5er Kombiwette Erklärung » Alle Details zur Wettart

5er Kombiwette Erklärung: Das musst Du wissen

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

Top-3

Unser Tipp - Die besten Wettanbieter Angebote

Du befürchtest, dass es sich bei der 5er Kombiwette Erklärung um eine nur schwer zu verstehende Anleitung handelt? Wir können Dir gleich zu Beginn unseres Artikels diese Sorge nehmen. Die 5er Kombiwette ist nicht etwa etwas total Außergewöhnliches, sondern kommt Tag für Tag auf unzähligen Wettscheinen zum Einsatz. Dabei ist es egal, ob es sich um Neulinge oder Profis handelt. Daran erkennst Du also schon: Die 5er Kombiwette Erklärung ist anscheinend für Jedermann verständlich. Also jetzt nichts wie ran an die Definition und die Hintergründe, damit Du möglichst schnell eine eigene 5er Kombiwette Strategie auf die Beine stellen kannst.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

5er Kombiwette Erklärung: Diese Infos sind wichtig

  • Bei einer Kombiwette werden mehrere Quoten auf einem Schein kombiniert
  • Die Gesamtquote ergibt sich durch Multiplikation der einzelnen Quoten
  • 5er Kombiwetten bestehen aus insgesamt fünf Wetten
  • Gesamtquote dieser Wetten ist enorm hoch
  • Verlustgefahr höher als bei Einzelwetten

Bevor es richtig losgeht: Was sind eigentlich Kombiwetten?

Um sicherzustellen, dass Du der 5er Kombiwette Erklärung auf jeden Fall folgen kannst, wollen wir erst einmal ein bisschen Grundlagenwissen vermitteln. Nicht alle Wett-Freunde wissen möglicherweise schon jetzt, um was es sich bei den Kombiwetten eigentlich genau handelt. Erfreulicherweise lässt sich die Wettart unkompliziert definieren, so dass in wenigen Minuten bereits Klarheit herrschen dürfte. Möchtest Du eine Wette bei einem Wettanbieter wie bet365, Tipico und Co. platzieren, kannst Du auf nur einem Wettschein mehrere Quoten miteinander kombinieren. Das bedeutet, dass jede einzelne Quote mit den anderen Quoten multipliziert wird. Hast Du auf Deinem Wettschein beispielsweise drei Quoten von 3,00, wird die Gesamtquote des Wettscheins bei 27 liegen, denn drei Mal drei Mal drei ist gleich 27. Was beim ersten Hinhören aber ungemein verführerisch klingt, hat natürlich auch eine leichte Schattenseite.

Die Kombiwetten sind als Wettsystem nämlich mit einem recht hohen Risiko verbunden, bzw. einem deutlich höheren Risiko als die Einzelwetten. Damit Du einen Gewinn mit den Kombis verbuchen kannst, müssen alle Wetten auf deinem Wettschein korrekt sein. Bei einer Einzelwette gilt das zwar auch, hier handelt es sich aber auch immer nur um eine Quote. Hier liegt das erhöhte Risiko, denn selbst bei nur einer einzigen falschen Wette auf dem Schein ist die Kombiwette falsch und der Einsatz verloren.

Cashpoint Kombiwette
Eine Kombiwette wird immer aus mehreren Quoten gebildet

Große Vielfalt für die Auswahl der Wettquoten

Möchtest Du eine Kombiwette bei einem Buchmacher platzieren, kannst Du gleich mehrere Wege einschlagen. Zum einen ist es natürlich möglich, die Kombiwetten beispielsweise ausschließlich aus Wetten auf den Sieger einer Partie beim Fußball zu bilden. In diesem Fall würdest Du also zum Beispiel den Sieg der Bayern, einen Sieg von Real Madrid und einen Sieg von Barcelona miteinander kombinieren. Es besteht aber bei den Fußballwetten zum Beispiel auch die Möglichkeit, Über/Unter-Wetten oder eine andere Wettart zu nutzen. Selbstverständlich bis Du bei Deiner 5er Kombiwette Strategie aber nicht nur an Fußballwetten gebunden, sondern kannst auch auf alle anderen Disziplinen bei Deinem Buchmacher zurückgreifen. Richtig interessant kann es laut unserem Testbericht vor allem mit den Livewetten werden. Bei diesen Wetten kannst Du Dir erst einen Eindruck darüber verschaffen, wie gut oder schlecht eine Mannschaft auftritt – und dann während des Spiels Deine Wetten platzieren.

Warum sollte ich Kombiwetten nutzen?

