Buchmacher mit PayPal: Online Buchmacher mit PayPal finden 2019 »

Buchmacher mit PayPal finden & sich hier den besten herauspicken

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

Top-3

Unser Tipp - Die besten Wettanbieter Angebote

Du bist auf der Suche nach einem renommierten Buchmacher PayPal, der im großen Buchmacher Vergleich punkten kann und bei dem Du mit PayPal ein- und auszahlen kannst? Und neben dem Wunsch beim Buchmacher mit PayPal zahlen zu können, erwartest Du natürlich auch ein Deinen persönlichen Spielpräferenzen entsprechendes Angebot, das wir im großen Sportwetten Bonus Vergleich bewertet haben? Dann bist Du in diesem Ratgeber genau richtig. Denn wir stellen hier die besten Buchmacher mit PayPal-Zahlungsoption vor, zeigen Dir, welche Spielvorteile und Sicherheitsvorteile Dich erwarten, wenn Du das Wallet zum Zahlen beim Sportwettenanbieter verwendest und helfen Dir, den für Deine Spielpräferenzen perfekten Anbieter rauszusuchen. Schließlich unterscheiden sich Buchmacher mit PayPal deutlich in ihren angebotenen Wettoptionen, der Spieltiefe und den Wettmärkten, ganz zu schweigen vom Live-Center und dem angebotenen Stammkundenprogramm. Mithilfe unseres Vergleichs siehst Du auf einen Blick, ob sich die Anmeldung bei einem der Buchmacher mit PayPal aus dem Vergleich wirklich lohnt oder ob Du lieber zu einem anderen Angebot greifen solltest.

Das Wichtigste zu Beste Buchmacher mit PayPal

  • Sichere Zahlungsmethode im Netz
  • Zusätzlicher Sicherheitsaspekt dank PayPal-Prüfung
  • Spezielle PayPal Bonusangebote
  • PayPal-zahlungen keine Kreditkarteninfos im Portal hinterlegt
  • PayPal Zahlungen unterwegs auch via App Durchführbar

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

So funktioniert die Zahlung mit PayPal beim Buchmacher

Wenn ein Buchmacher PayPal-Optionen erlaubt, profitieren Spieler von einem wichtigen Aspekt: Nämlich extrem schnellen Bearbeitungszeiten. Damit ist gemeint, dass die Einzahlung mit PayPal in der Regel binnen weniger Minuten durchgeführt wird. Zum Vergleich: Eine Banküberweisung kann leicht bis zu fünf Werktagen in Anspruch nehmen. Das heißt, bei Zahlung mit PayPal kann innerhalb weniger Minuten eine Wette mit dem Guthaben platziert werden oder damit begonnen werden, die Umsatzbedingungen eines Bonusangebots freizuspielen. Wer eine Einzahlung mit Banküberweisung wählt, muss sich nun erstmals ein paar Tage gedulden, bevor er mit den Wetten beginnen kann.

Buchmacher mit PayPal
PayPal bietet bequemes Geld Senden im Netz & Zahlungen bei Deinem Buchmacher

Bei PayPal ist es aber nicht nur die Möglichkeit, nervige Wartezeiten zu umgehen, sondern das Wallet liefert einen entscheidenden zusätzlichen Sicherheitsvorteil, der so bei Zahlungen mit Banküberweisung oder Kreditkarte nicht gegeben ist. Damit ist gemeint, dass wenn Spieler im Buchmacherportal mit PayPal einzahlen, im Buchmacherportal selbst keine Bankkonto-Informationen oder Kreditkarteninformationen hinterlegt werden. Unbefugte können sich so keinen Zugriff zu diesen Daten verschaffen, da diese nicht beim Sportwettenanbieter gespeichert sind.

Das sind die Besten Buchmacher mit PayPal:

Wie einleitend kurz angesprochen, unterscheiden sich Anbieter mit PayPal-Option deutlich. Daher ist es zwingend notwendig, dass wenn Du Dir einen Anbieter aus der folgenden Liste aussuchst, Du kurz abklärst, ob dort auch Deine bevorzugten Wettmärkte in ausreichender Spieltiefe offeriert werden. Schließlich wäre niemanden damit geholfen, wenn Du Dir jetzt einen Buchmacher auswählst, bei dem Du vielleicht mit PayPal einzahlen kannst, gleichzeitig besteht aber nicht die Möglichkeit, auf den von Dir favorisierten Wettmarkt Esport Wetten zu platzieren.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Wieso bieten nicht alle Buchmacher PayPal als Zahlungsmethode an?

