VTB Direktbank Tagesgeld

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 85,7%

Würdest du das VTB Direktbank TAGESGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

85,7%
JA

VTB Bank Tagesgeld Test – Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Die österreichische DTB Bank mit russischem Eigentümerhintergrund agiert seit April 2011 mit einer Zweigniederlassung unter der Bezeichnung VTB Direktbank auf dem deutschen Privatkundenmarkt. Anleger und auch die unabhängige Fachpresse überzeugt sie mit der Rendite ihrer Anlageprodukte wie Tagesgeld, Festgeld, Kombiprodukte und Sparpläne. Wir vom Qomparo-Team haben das VTB Direktbank Tagesgeld einem Test unterzogen und analysiert.

Wir sind an deinen Erfahrungen mit der VTB Bank und an einer persönlichen Bewertung interessiert. Bewerten kannst du Anlageprodukt und Service hier auf Qomparo kostenlos und ohne Anmeldung.

Tagesgeld der VTB Bank – Das erwartet dich

  • Anlageprodukte punkten mit überdurchschnittlichen Zinsen
  • pro Jahr 0,25 Prozent Zinsen für Bestandskunden
  • kein Mindestanlagebetrag oder Maximalbetrag
  • kostenlose Kontoführung online mit mobile TAN Verfahren
  • Quartalsweise Zinszahlung
  • Einlagensicherung bis 100.000 Euro und Kunde
  • gute Noten der unabhängigen Fachpresse seit 2011

 

Auf einen Blick:

Art der Geldanlage
Tagesgeld
Einlagenabsicherung
bis 100.000 EUR je Kunde
Nebenkosten
keine
Zinssatz
0,25 % p. a.
Besonderheiten
Zinszahlung quartalsweise, max. 20 Tagesgeldkonten pro Kunde
Min-/Max-Anlage
nein / nein
Zinsausschüttung
quartalsweise
Neukundenzins/Aktionszins
1,25%
Vergleiche "VTB Direktbank" mit anderen Anbietern   

VTB_Bank_Tagesgeld_Produkt3

 

Die noch junge Online-Bank ist ausschließlich im Einlagengeschäft aktiv. Angeboten werden beispielsweise weder Girokonto noch Kredite. Zum Produktportfolio gehören Geldanlagen wie Tagesgeld- und Festgeldkonten sowie Sparpläne. Die einzelnen Produktkonditionen des Jahres 2014 reichen nicht ganz an die Top-Platzierungen der Konkurrenz heran. Doch überzeugt die VTB Direktbank insgesamt als Anlagebank, weil sie in verschiedenen Kategorien attraktive Produkte anbietet.

Auch beim Neukundengeschäft geht es im Vergleich zu den Jahren 2011/2012 kostenbewusster zu. Dennoch werden weiterhin Kundeneinlagen akquiriert. Dabei ist das Tagesgeldkonto nur eine von mehreren Quellen beim Akquirieren von Einlagen. Der Zugang zu Festgeldangeboten, Sparplänen und Kombiprodukten geht nur über ein Verrechnungskonto. Konkret muss es das VTB Bank Tagesgeldkonto sein.

Welche Vorteile bietet das VTB Bank Tagesgeld-Konto?

Beim Tagesgeld der Online-Bank gibt es weder einen Mindest- noch Maximalbetrag. Die Bank muss allerdings bei Anlagesummen ab 10 Millionen Euro ihre Zustimmung erteilen. Jeder Kunde der VTB Bank kann bis zu 20 Tagesgeldkonten eröffnen und kostenlos führen.

Jetzt direkt zur VTB Bank

Unser Fazit zu den Leistungen der VTB Bank – Tagesgeld mit Zinsbonus

icon_aktieDie VTB Bank gehört mit ihrem Tagesgeld-Angebot zu den Besten der Branche. Man kann gleich mehrere Konten eröffnen. Lediglich auf das erste Tagesgeldkonto gibt es für Neukunden die garantierten Extrazinsen. Bis 100.000 EUR Anlagesumme muss man sich keine Sorgen um die Sicherheit der Einlagen machen.