Weshalb Du überhaupt auf Kombiwetten zurückgreifen solltest, hat gleich mehrere Gründe. Zum einen kannst Du Dein Fachwissen mit diesen Wettarten erstklassig unter Beweis stellen. Immerhin ist schon eine ganze Menge Können erforderlich, um eine Kombiwette erfolgreich ins Ziel zu bringen – eine gute Portion Glück vorausgesetzt. Darüber hinaus ermöglichen Dir die Kombiwetten aufgrund der Quoten-Vergrößerung zahlreiche enorme Gewinne – und das schon mit geringen Einsätzen. Oftmals reichen wenige Euros aus, um mit einer klugen Kombiwette 1.000 Euro oder mehr zu gewinnen. Besonders verlässlich sind die Kombis immer dann, wenn mehrere Favoriten kombiniert werden. Jede dieser Wetten allein würde keinen sonderlich attraktiven Gewinn mit sich bringen, durch die Kombination steigt die Gesamtquote aber auf einen hohen Wert an.

Bei den Kombiwetten handelt es sich immer um eine Kombination von mehreren Wetten auf nur einem Tippschein. Große Gewinne sind mit dieser Wettart auf jeden Fall möglich, allerdings müssen für einen Gewinn mit einer Kombiwette immer alle Wetten auf dem Tippschein korrekt sein.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

5er Kombiwette Erklärung: Das ist die 5er Kombiwette

Die genaue Antwort auf die Frage: „Wie lautet die 5er Kombiwette Erklärung?“ wollen wir jetzt liefern. Kombiniert werden bei dieser Wettart immer fünf Quoten auf dem Tippschein. Insgesamt musst Du also fünf Quoten auswählen und diese auf Deinem Wettschein platzieren, um eine 5er Kombiwette platzieren zu können. Wie das Ganze dann zum Beispiel aussieht, siehst Du hier:

  • Wette 1: Sieg Real Madrid
  • Wette 2: Sieg Borussia Dortmund
  • Wette 3: Sieg Barcelona
  • Wette 4: Sieg Bayern München
  • Wette 5: Sieg Juventus Turin

Du würdest also lediglich einen einzigen Wettschein platzieren, könntest auf diesem aber fünf verschiedene Wetten platzieren. Die einzelnen Quoten der Tipps werden dabei multipliziert. Hieraus würde sich also ergeben: Quote Wette 1 x Quote Wette 2 x Quote Wette 3 x Quote Wette 4 x Quote Wette 5. Selbst wenn es sich also bei allen fünf Quoten grundsätzlich um recht niedrige Werte handelt, kannst Du mit den Wettkombinationen eine hohe Gesamtquote erreichen. Übrigens: Die 3er Kombiwette Erklärung und die 4er Kombiwette Erklärung sind identisch, nur werden hier drei oder vier Wetten kombiniert.

Cashpoint 5er Kombiwette
Leicht zu verstehen: Eine 5er Kombiwette besteht aus genau fünf Wettquoten

5er Kombiwette Strategie in der Praxis: Wie werden die Wetten platziert?

Die 5er Kombiwette Erklärung hast Du sicherlich verstanden, weshalb wir im folgenden Schritt jetzt einmal genau durchleuchten wollen, wie die 5er Kombiwette Strategie in der Praxis angewandt werden kann. Die wichtigste Voraussetzung hierfür ist, dass Du Dich bei einem seriösen und vertrauenswürdigen Buchmacher anmeldest. Achte also im Wettanbieter Vergleich unbedingt darauf, dass der Wettanbieter eine offizielle Lizenz einer Regulierungsbehörde vorweisen kann. Hast Du einen oder sogar mehrere passende Wettanbieter ausfindig machen können, kannst Du Dich in Dein Wettkonto einloggen und Dich auf Die Suche nach den besten Quoten für Deine Sportwetten zu machen. Jedes Portfolio bietet natürlich seine ganz eigenen Details, grundsätzlich lassen sich aber viele Gemeinsamkeiten erkennen. Nutzen kannst Du oftmals verschiedene Features als Unterstützung, so dass Du zum Beispiel ganz gezielt nach bestimmten Spielen suchen kannst.

Wenn Dir eine Quote beim Wettanbieter zusagt, kannst Du diese in der Regel durch einen einfachen Mausklick auf deinen Wettschein platzieren. So gehst Du jetzt noch vier weitere Male vor, bis alle fünf Quoten für Deine 5er Kombiwette Strategie auf dem Wettschein zu finden sind. Anschließend musst Du nur noch Deinen gewünschten Wetteinsatz festlegen und kannst die Wette dann platzieren. Du siehst: Von der 5er Kombiwette Erklärung bis zum Einsatz in der Praxis ist es kein wirklich weiter Weg.

Unsere Tipps für Dich: Kombiwetten clever platzieren

Natürlich gibt es keine garantierten Techniken, mit denen Du mit Deinen Kombiwetten auf jeden Fall einen Gewinn einfährst. Allerdings ist es durchaus so, dass Du Dir durch eine kluge Herangehensweise ein paar bessere Chancen sichern kannst. Ein heißer Tipp ist zum Beispiel die Auswahl von risikoarmen Wettmärkten. Damit sind nicht die Drei-Weg-Wetten gemeint, sondern zum Beispiel die Zwei-Weg-Wetten oder Über/Unter-Wetten. Der Grund: Hier gibt es nur zwei mögliche Ausgänge für die Wette, weshalb Deine Chance etwas zu gewinnen deutlich besser ausfällt. Gleichzeitig solltest Du aber trotzdem immer klug und überlegt mit Deinem Einsatz vorgehen. Selbst wenn Dir Deine 5er Kombiwette Strategie noch so sicher vorkommt, solltest Du niemals dein gesamtes Kapital auf nur diese eine Wette platzieren. Stattdessen gilt: Verwende immer nur einen Teil Deines Guthabens und halte immer eine Reserve für Durststrecken in der Hinterhand.

