Volkswagen Bank Tagesgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 66,7%

Würdest du das Volkswagen Bank TAGESGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

66,7%
JA

Volkswagen Bank Tagesgeld Test – Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Die Volkswagen Bank steht nicht für die größte europäische Autobank. Denn mittlerweile gehört sie zu den erfolgreichsten Direktbanken Deutschlands. Neben dem Geschäft mit Fahrzeugfinanzierungen für Privat- und Firmenkunden wartet die Bank mit umfangreichen Direktbankaktivitäten auf. Mehr als eine Million Kunden sind Nutzer von Online-Banking und der modernen Direktbankprodukte. Eine große Rolle im Produktportfolio der Bank spielen neben unterschiedlichsten Finanzierungen Geldanlagen  wie Tagesgeld.

Wir haben das Volkswagen Bank Tagesgeld einem Test unterzogen und seine Besonderheiten unter die Lupe genommen. Deine Meinung ist uns wichtig, um unseren Test zu komplettieren. Bewerte das Tagesgeld-Angebot der Volkswagen Bank hier auf Qomparo – kostenfrei und ohne Anmeldung!

Volkswagen Bank – das erwartet dich beim Tagesgeld

  • Tagesgeld Plus Konto TopZins für Neukunden
  • Zinsen ab 1,1 Prozent pro Jahr
  • Tagesgeld Plus Konto für Bestandskunden
  • Zinsen ab 0,6 Prozent pro Jahr
  • Alternative – Geldanlage Sparbrief
  • Mindestanlage 2.500 Euro, Laufzeit bis 10 Jahre
  • Online-Anlageassistent hilft bei der Anlageentscheidung
  • Kostenfrei  – Kontoeröffnung, Kontoführung, Kontoschließung

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Tagesgeld
Einlagenabsicherung
Freiwilliger Einlagensicherungsfonds
Nebenkosten
keine
Zinssatz
0,6%
Besonderheiten
Online-Anlageassistent
Min-/Max-Anlage
nein / nicht begrenzt
Zinsausschüttung
monatlich
Neukundenzins/Aktionszins
ja / 1,1% p.a., 4-monatige Zinsgarantie
Vergleiche "Volkswagen Bank" mit anderen Anbietern

Das Volkswagen Bank Tagesgeld bietet scheinbar marktgerechte  Zinsen in Höhe von 1,10 Prozent pro Jahr. Hier muss man wissen, dass es sich beim Tagesgeld Plus Konto TopZins um ein Angebot ausschließlich für  Neukunden handelt. Der Tagesgeld-Zins gilt zum einen für Tagesgeldanlagen von 1 Euro bis 50.000 Euro. Zum anderen schließt das Angebot eine 4-monatige Zinsgarantie ab Kontoeröffnung ein. Danach wird ein geringerer Zins gezahlt.

Jetzt direkt zur Volkswagen Bank

Unser Fazit zu den Leistungen beim Volkswagen Bank Tagesgeld

icon_aktieDie Autobank bietet neben Tagesgeld weitere Anlageprodukte an. Kontoeröffnung und Kontoführung sind wie bei Direktbanken üblich kostenlos. Die Zinsen für Bestandskunden sind eher mittelmäßig. Als Neukunde kommt man wegen dem Aktionszins-Angebot besser weg. Einlagen sind dank zweier Einlagensysteme hoch abgesichert.

Würdest du dein Erspartes zur Volkswagen Bank bringen und ein Tagesgeldkonto eröffnen? Deine Bewertung zum Tagesgeld der Autobank kannst du hier auf Qomparo kostenfrei abgeben!

Anbieter bewerten

Volkswagen_Bank_Tagesgeld_Produkt1

Volkswagen Bank Tagesgeld – Direktbankleistungen und Konditionen

icon_PreisDer für das Tagesgeld Plus Konto gültige Zinssatz von derzeit 0,6 Prozent pro Jahr wird auch für Tagesgelder oberhalb von 50.000 Euro gezahlt. Bei einer Tagesgeldanlage in Höhe von 70.000 Euro erhältst du als Neukunde für 50.000 Euro Zinsen von 1,1 Prozent pro Jahr. Die restlichen 20.000 Euro werden mit 0,6 Prozent pro Jahr verzinst.

Es gibt trotz der Einschränkungen weitere Vorteile. Zu nennen wären die monatliche Zinsgutschrift und der damit verbundene Zinseszinseffekt) sowie die hohe Einlagensicherung. Durch die Zinsgarantie ist ausgeschlossen, dass die Zinsen unter dem Wert, gegenwärtig  1,10 Prozent, fallen. Nach Beendigung der Aktion gelten die dann aktuellen Plus Konto Zinsen. Für Neukunden ist das Tagesgeld-Angebot der Volkswagen Bank  auf jeden Fall einen Blick wert. Die hohe Einlagensicherung von  100 Prozent selbst hoher Tagesgeldeinlagen kann durchaus ein wichtiger Faktor bei der Produktwahl sein. Die VW Bank gehört dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken an. Die Kundengelder, nebst den bereits erwirtschafteten Zinsen, sind vollständig abgesichert.

Videos zu volkswagen bank

Der Zugang zum Online-Banking gewährleistet dem Kunden jederzeit  einen Überblick über sein Tagesgeldkonto und frei verfügbares Guthaben. Kündigungsfristen gibt es beim Produkt Tagesgeld selbstverständlich nicht.

Die Eröffnung des Tagesgeldkontos ist wie die Kontoführung (nebst Auflösung) kostenlos. Beim Volkswagen Bank Tagesgeldkonto ist kein extra  Bankwechsel notwendig. Wer bereits ein Girokonto bei der Bank führt, kann das als Referenzkonto nutzen. Ist das nicht der Fall, kann das Referenzkonto das Girokonto einer anderen Bank in Deutschland sein.

Um bei der VW Bank als Neukunde zu gelten, darf man in den letzten 12 Monaten vor der Kontoeröffnung Tagesgeld TopZins kein Tagesgeld Plus Konto besessen haben.

Tipp

Theoretisch kann man nach einer Wartezeit von 12 Monaten erneut an Neukunden-Aktionen der Volkswagen Bank teilnehmen.

Aufgrund der monatlichen Zinsgutschrift auf dem Plus Konto kannst du vom Zinseszinseffekt profitieren. Für dein Geld auf dem Plus Konto TopZins und Plus Konto für Bestandkunden erhältst du jeden Monat Zinsen gutgeschrieben. Das gesamte Guthaben wird verzinst. Angespartes Geld kann man bei dieser Art der Zinszahlung effektiv für sich arbeiten lassen. Bei anderen Tagesgeld-Anbietern mit zum Teil höheren Tagesgeldzinsen gibt es die Varianten quartalsweise nachträgliche oder jährlich nachträgliche Zinszahlung. Der Zinseszinseffekt kann hier geringer ausfallen.

Volkswagen_Bank_Tagesgeld_Produkt3

Plus Konto niedrigere Zinsen für Bestandskunden – besser als Sparbuch

Wer innerhalb der letzten zwölf Monate bereits ein Tagesgeldkonto bei der Volkswagen Bank geführt hat, kann zwar nicht vom Neukundenbonus profitieren, doch sein Geld kann er auf dem Plus Konto, dem Tagesgeldkonto für Bestandskunden, anlegen. Mit Ausnahme des geringeren Zinssatzes gleichen sich die anderen Bedingungen und Konditionen.

Beim Plus Konto profitieren Kunden von monatlichen Zinszahlungen. Zinsen werden ab einem Euro bezahlt. Dazu kann man jederzeit auf Sparguthaben zugreifen. Die Kontoführung ist kostenfrei, Kündigungsfristen gibt es nicht. Im Vergleich mit einem Sparbuch schneidet Tagesgeld selbst bei einer Verzinsung von 0,6 Prozent pro Jahr in den meisten Fällen noch wesentlich ertragreicher ab.

Die Volkswagen Bank hat auch Bankprodukte für Minderjährige im Angebot. Wer möchte,  kann für sein minderjähriges Kind oder Patenkind das Tagesgeld Plus Konto TopZins für Kinder mit der bestmöglichen Verzinsung  abschließen.

Hinweis

Tagesgeld bei Top-Anbietern anzulegen, lohnt sich. Denn dann kann der Anleger im Vergleich mit dem Durchschnitt erheblich mehr Gewinn machen.

