Ethereum kaufen mit PayPal 2020 » Alle Anbieter im Check

Ethereum kaufen mit PayPal

  • Qomparo Ratgeber: krypto-broker

Top-3

Unser Tipp - Die besten Krypto Broker

Die zweitgrößte Krypto Währung hinter Bitcoin ist mittlerweile kein Geheimtipp mehr. Krypto Investoren haben Ethereum längst für sich entdeckt und allein das Boom Jahr 2017, in dem Ethereum zwischenzeitlich deutlich über 3000 % Kursgewinne zu verzeichnen hatte, hat dafür gesorgt, dass Ethereum in aller Munde ist. Ethereum kann dabei auf verschiedenste Art und Weise erworben und aufbewahrt werden. Eine dieser Möglichkeiten ist es Ethereum online mit PayPal kaufen zu können. PayPal ist ein Anbieter für Online Zahlungen, der für sichere und schnelle Transaktionen steht. Ethereum kaufen mit Paypalkann daher gerade für diejenigen interessant sein, die einen schnellen Kauf von Ethereum planen und nicht online direkt mit ihrem Konto bezahlen möchten.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Was ist Ethereum?

Zunächst aber bedarf es einer kurzen Einführung in die Krypto Währung Ethereum. Ende 2013 erblickte Ethereum erstmals das Licht der Welt. Die neue Krypto Währung wurde erstmals in einem Whitepaper von seinem Schöpfer und Erfinder Vitalik Buterin erwähnt. Neben Vitalik Buterin gilt heute Dr. Gavin Wood als Mitbegründer von Ethereum und dem Ethereum Netzwerk. Wenig später, im Januar 2014, präsentierte Dr. Gavin Wood Ethereum und das Ethereum Netzwerk einem breiten Publikum während der North American Bitcoin Conference in Miami. Im Sommer 2015, also gerade einmal ein Jahr später starteten die beiden Gründer unter Mithilfe von Jeffrey Wilcke und ihrem Team das Ethereum Netzwerk und stellten es online. Das Geld für das Projekt wurde durch eine Crowdfunding Kampagne gesammelt. Diese Kampagne sammelte jedoch kein klassisches Geld von Investoren ein, sondern hauptsächlich wurden Bitcoins investiert. So konnten umgerechnet rund 18 Millionen US Dollar eingesammelt und eingesetzt werden. Ein halbes Jahr später war aus diesen rund 18 Millionen US Dollar Startkapital eine Marktkapitalisierung von Ethereum in Höhe von 500 Millionen US Dollar geworden, die sich folgenden zwei Wochen noch einmal verdoppeln sollte. Investoren konnten damals also in gerade einmal vierzehn Tagen eine Rendite von über einhundert Prozent verzeichnen. Mitte März 2016 erreichte die Krypto Währung Ethereum das erste Mal eine Marktkapitalisierung von über einer Milliarde US Dollar.

eToro gilt als Marktführer
Ethereum beim Marktführer eToro handeln

Gleichzeitig wurde durch die Ethereum Foundation und die Entwickler von Ethereum ein Zwischenziel bei der Fortentwicklung des Ethereum Netzwerkes erreicht, was sich „Homestead“ nennt. Dieses Upgrade machte das Ethereum System zunächst einmal sicherer, stabilisiert die Blockchain weiter und war nötige Voraussetzung für die noch angepeilten Ziele Metropolis und Serenity. Metropolis ist das letzte Zwischenziel bei der Entwicklung von Ethereum und soll Anwendungen auch für den privaten Nutzer einführen und somit Ethereum auch der breiten Masse schmackhaft machen. Zudem werden Light Clients integriert, die es privaten Nutzern ermöglicht, die Ethereum Technik zu nutzen, dabei aber Speicher- und Rechnerkapazitäten schonen zu können, da anders als bis heute, nicht immer die ganze Blockchain heruntergeladen werden müsste. Zudem soll so auch die Blockchain und das gesamte Ethereum Netzwerk stabiler gemacht und entlastet werden. Vor allem aber versprechen sich die Entwickler rund um die Ethereum Foundation eine höhere Zugänglichkeit auch für weniger IT affine Endnutzer. Im letzten Schritt der Entwicklung soll die von den Entwicklern genannte Stufe Serenity erreicht werden. Der Zustand Serenity soll durch eine Umstellung des Mining Prozesses erreicht werden, während dessen der aktuelle proof – of – work – Algorithmus in einen proof – of – stake – Algorithmus geändert wird. Dies bedeutet verkürzt, dass statt Rechenkapazität und Rechenleistung in Zukunft ein Besitz an Ethereum notwendig ist, um neues Ethereum zu erhalten und gleichzeitig die Blockchain weiterzuführen. Hierdurch würde vor allem der von vielen Experten und Krypto Währung Gegnern kritisierte hohe Stromverbrauch beim Schürfen von Krypto Währungen extrem gesenkt werden. Nicht wenige sehen hierin die größte Chance für Ethereum, dem Platzhirsch Bitcoin weitere Marktanteile abzukämpfen und langfristig vielleicht sogar die wichtigste Krypto Währung zu werden.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Krypto Ratgeber

Smart Contracts, das Herz von Ethereum

Das wichtigste Alleinstellungsmerkmal von Ethereum sind allerdings mit Abstand die sogenannten Smart Contracts, die auf der Plattform Ethereum Anwendung finden.Anders als zum Beispiel Bitcoin ist Ethereum nämlich nicht nur eine Krypto Währung, sondern auch eine Plattform, auf der bestimmte dezentrale Anwendungen stattfinden können. Auf der Plattform beziehungsweise der Ethereum Blockchain können sogenannte DApps laufen. Das sind Distributed Apps, nämlich die erwähnten dezentralen Anwendungen für den privaten User. Dapps bestehen wiederum aus einem oder mehreren Smart Contracts. Smart Contracts sind Verträge oder Vertragswerke, die automatisch ausgeführt werden wenn eine bestimmte Menge Ether, die Währung der Ethereum Plattform, transferiert wurde. Es bedarf keiner Zwischenschritte, sondern Zahlungen lösen automatisch die Ausführung eines Vertrages aus. Diese Transaktion werden dann automatisch auf der Ethereum Blockchain abgespeichert und durch durch den Mining Prozess bestätigt. Die Smart Contracts auf der Ethereum Blockchain werden dadurch dauerhaft kontrolliert und transparent abgespeichert. Der Anwendungsbereich für Smart Contracts ist fast unerschöpflich und Experten gehen davon aus, dass wir heute noch nicht einmal einen Bruchteil der Anwendungsmöglichkeiten für sie auch nur erahnen können. Beispielsweise könnten mit Hilfe von Smart Contracts die heiß diskutierten Online Wahlen eingeführt und sicher gemacht werden. Insbesondere aber in den Branchen Biotechnik, Finanzwirtschaft, Juristerei und Verwaltung erwarten sich Ethereum Befürworter große Fortschritte durch die Anwendung von Smart Contracts.

Smart Contracts sind das Herzstück der Ethereum Technik. Die Ethereum Technologie und die dazugehörige Plattform gilt für viele Experten in der Krypto Welt als die bis dato fortschrittlichste Technologie die auch nachweislich funktioniert. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, hier noch einmal die wichtigsten Merkmale von Ethereum.

    • aktuell zweitgrößte Krypto Währung nach Bitcoin
    • Nicht nur eine Krypto Währung, sondern auch eine Plattform
    • ermöglicht das Ausführen dezentraler Apps und Smart Contracts
    • insgesamt 96 Millionen Einheiten Ethereum, die nach und nach freigesetzt werden, automatisch Schutz vor Inflation
    • Geplante Lösung des Problems aller Krypto Währungen: Zu hoher Stromverbrauch
    • Alternative Bezeichnungen für die Währung: Ether oder ETH
Kryptohandel bei Plus500
Kryptohandel bei Plus500

Wie kann man Ethereum kaufen und wo kann man Ethereum mit PayPal kaufen?

Hat man sich aufgrund dieser Eigenschaften von Ethereum für den Kauf der Krypto Währung entschieden, stellt sich die Frage, wie man am besten in Ethereum investieren kann.

Möchte man nur an Kursgewinnen oder Kursverlusten partizipieren, gibt es die Möglichkeit, bei einem CFD Broker vereinfacht gesagt Wetten auf den Kursverlauf von Ethereum abzuschließen. Da hier jedoch nicht wirklich in echtes Ethereum investiert wird und auch eine Zahlung per PayPal nur mittelbar möglich ist, wird im Folgenden auf die anderen beiden Varianten eingegangen, wie man Ethereum online mit PayPal kaufen kann.

Es gibt zwei verschiedene Wege, wie man Paypal erwerben kann. Entweder kauft man die gewünschten Einheiten Ethereum direkt bei einer Krypto Börse oder aber man erwirbt sie auf einem Marktplatz und dort in der Regel von einem anderen privaten Ethereum Besitzer. Bei beiden Varianten kann man Ethereum kaufen mit PayPal.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

ETH kaufen mit PayPal bei einer Krypto Börse

Wer sich für den Kauf bei einer Krypto Börse entschieden hat, der muss sich zunächst für eine Krypto Börse entscheiden. Hier lohnt sich vergleichen immer und vor allem wenn man mit PayPal bezahlen möchte, sollte man die Krypto Börsen am Markt vorher genauer unter die Lupe nehmen.

Das wichtigste Kriterium sollte dabei die Größe und die Seriosität der Krypto Börse sein. Zwar schützt auch Größe nicht gänzlich davor, dass eine Börse gehacked werden kann oder ähnliches, allerdings ist es deutlich unwahrscheinlicher und die großen Börsen sind mittlerweile sehr gut gesichert und erstatten teilweise bei Problemen sogar dadurch entstehende Verluste. So gerade erst geschehen bei einer großen Krypto Börse in Japan.

Weiterhin sollte unbedingt darauf geachtet werden, ob alle für den Investoren interessanten Krypto Währungen handelbar sind und welche Zahlungsmöglichkeiten die Krypto Börse anbietet. In Ihrem Fall muss natürlich die Option Ethereum kaufen mit PayPal gegeben sein. Sie müssen also selbst vergleichen und sich fragen wo kann man Ethereum mit PayPal kaufen. Zudem kann auch noch das Herkunftsland der Krypto Börse ein wichtiger Faktor bei der Auswahl sein. Westliche Länder wie die USA, die Schweiz, Österreich und andere Staaten der Europäischen Union haben sehr hohe Standards was Sicherheit und Vorgaben von Regulatoren angeht. Auch Singapur gilt als ein Vorreiter in Sachen Krypto Währungen. Ist eine Krypto Börse in einem dieser Länder beheimatet, kann das als Indiz für deren Seriosität gewertet werden.

Haben Sie sich für eine Krypto Börse entschieden, müssen Sie zunächst die Registrierung durchführen und in aller Regel diesen Vorgang per E – Mail bestätigen. Im nächsten Schritt muss bei fast allen Krypto Börse eine Verifizierung gemacht werden. Hierfür gibt es zwei mögliche Wege. Entweder auf dem klassischen Weg per PostIdent Verfahren, wie man es auch von der Eröffnung eines Bankkontos kennt oder aber per modernen VideoIdent Verfahren. Beim Verfahren über die Post müssen Sie einige Dokumente an ihre Krypto Börse schicken und sich bei der Post mit ihren Ausweisdokumenten identifizieren. Alles andere übernimmt die Post für Sie. Allerdings dauert dieses Verfahren zwei bis drei Werktage. Das Video Verfahren hingegen geht viel schneller und von zu Hause aus. Hierfür benötigen Sie lediglich eine stabile Internetleitung und eine Webcam oder eine Smartphone mit Kamera. Während eines rund fünf Minuten langen Videochats mit einem Mitarbeiter des Dienstleisters ihrer gewählten Krypto Börse müssen Sie ihre Ausweisdokumente vorzeigen und es werden Bilder davon gemacht. Danach werden Sie als verifiziert eingetragen und können in der Regel mit den höchsten Limits ihrer Börse handeln.

Nachdem Sie zum Handel zugelassen wurden, müssen Sie nur noch die entsprechende Krypto Währung, also jetzt Ethereum, auswählen und im nächsten Schritt die Zahlungsmethode ihrer Wahl, in diesem Fall also PayPal anklicken.

ETH kaufen mit PayPal

Mit PayPal bezahlenHier wiederum gibt es ebenfalls zwei verschiedene Wege um Ethereum online mit PayPal kaufen zu können. Die erste und einfachste Variante ist der Kauf mit ihrem eigenen PayPal Konto. Hierfür müssen Sie sich nur bei ihrem eigenen PayPal Konto einloggen und die gewählte Transaktion durch die von Ihnen gewählte Art bestätigen.

Sind sie also bereits im Besitz eines PayPal Kontos und kennen Sie den Ablauf von Zahlungen mit PayPal, ist diese Zahlungsmethode die einfachste, schnellste und sicherste Zahlungsart die Sie überhaupt wählen können. Haben Sie jedoch noch keinen PayPal Account, bleibt Ihnen die Wahl, ob Sie sich einen PayPal Account einrichten möchten und fortan ihre Zahlungen, die Sie online tätigen, mit PayPal abwickeln möchten oder aber ob Sie einen Service von PayPal nutzen möchten, Ethereum online mit PayPal kaufen können, ohne einen eigenen Account haben zu müssen.

ETH kaufen mit PayPal ohne eigenen PayPal Account ist dabei sehr einfach. Diesen Service bietet PayPal Online Händlern und auch Krypto Börsen an, damit auch Nutzer ohne den Account problemlos und schnell bezahlen können. Hierfür geht PayPal in Vorleistung für Sie gegenüber der Krypto Börse und stellt dieser elektronisches Geld aus. PayPal zieht daraufhin dieses Geld später von ihrem angegebenen Bankkonto ein. Auf Ihrem Kontoauszug findet sich dann eine Abbuchung von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. in der Höhe der getätigten Transaktion. Sie müssen hierfür natürlich im Vorhinein den Nutzungsbestimmungen zustimmen und PayPal ein Lastschrift Mandat erteilen. Bei der ersten Zahlung sind hierfür häufig niedrige Limits eingerichtet, die sich bei mehrmaliger Nutzung jedoch erhöhen. Möchte man nahezu unbegrenzt mit PayPal zahlen können, kommt man um einen PayPal Account langfristig gesehen jedoch nicht herum. Es steht Ihnen natürlich dennoch frei, ihr Ethereum mit PayPal zu bezahlen, ohne einen eigenen Account einzurichten. Auch PayPal richtet dabei übrigens nicht unbemerkt im Hintergrund einen Account unter ihrem Namen ein. Sie bleiben weiterhin kein direkter Nutzer der PayPal Plattform.

Möchten Sie sich jedoch einen Account einrichten, geht dies ebenfalls sehr schnell und reibungslos. Sie müssen sich hierfür nur bei Paypal mit ihrer E – Mail Adresse registrieren und ihre persönlichen und ihre Konto Daten angeben. Zur Verifizierung sendet ihnen PayPal nun einen Euro Cent auf ihr Konto und gibt im Textfeld der Überweisung einen Code mit an. Haben Sie diese Überweisung samt Code erhalten, können Sie ihn bei PayPal eintragen und Sie werden für grenzenlose, schnelle und günstige online Zahlungen freigeschaltet. Sie haben nun den Vorteil, einen Überblick über ihre Transaktionen, die Sie mit PayPal getätigt haben zu bekommen und können sowohl Geld senden, als auch von anderen PayPal Nutzern empfangen. Bezahlen bei Online Shops ist somit völlig unproblematisch und sicher und Sie können auch im privaten Geld versenden.

