XTB Webinare unterstützen Trader bei der Weiterbildung | Qomparo

XTB Webinare unterstützen Trader bei der Weiterbildung

XTB CFD

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 56,3%

Würdest du das XTB CFD Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Leistungs-spektrum
50 50 50
JETZT BEWERTEN

56,3%
JA

  • Qomparo Ratgeber: cfd

Der bekannte CFD- und Forexbroker XTB bietet ein breites Angebot an Webinaren an. Die regelmäßigen XTB Webinare richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene und halten oftmals auch tagesaktuelle Informationen von den Märkten bereit. Trader können somit ihre Kenntnisse und Fähigkeiten stetig erweitern. Auch zum Optimieren der eigenen Tradingstrategie werden hilfreiche Inhalte angeboten. Die Webinare werden von ausgewiesenen Trading-Experten geleitet, die nicht nur einen Einblick ins Trading geben, sondern sich auch immer wieder beim Handeln über die Schulter blicken lassen.

Jetzt direkt zu XTB

Interessante Weiterbildungsangebote bei XTB

Der bekannte Broker bietet mit seinen Webinaren interessante Weiterbildungsangebote für Einsteiger und Fortgeschrittene. Mehrfach in der Woche finden Live-Webinare zu Themen wie dem aktuellen Geschehen an den Märkten sowie Live-Trading statt. Die Online-Angebote werden von erfahrenen Experten präsentiert, die Informationen zu vielen Themen geben sowie die Fragen der Teilnehmer über einen Chat beantworten.

Die Anmeldung zu den Webinaren von XTB erfolgt bequem online. Neben Webinaren bietet der Broker zahlreiche weitere Schulungsmaterialien über seine Trading Academy an, in der Trader gezielt ihr Wissen erweitern oder das Trading von Grund auf erlernen können. Die Webinare des Brokers können in Kombination mit einem Demokonto und den Angeboten der Trading Academy eine hilfreiche Möglichkeit für Trader sein, um sich kontinuierlich weiteres Wissen rund um den Handel anzueignen.

XTB Live-Webinare
XTB bietet regelmäßig Live-Webinare an

Auf unterschiedliche Zielgruppen abgestimmt

Der Broker stimmt seine Bildungsangebote auf unterschiedliche Zielgruppen ab. Trader finden die aktuellen Webinare des Brokers auch im Webinar-Kalender auf der Webseite des Anbieters. So können sich Trader früh darüber informieren, welche Webinare für sie interessant sind, und sich mit wenigen Klicks online anmelden.

Allerdings stellt es in der Regel auch kein Problem dar, spontan an einem Webinar teilzunehmen. Oft kann man sich noch bis wenige Minuten vor Beginn online anmelden. Auch die Teilnahme an einem Webinar, das sich an Trader mit anderem Vorwissen richtet, ist möglich. Wenn also beispielsweise ein erfahrener Trader sein Wissen zu einem Thema in einem Webinar, das sich eigentlich an Anfänger richtet, auffrischen möchte, ist dies ebenfalls möglich.

Live-Trading im Webinar

Bei Live-Trading-Webinaren erhalten Trader die Gelegenheit, einem erfahrenen Trader beim Handel über die Schulter zu blicken und somit mehr über Handelstechniken und -strategien zu erfahren. Oft stellen in diesen Webinaren Experten ihre Analysemethoden vor und erläutern, weshalb sie bestimmte Handelsentscheidungen treffen. Auch hier können Trader häufig ihre Fragen an die Experten stellen. Webinare, die sich intensiv mit speziellen Themen beschäftigen, helfen Tradern dabei, ihr Wissen hierzu auszubauen oder neue Aspekte des Tradings kennenzulernen.

Neu erworbenes Wissen über Demokonto testen

Ideal ist es, das neu erworbene Wissen aus dem XTB Webinar im Anschluss über ein Demokonto auszutesten, bevor man dieses im tatsächlichen Handel anwendet. XTB bietet hierzu ein kostenloses Demokonto an. So können Trader ihr frisch erworbenes Wissen risikolos selbst austesten. Es ist in der Regel nicht ratsam, eine Strategie, die man noch nicht sicher beherrscht, im Live-Handel zu nutzen. Daher sollten Trader stets die Möglichkeit eines Demokontos nutzen.

