Goldene Kreditkarte Voraussetzungen | Tipps im Detail

Goldene Kreditkarte Voraussetzungen: Antragstellung erklärt

Norisbank KREDITKARTE

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 61,8%

Würdest du die Norisbank KREDITKARTE weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Kosten & Gebühren
  • Servicequalität
  • Leistungs-angebot
50 50 50
JETZT BEWERTEN

61,8%
JA

  • Qomparo Ratgeber: kreditkarte

Top-3

Unser Tipp - Die besten Kreditkarten Angebote

norisbankDie MasterCard Gold stellt für Verbraucher eine besondere Form des Luxus dar. So können sie mit einer goldenen Kreditkarte alle Vorteile einer MasterCard genießen und zusätzliche Leistungen nutzen. Dazu zählen beispielsweise Versicherungsleistungen wie Reiseannullationsversicherungen oder Einkaufsversicherungsservices. Verbraucher, die großen Wert auf Komfort und Sicherheit legen, sind mit der MasterCard Gold daher bestens versorgt. In Deutschland wird die goldene Kreditkarte über Banken und Sparkassen vertrieben. Die Akzeptanz der MasterCard ist dabei weltweit gegeben. Nachfolgend wollen wir dir die Vorteile und Vorzüge der MasterCard aufzeigen und diese näher beleuchten.

Jetzt zum Norisbank Kreditkarte Testbericht

Das Wichtigste zur Goldenen Kreditkarte

  • Goldene Kreditkarten gibt es von verschiedenen Kreditkarten-Unternehmen
  • Goldene Kreditkarten haben meist gewisse Vorteile gegenüber einer normalen Kreditkarte
  • Goldene Kreditkarten sind entweder mit Kosten verbunden oder werden erst ab einem sehr großem Einkommen bzw. Kontoumsatz angeboten
  • Bei der Wahl der goldenen Kreditkarte muss man seine eigenen Bedürfnisse genau kennen
  • Jede goldene Kreditkarte hat andere Vorteile, die auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind

Direkt zum Kreditkarten Vergleich

Kreditkarte kurz erklärt: Die Fakten

Kreditkarten stellen eine Weiterentwicklung von EC-Karten dar. Bei ihnen hat der Karteninhaber monatlich einen bestimmten Kreditrahmen, welche genutzt werden kann. Dieser ergibt sich aus der Bonität des Kunden. Bei MasterCard Gold können Kunden das Limit für eine Bargeldauszahlung erhöhen, was sich beispielsweise auf Reisen als vorteilig erweisen kann.

In Deutschland zählen Visa, MasterCard und American Express zu den dominierenden Karten auf dem Markt. Visa und MasterCard werden durch Sparkassen und Banken vertrieben. Wer eine American Express beantragen möchte, muss sich direkt an den Anbieter wenden. Grund dafür ist, dass AMEX seine Kundenklientel im preisintensiveren Segment ansiedelt. Daraus ergibt sich auch eine niedrigere Anzahl an Akzeptanzstellen.

Verbraucher sollten bei der Wahl der richtigen Kreditkarte immer auf ihre eigenen Vorlieben achten. Diese können in Vergleiche Kreditkarte Goldene Kreditkarte herausgefunden werden. Verbraucher können hier bereits festlegen, welche Parameter erfüllt sein müssen und worauf sie besonders Wert legen.

Goldene Kreditkarte: Das solltest du wissen

Bei einer goldenen Kreditkarte sollten Verbraucher wissen, dass diese sich nicht von anderen Kreditkartenformen unterscheidet. Bei dieser Kreditkarte ist es vielmehr so, dass sie nur einer bestimmten Klientel angeboten wird, wenn ein gewisses Mindesteinkommen im Jahr vorzuweisen ist. Je nach Bank kann das unterschiedlich hoch angesetzt sein.

Die MasterCard Gold ist dabei mit bestimmten Leistungen ausgestattet, welche vom Kunden genutzt werden können. Dazu zählen beispielsweise ein Reiseservice mit Rückvergütung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung sowie eine Warenschutzversicherung. Die Leistungen sind dabei immer abhängig von der Bank oder Sparkasse, bei der Goldene Kreditkarte beantragt wird.

