ZuluTrade Social trading

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 42,9%

Würdest du das ZuluTrade SOCIAL TRADING Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Community
50 50 50
JETZT BEWERTEN

42,9%
JA

ZuluTrade Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

ZuluTrade wurde bereits im Jahre 2007 über dem „Großen Teich“ in der US-amerikanischen Großstadt New York gegründet und konnte sich seitdem bei Tradern in aller Welt einen Namen machen. Mittlerweile gehen auch zahlreiche deutsche Trader dem Social Trading über ZuluTrade nach und folgen dabei erfahrenen Signalgebern oder lassen ihre eigene Handelsstrategie von anderen Tradern kopieren.

Wenn auch du daran interessiert bist, bei ZuluTrade Teil einer großen Masse von kompetenten Tradern zu werden, dann kannst du hier auf Qomparo von unseren Erfahrungen mit ZuluTrade profitieren und selbstverständlich auch die Meinungen der Kunden zum Angebot des Unternehmens nutzen – oder auch deine Meinung zu ZuluTrade mit uns und anderen Händlern teilen! Wir freuen uns auf deine individuelle Bewertung, die du hier kostenfrei und ohne Anmeldung abgeben kannst!

Social Trading bei ZuluTrade: Leistungen im Überblick

  • Trading über mehr als 40 Partner
  • Kostenfreies und unverbindliches Demokonto verfügbar
  • Social Charts mit Live-Kommentaren
  • TradeWall mit sämtlichen Aktivitäten der Trader und der Follower
  • Kostenloser Wirtschaftskalender frei zugänglich
  • Handelskonditionen vom Partnerbroker abhängig

 

Auf einen Blick:

Kommunikationsmöglichkeit
Deutschsprachig per E-Mail, Livechat, Telefon und Kontaktformular erreichbar
Finanzinstrumente
Vom Broker abhängig
Abwickelnde Banken/Broker
Knapp 40 Partnerbroker
Erträge für Leader
0,5 Pips pro generiertem Lot
Vorteile für Follower
TradeWall, Simuliertes Portfolio, Aussagekräftige Leistungstabelle
Regulierungsbehörde
New York, USD / CFT und NFA
Kosten/Kommisionen
Vom Broker abhängig
Demokonto (Laufzeit)
Kostenlos und unverbindlich verfügbar
Vergleiche "ZuluTrade" mit anderen Anbietern

Wie teuer ist das Social Trading über ZuluTrade?

icon_PreisIn Bezug auf die Handelskonditionen, die beim Social Trading über ZuluTrade anfallen, stellt der Broker keinerlei Anforderungen an seine Kunden: Sämtliche Kosten und Gebühren, die ansonsten beim Forex- oder CFD-Handel anfallen, werden ausschließlich vom Partnerbroker des Unternehmens erhoben. Allerdings erfordern die Handelsstrategien einiger Signalgeber eine Mindesteinlage, die jedoch einzig vom Signalgeber festgelegt wird. Das Handelsvolumen kann vom Signalnehmer selbst abhängig von dessen Portfolio individuell definiert werden – Spreads, Kommissionen und Orderausführungen sind allerdings ausschließlich vom Partnerbroker abhängig.

Interessant zu wissen

Da sich ZuluTrade einzig als Schnittstelle zwischen Signalnehmer und –Geber versteht, erhebt das Unternehmen keinerlei Gebühren oder Kosten. Das Folgen der Strategien einiger Signalgeber erfordert jedoch eine Mindesteinlage in bestimmter Höhe, während der Signalnehmer das gewünschte Handelsvolumen für jeden Signalgeber individuell festlegen kann. Ansonsten fallen beim Social Trading über ZuluTrade allerdings keine grundsätzlichen Kosten oder Gebühren an.

Jetzt direkt zu ZuluTrade

Fazit: Handelskonditionen sind vom Partnerbroker abhängig

icon_aktieKunden sammeln bei ZuluTrade Erfahrungen mit dem Social Trading über eine reine Schnittstelle zwischen Signalnehmer und –Geber, weshalb das Unternehmen selbst keinerlei Gebühren gegenüber seinen Kunden erhebt. Einzig die Handelsstrategien einiger Signalgeber erfordern gewisse Mindesteinlagen, während der Signalnehmer das Handelsvolumen für jeden Trader im Portfolio individuell festlegen kann. Unabhängig davon fallen beim Social Trading über ZuluTrade allerdings keinerlei Kosten oder Gebühren an.

So viel zu unseren Erfahrungen mit ZuluTrade – doch welches Ergebnis konntest du in deinem persönlichen ZuluTrade Test verzeichnen? Lass uns an deiner Meinung zum Unternehmen und dessen Angebot teilhaben, indem du deine individuelle Bewertung hier auf Qomparo abgibst – kostenlos und unverbindlich!