Wer Anfang 2002 exakt 10.000 Euro auf das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank einzahlte, hatte Ende 2013 rund 12.700 Euro auf der hohen Kante. Das sind 597 Euro mehr oder ein Zinsvorteil von 24,5 Prozent verglichen mit einem durchschnittlich verzinsten Tagesgeldkonto. Die Volkswagen Bank gehört zu den nachhaltigen Anbietern und liegt bei den Tagesgeldzinsen unter den drei besten Instituten.

Wer bei der Volkswagen Bank, einem der drei führenden Geldinstitute im Bereich Tagesgeld-Zinsen seine Euro anlegt, kann sich die Suche nach immer neuen Tagesgeld-Neukundenangeboten und das ständige Zins-Hoppen sparen. Alternativ kannst du ein Kinderkonto oder ein Tagesgeld-Konto auf dem Namen deines(r) Partner(in) eröffnen.

Jetzt direkt zur Volkswagen Bank

Tagesgeld der Volkswagen Bank – hier unser Fazit zu Konditionen und Service

icon_aktieDas Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank gibt es für Neu- und Bestandskunden. Es kann kostenfrei geführt werden. Das Referenzkonto kann bei einer Fremdbank sein. Einen echten Mehrwert bietet das Plus Konto TopZins vor allem Neukunden mit einer maximalen Anlage von 50.000 Euro über einen Zeitraum von 4 Monaten. Nach Ablauf der 4-monatigen Zinsgarantie sind die Zinsen mit 0,6 Prozent pro Jahr eher mittelmäßig. Gegenüber einem Sparbuch sind sie attraktiv. Doch es gibt bei der Volkswagen Bank noch die Alternativen Sparkonto und Sparbrief.

Stimmst du unserem Test-Fazit zu? Deine Bewertung kannst du hier auf Qomparo abgeben! Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Anbieter bewerten

Volkswagen_Bank_Tagesgeld_Produkt2

Welche Zusatzprodukte bietet die Autobank?

Tagesgeldkonto mit Sparkonto oder Sparbrief / Sparbuch erweitern

Tagesgeldkonten sind eine ideale Anlageform, wenn man sein Geld täglich verfügbar haben und dennoch verzinst erhalten möchte. Auch das Sparkonto der Volkswagen Bank besitzt diese Eigenschaften. Hier kannst du bei der Einlage neben einer kurzfristigen Verfügbarkeit gleichzeitig noch von Zinsen profitieren. Mit dem Sparkonto bleibst du flexibel. Die Verzinsung ist höher als auf einem Tagesgeldkonto. Lediglich in der Verfügbarkeit bist du beim Sparkonto etwas eingeschränkt. Um an dein Geld zu gelangen, musst du das der Bank 30 Tage im Voraus ähnlich wie bei einem Sparbuch ankündigen. Dann ist das entsprechende Guthaben auf deinem Sparkonto verfügbar. Beim Sparkonto gibt es Zinsen ab dem ersten Euro. Einzahlungen und Kündigungen teilweise oder gesamt sind jederzeit möglich. Nach Ablauf der 30-tägigen Kündigungsfrist kannst du 7 Tage lang über freigestelltes Guthaben verfügen. In dieser Zeit musst du es auf ein anderes Konto Girokonto oder Festgeldkonto transferieren. Die Kontoführung per Internet oder Telefon ist kostenfrei. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich zum Jahresende.

Der Plus Sparbrief ist eine Geldanlagemöglichkeit vergleichbar mit Festgeld.Die Volkswagen Bank gewährt bestimmte Konditionen für eine feste Laufzeit.Die Zinssätze sind an Laufzeiten zwischen einem und 10 Jahren gebunden.Du kannst dein Geld beispielsweise für 1 Jahr oder 5 Jahre anlegen. Den Zinssatz erhältst du garantiert für vereinbarte Laufzeit, entweder für 1 Jahr oder für 5 Jahre.Es gibt zwei Bedingungen beim Sparbrief. Die Mindestanlagedauer beträgt 1 Jahr, die Mindestanlagesumme 2.500 Euro.

