FXFlat Demokonto » Handel testen 2019!

Welche Funktionen bringt das FXFlat Demokonto mit?

FXFlat FOREX

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 66,7%

Würdest du das FXFlat FOREX Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Handels-plattform
50 50 50
JETZT BEWERTEN

66,7%
JA

  • Qomparo Ratgeber: forex

fxFlatNicht nur erfahrene Trader sollten wissen, dass ein Demokonto sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene und selbst für Profis von Nutzen sein kann: Mit dem virtuellen Kapital des Brokers können Neueinsteiger erste Trades platzieren, fortgeschrittene Trader können unterschiedliche Handelsstrategien testen und Profis können sich mit effizienteren Tradingplattformen vertraut machen – ohne Risiko und reale Einzahlungen. Auch der britische Forexbroker FXFlat bietet seinen Kunden Demokonten an, mit denen sie den Handelsalltag unter realistischen Bedingungen miterleben können – wir verraten dir, wie du dein FXFlat Demokonto eröffnen kannst und was dieses Demokonto für dich bereithält.

Jetzt zum FXFlat Testbericht

Die FXFlat Handelsplattformen im Überblick

  • MetaTrader 4 für altbewährtes Handeln
  • FlatTrader für fortgeschrittene Händler
  • WebTrader für den schnellen Trade an anderen PCs

Wie kannst du dein neues FXFlat Demokonto eröffnen?

icon_FazitEin FXFlat Demokonto kann ganz einfach und schnell eröffnet werden: Hierzu müssen Trader die entsprechende Schaltfläche auf der Startseite des Anbieters betätigen und in die vorgefertigten Felder die entsprechenden Angaben einfügen. Zu diesen Angaben gehören der Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer. Auch die Höhe des gewünschten virtuellen Startkapitals muss festgelegt werden, bevor der Trader seine Anfrage versenden kann. Auf diese folgt meist innerhalb weniger Minuten eine E-Mail mit den benötigten Zugangsdaten – sollte dies nicht der Fall sein, kann ein Tippfehler in der Mailadresse die Ursache sein oder die Mail ist versehentlich im Spam-Ordner gelandet.

FXFlat_Demokonto1
Du kannst bei der Kontoeröffnung wählen, ob du über den Ninjatrader handeln möchtest

Videos zu FXFlat

In der entsprechenden Mail sind schließlich nicht nur die benötigten Zugangsdaten hinterlegt, sondern zudem befinden sich darin zwei Links, die der Trader nutzen kann, um auf den FXFlat Webtrader oder den FlatTrader zugreifen zu können. Für den Handel über den FlatTrader muss der Neukunde allerdings zunächst die nötige Software von der Website des Anbieters herunterladen und installieren. Die Installation des FlatTraders oder des MetaTraders ist für gewöhnlich schnell abgeschlossen und auch der Zugriff auf den WebTrader sollte schnell möglich sein. 

Trader, die sich für FXFlat entscheiden und ein MetaTrader DE Konto eröffnen, haben Zugriff auf eine AgenaTrader Demo. Die Plattform ist noch in der Testphase, doch im Anschluss sollen alle Kunden mit diesem Account von der Plattform profitieren. Diese hält über 120 Indikatoren bereit, und auch der vollautomatische Handel ist über den AgenaTrader möglich.

Jetzt direkt zu FXFlat

Handeln über den FXFlat Webtrader im Fokus

icon_webinarMit dem FXFlat Webtrader können Kunden des britischen Anbieters die An- und Verkaufspreise von bis zu 12 verschiedenen Finanzprodukten auf einen Blick sehen und diese Finanzprodukte direkt mit einem Klick handeln. Zur vorhergehenden Analyse stehen den Kunden des Anbieters mit dem FXFlat Webtrader unterschiedliche Chartfenster-Varianten zur Verfügung und auch durch verschiedene Limitorders, die der FXFlat Webtrader bereithält, können Trader ihr Kapital absichern.

Gerade Einsteiger ohne große Erfahrungen und Ambitionen können von einem FXFlat Demokonto über den Webtrader des britischen Anbieters profitieren, da sie weder reales Kapital investieren, noch irgendeine Software herunterladen müssen. Handelsstrategien können mit der FXFlat Demo über den Webtrader risikofrei getestet werden und auch erste Einblicke sind mit einem solchen unverbindlichen Demokonto durchaus möglich.

Trading für Profis mit dem FlatTrader

Fortgeschrittene Trader und Profis werden vermutlich den FlatTrader dem FXFlat Webtrader vorziehen, da sie hierbei die hauseigene Handelsplattform des britischen Unternehmens risikofrei und unverbindlich innerhalb von 30 Tagen testen können. Beim Handel über den FlatTrader erhalten die Kunden von FXFlat Zugang zu den führenden Kapitalmärkten und können dabei von einer Tradingsoftware profitieren, die eine individualisierbare Benutzeroberfläche sowie zahlreiche Analysetools und Chartingfunktionen bietet.

FXFlat_Demokonto2
Den FlatTrader kannst du individuell anpassen, so dass die Oberfläche deinen Vorstellungen entspricht

Konnte der Trader sein FXFlat Demokonto noch nicht ganz auskosten und möchte es länger als die vorgeschriebenen 30 Tage nutzen, kann er sich an den Kundensupport des Anbieters wenden und diesen darum bitten, seine FXFlat Demo zu verlängern. Ähnlich verhält es sich auch, sofern das virtuelle Kapital der FXFlat Demo aufgebraucht ist, der Trader jedoch gern weiterhin traden würde: In diesem Fall eröffnen Trader den Livechat des Anbieters und setzen sich dabei mit einem Support-Mitarbeiter in Verbindung. Ein besonderer Service von FXFlat verspricht dem Kunden ein unbegrenztes Demokonto, sobald dieser ein Livekonto beim Unternehmen eröffnet. Zuvor sollten Trader jedoch das 30-tägige FXFlat Demokonto eröffnen, um erste Erfahrungen im Börsenhandel zu sammeln und um sicherzugehen, dass sie mit der Tradingplattform zurechtkommen.

Fazit: Die FXFlat Demo sollte nicht übergangen werden

icon_aktieErfahrene Trader und Einsteiger können von einem unverbindlichen FXFlat Demokonto profitieren: Innerhalb der Laufzeit von 30 Tagen können Trader erste Positionen eröffnen, neue Handelsstrategien testen oder den Webtrader, den FlatTrader oder den MetaTrader 4 kennenlernen. Sind die 30 Tage um oder ist das virtuelle Guthaben aufgebraucht und der Trader möchte sein Demokonto länger nutzen, muss er sich nur an den Kundensupport des Anbieters wenden.

Jetzt direkt zu FXFlat

 

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>