Goldene Kreditkarte Voraussetzungen kennen
Goldene Kreditkarte von MasterCard mit Zusatzleistungen

 

Goldene Kreditkarte: Vergleiche können helfen

icon_PreisWer auf der Suche nach einer Goldenen Kreditkarte ist, kann und sollte dazu Vergleiche nutzen. Denn der Kreditkartentyp wird sowohl von der Kreditkartengesellschaft Visa als auch MasterCard angeboten. Um dabei das beste Angebot mit den besten Zusatzleistungen zu erhalten, sollten Kunden immer in einem Vergleich testen, worauf sie Wert legen. Die Zusatzleistungen können sich dabei von Anbieter zu Anbieter unterscheiden.

Vergleiche können daher dabei helfen, einen ersten Überblick zu gewinnen und Unterschiede herauszufiltern. Beispielsweise können unterschiedliche Gebühren anfallen oder Kosten bei bestimmten Transaktionen entstehen.

Jetzt direkt zur norisbank

Norisbank Kreditkarte

 

Videos zu Norisbank

MasterCard oder Visa – Gibt es Unterschiede?

Welche Zusatzleistungen angeboten werden, hängt weniger von der Kartengesellschaft ab, sondern von der Bank oder Sparkasse, welche die Kreditkarte vertreibt. So sollten Kunden in Vergleichen immer nach den jeweiligen Konditionen suchen, um die passende Goldenen Kreditkarte zu finden. Die genauen Konditionen können in Vergleichen und bei der Bank eingesehen werden.

Fazit: Wer eine goldene Kreditkarte sucht, kann sich dazu mithilfe eines Vergleichs entscheiden. Dabei können Unterschiede bezüglich der Gebühren und Zusatzleistungen aufgedeckt werden. Eine Goldenen Kreditkarte bietet dem Kunden dabei im Vergleich zur normalen Kreditkarte zwar keine Extra-Funktionen, aber Zusatzleistungen.

Kreditkarte

Pro & Contra der Kreditkarte

Wie schon bei einer normalen Kreditkarte sollten sich Verbraucher über die Vor- und Nachteile von Kreditkarten im Klaren sein. Diese können gleichzeitig auch Aufschluss über die Voraussetzungen für Kreditkarte geben. Kreditkarten als Zahlungsform sind ein schnelles und einfaches Mittel, um weltweit einzukaufen und bargeldlos zu bezahlen.

Kreditkarten werden dabei in weit mehr als 200 Ländern akzeptiert, sodass ihre Verwendung weltweit möglich ist. Geld abzuheben ist dabei immer in der jeweiligen Landeswährung möglich. Wer viel im Internet einkauft, der kann ebenfalls von den Vorteilen der Kreditkarte profitieren. Diese ermöglicht es, dass Rechnungen problemlos und schnell bezahlt werden können. Da es sich dabei um einen zinsfreien Kredit handelt, sollten Kunden dennoch aufpassen, dass sie nicht zu viel im Monat einkaufen. Ein Einkauf mit der Kreditkarte ist dabei immer gesondert versichert. Im Falle eines Kartenmissbrauchs, der nicht durch den Karteninhaber verursacht wird, kann in einem solchen erstattet werden. Kreditkarten sind in der Regel bei Einkäufen im Internet immer gesondert versichert.

icon_ausrufezeichenDie Zeitspanne zwischen Einkauf und Begleichung der Rechnung kann als zinsfreier Kredit verstanden werden, da in dieser Zeit keine Kosten für den Verbraucher anfallen werden. Besondere Vorteile genossen werden, wenn Kunden die Platin Kreditkarte Voraussetzungen erfüllen. Dafür muss im Jahr ein gewisses Einkommen vorhanden sein. Wenn das der Fall ist, können Verbraucher die Kreditkarte beantragen und von den Zusatzleistungen Gebrauch machen. Dazu zählt auch, dass Kunden mit einer speziellen Kreditkarte Meilen sammeln können.