Was meinst du zur VTB-Direktbank? Hast du bereits Erfahrungen mit ihr sammeln können? Eine Bewertung zur VTB Bank und ihrer Leistungen kannst du hier auf Qomparo abgeben!

Anbieter bewerten

 

Bildschirmfoto 2016-05-03 um 08.02.35

 

VTB Bank Tagesgeld: Verzinsung und Service im Test

icon_ProzentzeichenDas Tagesgeldkonto ist im Bereich der Geldanlage als flexible und kurzfristige Anlagemöglichkeit angesiedelt. Anleger können, wann immer sie wollen,  über ihr gesamtes Guthaben verfügen. Bereits ab dem ersten Euro erhalten sie bei der VTB Direktbank mehr als einen marktüblichen Zins. Die Kontoführung des Tagesgeldkontos bei der Online-Bank ist kostenlos.

Bei jährlich 0,25 Prozent Zinsen für Neukunden und für alle anderen Kunden vermehrt sich Tagesgeld zwar nur langsam. Doch besser als auf einem nichtverzinsten Girokontoaufgehoben, ist es dort allemal. Weitere Anlagealternativen bietet die VTB Bank mit Festgeld und VTB Direktbank Duo.

Guter Tipp

Bei Festgeld gibt es mit bis zu 1,20 Prozent pro Jahr wesentlich attraktivere Zinsen. Beim VTB Duo, dem flexiblen Festgeldkonto, sind es auch noch bis zu 0,90 Prozent pro Jahr.

Videos zu VTB Bank

Wie kommt man an ein VTB Bank Tagesgeldkonto?

Die VTB Direktbank erlaubt die Eröffnung eines Tagesgeldkontos unter bestimmten Bedingungen. Der Antragsteller muss eine natürliche Person, volljährig sein und eine Meldeadresse in Deutschland besitzen. Außerdem wird ein Mobiltelefon mit SIM-Karte eines deutschen Mobilfunkanbieters verlangt. In jedem Fall muss er auf eigene Rechnung handeln. Die Kontoeröffnung für Dritte, Vereine oder juristische Personen (selbst mit Vollmacht) ist nicht möglich. Um ein Tagesgeld bei der VTB Bank anlegen zu können, muss man die Bank nicht wechseln. Das Tagesgeldkonto lässt sich zusätzlich und unabhängig von anderen Bankverbindungen nutzen. Zur Führung eines Tagesgeldkontos wird ein Referenzkonto benötigt. Das muss aus Sicherheitsgründen in jedem Fall ein Girokonto bei einer Bank in Deutschland sein.

  1. Zum Kontoeröffnungsantrag gelangst du, durch betätigen des Buttons  “Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen“. Wer bereits Kunde der VTB Direktbank sind,  gelangt mit dem  bekannten Login in den  Online-Banking Bereich. Hier kann er sein Tagesgeldkonto dann einrichten.
  2. Der nächste Schritt für Neukunden ist die Eingabe der persönlichen Daten. Alle gesondert als Pflichtfelder gezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Erst dann funktioniert der Weiter-Button.
  3. Die danach kommende Seite dient der Prüfung der eingegebenen Daten. Ändern und korrigieren ist möglich. Um sich unnötige Rückfragen zu ersparen, sollten die Daten vollständig sein und der Wahrheit entsprechen. Es folgt die Bestätigung der Geschäftsbedingungen. Wichtig ist hier das Eingeben des angezeigten graphischen Sicherheitscodes in extra Feld. Zu einer nächsten Seite wechselt man ganz einfach mit dem Drücken des Weiter-Buttons.
  4. Nach dem Erhalt der Bestätigung, dass die Bank die Antragsdaten erfasst und gespeichert hat, folgt der Ausdruck des Kontoeröffnungsantrages. Fehler auf dem ausgedruckten Formular lassen sich gegebenenfalls handschriftlich ändern. Wichtig ist die Unterschrift unter dem Kontoeröffnungsantrag.
  5. Für Neukunden folgt die Prozedur der Identifizierung. Dazu begibst du dich mit dem Kontoeröffnungsantrag plus beschrifteten Umschlag und Personaldokument  (Personalausweis / Reisepass mit Meldebescheinigung) in eine Postfiliale. Ein Mitarbeiter der Deutschen Post übernimmt die Daten des Personaldokuments in das entsprechende Formular und bestätigt sie mit seiner Unterschrift. Nach der erfolgten Identitätsfeststellung leitet der Mitarbeiter der Deutschen Post die Antragsunterlagen (Kontoeröffnungsantrag und PostIdent) an die VTB Direktbank weiter. Alles geschieht kostenfrei. Es fallen weder Gebühren noch Porto an. Nach der Bearbeitung des Antrages schickt die Direktbank  die Zugangsdaten zum Online-Banking zum Tagesgeldkonto per E-Mail zu. Die PIN sollte umgehend geändert werden.