Anbieter bewerten

Videos zu ZuluTrade

Der Kundensupport und Service im ZuluTrade Test

icon_PersonTreten beim Social Trading über ZuluTrade wider Erwarten plötzlich technische Schwierigkeiten auf oder steht der Trader plötzlich vor einer wichtigen Frage zum Social Trading, kann er sich an einen deutschsprachigen Kundensupport wenden. Dieser ist per E-Mail und Livechat sowie aus verschiedenen Ländern per Telefon-Hotline erreichbar. Darüber hinaus erwartet den Trader hier ein Kontaktformular, über welches er sein Feedback an das Team hinter ZuluTrade abgeben kann – bereits im Vorfeld kann er sich jedoch im Rahmen eines weitestgehend englischsprachigen Forums über das Social Trading bei ZuluTrade mit anderen Händlern austauschen und sich von erfahrenen Händlern helfen lassen.

Gut zu wissen

Unser ZuluTrade Test hat gezeigt, dass sich die Kunden bei Fragen und Problemen per Mail, Livechat oder Telefon-Hotline an einen deutschsprachigen Kundensupport wenden können. Zur Abgabe von Feedback an das Team hinter dem Broker kann der Trader ein Kontaktformular nutzen und sich darüber hinaus im ZuluTrade-Forum mit anderen Kunden des Unternehmens austauschen.

Jetzt direkt zu ZuluTrade

Kundenservice im Fazit: Deutschsprachiger Support und Forum

icon_aktieStößt der Händler beim Social Trading über ZuluTrade plötzlich auf wichtige Fragen oder dringende Probleme, kann er sich per Livechat, Mail und per Telefon-Hotline an einen deutschsprachigen Supportmitarbeiter wenden. Alternativ kann er sein Feedback an das Team hinter ZuluTrade über ein Kontaktformular abgeben und sich im ZuluTrade-Forum, welches weitestgehend englischsprachig ausfällt, auch mit anderen Kunden des Unternehmens über das Social Trading bei ZuluTrade austauschen.

Doch nun zurück zu deiner Meinung zu ZuluTrade: Gib uns einen Einblick in die ZuluTrade Meinungen der Kunden, indem du uns an deinem Test und an dessen Ergebnis teilhaben lässt und deine individuelle Bewertung hier auf Qomparo abgibst!

Anbieter bewerten

ZuluTrade_Social_Trading1

Erwartet dich eine erfahrene Community?

icon_Gespraech2Bei ZuluTrade können Signalnehmer ihr Portfolio aus den erfolgreichesten Signalgebern der Plattform zusammenstellen. Diese finden sie innerhalb einer übersichtlichen Leistungstabelle, die einen Überblick über die Profile der erfolgreichsten Händler bereithält. Dieser Überblick liefert dem potenziellen Signalnehmer wichtige Informationen zur bisherigen Performance des Traders sowie zur Anzahl seiner Verfolger, der Dauer seiner Mitgliedschaft und dem Gesamtsaldo der Kunden, die dem jeweiligen Trader auf einem Live-Konto folgen. Der Signalnehmer kann darüber hinaus verschiedene Trader direkt miteinander vergleichen, die Suchergebnisse nach verschiedenen Faktoren sortieren und eine Simulation der möglichen Rendite öffnen, die beim Kopieren eines spezifischen Traders möglich gewesen wäre. Neu ist bei ZuluTrade die Social Charts Funktion. Diese ermöglicht es Tradern live untereinander zu kommunizieren und den aktuellen Chart live zu diskutieren. So muss einem Trader nicht nur blind gefolgt werden, sondern es können seine Entscheidungen auch live nachvollzogen werden.

Interessant zu wissen

Bei ZuluTrade können Signalnehmer sich ein Portfolio aus erfolgreichen Signalgebern zusammenstellen, die sie zunächst mithilfe einer übersichtlichen Leistungstabelle einfach ermitteln können. Hier finden sie Informationen zur Performance, der Verfolgeranzahl, der Mitgliedschaftsdauer und dem Gesamtsaldo der Verfolger eines Signalgebers und können Ergebnisse vergleichen, sortieren und im Rahmen einer Simulation ihre potenzielle Rendite beim Verfolgen eines spezifischen Traders erfahren.

