MoneYou App » Modernes Banking 2018!

Mobiles Sparen mit der MoneYou App: So geht’s

Moneyou FESTGELD

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 50,0%

Würdest du das Moneyou FESTGELD weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Leistungen
  • Kundenservice
  • Verzinsung
50 50 50
JETZT BEWERTEN

50,0%
JA

  • Qomparo Ratgeber: festgeld

MoneyouMoneYou bietet in Deutschland seit dem Jahre 2011 ausschließlich online Direktbankgeschäfte im Bereich Tagesgeld und Festgeld an. Ihr Stammsitz befindet sich in den Niederlanden. Eine Zweigniederlassung betreibt MoneYou allerdings in Frankfurt am Main. Ferner fungiert sie als Markeder ABN AMRO Bank N.V., die zu den führendsten Banken in den Niederlanden gehört. Als reiner Online-Anbieter liegt die Vermutung nahe, dass auch mobile Apps für Smartphones angeboten werden. In den Niederlanden war MoneYou sogar einer der ersten Anbieter, der Apps füralle Plattformen zur Verfügung stellte. Aber auch eine papierlose Kontoeröffnung gehört zu den Innovationen von MoneYou. Was aber ist mit den MoneYouApps für Android und iPhone tatsächlich möglich? Und wie funktionieren sie? Können auch Nutzer von Mobiltelefonen der Marke Blackberry und Windows Phone diese App nutzen? Antworten auf diese Fragen erhältst du in diesem Ratgeber von Qomparo. Ferner sagen wir dir auch, wie du in wenigen Schritten ein TagesgeldKonto bei MoneYoueröffnest – eine Voraussetzung, um auch mobil zu sparen.

Jetzt zum Moneyou Erfahrungsbericht

Alles Wichtige auf einen Blick

  • MoneYou bietet seinen Festgeld- und Tagesgeld-Kunden eine mobile Spar-App für Android- und iPhone-Nutzer an.
  • Kontostand abfragen, Konten verwalten, weitere Konten eröffnen, Bilder hochladen und eigene Kontonamen vergeben, macht mobiles Sparen attraktiv.
  • Überweisungen auf das Referenzkonto oder auf ein anderes MoneYou-Konto sind mit der App ausführbar.
  • Für die Verwaltung aller Konten sind nur eine Nutzer-ID und ein Passwort erforderlich.
  • Für alle anderen Smartphones bietet MoneYou eine mobile Website an.
  • Ein Konto bei MoneYou ist in nur wenigen Schritten und papierlos zu eröffnen.

MoneYou App für Android & iPhone: So ist Sparen mobil möglich

icon_Smartphone_ChartMit der kostenlosen MoneYou App für Android und iPhone ist es möglich, auch unterwegs und rund um die Uhr mobil zu sparen. Mit der Spar-App von MoneYou kannst du grundsätzlich alle deine MoneYou Konten mobil auf deinem Smartphone verwalten. Weiterhin hast du selbstverständlich die Möglichkeit, immer und an jedem Ort deinen Kontostand einzusehen. Überweisungen auf das angegebene Referenzkonto sind ebenfalls unkompliziert möglich. Sogar weitere Tagesgeld- oder Festgeldkonten unter nur einer einzigen Nutzer-ID richtet dir die MoneYou App ein.

Egal, ob du für ein neues Auto, eine Reise oder andere Ausgaben sparen willst – für jedes deiner Sparziele besteht die Möglichkeit, ein eigenes Konto anzulegen und mit einem eigenen Namen zu versehen. Sogar ein passendes Foto kannst du jeweils hinzufügen. Bis zu fünf Konten können über die MoneYou App zu deinem Account hinzugefügt werden. Wie du dir deine Konten anzeigen lässt, ist deinem persönlichen Geschmack überlassen. Hier stehen dir Kontenübersicht und die Kontengalerie zur freien Wahl. Tagesaktuell und immer auf dem neusten Stand werden dir die Umsätze bzw. Kontostände übersichtlich angezeigt.

MoneYou_App1
In der MoneYou App kannst du übersichtlich deine verschiedenen Sparziele verwalten

Videos zu MoneYou

Direkt zu Moneyou

Selbst die bereits erhaltenen Guthabenzinsen können über die App eingesehen werden. Überweisungen auf dein Referenzkonto oder auf ein anderes Konto bei MoneYou sind ohne weiteres zu veranlassen. Sogar lässt sich mit der App die benötigte Spardauer für ein bestimmtes Sparziel errechnen. Sie gibt dir nach Eingabe der Höhe des Sparziels und des monatlichen Sparbetrages an, wann du die entsprechende Summe erreicht hast.

MoneYou_App2
Wenn du eine bestimmte Kapitalhöhe erreichen möchtest, berechnest du mit der MoneYou App das Anspar-Ende 

Letztlich bietet die MoneYou App für Android oder iPhone einen Erinnerungsservice, der dich beim Vergessen einer Einzahlung oder beim Erreichen deines Sparziels per E-Mail erinnert.