Das Online Wallet PayPal hat sich bei Buchmachern durchgesetzt, die auch deutsche Kunden als Zielgruppe bedienen wollen. Das erkennt ein Spieler daran, dass das Portal komplett auf Deutsch angeboten wird und auch Kundendienst Optionen auf Deutsch offeriert werden. Dann hat der Buchmacher ein großes Interesse, deutschsprachige Kunden zu beheimaten und wird in der Regel auch das bei deutschen Kunden so wichtige Wallet PayPal unterstützen. Auf internationaler Ebene konkurriert der Zahlungsdienst mit den Konkurrenten Neteller und Skrill, die ebenfalls beide ein identisches Zahlungsangebot wie PayPal anbieten.

Welche Sicherheitsvorteile bietet eine Einzahlung mit PayPal?

SicherheitDer größte Vorteil, wenn Du bei Buchmacher PayPal nutzt, ist, dass diese Zahlungsmethode Menschen mit hohem Sicherheitsbedürfnis ein Maximum an Sicherheit garantieren kann, wenn sie im Netz Geldzahlungen durchführen. Denn der Zahlungsdienst wird zum einen vom TÜV kontrolliert und lizensiert, zum anderen geht PayPal nur Kooperationen mit Buchmachern ein, die 100 Prozent seriös und sicher sind. Drittens werden bei PayPal Zahlungen keine persönlichen Daten beim Buchmacher hinterlegt. Auch wenn Buchmacher größten Wert auf höchste IT-Sicherheit liegen, kann es vorkommen, dass sich Unbefugte Zugang zur IT des Buchmachers verschaffen. Im schlimmsten Fall können diese dort die Kreditkartendaten der Kunden abgreifen. Und dann wäre es möglich, mit diesen im Netz illegal einzukaufen. Wer auf PayPal-Zahlungen setzt, muss sich über einen solchen Vorfall keine Gedanken machen. Bei PayPal-Zahlungen werden weder persönliche Kreditkartendaten noch Kontoinformationsdaten im Buchmacherportal hinterlegt, mit denen Kriminelle etwas anfangen können.

PayPal Käuferschutz
PayPal bietet einen Käuferschutz

PayPal: Schnelle Hilfe bei fehlendem Wetteinsatz

Manchmal kommt es im Leben darauf an, schnell zu sein. Das ist bei Sportwetten nicht anders. Fällt zum Beispiel auf, dass sich bei einer Live-Begegnung eine Option herauskristallisiert, mit der man einen ordentlichen Gewinn einspielen könnte, dann will man diese Wette schnell noch mitnehmen. Fehlt es nun aber an Spielguthaben auf dem Wettkonto, benötigt man eine Einzahlungsmethode, mit der das Guthaben binnen Minuten verfügbar. Anderenfalls würde man die Livewetten-Option verpassen, weil aufgrund der Wartezeit auf die Einzahlung die Begegnung bereits abgelaufen wäre. Daher ist PayPal eine Notfallhilfe, wenn wirklich ganz dringend Guthaben eingezahlt werden muss. Und das geht natürlich unterwegs und mobil mit einer entsprechenden Buchmacher App mit PayPal-Zahlungsoptionen.

Folgende Kosten entstehen bei der Nutzung von PayPal

Mit PayPal bezahlenPayPal setzt auf ein relativ interessantes Gebührenmodell. Denn dieses ist so aufgebaut, dass der Treuhandservice bei jeder Zahlung mitverdient. Dazu teilt PayPal jede Zahlung in zwei Vorgänge ein. Wann immer eine Zahlung durchgeführt wird, sendet ein Teilnehmer Geld und der andere Teilnehmer empfängt Geld. Das Senden ist bei PayPal immer umsonst, beim Geld empfangen verlangt PayPal eine Gebühr. Wenn ein Spieler nun im Buchmacherportal mit PayPal einzahlt, sendet er Geld. Das heißt, für ihn erst mal, dass bei PayPal keine Gebühren anfallen. Gleichzeitig empfängt das Portal aber Geld und muss in diesem Fall 1,7 % +35 Cent Gebühr zahlen. Und das ist auch der Grund, warum bei einigen Buchmachern Einzahlungen mit PayPal eine Gebühr kosten. In diesem Fall reicht der Buchmacher die Gebühr an den Kunden weiter. In folgender Tabelle lässt sich erkennen, welche Kosten bei den drei bekannten Treuhandservices anfallen und wie sich hier PayPal von Skrill und Neteller unterscheidet:

 

