Nextmarkets Coaches 2019: Analysen und Trades von Profis erhalten

Nextmarkets Coaches – traden lernen von den Profis

nextmarkets FOREX

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 0%

Würdest du das nextmarkets FOREX Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Handels-konditionen
  • Kundensupport
  • Handels-plattform
  • Plus500 Risikohinweis
  • eToro Risikohinweis
50 50 50 50 50
JETZT BEWERTEN

0%
JA

  • Qomparo Ratgeber: forex

 

Der Online-Broker Nextmarkets legt großen Wert auf Sicherheit und Wissen seiner Kunden. Anders als bei vielen anderen Anbietern können Sie hier auf das Wissen von Profis vertrauen und von den Nextmarkets Coaches lernen. Gegenwärtig sind 14 Coaches aktiv, die auf verschiedene Gebiete spezialisiert sind und ihr Wissen weitergeben – und das völlig kostenlos. Bereits mit dem kostenlosen Demokonto können Sie Analysen und Trades von den Coaches erhalten. Sie können wahlweise Trades kopieren oder eigene Trades ausführen. Nextmarkets bietet das CFD-Trading auf eine Vielzahl von Finanzinstrumenten an. Das Traden ist auch über eine gut gestaltete App möglich.

Jetzt zum nextmarkets Erfahrungsbericht

Nextmarkets und eine clevere Idee

Hinter dem Online-Broker steckt eine clevere Idee: Nextmarkets ist nicht darauf aus, nur Gebühren zu kassieren, sondern will den Kunden einen hohen Mehrwert bieten und sie in kurzer Zeit zu Profis machen. Es handelt sich um einen seriösen Broker für das CFD-Trading. Auf der Website informiert ein Hinweis, mit welchen Risiken das CFD-Trading verbunden ist. Die Verlustquote von Privatanlegern bei Nextmarkets wird mit 74 bis 89 Prozent angegeben. Das sollte Sie jedoch nicht davon abschrecken, dort ein Handelskonto zu eröffnen und CFD-Trading mit echtem Geld zu betreiben.

Der CFD-Markt ist sehr volatil. Schnell kann es zu Kursschwankungen kommen. Viele Trader handeln unüberlegt und bereiten sich nicht ausreichend auf die Trades vor. Oft leisten sie ihre Einsätze leichtsinnig und betreiben kein Risikomanagement. Um das zu verhindern, bietet Ihnen Nextmarkets die kostenlose Hilfe von Profis an. Ihnen stehen 14 Coaches zur Seite, die sich auskennen und auf verschiedene Finanzinstrumente spezialisiert sind. Das kostenlose Demokonto, mit dem Sie Ihre ersten Trades starten können, steht für unbegrenzte Zeit zur Verfügung. Auch dann, wenn Sie bereits mit echtem Geld handeln, können Sie das Demokonto noch nutzen, um Ihre Strategie zu verbessern. Nextmarkets hat eine eigene Handelsplattform entwickelt, die sehr übersichtlich gestaltet und leicht bedienbar ist. Diese Handelsplattform lehnt sich an MetaTrader 4 und MetaTrader 5 an und kann auch für mobile Geräte genutzt werden. Es kann direkt aus dem Chart heraus gehandelt werden.

Videos zu nextmarkets

CFD-Handel bei Nextmarkets

Nextmarkets hat sich auf den CFD-Handel spezialisiert und bietet mehr als 1000 Märkte an. Gehandelt werden können CFDs auf:

  • Aktien
  • Devisen
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Kryptowährungen

Für besonders beliebte Märkte ist eine Liste vorhanden. Hier können Sie populäre Aktien handeln, darunter Deutschland Top 30, USA Top 30, USA Top 500, außerdem Gold, Bitcoin, Ethereum, Erdöl der Sorte Brent Crude sowie das Währungspaar Euro/US-Dollar. Wollen Sie selbst keinen markt auswählen, stehen Ihnen die Trades der Coaches zur Verfügung, die Sie anschauen und kopieren können. Sie können Ihre Trades über verschiedene Zeiträume ausführen. Kurze Zeiträume von einer Minute, 5 Minuten, 15 Minuten und 30 Minuten sind ebenso möglich wie 1 Stunde, 4 Stunden, 1 Tag, 7 Tage, 30 Tage, 6 Monate oder 1 Jahr. Beim CFD-Handel legen Sie einen Hebel fest, mit dem Sie große Mengen an Kapital bewegen können. Dieser Hebel kann zu einem hohen Gewinn führen, doch kann er sich auch in die entgegengesetzte Richtung auswirken und zu hohen Verlusten führen. Damit Ihre Verluste nicht zu hoch ausfallen, können Sie eine Absicherung vornehmen und einen Stop-Loss setzen. Das ist direkt über den Chart möglich. Sie erleiden dann zwar einen Verlust, aber nur bis zu einem bestimmten Betrag. Möchten Sie Ihren Gewinn absichern, können Sie ebenfalls direkt über den Chart einen Take-Profit setzen. Die Position wird dann geschlossen, wenn der Punkt erreicht ist. Selbst wenn der Kurs noch weiter in die vorhergesagte Richtung verläuft und ein höherer Gewinn möglich wäre, kommt es nur zum festgelegten Take Profit.

Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

Erfolgreich traden mit den Nextmarkets Coaches

Die Coaches von Nextmarkets bringen Sie auf Erfolgskurs und bieten Ihnen ihr Wissen kostenlos an. Gegenwärtig stehen Ihnen 14 Coaches zur Seite und versorgen Sie jeden Monat mit bis zu 200 Analysen. Sind Sie bei Nextmarkets registriert, bekommen Sie automatisch die Analysen und Trades der Coaches zugeschickt. Das funktioniert auch, wenn Sie nur ein kostenloses Demokonto haben.

Die Coaches von Nextmarkets haben sich auf bestimmte Märkte spezialisiert. Während einige Coaches in allen Anlageklassen aktiv sind, haben sich andere Coaches auf Indizes, Währungen, Rohstoffe oder Aktien fokussiert. Manche Coaches nehmen bevorzugt langfristige Trades vor, während andere Spezialisten für das Daytrading oder Swingtrading sind. Sie wenden verschiedene Strategien an, beispielsweise die Trendfolgestrategie, die Fundamentaltechnik oder globale Marktanalysen. Möchten Sie mehr erfahren, können Sie zu jedem Coach ein Profil abrufen. Sie können über Ihr Demokonto oder Echtgeldkonto direkt Kontakt aufnehmen. Die Coaches melden sich bei Ihnen, wenn es lukrative Chancen für Trades gibt. Sie stehen Ihnen nicht nur über die Handelsplattform für den PC, sondern auch mobil über die App zur Verfügung. Die Coaches erklären Ihnen ihre Strategien und sind völlig unaufdringlich. Unabhängige Investment-Ideen und die Erklärungen dazu erhalten Sie nur, wenn Sie sie wirklich haben möchten.

nextmarkets Coaches
Bei nextmarkets stehen Tradern 14 Coaches zur Verfügung

Analysen und Trades folgen bei Nextmarkets

Möchten Sie Ihre ersten Trades starten, können Sie den Analysen und Trades von Nextmarkets folgen. Dies ist eine Form von Social Trading, doch kopieren Sie hier nicht die besten Trader, sondern echte Experten. Es handelt sich um Analysten, die über umfassende Erfahrungen und ein fundiertes Fachwissen verfügen. Aber: So erfahren die Coaches auch sind, ist das keine Garantie, dass Sie mit jedem kopierten Trade tatsächlich gewinnen. Trotz der umfangreichen Erfahrungen der Coaches kann es kurzfristig zu Kursveränderungen eines gehandelten Marktes kommen. Allerdings ist die Erfolgsquote, wenn Sie die Coaches kopieren, deutlich höher als wenn Sie als Einsteiger selbstständig Ihre ersten Trades starten.

Um einen Trade zu kopieren, müssen Sie die gewünschte Analyse eines Coaches auswählen und auf „Analyse folgen“ klicken. In das erschienene Fenster geben Sie die gewünschte Stückzahl ein. Um der Analyse zu folgen, klicken Sie auf OK. Das ist über das kostenlose Demokonto genauso möglich wie über das Echtgeldkonto.

Nach dem Kopieren einer Analyse, können Sie sich jederzeit über diesen Trade informieren. Da Ihnen vielfältige Charts auf der Website von Nextmarkets zur Verfügung stehen, können Sie auch Trades schließen, wenn Sie glauben, dass sich ein Kurs in die entgegengesetzte Richtung entwickelt. Die Coaches von Nextmarkets wenden ebenfalls Stop Losses und Take Profits an, um Verluste in Grenzen zu halten und Gewinne abzusichern.  

Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

Erste Versuche starten mit dem kostenlosen Demokonto

Möchten Sie Ihre ersten Versuche mit dem CFD-Trading bei Nextmarkets starten, können Sie ein kostenloses Demokonto eröffnen. Sie klicken dafür auf die Schaltfläche „Jetzt starten“ rechts oben auf der Website. Anschließend klicken Sie auf „Demokonto eröffnen“ und füllen das Anmeldeformular aus. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort an; dieses müssen Sie wiederholen. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, den Sie anklicken müssen. Schon haben Sie das kostenlose Demokonto eröffnet. Anders als bei vielen anderen CFD-Brokern steht das Demokonto unbegrenzt kostenlos zur Verfügung. Handeln Sie bereits mit einem Echtgeldkonto, können Sie das kostenlose Demokonto weiterhin nutzen.

Mit dem Demokonto stehen alle Funktionen zur Verfügung, die auch mit dem Echtgeldkonto genutzt werden können:

  • Analysen und Trades der Coaches
  • Handelsplattform mit allen ihren Eigenschaften und Funktionen
  • App für mobile Geräte
  • kostenlose Lernvideos

Mit dem Demokonto können alle Märkte gehandelt werden, die mit dem Echtgeldkonto handelbar sind. Auch mit dem Demokonto können Stop Losses und Take Profits gesetzt werden. Ihnen wird zum Handeln ein Betrag von 10.000 Euro an virtueller Währung zur Verfügung gestellt.

Bei Nextmarkets können Trades direkt über die Charts gesetzt werden. Das ist auch mit dem kostenlosen Demokonto möglich, ebenso wie das Kopieren der Coaches und das Starten eigener Trades. Sie können unterschiedliche Hebel einsetzen, Einsätze in verschiedenen Höhen leisten und Erfahrungen mit den verschiedenen Märkten sammeln.

nextmarkets Demokonto
Mit dem kostenlosen nextmarkets Demokonto können Strategien risikofrei getestet werden

Handelsplattform mit vielen Möglichkeiten bei Nextmarkets

Die Handelsplattform von Nextmarkets wurde von Tradern für Trader entwickelt. Sie ist sehr informativ und übersichtlich gestaltet und eignet sich auch für Einsteiger. Die Plattform lehnt sich an MetaTrader 4 und MetaTrader 5 an, doch wurden diese Plattformen nicht kopiert. Die Handelsplattform von Nextmarkets hat noch einige weitere Vorzüge. Sie kann mit dem Echtgeldkonto ebenso wie mit dem kostenlosen Demokonto genutzt werden. Auch auf mobilen Geräten können Sie die Plattform nutzen. Die Nextmarkets Coaches können Sie über die Plattform kopieren. Die Coaches führen Sie auf der Handelsplattform durch die Komplexität der Märkte. Als Privatanleger sind Sie also nicht auf sich allein gestellt.

Die Plattform bietet Ihnen:

  • Übersicht über alle Coaches mit ihren Erfahrungen und Spezialgebieten
  • Trades im Vollbild-Modus: Die favorisierten Märkte können in einzelne Browser-Tabs gelegt werden
  • Trading direkt im Chart: Stop Losses, Take Profits und Limits können direkt aus dem Chart heraus gesetzt und in die gewünschte Richtung gezogen werden
  • Analysen der Profis direkt im Chart

Auf der Handelsplattform stehen zahlreiche Tools und Indikatoren zur Verfügung. Folgen Sie den Trades der Coaches, können Sie sehen, welche Werkzeuge und Indikatoren die Coaches nutzen und wie erfolgreich sie damit sind. Die Auswahl an Werkzeugen und Indikatoren ist bei Nextmarkets so groß wie bei kaum einer anderen Handelsplattform. Haben Sie Fragen zur Nutzung der Werkzeuge und Indikatoren, können Sie sich an einen der Coaches wenden.

Um die Kurse zu verfolgen, stehen auf der Plattform zahlreiche Charttypen zur Verfügung. Besonders aussagekräftig sind die Kerzencharts.

Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

Nutzen Sie den Service der Coaches

Die Coaches ermöglichen Ihnen bei Nextmarkets einen guten Einstieg in das CFD-Trading. Folgen Sie den Coaches, können Sie schnell Ihre ersten Erfolge verzeichnen. Sie sollten es den Analysten nachmachen und sich die Analysen genau anschauen. Mit dem kostenlosen Demokonto können Sie die Trades ausprobiere oder angelehnt an die Analysen Ihre eigenen Trades vornehmen und Erfahrungen sammeln. Sie sollten genau darauf achten, wie die Coaches beim CFD-Handel den Hebel ansetzen. Ein hoher Hebel bedeutet eine geringere Margin als Sicherheitsleistung, doch kann er auch zu höheren Verlusten führen.

