DAX-Familie bekommt Nachwuchs: Eurex bietet Mini-DAX-Future an

Die Deutsche Terminbörse European Exchange (Eurex) bietet ab sofort neben dem klassischen DAX-Future auch den Mini-DAX-Future an. Im Vergleich zum „großen Bruder“ sind die Kontraktgrößen hier deutlich geringer, sodass es Dir als Anleger möglich ist, auch mit kleinen Summen zu investieren und Deine Chancen am deutschen Aktienmarkt zu nutzen.

Der DAX als deutsches Börsenbarometer

icon_LupeDer deutsche Aktienindex DAX ist das wichtigste Börsenbarometer des Landes. Willst Du an der Entwicklung des Index teilhaben, so hast Du beim DAX-Trading verschiedene Möglichkeiten. Neben einer direkten Investition in die im DAX enthaltenen Aktien kannst Du verschiedene CFDs oder passiv gehandelte Indexfonds wählen. Aber auch gehebelte Zertifikate und Optionsscheine stehen zur Verfügung. Als Königsklasse hingegen gilt der Handel im DAX-Future. Bei diesen Futures wird lediglich die DAX-Entwicklung in Punkten vergütet, wobei ein Indexpunkt im DAX jeweils 25 Euro entspricht. Bei den aktuell rund 10.000 Punkten im DAX repräsentiert der DAX-Future damit einen Portfolio-Gegenwert von ca. 250.000 Euro. Es ist allerdings nicht nötig, bei einem Future den gesamten Gegenwert als Barvermögen anzulegen. Lediglich die Sicherheitsleistung, die sogenannte Margin, muss hier gezahlt werden. Derzeit ist hierfür ein Kapitaleinsatz von etwa 20.000 Euro nötig, was das Produkt vor allem für Kleinanleger eher uninteressant werden lässt.

Documents, calculator and glasses close-up.

Der neue Mini-DAX-Future

icon_informationUm nun auch Privatanlegern wie Dir die Möglichkeit zu eröffnen, Future-Kontrakte auf den DAX zu erwerben, hat die Deutsche Terminbörse Eurex im Oktober 2015 den neuen Mini-DAX-Future ins Leben gerufen. Einer der größten Unterschiede ist wohl die kleinere Kontraktgröße, denn diese liegt bei nur 5 Euro, sodass der Portfolio-Gegenwert auf nur noch 50.000 Euro sinkt. Zudem ist es möglich, die Kontraktgröße zu stückeln, was eine Absicherung in Schritten von jeweils 25.000 Euro möglich macht. Dies ist vor allem für Anleger am Optionsmarkt interessant, denn hier werden öfter kleinteilige Absicherungen benötigt. Durch die kleineren Kontraktwerte sinkt gleichzeitig die Margin-Leistung, die so nur noch rund 4.000 Euro beträgt. Damit kannst Du auch als Kleinanleger direkt in den DAX investieren und die Chancen nutzen. Interessant ist ein solcher Future-Kontrakt natürlich in erster Linie dann, wenn der DAX steigt und Du so Erträge erzielen kannst. Ein jetziger Einstieg in den Mini-DAX könnte aktuell durchaus interessant sein, denn die Jahresend-Rally könnte in diesen Tagen starten.

Interessantes Produkt mit Erfolgsaussichten

icon_PuzzleMit dem jetzigen Mini-DAX-Future ist es der Deutschen Börse aus Sicht von Experten gelungen, nach einigen Jahren der eher erfolgsarmen Produkteinführungen wieder ein recht interessantes Angebot auf den Markt zu bringen. Vor allem die hohe Transparenz, aber auch die Neutralität und die Qualität werden überzeugen. Ob der neue Mini-DAX allerdings so erfolgreich wird wie der S&P 500-Future in den USA muss zunächst abgewartet werden. Hierzulande gibt es nämlich keinen größeren Markt für Optionsscheine und Zertifikate, sodass Anleger deutlich früher auf Futures zurückgegriffen haben. Zudem muss beachtet werden, dass bei Futures durchaus eine Nachschusspflicht bestehen kann – d.h., dass der Anleger Eigenkapital zwecks Kontoausgleich „nachschießen“ muss, sofern eine gewählte Position unter den Depotwert fällt und so für Verluste sorgt. Vor allem eher konservative Anleger dürften daher einen Bogen um das neue Produkt machen.

Der Handel für den Mini-DAX-Future ist über eine Vielzahl an Brokern möglich, die ihren Anlegern den Zugang zur Eurex ermöglichen. Wie bei allen anderen Anlageprodukten ist es natürlich auch hier wichtig, einen professionellen Broker zu finden, der die Handelsabwicklung zu vergleichbar günstigen Preisen übernimmt.

Bildnachweis: © Africa Studio - Fotolia.com

War der Artikel hilfreich?
0 x 0 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Ihr habt gewählt. Das sind die besten Anbieter im Bereich: AKTIENDEPOT