PayPal

Skrill

Neteller

Geld versenden/ mit PayPal bezahlen

Kostenlos, solang in Euro

1%

Gebührenfrei

Geld empfangen

1,9 % + 0,35 Euro

Gebührenfrei

Gebührenfrei

Konto aufladen

1,9 % (3,9% Kreditkarte)

0 % (Bank), 1,9% (Kreditkarte)

0 % (Bank), 1,9% bis 4,9% (Kreditkarte)

Jahresgebühr

keine

1Euro/Monat

30 USD/Jahr

 

Wenn Du jetzt aus Deinem Buchmacherkonto Geld auf Dein Konto auszahlt, dann sendet das Portal Geld. Für das Portal ist das Senden nun umsonst. Gleichzeitig empfängst Du aber auf Deinem PayPal-Konto Geld. Daher reduziert PayPal nun das Guthaben bei Dir um 1,9 % +35 Cent. Das heißt, PayPal-Zahlungen sind nie kostenlos, für einen der beteiligten Teilnehmer fallen immer Gebühren an.

Wettanbieter

Wichtig: PayPal besitzt keine Bankenlizenz

Nachdem sich PayPal in Deutschland zu einem relativ wichtigen Zahlungsmittel adaptieren konnte, hält sich ein Irrglaube bei vielen Kunden. Viele denken, dass ein PayPal-Konto mit einem Bankkonto gleichzusetzen ist. Dem ist aber nicht so. Neben dem Aspekt, dass es auf dem PayPal-Konto natürlich keine Verzinsung gibt, besitzt der Treuhandservice keine eigene Banklizenz. Das heißt, dieses Unternehmen wird nicht wie eine klassische Bank von der BaFin oder der Bankenregulierung kontrolliert und reguliert. Wer Geld sparen möchte, größere Beträge längere Zeit „parken“ muss oder eine Möglichkeit sucht, auf die der Arbeitgeber das monatliche Gehalt überweisen kann, muss dafür ein Bankkonto verwenden. PayPal bietet dafür keine sinnvolle Alternative.

PayPal 888 Sports Bonus
888 Bonus mit PayPal Zahlung aktivieren

Exkurs: PayPal & eBay machen Online-Shopping wieder seriös

Zur Anfangszeit des Online-Shoppings und insbesondere zur Anfangszeit von Auktionsplattformen wie eBay, tummelten sich im Netz eine Vielzahl krimineller Betrüger. Es gab eigentlich keine andere Möglichkeit, außer mit Vorkasse, Waren zu kaufen. In der Folge wurden die Waren zum Teil erst verspätet oder im schlimmsten Fall defekt/gar nicht verschickt. Käufer blieben auf den Kosten sitzen, die einzige Möglichkeit bestand nun in einem teuren Rechtsstreit. Die Auktionsplattform eBay hat daher aus relativ eigenem Interesse das Tochterunternehmen PayPal gegründet. Ab sofort war es möglich, mit einem Käuferschutz im Netz einzukaufen und so sichere Transaktionen zu garantieren. Ohne die Einführung von PayPal würden wir heute nicht so sicher in Onlineshops einkaufen können, wie dies der Fall ist.

Die fünf wichtigsten Fragen zu Beste Buchmachers mit PayPal

Bekomme ich für die Nutzung von PayPal einen Bonus?

Nein, aktuell bietet Dir kein Buchmacher mit PayPal ein solches Bonusangebot an. Speziell im Online Spielsegment findest Du aktuell PayPal-Boni bei den Online Casinos. Wenn Du aber überlegst, auf welche Vorteile Du verzichtest, wenn Du beim Buchmacher nicht mit PayPal einzahlst, ist der Verzicht auf einem eigenen Bonus aktuell auch nicht so schwerwiegend.

Muss ich mein PayPal-Konto & Wettgewinne beim Finanzamt melden?

Das sind zwei relativ gute Fragen. Wettgewinne müssen nur steuerlich geltend gemacht werden, wenn es sich um einen professionellen Spieler handelt, der vom Wetten lebt. Wer einer regulären Arbeit nachgeht und sozusagen Wetten als Nebentätigkeit betreibt, muss die Gewinne nicht steuerlich geltend machen. Wie ein PayPal-Konto beim Finanzamt angemeldet werden muss, sollte in jedem Fall beim persönlichen Steuerberater angefragt werden. Hier trauen wir uns keine allgemeingültige Antwort zu.

Welche zusätzlichen Sicherheitsfaktoren besitzt PayPal?