In Ihrem Demokonto stehen Ihnen die Charts auf der Handelsplattform zur Verfügung. Anhand der Charts können Sie die Kursverläufe beobachten und Trends ableiten. Mit den Werkzeugen auf der Website lassen sich die Charts analysieren. Benötigen Sie Hilfe, können Sie die Coaches kontaktieren. Das ist auch per Telefon möglich.

Auf Ihrem Demokonto finden Sie ständig aktuelle Analysen der Coaches. Charts stehen bereit. Sie zeigen, wie die Profis Stop Losses oder Take Profits gesetzt haben. Dazu finden Sie Analysen und Erläuterungen. Sie lernen anhand der Trades der Nextmarkets Coaches, wie Sie die Charts richtig auswerten können. Die Coaches halten häufig Erläuterungen dazu bereit.

Auch wenn Sie bereits mit echtem Geld handeln, lassen sich die Analysen der Coaches für ein erfolgreiches Trading nutzen. Das Demokonto können Sie beim Handel mit echtem Geld weiterhin nutzen.  

nextmarkets Coaches Profil
Jeder Coach verfügt über ein eigenes Profil mit seinen Schwerpunkten

Vielfältige Vorteile bei Nextmarkets

Nextmarkets ist ein Online-Broker, der Ihnen eine ganze Reihe an Vorteilen bietet. Dazu gehören die Coaches, deren Service Sie kostenlos nutzen können. Die Kontoführung ist ebenfalls kostenlos. Das gilt für das Demokonto ebenso wie für das Konto mit Echtgeld. Nextmarkets bietet Ihnen eine kostenlose App, die Sie für mobile Geräte mit Android und mit iOS nutzen können. Mit der App haben Sie Zugriff auf das Echtgeldkonto und auf das Demokonto. Die Handelsplattform von Nextmarkets kann in vollem Umfang auf mobilen Geräten genutzt werden. Mit der App können Sie auch Kontakt zu den Coaches aufnehmen. Die Coaches machen Sie fit für die Zukunft als Trader. Sie halten umfangreiche Erläuterungen bereit und erläutern auch komplizierte Ordertypen.

Nextmarkets verfügt über einen umfangreichen Hilfebereich, in dem viele Fragen erläutert werden. Sie finden dort Erläuterungen darüber, wie Sie den Coaches folgen. Haben Sie Fragen zu den Strategien und Analysen, können Sie die Coaches über die Website oder per Telefon kontaktieren. Mit den Lernvideos gelingt Ihnen der Einstieg in den CFD-Handel und Sie lernen die verschiedenen Finanzinstrumente kennen.

Jederzeit können Sie bei Nextmarkets ein kostenloses Echtgeldkonto eröffnen, mit dem Sie Ihre Trades mit richtigem Geld ausführen. Das Demokonto zeigt Ihnen, wie sich die Positionen entwickeln können. Sie können mit dem Demokonto Ihre Strategie verbessern.  

Fazit: Traden lernen wie ein Profi mit den Coaches von Nextmarkets

Nextmarkets bietet Ihnen mehr als 1000 Märkte für das CFD-Trading. Der CFD-Handel ist sehr volatil und birgt einige Gefahren; Nextmarkets weist auf seiner Website darauf hin. Anders als viele andere CFD-Broker lässt Nextmarkets Sie nicht allein. Die Coaches bieten ihre Serviceleistungen kostenlos an. Sie versorgen Sie in jedem Monat mit bis zu 200 kostenlosen Analysen und Trades, denen Sie folgen können. Das ist noch keine Garantie, dass Sie tatsächlich gewinnen, doch sind die Chancen deutlich besser, als wenn Sie Ihre eigenen Versuche starten. Mit dem kostenlosen Demokonto können Sie die Analysen der Coaches ausprobieren. Haben Sie Fragen, können Sie die Coaches direkt kontaktieren. Das kostenlose Demokonto ist unbegrenzt nutzbar. Selbst wenn Sie bereits mit echtem Geld handeln, steht Ihnen das Demokonto zur Verfügung. Die Handelsplattform ermöglicht das Traden direkt aus dem Chart.

Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

 

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>