ZuluTrade_Social_Trading2

Jetzt direkt zu ZuluTrade

Community im Fazit: Profi-Trader können gefunden werden

icon_aktieUm bei ZuluTrade Erfahrungen im Social Trading mit einem erfolgversprechenden Portfolio sammeln zu können, steht den Signalnehmern beim Onlinebroker eine informative Leistungstabelle zur Verfügung. In dieser Tabelle sind die erfolgreichsten Signalgeber aufgelistet – inklusive ihrer bisherigen Performance, der Anzahl ihrer Follower und deren Gesamtsaldo auf Real-Konten. Die Ergebnisse dieser Leistungstabelle können selbstverständlich nach verschiedenen Kriterien sortiert werden, doch darüber hinaus können Signalnehmer ihre Favoriten direkt miteinander vergleichen und im Rahmen einer unverbindlichen Simulation ihre potenziellen Renditen beim Verfolgen eines spezifischen Traders ermitteln.

So viel zu unserer ZuluTrade Erfahrung – doch welches Ergebnis konntest du in deinem persönlichen ZuluTrade Test in Bezug auf die Community des Unternehmens verzeichnen? Lass es uns wissen, indem du deine individuelle Bewertung hier auf Qomparo kostenfrei und unverbindlich abgibst!

Anbieter bewerten

Zum Social Trading Vergleich

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Zum Social Trading Vergleich
>
War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Ein Blick hinter die Kulissen des Social-Trading-Brokers ZuluTrade: Informationen zum Werdegang, dem Hintergrund und der Regulierung

Erfahrene Trader wissen bereits, dass auf der Suche nach dem idealen Broker nicht nur die Handelskonditionen, der Kundensupport oder die Besonderheiten des Unternehmens von Bedeutung sind – und auch beim Social Trading spielt der Hintergrund des entsprechenden Unternehmens eine große Rolle auf der Brokersuche. Trader sollten deshalb dem Werdegang und der Regulierung ihres Favoriten besondere Aufmerksamkeit schenken, um negative Überraschungen zu vermeiden – wir haben dir einen Großteil der Recherchearbeit abgenommen und nehmen dich nun mit auf eine Reise hinter die Kulissen von ZuluTrade, die dir einen genauen Einblick in die Arbeit des erfahrenen Unternehmens liefern soll.

Was ist ZuluTrade? Der Hintergrund des Unternehmens im Fokus

ZuluTrade wurde im Jahre 2007 vom griechischen Entrepreneur Leon Yohai gegründet, dessen Intention es war, eine Plattform zu gründen, die die Lücke zwischen den Informationen der Wirtschaftsmärkte und der Handelsausführung schließen sollte. Kurz darauf war eine der ersten Social-Trading-Plattformen der Welt in der US-amerikanischen Großstadt New York geboren – die sich im Laufe der Zeit auch nach Delaware und sogar nach Hong Kong ausweiten konnte. Mittlerweile ermöglicht ZuluTrade Händlern aus 192 Ländern der Welt, über 100.000 erfahrenen Signalgebern zu folgen, die selbst über zahlreiche verschiedene Tradingplattformen handeln können. Zur Auswahl stehen hierbei bekannte Broker wie AvaTrade, Dukascopy, Interactive Brokers und Alpari, ebenso wie unbekanntere Unternehmen wie Swissquote, FXDD, TadawulFX oder SaxoBank.

Sicherheit bei ZuluTrade: Regulierung und Einlagensicherung unter der Lupe

Das Regulierungsumfeld und die Einlagensicherung bei ZuluTrade werden grundsätzlich anders gehandhabt, als es bei anderen Brokern oder auch bei einigen Social-Trading-Plattformen der Fall ist: Da ZuluTrade keine eigene Handelsplattform stellt, sondern lediglich als Vermittler zwischen Signalgeber und Signalnehmer fungiert, wird der Regulierung und der Einlagensicherung beim US-amerikanischen Unternehmen kein besonders großer Stellenwert zugeschrieben. Trotz allem untersteht die Arbeit der Social-Trading-Plattform der Regulierung zweier US-amerikanischer Finanzaufsichtsbehörden – der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) und der National Futures Association (NFA). Während diese Finanzaufsichtsbehörden die Arbeit von ZuluTrade als Vermittler zwischen Trader und Follower überwachen, schützen die Regulierungen und die Einlagensicherungen der verschiedenen Partnerbroker das Kapital und die Daten der Trader zu jedem Zeitpunkt.

Die Zukunft von ZuluTrade im Detail: Social Trading ist auf dem Vormarsch

Voraussichtlich wird sich ZuluTrade auch in Zukunft an großen Erfolgen im Bereich des Social Tradings erfreuen können: Das neuartige Handelsmodell ist zurzeit stark auf dem Vormarsch und als einer der Pioniere des Social Tradings hat ZuluTrade eine ganz besondere Stellung in der Tradergemeinde inne. Kann das US-amerikanische Unternehmen sein Niveau also halten und sein Angebot speziell im Bereich der Demokonten und deren Ausführungen weiterhin optimieren, steht einer erfolgreichen Zukunft des erfahrenen Unternehmens grundsätzlich nichts mehr im Wege.