IQ Option Krypto Erfahrungen auf Qomparo.de
Ethereum handeln bei IQ Option

Die Vorteile von PayPal sind zusammengefasst

  • schnelle, sichere und günstige online Transaktionen
  • mit und ohne eigenen PayPal Account möglich
  • PayPal bietet bei vielen Gelegenheiten Käuferschutz und fungiert als Treuhand
  • bei Nutzung eines eigenen Accounts bietet PayPal einen Überblick über alle online Transaktionen
  • mit PayPal kann sowohl bezahlt werden, als auch von Privaten Geld empfangen oder an sie versendet werden

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Wo kann man Ethereum mit PayPal kaufen, wenn man nicht an einer Krypto Börse handeln möchte?

Wie bereits erwähnt gibt es jedoch auch noch eine zweite Möglichkeit um Ethereum zu kaufen. Statt bei einer Krypto Börse zu kaufen, kann man nämlich auch auf einem Marktplatz für Krypto Währungen Handel betreiben. Anders als bei der Börse fungiert der Marktplatz jedoch nur als eine Art Vermittler und führt Käufe und Verkäufe nicht automatisch aus.

Hier können vielmehr private Besitzer von Krypto Währungen wie Ethereum ihre Einheiten zum Verkauf anbieten aber auch Gesuche einstellen, zu welchem Preis sie welche Menge von Krypto Währungen kaufen möchten. Es bleibt also auch Ihnen überlassen, ob Sie sich unter den Angeboten das passende heraussuchen möchten oder ob Sie ein eigenes Gesuch einstellen möchten, bei dem Sie die gewünschte Menge und vor allem auch den Preis einstellen können, den Sie bereit sind zu zahlen. Der große Vorteil von Marktplätzen ist, dass Sie sich auch nach und nach verschiedene Mengen von Ethereum kaufen können. Sie können also verschiedene Angebote annehmen, die jeweils kleinere Mengen anbieten und diese dann in ihrer Wallet sammeln.

Für Käufe auf Marktplätzen brauchen Sie jedoch dringend eine eigene Wallet, in die Sie das gekaufte Ethereum transferieren können. Anders als die meisten Krypto Börsen, bieten nur wenige Marktplätze ihnen auch eine integrierte Wallet. Falls Sie allerdings bereits eine Wallet bei einer Krypto Börse haben, können Sie diese selbstverständlich auch für den Kauf von Ethereum auf einem Marktplatz nutzen. Für die Bezahlung des Ethereums beim Marktplatz ist die Bezahlung mit PayPal wieder sehr praktisch. Wenn Sie das Ethereum von einem privaten Besitzer gekauft haben und dieser die Zahlung mit PayPal anbietet oder auf Nachfrage dazu bereit ist, können Sie ihm ihr Geld bequem per PayPal senden. Einige Marktplätze bieten auch hier Sicherheiten an und dienen als Treuhand zwischen Käufer und Verkäufer. Das bedeutet der Marktplatz bekommt das Geld von Ihnen zum Beispiel per PayPal transferiert und die Einheiten Ethereum vom Verkäufer. Erst wenn beides bei ihm eingetroffen ist, verschickt er es jeweils an die Geschäftspartner. So sorgen gute Marktplätze dafür, dass es auf ihrer Plattform nicht zu betrügerischen Handlungen oder dem unerwünschten Verlust von Geld oder Krypto Coins kommt. Dafür nimmt der Marktplatz jedoch auch eine Provision, die in aller Regel der Käufer zahlen muss. Die Provisionen der Marktplätze sind ebenfalls unterschiedlich und vergleichen lohnt sich auch hier immer. Allerdings muss teuer nicht immer schlechter sein, denn gerade Marktplätze, die ihren Nutzern hohe Sicherheitsstandards bieten, nehmen häufig etwas höhere Provisionen, die es oft wert sind, bezahlt zu werden. Zudem sollten Sie natürlich immer auch die Angebote und Preise der verschiedenen Marktplätze vergleichen!

Insgesamt ist Ethereum kaufen mit PayPal wirklich einfach und vor allem sehr sicher und schnell. Wie immer sollten Sie bei der Wahl der Krypto Börse oder der Handelspartner Vergleiche anstellen und die Seriosität überprüfen. Der Zahlungsvorgang selbst ist mit PayPal jedoch immer unproblematisch.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>