Das kostenlose Volkswagen Girokonto zum Tagesgeld

icon_Null_EuroUm ein Tagesgeld-Konto bei der Volkswagen Bank nutzen zu können, brauchst du ein Referenzkonto. Das Referenzkonto dient dazu, Überweisungen auf das Tagesgeldkonto und Rücküberweisungen zu tätigen. Ein Tagesgeldkonto verfügt generell nicht über Girokonto-Funktionen.

Sicherlich hast du bereits ein Girokonto bei einer Bank deiner Wahl. Das Girokonto der Volkswagen Bank solltest du dir trotzdem anschauen. Sicheres Online-Banking  weltweit ist dank des elektronischen TAN-Generators gewährleistet.

Besonders interessant ist das Girokonto der Autobank hinsichtlich der Kosten. Denn es ist nicht nur zeitgemäß, sondern kostet dich nur ein Lächeln. Mit dem Girokonto der Autobank wickelst du deine Bankgeschäfte weltweit und rund um die Uhr kostenfrei ab. Kostenlos sind online Kontoführung, Überweisungen und Daueraufträge

Zum Girokonto erhältst du kostenlos die Volkswagen Bank Card (mit Kontaktlosfunktion girogo) sowie eine Partnerkarte. Komplettiert wird das Girokonto-Angebot mit einer Volkswagen VISA Card pur (inkl. Kontaktlosfunktion ) und Partnerkarte. Auch das ist kostenlos.

Hinweis

Der von der Bank angebotene Kontowechsel-Service macht einen Kontowechsel sehr einfach.

Girokonto, Sparkonto und Sparbrief sind eine gute Ergänzung zum Tagesgeld. Mit dem Sparkonto bleibt man trotz einer 30-tätigen Kündigungsfrist flexibel. Die Verzinsung steigt auf 0,7 Prozent pro Jahr, im Vergleich mit dem Tagesgeld Plus Konto sind das 0,1 Prozent pro Jahr mehr. Wer beim Sparbrief jährlich 0,6 Prozent Zinsen erhalten will, muss mindestens 2.500 Euro schon für 4 Jahre anlegen. Mehr Zinsen gibt es mit Laufzeiten von 6 Jahren oder 10 Jahren (1 Prozent  / 1,5 Prozent).

Jetzt direkt zur Volkswagen Bank

Volkswagen_Bank_Tagesgeld_Produkt4

Unser Fazit zu den Angeboten der Volkswagen Bank

icon_aktieDie Volkswagen Bank wird nicht von ungefähr zu den renommiertesten Banken bez. Direktbanken gezählt. Mit Produkten wie Tagesgeld Plus Konto TopZins und kostenloses Girokonto wendet sie sich scheinbar vor allem an Neukunden. Doch auch Bestandskunden profitieren insgesamt vom breiten Produktportfolio. Von der monatlichen Zinsgutschrift profitieren alle Kunden.

Wie sind deine Erfahrungen mit der Volkswagen Bank? Was meinst du zu den Angeboten von Tagesgeld bis Sparbrief? Hier auf Qomparo kannst du sie bewerten! Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Anbieter bewerten

Hinweis

Attraktive Konditionen für die Tagesgeld-Anlage bei der Volkswagen Bank – Als Anleger mit dem Tagesgeld Plus Konto TopZins von Zinsen bis zu 1,1 % pro Jahr profitieren.

Zum Tagesgeld Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Tagesgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Volkswagen Bank – Unternehmen Profil und Entwicklung

Die Volkswagen Bank GmbH ist ein erfahrenes Kreditinstitut mit Sitz in Braunschweig. Gegründet wurde es  1949 in Wolfsburg unter dem Namen “Volkswagen Finanzierungsgesellschaft mbH“. Das Bankunternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Volkswagen Financial Services AG. Diese wiederum ist eine Tochter der Volkswagen AG.