Jetzt direkt zu XTB

Webinare auch über App abrufbar

Viele der XTB-Bildungsangebote sind auch über die App des Brokers abrufbar. Über diese kann man auch an den Webinaren des Anbieters teilnehmen. So ist es problemlos möglich, von unterwegs viele interessante Informationen von Experten zu erhalten. Hierbei haben die Teilnehmer keine Nachteile im Vergleich zur Webinar-Teilnahme über den PC zu Hause. Über die App können sich die Teilnehmer auch bequem von unterwegs für das Webinar ihrer Wahl anmelden.

Über die App können Trader bei XTB auch viele weitere Bildungsangebote des Brokers abgerufen werden. Auf diesem Weg finden Trader auch außerhalb der Webinare viele interessante Informationen und können ihr Wissen erweitern. Die App lässt sich jederzeit schließen und später an derselben Stelle wieder öffnen. Auf das Demokonto können Trader ebenfalls über die App zugreifen. So können sie auch von unterwegs ihr neues Wissen aus einem XTB Webinar direkt selbst austesten und somit die Inhalte der Webinare vertiefen.

Videos zu XTB

Fähigkeiten im Handel verbessern

Mithilfe der Webinare von XTB können Trader langfristig ihre Fähigkeiten beim Handel verbessern. Trader erhalten hier zudem Hinweise, mit denen sie ihre eigene Handelsstrategie weiter verbessern können. Es ist durchaus sinnvoll, regelmäßig an einem Webinar von XTB teilzunehmen. So sind Trader stets auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen im Bereich des Tradings und können ihr Wissen kontinuierlich ausbauen. Die Webinare des Brokers bauen nicht aufeinander auf, sodass es kein Problem ist, wenn man an einem früheren Webinar zum Thema nicht teilgenommen hat.

Fortgeschrittene können in den XTB Webinaren ihr Wissen rund ums Trading vertiefen. Sie erfahren beispielsweise mehr über Analysemethoden oder das Risikomanagement. In den Webinaren des Brokers teilen erfahrene Experten ihr Wissen mit den Tradern. So erhalten Trader hilfreiche Einblicke in die Welt des Tradings.

Hilfe für Trader

Webinare sind allerdings lediglich eine Hilfestellung für Trader. Die dort vermittelten Inhalte garantieren noch lange keinen Erfolg beim Trading, da dieser von vielen verschiedenen Faktoren abhängt. Trader sollten beispielsweise stets die für sie selbst am besten geeignete Tradingstrategie verwenden, die unter anderem von persönlichen Faktoren wie Zeit oder Risikobereitschaft abhängig ist. Aus diesem Grund können die Informationen aus den XTB-Webinaren lediglich Impulse sein, die Trader dann zunächst über ihr Demokonto austesten und erst nach einem erfolgreichen Test in der Praxis einsetzen sollten. Zudem ist ein kurzfristiger Erfolg durch die Teilnahme an Webinaren eher ausgeschlossen, denn das Ziel ist es, langfristig und nachhaltig Wissen aufzubauen sowie die eigenen Fähigkeiten beim Handel zu erweitern.

Jetzt direkt zu XTB

Eigene Handelsstrategie stetig verbessern

Trader sollten außerdem der Versuchung widerstehen, die von den Referenten der Webinare vorgestellten Strategien direkt exakt zu übernehmen. Wichtiger ist es, die Informationen aus dem Vortrag sowie die Denkweise hinter einer Strategie zu verstehen. Erst dann kann man sinnvolle Punkte selbst übernehmen und anwenden. Die Webinare des Brokers können daher dazu anregen, die eigene Handelsstrategie stetig zu hinterfragen und mithilfe des Expertenwissens immer weiter zu verbessern. Möglicherweise stellten Trader auch im Rahmen eines Webinars fest, dass sie zu einem bestimmten Thema noch Wissenslücken haben. In diesem Fall können sie im Anschluss an das Webinar mit den Angeboten der Trading Academy weiterarbeiten und ihr Wissen zu diesem Thema vertiefen.