Was gleichzeitig ein Vorteil darstellt, kann auch ein Nachteil darstellen. Denn Goldene oder Platin Kreditkarten sind immer mit Gebühren versehen. Darauf sollten Kunden vor der Beantragung achten, um nicht in irgendeine Kostenfalle zu tappen. Ein weiterer Nachteil bei Kreditkarten ist die Tatsache, dass es schnell zu einem Kartenmissbrauch kommen kann, wen Verbraucher nicht auf ihre sensiblen Daten achten. Etwaige Karteninformationen sollten nicht an Unbefugte weitergegeben werden. In Bezug auf die Rechnungserstellung muss auch von einem Vor- und Nachteil gesprochen werden. Denn die Tatsache, dass Verbraucher einen Monat Zeit haben, bevor die Rechnungserstellung erfolgt, kann dazu führen, dass sie mehr einkaufen als geplant war. Es bietet sich daher an, immer einen Überblick über die Ausgaben zu behalten.

Die Vor- und Nachteile zusammengefasst:

Vorteile

Nachteile

Weltweit bargeldlos Geld abheben (in der Landeswährung)

Überblick über die Kosten wird schnell verloren

Online Einkaufen und bezahlen

Nicht überall akzeptiert

Im In- und Ausland einsetzbar

Zinsen bei Nichtzahlung der Rechnung

Kreditkarte versichert

Missbrauch der Kreditkartennummer

Zinsfrei

 

Bonusprogramme

 

Fazit: Vor- und Nachteile spielen bei Kreditkarten eine große Rolle, da sie darüber entscheiden können, ob der Erwerb einer Kreditkarte sinnvoll ist. Dabei sollten Verbraucher genau abwägen für welche Zwecke sie die Kreditkarte nutzen wollen. Insbesondere der Punkte „Sicherheit“ sollte bei Kunden daher großgeschrieben werden.

Voraussetzungen für Kreditkarte kennen

Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, sollte nicht nur wissen, welches Modell er nutzen möchte, sondern auch, welche Kreditkarte Voraussetzungen er dabei erfüllen muss. So können Kreditkarten in der Regel nur von volljährigen Personen erworben werden, die einen festen Wohnsitz in Deutschland haben und keine negative Schufa besitzen.

Jetzt direkt zur norisbank

Goldene Kreditkarte Voraussetzungen: Mindesteinkommen?

Bei einer goldenen Kreditkarte handelt es sich um die nächste Stufe der normalen Kreditkarte. Kunden können mit dieser etwaige Vorzüge genießen. Goldene Kreditkarten werden daher mit Exklusivität und umfangreichen Zusatzleistungen beworben, wodurch Banken und Sparkassen die hohen Jahresgebühren rechtfertigen können.

Dabei unterscheidet sich die Goldene Kreditkarte technisch nicht von der normalen Kreditkarte. Sie kann bei der gleichen Anzahl an Akzeptanzstellen verwendet werden und besitzt ebenso einen Chip sowie eine Sicherheitsprüfnummer. Ihr exklusiver Status ergibt sich vielmehr aus den Vergaberichtlinien, welche von Banken angesetzt werden. Dadurch wird eine künstliche Verknappung hervorgerufen, welche dazu führt, dass es sich hierbei um ein Prestigesymbol handelt.

Höhere Limits als solche gibt es bei einer Goldenen Kreditkarte per se nicht. Vielmehr richtet sich auch hier das Limit nach der Bonität des Karteninhabers. Je höher das Einkommen ist, desto höher fällt das Limit aus. Um eine Goldene Kreditkarte beantragen zu können, wird in der Regel von einem Jahresmindesteinkommen von 50.000 Euro gesprochen. Das kann sich jedoch von Anbieter zu Anbieter unterscheiden, sodass hier ein Blick ins Kleingedruckte lohnen kann.

icon_informationAchten sollten Verbraucher auch darauf, ob es sich um eine Goldene Kreditkarte mit den entsprechenden Zusatzleistungen handelt, oder um eine Kreditkarte, die lediglich diese Farbe besitzt. Daher sollte nicht die Farbe der Kreditkarte entscheiden, sondern die Zusatzleistungen. Diese setzen sich beispielsweise aus den Vertragsbedingungen von Versicherungen und den tatsächlichen Mehrwerten von Rabatt- und Bonusprogrammen zusammen. Nur wenn hier hohe Qualität geboten wird, sollten Verbraucher dieses Kartenmodell in Betracht ziehen.

