleiht, ist dieser Aspekt im Test zu vernachlässigen. Gebunden ist das Unternehmen hingegen an die EU-weit geltende Rechtslage für die Finanzdienstleistungsbranche.

In Deutschland hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) dem Anbieter im Jahr 2010 die Erlaubnis für Aktivitäten am Markt erteilt. Dies spricht im Svea Ekonomi Erfahrungsbericht für die Seriosität des Factoring-Unternehmens.

So steht es um den Support beim Factoring Anbieter

Kundendienst und Leistungsvielfalt gehen aus Sicht der Kunden im Idealfall Hand in Hand. Und so gehören die Auslagerung des Debitorenrisikos und der geringe administrative Aufwand sowie der „Kundencheck“ natürlich gleichermaßen zu den Leistungen des Anbieters als auch zu den Vorzügen des Supports in den Svea Ekonomi Erfahrungen. Der Dienstleister klärt Kunden auf seiner Webseite ausführlich und verständlich über die Funktionsweise des Factoring auf und verschweigt keine Kosten. Umfangreich fallen auch die Informationen zur Unternehmensgeschichte sowie die Erklärung zum Selektiven Factoring auf, das vielleicht nicht jedem Interessenten vertraut ist vor der ersten Kontaktaufnahme. Unternehmen, die eine audiovisuelle Wissensvermittlung bevorzugen, können sich auf der Plattform das „Factoring Video“ anschauen.

SVEA Ekonomi Kundenservice
Der SVEA Ekonomi Kundenservice ist per Telefon, Email, Post und Kontaktformular erreichbar

Dieses erläutert nicht nur das Geschäftsmodell, sondern präsentiert zugleich unmissverständlich, worin im Einzelnen die Vorteile des Factoring für Unternehmen bestehen. Auch Bestandskunden kommen an dieser Stelle nicht zu kurz, die interessierte Unternehmen über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Service informieren.

Anbieter bewerten

Jetzt direkt zu SVEA Ekonomi

Auch persönliche Beratung beim Kunden als Service-Option

Die raschen Auszahlungen binnen 48 Stunden (bei Top-Kunden sogar noch schneller) sowie die Kostenübernahme für den Rechnungsversand und Mahnungsleistungen sind ebenfalls positiv in den Svea Ekonomi Erfahrungen anzuführen. Einer guten Kundenbetreuung hat sich der schwedische Anbieter im Übrigen nicht nur den abtretenden Kunden gegenüber verschrieben. Eine professionelle und seriöse Betreuung garantiert der Dienstleister auch den Rechnungsempfängern gegenüber. Der Kundenservice arbeitet in deutscher Sprache, wobei es keinen deutschen Standort gibt. Der Support arbeitet von der Schweiz aus und kann per E-Mail, Webformular oder die deutsche Festnetz-Hotline erreicht werden. Eine Schweizer Postadresse nennt die Webseite ebenfalls, selbst eine Besuchsadresse stellt das Unternehmen online bereit, was bei Kunden durchaus Vertrauen schaffen kann. Eine Besonderheit für Kunden, die ein sehr hohes Rechnungsvolumen in Aussicht stellen: Sie können auf Wunsch sogar einen Termin für einen Hausbesuch vereinbaren.

Exakte Aussagen zu den Servicezeiten bleibt der Anbieter Leser im Svea Ekonomi Testbericht bis dato leider schuldig. In der Rubrik „Downloads“ können Interessenten einen Fragebogen zum Thema herunterladen, um herauszufinden, ob sie als Kunden infrage kommen.


Unser Fazit zum Support

Der Factoring Anbieter arbeitet im Grunde mit allen typischen Kontaktmöglichkeiten. Mancher Kunde vermisst eventuell den optionalen Live-Chat, wie ihn viele Banken und Broker mittlerweile offerieren. Da der Kundendienst aber per Hotline erreichbar ist und zudem sehr rasch auf Anfragen reagiert, ist dieser „Mangel“ durchaus zu vernachlässigen. Die Erlaubnis für Transaktionen am deutschen Markt durch die BaFin kann in diesem Bereich des Erfahrungsberichts nur bedingt als Pluspunkt ins Feld geführt werden. Denn ohne diese Zulassung kämen deutsche Kunden gar nicht in den Genuss des Factoring-Angebots.