Jetzt direkt zur VTB Bank

Unser Fazit zum Tagesgeldkonto Kontoeröffnung und Konditionen

icon_aktieDie aktuellen Zinsen für VTB Bank Tagesgeld gehören zu besseren am Markt. Ein einmal eröffnetes Tagesgeldkonto hat auch den Vorteil, dass man damit die Produkte Festgeld, VTB Duo oder Sparplan einrichten kann. Wer mit Online-Banking bereits Erfahrungen gesammelt hat, wird keine Schwierigkeiten mit der Eröffnung des VTB Tagesgeldkontos haben. Doch auch der Erstnutzer wird zurechtkommen.

Wie sind deine Erfahrungen mit dem Tagesgeldkonto der VTB Bank? Bewerte das Tagesgeld und die Kontoeröffnung hier auf Qomparo.

Anbieter bewerten

VTB_Bank_Tagesgeld_Produkt2

Fragen und Antworten rund um das VTB Bank Tagesgeld-Konto

Frage 1: Wie einfach führt man ein Tagesgeldkonto bei der VTB Direktbank?

Dein Tagesgeldkonto bei der VTB Direktbank verwaltest du selbst per Internet.  Über die Internetseite kannst du dich mit VTB-Kennung und PIN für das Online-Banking anmelden. Nach dem “Login“ kann man Ein- und Auszahlungen vornehmen, das Tagesgeldkonto führen und verwalten. Es besteht die Möglichkeit, bis zu 19 weitere Tagesgeldkonten zu eröffnen. Die Kundenbetreuung weiß Rat, wenn es mehr als 20 Konten sein sollen. Eine zusätzliche Legitimationsprüfung (PostIdent) ist nach erfolgter Prüfung der Legitimation nicht mehr erforderlich.

Gebühren werden für ein Tagesgeldkonto nicht berechnet. Bei der Direktbank ist generell nur eine Online-Kontoführung vorgesehen.  Alle Leistungen beim Online-Banking lassen sich vollständig kostenlos ausführen. Geringe Gebühren können für bestimmte Sonderleistungen anfallen. Diese müssen immer gesondert angefordert werden. Die infrage kommenden Gebühren sind im aktuellen Preis- und Leistungsverzeichnis aufgeführt.

Auszahlungen vom Tagesgeldkonto erfolgen aus Sicherheitsgründen ausschließlich zugunsten des Girokontos, welches der Bank als Referenzkonto angegeben wurde.

Frage 2: Wie ist die Sicherheit der Einlagen bei der VTB Direktbank gewährleistet?