Auf Webinar vorbereiten

Wer an einem Webinar teilnimmt, sollte sich darauf vorbereiten und sich völlig auf das Webinar konzentrieren. Im Idealfall notiert man sich den Termin fest im Kalender und stimmt seinen Arbeitsplatz auf das Webinar ab. So ist es in der Regel sinnvoll, weitere PC-Programme zu schließen und während des Webinars auch nicht auf anderen Internetseiten aktiv zu werden. Eine Ausnahme bildet möglicherweise ein Schreibprogramm, um sich während des Webinars Notizen zu machen. Viele Teilnehmer werden hierfür jedoch sicher weiterhin auf einen klassischen Notizblock und Stift zurückgreifen.

Fragen über Chat stellen

Über den Chat können die Teilnehmer aktiv in das Webinar eingreifen. Möglicherweise kann man sich je nach Thema bereits vorab sinnvolle Fragen an die Experten überlegen. Womöglich kamen auch nach einem früheren Webinar Fragen auf, die man nun stellen kann. Im Übrigen ist es in der Regel nicht sinnvoll, während des Webinars selbst zu traden, da man sich so weder vollständig auf die Inhalte des Webinars noch auf seine Trades konzentrieren kann.

Nach dem Webinar sollte man sich zudem Zeit für die Nachbereitung nehmen und beispielsweise vertiefende Artikel zum Thema lesen oder das Thema in der Trading Academy nochmals durchzuarbeiten. Dies gilt vor allem dann, wenn das Thema des Webinars für den Trader neu war.

Erweiterung des Angebots durch XTB Trading Academy

XTB bietet im Rahmen seiner Trading Academy zahlreiche Unterrichtseinheiten, Webinare und Kurse an, bei denen Trader viel über den Handel an den Märkten lernen können. Daher ist der Broker mit Blick auf sein Schulungsangebot sehr breit aufgestellt. Anfänger können auf diesem Weg viel über die Märkte lernen sowie zahlreiche Handelsinstrumente und ihre Funktionsweise kennenlernen. XTB bietet zudem Informationen zu seinen Angeboten und Handelsplattformen an.

XTB Trading Academy
Der Broker XTB erklärt in seiner Trading Academy alle wichtigen Begriffe zum Thema Trading

Struktur der Trading Academy

Der Broker deckt im Rahmen seiner Trading Academy verschiedene Bereiche, sodass jeder Trader die Veranstaltung findet, die zu seinen Interessen und seinem Wissensstand passt. Die Webinare des Brokers sind speziell auf die Anforderungen unterschiedlicher Trader zugeschnitten und helfen Tradern dabei, fundierte Handelsentscheidungen zu treffen sowie ihr Wissen zu erweitern. Alle XTB Webinare sind kostenlos. Zudem können Trader auch über die App des Brokers auf die Angebote im Bildungsbereich zugreifen.

Die Angebote der Trading Academy von XTB reichen weit über die Webinare des Brokers hinaus. Hier finden Trader beispielsweise Übungen, mit denen sie eine vollständige Trading-Ausbildung absolvieren können. Auch diese Angebote sind auf Anfänger, Fortgeschrittene und Experten zugeschnitten. So findet jeder Trader anhand seines Wissensstands die passenden Weiterbildungsangebote. Viele Inhalte sind ebenfalls über die XTB Webinar Archive zu finden.

Jetzt direkt zu XTB

Schulungsmaterialien zu vielen Themen

Auch eine Sortierung nach Thema ist innerhalb der Trading Academy möglich. So können Trader gezielt ihr Wissen aus einem bestimmten Themenbereich erweitern. Trader können jederzeit auf die Inhalte der Trading Academy zugreifen und sind somit nicht an Handelszeiten oder andere zeitliche Vorgaben gebunden. Trader finden im Ausbildungsbereich bei XTB auch eine FAQ-Liste mit Informationen zu vielen Themen. Hier wird beispielsweise erklärt, wie man bei XTB ein Handelskonto eröffnen kann. Wichtige Begriffe aus der Welt des Tradings werden in einem Trading-Lexikon erläutert.

Premium-Angebot mit Erweiterungen

Ein zusätzliches Angebot der XTB Trading Academy ist das Premium-Angebot, das jedoch nur mit einem Live-Konto nutzbar ist. Hier erhalten die Trader Zugriff auf Premium-Webinare, die sich von anderen Bildungsangeboten des Brokers unterscheiden. Trader können hier direkt in 1-1-Schulungen von erfahrenen Tradern lernen. Wer Fragen zu den Webinaren und anderen Weiterbildungsangebote des Brokers hat, kann sich auch an den deutschsprachigen Kundenservice wenden.