Fazit: Gold ist nicht gleich Gold. Verbraucher sollten bei einer Goldenen Kreditkarte immer darauf achten, dass die Zusatzleistungen ihren Ansprüchen entsprechen. Denn nur weil eine Kreditkarte goldfarben ist, heißt das nicht, dass diese auch die entsprechenden Zusatzleistungen enthält. Die richtige Wahl kann dabei nur durch den Verbraucher selbst getroffen werden. Denn er muss entscheiden, welche Zusatzleistungen er als angemessen hält, um eine entsprechende Jahresgebühr zu bezahlen.

Direkt zum Kreditkarten Vergleich

Kreditkarte beantragen: Die Schritte erklärt

Nach einem ausführlichen Vergleich kann der Verbraucher durchaus eine Goldene Kreditkarte beantragen, wenn diese seinen Ansprüchen entspricht. Dazu empfiehlt es sich in aller Regel, wenn die Konditionen fair und gerecht sind.

Eine Visa Card Gold kann beispielsweise bei ICS beantragt werden. ICS ist ein Kreditkartenspezialist, welcher seit über 25 Jahren im Kreditkartengeschäft aktiv ist. In Deutschland ist der Anbieter seit 7 Jahren erfolgreich auf dem Markt vertreten. Mit mehr als 3 Millionen Kunden zählt das Unternehmen zu den zehn größten Kreditkartenherausgebern in Europa und ist Marktführer in den Niederlanden.

Bei der ICS können Verbraucher den Antrag auf eine Goldene Kreditkarte ganz einfach und schnell online stellen. Als Goldene Kreditkarte Voraussetzungen müssen sie dabei lediglich 18 Jahre alt sein, ein Bankkonto bei einem deutschen Kreditinstitut besitzen und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Zusätzlich darf kein negativer Schufa-Eintrag bestehen, weil dies zur Ablehnung des Antrags führen wird.

ICS Goldene Kreditkarte
Goldene Kreditkarte bei der IVC online beantragen

 

Die Vorteile der ICS Goldene Kreditkarte:

  • Im ersten Jahre gebührenfrei, ab dem zweiten Jahr 35 Euro im Jahr
  • Frei wählbare PIN
  • Flexible Rückzahlung
  • Ohne Girokonto
  • Jederzeit Zugriff auf das Online Konto
  • Gebührenfrei Geld abheben
  • Partnerkarte dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Internet- und Liefergarantie
  • 5 Prozent Rückerstattung bei Reisebuchungen bei Urlaubsplus GmbH
  • Zahlungsschutz
  • Rund-um-die-Uhr-Betrugsschutz
  • Verified by Visa bei Online-Zahlungen

Fazit: Die Goldene Kreditkarte der ICS kann ganz einfach online beantragt werden. Kunden können mit dieser Kreditkarte im ersten Jahr gebührenfrei einkaufen und Rechnungen zahlen. Eine Jahresgebühr wird erst im zweiten Jahr der Vertragslaufzeit fällig. Diese beläuft sich dabei auf 35 Euro im Jahr. Kunden erhalten mit der Kreditkarte der ICS diverse Vorteile, wie Auslandsschutz und Betrugsschutz. Wenn Personen das 18. Lebensjahr erreicht haben, einen festen Wohnsitz in Deutschland vorweisen können und keine negative Schufa sowie ein Referenzkonto vorhanden ist, steht der Beantragung nichts im Wege.

Fazit: Schnell & einfach online beantragen

icon_LupeDie Suche nach einer passenden Goldene Kreditkarte kann bisweilen etwas mühselig sein, da Verbraucher darauf achten müssen, dass diese nicht nur die richtige Farbe hat, sondern auch mit entsprechenden Leistungen ausgestattet ist. Um die passende Kreditkarte herauszufinden, können Verbraucher einen Vergleich nutzen. Dort können erste Karteneigenschaften eingegeben werden, welche vorhanden sein sollen. Wenn die Zusatzleistungen den Ansprüchen des Verbrauchers entsprechen, kann der Antrag in der Regel schnell und problemlos online gestellt werden. Anhand der Zusatzleistungen können Verbraucher auch feststellen, ob die Jahresgebühr bei diesem Kreditkartentyp gerechtfertigt ist. Nutze noch heute unseren Goldene Kreditkarte Vergleich!

Direkt zum Kreditkarten Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>