Bei Qomparo findest Du vielfältige Informationen zum Factoring-Unternehmen Svea Ekonomi. Im Test überzeugt der Anbieter durch eine offene Geschäftspolitik und ein gutes Angebot zur Kontaktaufnahme. Wie das System funktioniert, werden auch unerfahrene Leser zügig verstehen. Solltest Du selbst Svea Ekonomi Erfahrungen zur Verfügung stellen können, wäre dies für andere Besucher unseres Portals eine nicht zu unterschätzende Hilfestellung! Nimm Dir ein wenig Zeit und formuliere Deinen eigenen Testbericht!

Die detaillierte Leistungsübersicht zum Factoring-Service

An erster Stelle ist bei der Übersicht der Anbieter-Leistungen wohl die sehr schnelle Liquidität der Rechnungssummen nach einer erfolgreichen Abtretung zu nennen. Eine durchschnittliche Auszahlungsquote in Höhe von 97,5 Prozent erhalten Kunden keineswegs bei allen Vertretern der Branche – vor allem nicht bei Banken, die in diesem Marktumfeld tätig sind. Mit einer Jahresgebühr von 500 Euro sowie die Startgebühr von 250 Euro liegt das Angebot im marktüblichen Bereich. Die Gebühr je abgetretener Rechnung beläuft sich üblicherweise auf 10,00 bis 15,00 Euro. Als Minimum pro Rechnung nennt das Unternehmen eine Summe in Höhe von 1.000 Euro. Die Untergrenze für den Abschluss eines Vertrags nennt der Anbieter ein jährliches Rechnungsvolumen von 50.000 Euro.

Zum Service gehören neben den Leistungen des Mahnungswesens auch die Weitergabe des Debitorenrisikos. Kunden erhalten durch das System die Chance, schon lange vor dem eigentlichen Zahlungsziel ihrer Rechnungsempfänger neue Mittel zu zu beschaffen, wie der ausführliche Svea Ekonomi Testbericht demonstriert. Der gute Kundenservice spricht für das Unternehmen aus Schweden, dessen Gründung schon gut drei Jahrzehnte zurückliegt.

Die objektiven Svea Ekonomi Erfahrungen von professioneller Seite sind immer ein wichtiger Signalgeber zur Qualität des Anbieters. Nicht weniger lesenswert und interessant aber sind Svea Ekonomi Testberichte zufriedener (oder kritischer) Kunden, die nach wie vor auf die Dienste vertrauen oder in der Vergangenheit Erfahrungen mit dem Factoring Anbieter gesammelt haben. Das Portal Qomparo möchte explizit Deine subjektiven Aussagen erfahren. Meinungen, Bewertung, Kritik und Lob zum schwedischen Dienstleister sind an dieser Stelle herzlich willkommen!

Anbieter bewerten

Zum Factoring Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Factoring Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

SVEA Ekonomi ist ein Unternehmen, das Factoring für andere Unternehmer, Freiberufler und Selbstständige anbietet. Dabei verkaufen die Unternehmen ihre Rechnungen an den Finanzdienstleister, um schnell an Liquidität zu gelangen. Im Gegenzug dafür überlassen sie SVEA einen Teil der Forderung, die anschließend vollständig vom Factoring-Anbieter eingetrieben wird. Seinen Hauptsitz hat SVEA nicht in Deutschland, sondern in Schweden. Hier ist das Unternehmen bereits seit über 35 Jahren am Markt aktiv.

Wichtige Informationen im Überblick

  • Gründung: 1981
  • Unternehmensname: Svea Ekonomi AB
  • Angebot: Factoring für Unternehmen
  • Kontakt: +49 721 945 52 850; [email protected]
  • Anschrift: Evenemangsgatan 31 in 169 79 Solna (Schweden)
  • Homepage: http://www.svea.com/de/

 

Ziel und Philosophie von Flex Payment

SVEA Ekonomi ist einer der größten Factoring-Anbieter in Europa. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann bereits 1981 in Schweden, von wo aus nach und nach eine Expansion auf den europäischen Markt durchgeführt wurde. Einen Erfolg sieht der Finanzdienstleister auch darin begründet, dass stets kundenorientiert gearbeitet wird. Bedeutet: Alle Selbstständigen haben die Möglichkeit, sich telefonische Beratung von einem Mitarbeiter von SVEA einzuholen.

Obwohl das Unternehmen aus Schweden stammt, wird der Support für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) vollständig in deutscher Sprache abgewickelt. Zudem verfügt SVEA über eine Lizenz der deutschen BaFin, ohne die es gar nicht möglich wäre, hierzulande Finanzdienstleistungen anzubieten.

Geschichte von SVEA Ekonomi 

Bereits im Jahr 1981 wurde SVEA in Schweden gegründet. Heute wie damals war es das Ziel des Unternehmens, Factoring für Selbstständige, Freiberufler, Kleinunternehmer und mittelständische Unternehmen anzubieten. Ein kurzer Blick auf die Historie:

1981

Die SVEA Ekonomi AB hat ihren Sitz im schwedischen Solna. Zwar gilt die Stadt nicht gerade als europäischen Finanzmetropole, in den 1980er Jahren waren hier jedoch viele Kleinunternehmer und Selbstständige tätig. 

1980er Jahre

In den ersten zehn Jahren fokussierte sich SVEA hauptsächlich auf den schwedischen Finanzmarkt und wurde hier schnell zu einem der größten Anbieter für Factoring.

1990er Jahre

Danach fing die Expansion des Finanzdienstleisters nach Europa an. Zunächst wurden dabei Niederlassungen im Baltikum und anderen skandinavischen Ländern gegründet. Noch heute bestehen die Serviceangebote etwa in Estland, Lettland und Finnland.

2002

Anfang der 2000er wurde schließlich auch eine Niederlassung für die DACH-Region gegründet. Seither verwalten die Mitarbeiter das Geschäft im deutschsprachigen Raum praktisch eigenverantwortlich, ohne dabei von der Philosophie der Muttergesellschaft abzuweichen. 

2010

Das Deutschlandgeschäft als solches konnte erst 2010 gestartet werden. Denn in diesem Jahr verlieh die BaFin dem Unternehmen eine entsprechende Lizenz.

Heute

Innerhalb der letzten 30 Jahre hat sich SVEA Ekonomi einen großen Erfahrungsschatz im Factoring- und Inkassogeschäft aufbauen können. Im skandinavischen Raum gilt der Finanzdienstleister längst als einer der größten überhaupt und wird von tausenden Kunden genutzt.

Dieser Erfolg lässt sich auch in Zahlen festhalten. Rund 500 Mitarbeiter erwirtschaften pro Jahr einen Ertrag von über 100 Millionen Euro. Geführt wird die SVEA Ekonomi AB aktuell von Lennart Agren, einem erfahrenen Finanzierungsexperten. Auch das übrige Führungsteam setzt sich hauptsächlich aus Finanzfachleuten und IT-Spezialisten zusammen. 

Unkomplizierter Prozess 

Wer SVEA Ekonomi nutzen möchte, muss lediglich einen Account beim Unternehmen eröffnen. Nach der Angabe einiger weniger Daten zum Unternehmen, kann praktisch direkt die erste Rechnung eingereicht werden. Diese prüft der Finanzdienstleister binnen weniger Minuten oder maximal einiger Stunden. Im Anschluss hieran erhalten Unternehmer den Rechnungsbetrag abzüglich einer Provision für SVEA und möglicher Sicherheitsrückstellungen ausbezahlt. So lassen sich kurzfristige Liquiditätsengpässe schnell schließen.