  • Die Gründung der  Volkswagen Bank im Jahr 1949 geschieht mit dem Ziel, den Absatz der Volkswagen-Modelle Käfer und Transporter anzukurbeln und entsprechende Finanzierungen für den Privat- und Geschäftskunden anzubieten.
  • Die Volkswagen-Finanzdienstleister führen 1966 das Fahrzeugleasing in Deutschland ein. 1990 steigt sie als erste Autobank in das Direktbankgeschäft ein.
  • Volkswagen Bank  und Volkswagen Leasing werden 1994 Teil der  Volkswagen Financial Services AG. Bereits 1997 gehört die Volkswagen Bank direct mit mehr als 185.000 Kunden und über 3 Milliarden DM Einlagen zu den bedeutungsvollsten Direktbanken Deutschlands.
  • Als erste Autobank in Deutschland beginnt sie mit der Vermittlung von Investmentfonds. Kurze Zeit später kommt der Hypotheken-Service dazu.
  • Spätestens mit der Einführung des Internet-Girokontos im Jahr 2001 kann die Volkswagen Bank als Universalbank für Bankgeschäfte aller Art genutzt werden.
  • Seit 2002 gehören Vorsorge- und Versicherungsprodukte  zum Angebot der Autobank. In diesem Jahr beginnt die Volkswagen Bank direct mit dem Wertpapiergeschäft. Sie öffnet ihren Kunden den Zugang zu den Kapitalmärkten. Der 2004 erstmals von einer deutschen Bank eingesetzte mobile TAN-Generator ist das Werk der Volksbank Bank direct.
  • Im Zuge der Finanzkrise erhält die Volkswagen Bank 2008 durch den Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung einen Garantierahmen von zwei Milliarden Euro. Die Kreditversorgung der Händler und Endkunden wird abgesichert. Zur Garantiezusage gehören keine staatlichen Eigenkapitalhilfen. In Anspruch wurde der Garantierahmen  nicht genommen.
  • 2014 betreibt die Volkswagen Bank GmbH neben dem Fahrzeugfinanzierungsgeschäft für Privat- und Firmenkunden zwei grundsätzliche Aktivitäten. Das sind zum einen Direktbankaktivitäten. Mehr als eine Million Kunden nutzen Online-Banking, attraktive Konditionen der Finanzprodukte, den Service und die Direktbankprodukte der beiden Online-Banken Volkswagen Bank direct und Audi Bank direct. Im automobilen Geschäft  ist die Volkswagen Bank über die AutoEuropa Bank als markenunabhängiger Finanzdienstleister im Fahrzeug- und Freizeitbereich aktiv. Audi Bank, die SEAT Bank und die Skoda Bank werden für andere Konzernmarken direkt als Zweigstellen geführt.

Mittlerweile gilt die Volkswagen Bank als Europas größte Autobank. In der Bundesrepublik gibt es 10 Niederlassungen, zum Beispiel  in Berlin, Braunschweig, Hannover,  Kassel, Neckarsulm, Salzgitter, Emden, Wolfsburg und Zwickau. In Europa gibt es geschäftliche Aktivitäten in Frankreich, Großbritannien, Irland, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Spanien und Portugal.

Eine zentrale Aufgabe der Volkswagen Bank ist auch gegenwärtig  die Absatzförderung. Den Absatz für den Volkswagen-Konzern fördert  die Bank  mit Angeboten zur Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen aller Konzernmarken über Direct Banking bis hin zur Händlerfinanzierung. Bei jedem Vertragshändler in Deutschland können Kunden die Fahrzeugfinanzierung abschließen.

Neben dem Privatkundengeschäft ist die Volkswagen Bank im Big Business Bereich mit speziell zugeschnittenen Produkten für Geschäftskunden vertreten. Für Firmenkunden gibt es  Tagesgeld- und Festgeldkonten Konten sowie Kfz-Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsangebote.

Die Volkswagen Bank möchte ihr Geschäft weiter ausdehnen und die größte Direktbank werden. Die Zahl der Kunden der Braunschweiger Direktbank wird für das 2013 in Deutschland mit 1,16 Millionen angegeben. Über 3 Millionen Kunden zählt die VW Bank in Deutschland insgesamt. Das Automobilunternehmen Volkswagen  verfügt zudem über 14 Millionen VW-Kunden, die gezielt angesprochen werden können.

Wie siehst du die Angebote der Volkswagen Bank? Wir möchten deine Meinung kennenlernen, um unseren Test zu vervollständigen. Bewerten kannst du die Auto- und Online-Bank hier auf Qomparo!

Anbieter bewerten >

Gut zu wissen

Der neue ComfortCredit.TopZins der Volkswagen Bank – die Geldreserve für jeden Tag. Kunden finanzieren bis zu 8.000 Euro für nur 3,92 % p. a. für 12 Monate ab Kontoeröffnung.