Geldeinlagen sind bei inländischen Banken oft weitaus höher als bei Auslandsbanken abgesichert. Bei Banken mit Sitz im Ausland wie der VTB Bank spielt die Frage der Anlagesicherheit für Anlagen in Tagesgeld und Festgeld eine wichtige Rolle. Ein deutsches Bankenrating gibt es nur für inländische Institute, nicht für Zweigniederlassungen. Zu unterscheiden ist zwischen Frankfurter Zweigniederlassung und der Muttergesellschaft mit Sitz in Wien. Die österreichische VTB Bank Austria gehört zur russischen VTB Bank.

Die VTB Bank Austria AG ist ein eigenständiges Geldinstitut, das nach österreichischem Recht lizenziert ist. Das bedeutet, dass Einlagen bis 100.000 Euro über die Banken & Bankiers GmbH abgesichert sind. Die Einlagensicherung gilt je Person, unabhängig der Kontenanzahl. Die österreichische Einlagensicherung (Banken & Bankiers GmbH) gilt als äußerst zuverlässig. Die Einlagensicherung hat für deutsche Kunden zusätzlich den Vorteil, dass  Korrespondenzen in deutscher Sprache geführt werden können. Wer ganz sicher gehen will, begrenzt seine Einlagen auf die maximale Einlagensicherung.

Frage 3: Vergleich mit Sparbuch – Gibt es bei der VTB einen Tagesgeld Zinsrechner?

Mit dem Zinsrechner auf der Webseite der VTB Direktbank kannst du schnell und einfach berechnen, wie sich bestimmte Geldbeträge auf dem Tagesgeldkonto vermehren und wie mögliche Erträge im Vergleich mit einem Sparbuch ausfallen.

Für die Berechnung brauchst du nur den Anlagebetrag einzugeben oder alternativ den Regler nach rechts zu schieben. Anschließend verfährst du in gleicher Weise mit der Laufzeit. Angezeigt erhältst du vom Zinsrechner den Zinsertrag zum Ende der Laufzeit. Der Zinseszins-Effekt, der durch die quartalsweise Zinszahlung entsteht, wird berücksichtigt. Das Tagesgeld für Bestandskunden wird derzeit mit 0,25 Prozent pro Jahr verzinst.

Legst du bei 1% beispielsweise 10.000 Euro für 12 Monate an, beträgt der jährliche Zinsertrag 100,38 Euro, bei 50.000 Euro sind es 501,88 Euro und bei 100.000 Euro Tagesgeld dann 1003,76 Euro. Die Berechnung erfolgt nach der Deutschen Zinsmethode. Die Abgeltungssteuer kann den Zinsgewinn oberhalb des Sparerpauschbetrages schmälern. Durch einen Freistellungsauftrag lassen sich bestimmte Zinserträge steuerfrei vereinnahmen.

Hinweis

Der Zinsrechner ist als unverbindliche Orientierung gedacht, angezeigte Ergebnisse begründen keinen Rechtsanspruch.

Jetzt direkt zur VTB Bank

Unser Fazit zum Tagesgeld der VTB Bank

f

icon_aktieDie VTB Online-Bank setzt auf einfache und sichere Sparprodukte. Mit dem Tagesgeldkonto bietet es den richtigen Einstieg für die Geldanlage mit festen Zinsen über längere Zeiträume oder für das Nutzen der  Sparpläne an. Vom TÜV-zertifiziertes Online-Banking und das mobile TAN-Verfahren entsprechen den hohen Sicherheitsanforderungen im deutschen Markt. Die Fachpresse zählt das Institut deshalb zum Kreis zinsstarker Banken mit bestmöglicher Sicherheit.

Was meinst du zur VTB Bank und zum Tagesgeld-Angebot? Du kannst uns deine Meinung mitteilen, indem du hier auf Qomparo eine Bewertung abgibst!

Anbieter bewerten

Guter Tipp

Geld gut verzinst, sicher und flexibel anlegen. Als Neukunde der VTB Direktbank Tagesgeld von bis zu 0,25 Prozent pro Jahr Zinsen profitieren.

Zum Tagesgeld Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Tagesgeld Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden