4er Kombiwette Erklärung » Alle Fakten zu den Kombiwetten

4er Kombiwette Erklärung: Wettstrategie verständlich erklärt

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

Top-3

Unser Tipp - Die besten Wettanbieter Angebote

Bei einer 4er Kombiwette Erklärung denkst Du möglicherweise zunächst an etwas Abenteuerliches, schließlich lässt sich der Bezug nur indirekt sofort zu den Sportwetten aufbauen. Tatsächlich aber handelt es sich bei den Kombiwetten um eine der beliebtesten Wettvarianten überhaupt. Nicht nur Profis greifen immer wieder auf dieses System zurück, sondern auch die Neulinge wollen in aller Regel mit möglichst großen Kombiwetten ihr Können unter Beweis stellen. Was es dabei im Detail mit den Kombinationswetten auf sich hat und wie die 4er Kombiwette Strategie aussieht, dass verraten wir Dir im Folgenden – und noch vieles Weiteres.

4er Kombiwette Erklärung: Das musst Du wissen

  • Bei einer Kombinationswette werden mehrere Quoten kombiniert
  • Eine 4er Kombiwette besteht aus genau vier Wettquoten
  • Gesamtquote des Scheins bei 4er Kombis sehr hoch
  • Kleine Einsätze können große Gewinne ermöglichen
  • Kombiwetten können problemlos verkleinert/vergrößert werden

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Kombiwette: Was soll das eigentlich sein?

Die Frage: „Wie lautet die 4er Kombiwette Erklärung?“ können wir natürlich erst dann beantworten, wenn dir den Begriff Kombiwette genau definiert haben. Möglicherweise kannst Du es bereits aus dem Namen erahnen, denn bei einer Kombiwette werden immer mehrere Wetten auf nur einem Wettschein miteinander kombiniert. Was bedeutet das konkret? Eine Kombiwette hast Du bereits dann auf die Beine gestellt, wenn Du mehr als eine Quote auf einem Wettschein platzierst. Das genaue Gegenteil zu einer Kombiwette ist also die sogenannte Einzelwette, bei der lediglich eine einzige Quote auf dem Wettschein zu finden ist. Die Kombiwette gehört zu den beliebtesten Wettarten überhaupt – und das natürlich nicht ohne Grund. Der Gedanke hinter dieser Wettart ist nämlich, dass die Quoten auf dem Wettschein kombiniert werden, was wiederum nichts anderes bedeutet, als dass die Quoten multipliziert werden können. Sollten also beispielsweise zwei Quoten von 2,00 kombiniert werden, würde die Gesamtquote des Wettscheins bei 4,00 liegen.

Beachten musst Du als Wettkunde, dass die Kombiwetten für einen Gewinn immer vollständig korrekte Wettscheine voraussetzen. Platzierst Du eine Kombiwette aus drei Wetten, müssen für einen Gewinn also drei Wetten aufgehen. Sollte nur eine Wette falsch sein, ist die Kombiwette falsch und dein Einsatz beim Wettanbieter verloren.

Tipico Kombiwette
Eine Kombiwette wird aus mindestens zwei Wettquoten gebildet

Einsatzbereich der Kombiwetten ist unbegrenzt

Gut zu wissen ist sicherlich, dass die Kombiwetten bei jedem Buchmacher platziert werden können. Kannst Du Dich also mit einer 4er Kombiwette Strategie anfreunden, kannst Du diese überall auf dem Markt in die Tat umsetzen. Darüber hinaus lassen sich die Kombiwetten auch in allen Sportarten nutzen – und das sogar sportarten-übergreifend. Du kannst also problemlos Wettkombinationen bilden, in denen Du Basketball, Tennis und Fußball miteinander kombinierst. Darüber hinaus stehen Dir für Deine Kombiwetten auch alle Wettmärkte beim Buchmacher zur Verfügung. Du kannst also beispielsweise zahlreiche Ergebniswetten kombinieren oder einen Wettschein aus Über/Unter-Wetten und Drei-Weg-Wetten bilden.

Im Check: Vor- & Nachteile der Kombiwetten

Wie angemerkt, gehören die Kombiwetten zu den beliebtesten Wettansätzen der Wettkunden. Das liegt natürlich daran, dass die Wettart einige Vorteile mit sich bringt. Einen davon haben wir bereits erwähnt, denn das Einsatzgebiet kennt bei diesem Wettsystem keinerlei Grenzen. Jeder Tipper kann die Kombiwetten spielen und dabei vollkommen nach seinen Wünschen handeln. Darüber hinaus liegt der größte Vorteil natürlich in der Erhöhung der Wettquote. Wären zum Beispiel zwei Wetten auf Favoriten mit einer Quote von 1,50 nur bedingt attraktiv, bringt eine Kombination dieser Tipps eine Gesamtquote von 2,25 auf die „Waage“. Und die ist natürlich um Einiges besser. Dennoch gibt es zumindest auch einen schwerwiegenden Kritikpunkt, denn für einen Gewinn müssen immer alle Wetten auf dem Tippschein korrekt sein. Selbst wenn also möglicherweise neun Deiner zehn Wetten schon richtig sind, kann Dir die letzte Partie noch immer einen Strich durch die Rechnung machen. Insofern sollte bei Deiner eigenen 4er Kombiwette Strategie immer auch mit Verstand vorgegangen werden.

Bei einer Kombiwette werden mindestens zwei Quoten auf dem Wettschein kombiniert, wodurch eine höhere Gesamtquote erreicht wird. Eingesetzt werden kann die Kombiwette in jeder Sportart und für alle Wettmärkte.

4er Kombiwette Erklärung: So sehen Vierer-Kombis aus

Um was es sich bei einer 4er Kombiwette genau handelt, dürfte Dir nach den aufgezählten Aspekten im Prinzip schon bekannt sein. Hier werden exakt vier Wetten auf einem Tippschein kombiniert, womit die 4er Kombiwette Erklärung bereits geliefert wäre. Um Dir das Ganze noch einmal besser zeigen zu können, haben wir hier eine Einzelwette und eine Kombiwette gegenübergestellt:

Einzelwette

Einsatz: 10 Euro
Quote: 2,00
Gewinn: 20 Euro

4er Kombiwette

Einsatz: 10 Euro
Quoten: 2,00, 1,50, 2,10, 1,75
Gewinn: 110,25 Euro

Wie in dieser kurzen 4er Kombiwette Erklärung ziemlich gut ersichtlich ist, lässt sich die Gesamtquote mit jeder weiteren Quote auf dem Wettschein deutlich erhöhen. Im Vergleich zur Einzelwette sind für einen Gewinn zwar vier korrekte Tipps notwendig, dafür kann aber auch mehr als das Fünffache als Gewinn einkassiert werden. Übrigens: Die 5er Kombiwette Erklärung ist ähnlich, nur dass hier fünf Wetten kombiniert werden.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

4er Kombiwette Strategie: In der Praxis umsetzen

Um die eigene 4er Kombiwette Strategie beim Buchmacher umzusetzen, muss natürlich erst einmal ein geeigneter und attraktiver Anbieter in unserem Wettanbieter Vergleich gefunden werden. Ist das erledigt, kannst Du das Portfolio Deines Buchmachers auf spannenden Quoten hin durchsuchen. Aufgeführt sind die Sportarten üblicherweise in einzelnen Kategorien, wodurch Dir die Übersicht leicht fallen dürfte. Zusätzlich dazu setzen einige Buchmacher auch Filter-Funktionen oder ein Suchfeld ein. Hast Du die passenden Quoten für deine Wette gefunden, kannst Du diese durch einen einfachen Klick Deinem Wettschein hinzufügen. Denk dabei unbedingt an unsere 4er Kombiwette Erklärung, denn deine Vierer-Kombi muss genau aus vier Wetten bestehen. Im Anschluss an die Quoten-Auswahl musst Du lediglich noch Deinen gewünschten Wetteinsatz festlegen und kannst dann den Wettschein abgeben – und die Daumen drücken.

Tipico 4er Kombiwette
Mit vier Quoten wird die 4er Kombiwette gebildet

Tipps & Tricks: Darauf solltest Du bei Deinen Kombiwetten achten

Wie Du die Kombiwetten bei Deinem Buchmacher angehst, ist natürlich ganz allein Dir überlassen. Wir wollen unsere 4er Kombiwette Erklärung aber trotzdem auch dafür nutzen, um Dir ein paar kleine Tipps und Hilfen mit auf den Weg zu geben. Hierzu gehört zum Beispiel der Tipp, dass Du Dich immer auf einen gesunden Einsatz verlassen solltest. Das bedeutet also ganz konkret, dass von zu hohen Wetteinsätzen abgeraten wird. Einsetzen solltest Du immer nur einen kleinen Teil Deines gesamten Guthabens, so dass Du auch einen oder mehrere Verluste verkraften kannst. Möglich sind die Wettabgaben oftmals ab 0,10 Euro bis einem Euro, so dass Du Dich langsam an die optimalen Einsätze für Deine 4er Kombiwette Strategie herantasten solltest. Gerade Neulinge neigen oftmals dazu, zu schnell hohe Einsätze für Kombis zu verwenden, da sie sich von den enorm hohen, möglichen Gewinnen beeindrucken lassen. Das sollte Dir nicht passieren.