MoneYou_App3
Damit du dein Sparziel auch erreichst, sorgt der Errinnerungsservice dafür, dass du keine Einzahlung vergisst

Direkt zu Moneyou

Gut zu wissen

Die kostenfreie Spar-App von MoneYou ist eine innovative Lösung, um auch mobil zu sparen und jederzeit Einsicht in die Kontobewegungen und bisherigen Zinsersparnisse zu haben. Übersichtlich werden dir deine bestehenden Konten angezeigt. Bis zu fünf weitere Konten sind über die App anzulegen. Sogar individuelle Namen und Bilder können hinzugefügt werden. Überweisungen von MoneYou-Konto zu MoneYou-Konto oder auf dein Referenzkonto sind ebenfalls kein Problem. Für alle Konten benötigst nur eine Nutzer-ID.

Was ist für Nutzer von Blackberry & Windows Phone 7 mobil drin?

icon_einstellungenBlackberry- und Windows Phone-Nutzer müssen leider auf die MoneYou App verzichten. Geringe Nutzungen und eine Umstellung der Banksoftware haben zu einer Einstellung der App für beide Geräte geführt. Dennoch stellt MoneYou für die Nutzer anderer mobiler Endgeräte, die Zugang zum mobilen Internet haben, eine mobile Website zur Verfügung. Mit dieser Browser-App sind folgende Funktionen möglich:

  • Darstellung der jeweiligen Kontostände
  • Darstellung der Zahlungsvorgänge
  • IBAN anstelle von Kontonummer und Bankleitzahl

Weiterhin kannst du ein neues Passwort und/oder Nutzer-ID-abfragen, solltest du dich an deine Login-Daten nicht mehr erinnern.

Hinweis

Die MoneYou App befindet sich für Blackberry und Windows phone 7 nach einem Banksoftware-Upgrade nicht mehr im Angebot. Aus diesem Grund hat sich MoneYou für das Bereitstellen einer mobilen webbasierten Browserversion für diese Geräte entschieden. Eine geringe Frequentierung durch Nutzer von Blackberry und Windows phone 7 führte ebenfalls zu diesem Entschluss. Kontostände und Zahlungsvorgänge werden nach wie vor auf der mobilen Website angezeigt.

In nur wenigen Schritten ein Tagesgeld Konto eröffnen

icon_FazitUm die MoneYou App für Android und iPhone auch nutzen zu können, benötigst du zuvor ein Konto in Form von Festgeld oder Tagesgeld. Allerdings unterliegt die Eröffnung eines Kontos einigen grundsätzlichen Voraussetzungen:

  • Volljährigkeit
  • ständiger Wohnsitz in Deutschland
  • Girokonto bei einer deutschen Bank
  • gültige Mobilfunknummer und E-Mail-Adresse
  • keine US-amerikanische Staatsbürgerschaft und Steuerpflicht
  • keine politisch exponierte Person

Erfüllst du diese Voraussetzungen alle, kannst du ganz unkompliziert deinen Antrag für ein MoneYouKonto in nur wenigen Schritten stellen:

  1. Dateneingabe zur Person, Anschrift, zu den Kontaktdaten und zum Referenzkonto
  2. Absenden der Daten für die Kontoeröffnung
  3. Bestätigung des Eingangs durch MoneYou per E-Mail inklusive aller Login-Daten
  4. Einloggen in den Kundenbereich, wo du deine Kontonummer erfährst
  5. Überweisung des Sparbetrages vom Referenzkonto auf das Tagesgeldkonto
  6. Ausdrucken des PostIdent-Coupons
  7. Legitimierung per PostIdent-Verfahren in einer Filiale der Deutschen Post

MoneYou_App4
Einfache und schnelle Kontoeröffnung bei MoneYou mit Hilfe des POSTIDENT Verfahrens

Direkt zu Moneyou

Nachdem alle Schritte abgeschlossen wurden, kannst du nun online am Computer, über die MoneYou App für Android und iPhone oder über die mobile Website auf die jeweils zur Verfügung gestellten Funktionen zugreifen.

Hinweis

Bei MoneYou ein Konto für Tagesgeld oder Festgeld zu eröffnen, ist in nur wenigen Schritten erledigt. Wenn du bereits über ein Konto bei MoneYou verfügst, ist es sogar möglich, ganz einfach und unkompliziert über deine Nutzer-ID und dein Passwort ein weiteres Konto zu eröffnen. Das PostIdent-Verfahren ist dann selbstverständlich nicht mehr durchzuführen. Ein großer Vorteil besteht bei MoneYou darin, dass – bis auf den PostIdent-Coupon – keine weiteren Unterlagen ausgedruckt werden müssen. Das Kontoeröffnungsverfahren erfolgt ausschließlich über die Website.

Direkt zu Moneyou

Bilderquellen: 
https://itunes.apple.com/de/app/moneyou-spar-app/id442747326
https://play.google.com/store/apps/details?id=mb.moneyou.sparenApp
http://www.moneyou.de/mobile-apps/android.aspx
https://www.deutschepost.de/de/p/postident/basic.html

Über den Autor: Tilman Weigel

Der Ökonom, Dozent und Wirtschaftsjournalist Tilman Weigel hat für Spiegel Online, manager-magazin.de und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet und befasst sich vor allem mit Finanz- und Verbraucherthemen.

Autor: Tilman Weigel

Tilman Weigel befasst sich mit Finanz- und Verbraucherthemen und arbeitete bereits für Spiegel Online, Süddeutsche Zeitung etc.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>