Der größte Vorteil, den Kunden bei PayPal erwartet, ist sicherlich der Käuferschutz. Dieser greift zwar nicht beim Buchmacher, sondern bei allgemeinen Käufen im Netz oder bei Käufen von Privatpersonen, ist aber dennoch ein Alleinstellungsmerkmal in unserer heutigen Zeit. Wenn ein Kunde bei einem Privatkunden etwas kauft, und mit PayPal zahlt, zahlt PayPal das Guthaben nicht sofort an den Verkäufer aus. PayPal hält dieses ein, bis sich der Käufer meldet und sagt, dass die Ware unbeschädigt und in vollem Umfang beim eingegangen ist. Trifft die Ware defekt oder gar nicht ein, hält PayPal das Guthaben so lange zurück, bis der Vorfall zur Zufriedenheit des Käufers geklärt wurde oder zahlt dem Käufer sein Guthaben zurück. Wenn sich der Käufer trotz erfolgreicher Lieferung nicht meldet, wird das Guthaben innerhalb eines bestimmten Zeitfensters automatisch an den Käufer geschickt.

Wie erkenne ich Betrugsmails die im Namen von PayPal verschickt werden?

PayPal verschickt niemals Mails, in denen es Kunden auffordert, persönliche Daten abzugleichen. Das höchste der Gefühle, was PayPal verschickt, sind Mails, in denen das Unternehmen darüber informiert, dass es Unstimmigkeiten mit dem Konto gab und dieses aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde. Das war’s aber auch schon. Danach muss der Kunde persönlich Kontakt mit einem Mitarbeiter aufnehmen, um den Vorfall klären zu können. Wann immer ein anderes Mail im eigenen E-Mail-Postfach landet, kann dieses bedenkenlos gelöscht werden. Es sollte weder auf den darin enthaltenen Link geklickt werden noch sollt in einer anderen Weiße darauf reagiert werden. Wenn es Probleme mit den persönlichen Angaben gab, sperrt PayPal sowieso das Konto und wartet, bis sich der Kunde meldet, weil dieser das Konto ja weiterhin verwenden möchte.

PayPal Registrierung Tipico
Tipico bietet eine verkürzte Registrierung mit dem PayPal-Konto

Sind meine Einlagen auf dem PayPal Konto geschützt?

Ein PayPal Konto ist kein Bankkonto. Das heißt, es handelt sich um einen Treuhandservice mit dem an schnell und einfach bezahlen kann. Größere Einlagen sollte man auf dem PayPal-Konto sowieso nicht lagern. Dafür ist das Girokonto oder das Kreditkartenkonto dar. Sicherlich ist ein PayPal-Konto so lange sicher, wie die Zugangsdaten nicht mit Dritten geteilt werden oder gegen die AGBs des Zahlungsanbieters verstoßen wird. Trotzdem sollte ein PayPal-Konto in erster Linie zum Zahlen im Buchmacherportal verwendet werden oder für sichere Zahlungen im Netz.

Fazit: Buchmacher mit PayPal unterscheiden sich in Portfolio & Boni

Es ist eigentlich ganz einfach: Wer bei seinem Buchmacher mit PayPal zahlt, profitiert von extrem schnellen Bearbeitungszeiten und maximalen Sicherheitsvorteilen. Guthaben werden binnen weniger Minuten gutgeschrieben, gleichzeitig werden keine persönlichen Kartendaten im Buchmacherportal hinterlegt. So gesehen gibt es nicht viele andere noch sicherere und noch schnellere Zahlungsmethoden im Netz. An der Stelle müssen wir aber noch mal explizit darauf hinweisen, dass sich Buchmacher mit PayPal-Option oft in ihrem Portfolio und Bonusangeboten unterscheiden. Manche Bonusangebote richten sich eher an Anfänger wieder andere an erfahrene Spieler. Der eine Buchmachers setzt auf eine Vielzahl Nebensportarten im Portfolio, der andere wiederum nur auf Hauptsportarten. Während es BigBetWorld zum Beispiel auf über 300 Wettoptionen hinsichtlich der Spieltiefe setzt, gibt es auch Konkurrenten, die sich auf eine Spieltiefe von zum Beispiel 70 Optionen pro Fußball-Begegnung beschränken. Kurz gesagt, bevor Du Dich bei einem von Dir ausgesuchten Buchmacher mit PayPal-Option anmeldest und dort einzahlst, prüfe bitte eigenständig, ob dieser den von Dir favorisierten Wettmarkt und die geforderte Spieltiefe für Deine Systeme anbietet.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>