Wettanbieter

Empfehlenswert ist es zudem, wenn Du Dich öfter einmal mit den möglichen Bonusangeboten der Buchmacher beschäftigst. Meldest Du dich zum Beispiel neu bei einem Wettanbieter an, kannst Du Dich in aller Regel auf einen Willkommensbonus verlassen. Das bedeutet also, dass Du zum Beispiel ein kostenloses Wettguthaben erhältst oder einen Bonus für Deine erste Einzahlung kassierst. So oder so: Derartige Angebote aus unserem Wettanbieter Bonus Vergleich können enorm attraktiv sein. Neben diesen Bonusangeboten für die Neukunden stellen die Buchmacher aber auch Promotionen für bereits bestehende Wettkunden zur Verfügung. Passend zur 5er Kombiwette Erklärung kann beispielsweise ein Kombi-Bonus genutzt werden. Bei einer solchen Offerte wird Dein Risiko vom Buchmacher zusätzlich belohnt, da er Dich für deine Kombiwette im Gewinnfall mit einem Bonusbetrag versorgt. Dabei gilt immer: Je größer die Kombiwette, desto größer fällt auch der Bonus aus.

X-Tip Kombi-bonus
Mit einem Kombi-Bonus belohnen die Buchmacher dein Risiko zusätzlich

Umsetzen lassen sich die Details aus der 5er Kombiwette Erklärung in der Praxis einfach. Aber nicht nur das, denn Du kannst Dir bei vielen Buchmachern auch noch zusätzliche Bonusgelder sichern, wenn Du besonders risikowillig agierst.

Welche Alternativen zu den Kombiwetten gibt es?

Siehst Du Dir die Portfolios der Buchmacher einmal etwas genauer an, wirst Du schnell feststellen, dass neben einer 5er Kombiwette auch noch zahlreiche andere Wettarten genutzt werden können. Natürlich kannst Du zum Beispiel auch deutlich kleinere Kombis wie eine 2er Kombi oder 3er Kombi spielen. In diesem Fall wird die Gesamtquote geringer ausfallen als bei einer 5er Kombi, dafür müssen aber auch nur zwei oder drei Tipps für einen Gewinn korrekt sein. Grundsätzlich unterscheiden die Buchmacher und Tipper dieser Welt zwischen den folgenden drei Wettarten:

  • Einzelwetten
  • Kombiwetten
  • Systemwetten

Was es mit einer Einzelwette auf sich hat, ist schnell erklärt. Hast Du auf Deinem Wettschein lediglich nur eine Quote platziert, handelt es sich um eine Einzelwette. Du gewinnst dann etwas, wenn die Wette wie erwartet ausgegangen ist. Im Vergleich zur Kombiwette liegt das Verlustrisiko bei einer Einzelwette geringer, die Quoten können aber mit denen der Kombiwetten dafür aber auch nicht mithalten. Interessant kann für Dich jedoch auch eine Systemwette sein. Hier wird ein ähnliches Prinzip wie bei den Kombiwetten angewandt, nur dürfen sich bei Deiner Systemwette auch einer oder mehrere Fehler einschleichen. Bei einer Systemwette 3 aus 5 müssten für einen Gewinn drei Wetten korrekt sein, bei einem System 4 aus 5 wären vier korrekte Wetten erforderlich. Grundsätzlich stehen die Chancen auf einen Gewinn bei einer Systemwette Tipico oder einem anderen Buchmacher gut – nur fällt der Einsatz auch höher aus, da jede einzelne Wettreihe bezahlt werden muss.

Als Alternativen zu den Kombiwetten können grundsätzlich die Einzelwetten und die Systemwetten bezeichnet werden. Beide Wettarten bringen ihre Vor- und Nachteile, zumindest die Systemwetten sind den Kombiwetten sogar sehr ähnlich.

Fazit: Das „Geheimnis“ wurde gelüftet

Ist die 5er Kombiwette Erklärung nun sonderlich kompliziert gewesen? Mit großer Wahrscheinlichkeit war es für Dich kein Problem, den Inhalten zu folgen und jetzt selber ein paar Wetten beim Buchmacher platzieren zu können. Denke dabei aber immer daran, dass Du ein möglichst geringes Risiko eingehen solltest. Darüber hinaus kannst Du Dir mit einem Bonus ein größeres Guthaben verschaffen – und das ist rund um die Sportwetten eigentlich nie verkehrt.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>