Wettanbieter

Zusätzlich kannst Du Dir ein paar Vorteile verschaffen, indem Du das Risiko Deiner Wettmärkte möglichst gering hältst. Damit ist gemeint, dass zum Beispiel ausschließlich Wetten kombiniert werden, die zwei mögliche Ausgänge mit sich bringen und nicht Drei. Ein Beispiel hierfür sind die Über/Unter-Wetten, wo entweder mehr oder weniger Tore als vorgegeben fallen. Nutzt Du diese Märkte, entfällt ein gewisses Risiko, da lediglich zwei Ereignisse überhaupt eintreten können. Zusätzlich minimieren kannst Du Dein Verlustrisiko natürlich auch dadurch, dass Du dich möglichst auf die Favoriten oder Tendenzen der Buchmacher verlässt. Heißt: Du nutzt möglichst niedrige Quoten, da diese auf lange Sicht deutlich vielversprechender sind, als die Wetten auf Außenseiter.

Passende Wettmärkte und Quoten für die Kombiwetten gibt es zu Hauf und diese lassen sich auch einfach platzieren. Allerdings sollte immer ein möglichst geringes Risiko gefahren werden, da die Vierer-Kombis von Natur aus bereits ein gewisses Risiko mit sich bringen.

Gibt es Alternativen zu den Kombiwetten?

Wer nicht möchte, der wird beim Buchmacher natürlich nicht dazu gezwungen, eine Kombiwette zu platzieren. Dementsprechend wollen wir an dieser Stelle unserer 4er Kombiwette Erklärung auch noch einmal einen Blick auf die möglichen Alternativen werfen. Namentlich handelt es sich dabei um die folgenden beiden:

  • Einzelwette
  • Systemwette

Die Einzelwette haben wir im Verlauf unserer 4er Kombiwette Erklärung bereits schon einmal kurz vorgestellt. Bei dieser Wettart werden nicht mehrere Quoten auf dem Wettschein platziert, sondern lediglich Eine. Das hat den Vorteil, dass nur ein korrekter Tipp ausreicht, um mit dem Wettschein einen Gewinn verbuchen zu können. Der Nachteil dieser Herangehensweise ist wiederum, dass die Einzelwetten nur schwer eine so große Quote auf die Beine stellen können, wie die Kombiwetten. Insofern haben beide Herangehensweisen ihre Vor- und Nachteile. Das gilt auch für die dritte Möglichkeit im Bunde, bei der es sich um die Systemwetten handelt. Die Systemwetten haben sich aus den Kombiwetten entwickelt und sind diesen daher auch sehr ähnlich. Der einzige Unterschied: Bei den Systemwetten müssen nicht alle Wetten auf dem Schein korrekt sein. Wird zum Beispiel eine Systemwette 3 aus 5 gespielt, gewinnst Du mit drei von fünf richtigen Tipps.

Tipico Einzelwette
Bei der Einzelwette handelt es sich um eine der möglichen Alternativen

Wie es nicht anders zu erwarten war, bringen natürlich auch die Systemwetten einen kleinen Nachteil mit sich. Das Prinzip hinter dieser Wettart basiert auf mehreren Wettreihen, die allesamt in einer Wette platziert werden. Jede einzelne Wettreihe muss dabei aber natürlich bezahlt werden, wodurch bei den Systemwetten schnell ein hoher Gesamteinsatz zusammenkommen kann. Wer noch nicht ganz so viele Erfahrungen vorweisen kann, sollte an dieser Stelle also ganz besonders gut aufpassen. Übrigens: Die Systemwetten lohnen sich besonders dann, wenn Quoten von 2,00 oder höher zum Einsatz kommen.

Wer mal keine Kombiwette bei seinem Buchmacher platzieren möchte, der kann zwischen zwei Alternativen wählen. Bei der Einzelwette wird nur eine einzige Quote auf dem Tippschein platziert, bei den Systemwetten darf die Kombinationswette einen oder mehrere Fehler enthalten.

Fazit: Kombiwette Erklärung leicht gemacht

Bei der 4er Kombiwette Erklärung handelt es sich nicht um eine wirklich große Sache. Selbst ohne Vorkenntnisse im Bereiche der Sportwetten ist das Prinzip dieser Wettart einfach zu durchschauen und dürfte keinen Tipper vor ernsthafte Probleme stellen. Genau wie bei der Tipico 3er Kombi Erklärung gilt auch hier, dass im Vorfeld der Wettabgabe genau auf die wichtigsten Aspekte geachtet werden sollte. Dazu gehört zum Beispiel auch der angemessene Einsatz, denn nur allzu oft lassen sich Wettkunden zu überhöhten Einsätzen hinreißen. Nutzen kannst Du für die Abgabe Deiner Kombiwetten verschiedene Buchmacher wie Tipico, bet365, bwin oder ähnliche. Achte aber darauf, dass es sich um einen seriösen Wettanbieter handelt. Immerhin möchtest Du mit deinen 4er Kombiwetten natürlich auch Gewinne einfahren. Und diese im Anschluss dann auch wirklich erhalten. Hilfreich ist bei der Suche nach seriösen Anbietern, wenn Du Dir den einen oder anderen unabhängigen Testbericht durchliest, wo die Stärken und Schwächen der Buchmacher aufgedeckt werden sollten.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>