Immer wieder werden in den Webinaren von XTB auch aktuelle Themen wie der Handelskonflikt zwischen den USA und China oder Entscheidungen der Europäischen Zentralbank behandelt. Trader sind somit stets über Ereignisse, die sich auch auf die Märkte auswirken, auf dem neuesten Stand.

Erfahrener internationaler Broker

Nicht nur das umfangreiche Schulungsangebot, sondern ebenfalls die zahlreichen Handelsmöglichkeiten machen XTB zu einem mehrfach ausgezeichneten, international erfolgreichen Broker. Trader können sich beim Handel durch Experten persönlich begleiten lassen und eine sehr gute Handelsplattform nutzen.

Der Broker verfügt über viel Erfahrung und ist in vielen Ländern – darunter Deutschland, Frankreich und Großbritannien – aktiv und wird in diesen auch von den jeweiligen Behörden reguliert. Zudem ist der Broker seit einigen Jahren selbst an der Börse gelistet. Die deutschsprachigen Weiterbildungsangebote werden von der Deutschlandzentrale in Frankfurt am Main, die 2008 eröffnet wurde, koordiniert. Der Broker wurde 2002 in Polen gegründet und ist dort auch seit 2012 an der Börse notiert.

Jetzt direkt zu XTB

Großes Angebot an Tools und Handelsinstrumenten

Trader können neben der Handelsplattform und den zahlreichen Weiterbildungsangeboten auch Chart-Tools, Echtzeit-Nachrichten, einen Wirtschaftskalender oder Live-Performance-Statistiken nutzen. Für die Technische Analyse werden über 20 Indikatoren angeboten. Zudem finden neben Online-Seminaren immer wieder Seminare vor Ort in unterschiedlichen Städten in Deutschland statt.

Die Hebel für private Trader im CFD- und Forexhandel liegen bei bis zu 1:30. Die Spreads beginnen ab 0,1 Pip. Insgesamt sind mehr als 3.000 Finanzinstrumente, darunter CFDs auf Währungen oder Indizes sowie ETFs oder Aktien handelbar. Für die Eröffnung eines Handelskontos fallen ebenso wie für dessen Führung keine Kosten an.

XTB Wirtschaftskalender
XTB bietet auch einen Wirtschaftskalender an

Fazit: Interessante Webinare bei XTB

Der international bekannte Forex- und CFD-Broker XTB bietet mit Webinaren und den Angeboten seiner Trading Academy ein umfangreiches Schulungsangebot für Anfänger und Fortgeschrittene an. XTB Webinare zu unterschiedlichen Themen finden mehrfach in der Woche statt. Dabei erfahren Trader von erfahrenen Referenten viel über Analysemethoden, Märkte und Handelsinstrumente. Auch aktuelle Themen aus Politik und Wirtschaft, die sich auf die Märkte auswirken, werden immer wieder aufgriffen.

Über Webinare und Schulungsmaterialien erhalten Trader die Möglichkeit, ihr Wissen stetig zu erweitern und ihre eigene Handelsstrategie zu verbessern. Die Webinare des Brokers sind speziell auf die Anforderungen von Anfängern und erfahrenen Trader abgestimmt, die sich interaktiv über einen Chat in das Webinar einbringen sowie ihre Fragen stellen können.

Der Webinar-Kalender auf der Webseite von XTB informiert Trader regelmäßig über aktuelle Webinare. Auf diesem Weg kann man sich mit wenigen Klicks frühzeitig für Webinare anmelden. Allerdings ist häufig auch eine spontane Anmeldung bis wenige Minuten vor Beginn möglich. Sämtliche Webinare des Brokers sind kostenlos und können auch über die App verfolgt werden. Hier haben Trader auch Zugriff auf weitere Inhalte der Trading Academy.

XTB präsentiert in seinen Webinaren sehr unterschiedliche Themen und bietet auch Live-Trading-Webinare an, bei denen Trader einen Experten beim Handeln beobachten können. Das neu erworbene Wissen aus einem Webinar können Trader dann direkt über ihr Demokonto austesten oder mit Materialien aus der Trading Academy vertiefen.

Jetzt direkt zu XTB

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>