flatex App ´16 » Mobile Trading auf iOS & Android

Die Welt des mobilen Tradings: Lerne die flatex App kennen

flatex AKTIENDEPOT

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 63,8%

Würdest du das flatex AKTIENDEPOT weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Ordergebühren Inland
  • Ordergebühren Int.
  • Kundensupport
50 50 50
JETZT BEWERTEN

63,8%
JA

  • Qomparo Ratgeber: aktiendepot
Die Welt des mobilen Tradings: Lerne die flatex App kennen INHALTSVERZEICHNIS
1.Welche Funktionen bietet die flatex App?
>
2.Android CFD App: Für effektives CFD Trading
>
3.Fazit: Vielseitige App für mobiles Trading
>

flatexDas Unternehmen flatex wurde im Jahr 2006 gegründet und zählt inzwischen zu den größten Online Brokern im deutschen und österreichischen Raum. Aktuell bietet flatex den Handel mit nationalen und internationalen Börsenpapieren sowie mit CFDs und Währungen. Im außerbörslichen Handel sind Handelsinstrumente wie Optionsscheine, Fonds, Zertifikate sowie ETFs zu finden. Wenn Du Deine Handelsgeschäfte nicht nur vor dem heimischen PC tätigen möchtest und Dein flatex Handelskonto am liebsten immer mit dabei hast, bietet Dir die flatex App für iPhone und Android Geräte eine Anwendung, mir der Du auch unterwegs die Märkte immer im Blick hast.

Jetzt zum Flatex Testbericht

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Lege eine Watchlist an und beobachte die interessantesten Instrumente
  • Informiere Dich über Deinen aktuellen Depotbestand und sieh Dir Deine Performance-Werte an
  • Öffne Detailansichten zu den Instrumenten
  • Schau Dir Tages-, Monats- oder Jahrescharts an

Welche Funktionen bietet die flatex App?

icon_einstellungenDer Online-Broker flatex bietet allen Kunden eine kostenlose Anwendung, die Trading von unterwegs und zu jeder Zeit ermöglicht. Die flatex App ist für iOS- und Android-Geräte erhältlich und steht im jeweiligen Store zum Download bereit. Mehr als ein flatex Handelskonto und eine Internetverbindung wird nicht benötigt und schon steht Dir die flatex Welt des mobilen Tradings zur Verfügung.

Watchlists: Alle interessanten Kursentwicklungen im Auge behalten!

icon_NewsEine der wichtigsten Funktionen der flatex App für Android und iPhone ist die Möglichkeit, individuelle Watchlists anzulegen. Dabei handelt es sich um Listen, in die Du besonders interessante oder vielversprechende Instrumente aufnimmst und ihre Kursentwicklung auf diese Weise stets im Auge behältst. Durch Antippen eines Instruments öffnest Du eine Detailansicht und erhältst viele zusätzliche Informationen.

flatex App Mobile screens
Durchdacht und detailliert bietet dir die flatex App Hilfe bei deinen Handelsentscheidungen

Videos zu flatex

Jetzt direkt zu flatex

Du kannst der Watchlist beliebig oft Instrumente hinzufügen und auch wieder entfernen.  Auch die Reihenfolge der Werte kannst Du beliebig verändern.

Die Detailansicht: Zusätzliche Hilfe für Deine Handelsentscheidung

icon_Smartphone_ChartZu jedem handelbaren Instrument bietet die flatex App eine Detailansicht. Diese kannst Du, wie bereits erwähnt über die Watchlist aufrufen oder Du gelangst über die Suchfunktion dorthin. Hier erhältst Du unterschiedliche Zusätzliche Informationen wie Kennzahlen oder das Tageshoch und -Tief.

Wenn Du Dein Telefon in der Detailansicht um 90 Grad kippst, öffnet sich die Großansicht des entsprechenden Charts. Dort kannst Du Dir den historischen Kursverlauf anschauen und zwischen Kurs- und Performance-Anzeige wechseln. Du kannst auch zwischen unterschiedlichen Zeitintervallen wechseln und hast dabei eine Spanne von Intraday bis zu drei Jahren.     

flatex App Charts
Einen Großansicht der Charts erhältst du, wenn du dein Smartphone um 90° drehst

Sind noch mehr Funktionen zu finden?

icon_ausrufezeichenJa, mit der flatex App für Android und iPhone ist noch mehr möglich. So erhältst Du zum Beispiel stets die aktuellen Nachrichten von den weltweiten Märkten. Wenn eine bestimmte Nachricht irgendein Instrument in Deiner Watchlist betrifft, wird der Name in gelber Schrift angezeigt. Auf diese Weise verpasst Du keine wichtige Entwicklung mehr. Du kannst Dich außerdem zu jeder Zeit über Deinen Depotbestand und den Depotwert informieren oder Dir Deine Gesamtperformance anschauen.

Interessant zu wissen

Mit der flatex App für iPhone und Android kannst Du nicht nur Deine Depotentwicklung beobachten, Du kannst auch zu jeder Zeit und überall von Deinem Mobilgerät handeln. Schaue Dir Echtzeitkurse und Charts in mehreren Zeitebenen an und beobachte die Entwicklung der interessantesten Instrumente mit Hilfe von Watchlists.

Android CFD App: Für effektives CFD Trading

icon_chartWenn Du ausschließlich CFDs handelst und ein Android basiertes Telefon hast, dann ist die CFD App genau das Richtige für Dich. Bei dieser Anwendung sind alle Funktionen speziell auf den Handel mit Differenzkontrakten ausgerichtet. Auch hier findest Du Detailansichten der Instrumente und Charts auf mehreren Zeitebenen.

Eine Order platzierst Du direkt aus der Watchlist oder aus der Instrumentenübersicht heraus. Dabei kannst Du entscheiden, ob Du eine Market-Order platzieren möchtest oder eine Limit– und/oder Stop-Order setzen willst. Dann nur noch „Kaufen“ oder „Verkaufen“ wählen und schon ist Dein Auftrag platziert. 

Jetzt direkt zu flatex

Hinweis

Mit dieser speziellen flatex App für Android Geräte kannst Du zielgerichtetes CFD Trading realisieren. Eine Order gibst Du in wenigen Sekunden ab hast dabei unterschiedliche Ordervarianten zur Auswahl.

Fazit: Vielseitige App für mobiles Trading

icon_aktieMit der flatex App lässt sich vollwertiges mobiles Trading realisieren. Du findest Echtzeitkurse und kannst Dir die Kursentwicklung in fünf verschiedenen Zeitebenen anzeigen lassen. Du hast auch die Möglichkeit, Watchlists anzulegen, mit denen Du die Entwicklung der vielversprechendsten Instrumente immer im Auge behalten kannst. Außerdem kannst Du Deine Depotentwicklung beobachten, siehst den Depot- und Kassenbestand und erfährst auch, wie es um Deine Performance bestellt ist. Beide Apps sind kostenlos und im jeweiligen Store zu finden. 

Jetzt direkt zu flatex

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>