bwin Freebet » Diese 3 Besonderheiten zeichnen die Gratiswette aus

bwin Freebet: Vor allem Neukunden können gratis Wetten

bwin WETTANBIETER

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 57,1%

Würdest du das bwin WETTANBIETER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Angebot
  • Abwicklung
  • Mindesteinlage
50 50 50
JETZT BEWERTEN

57,1%
JA

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

bwin EinzahlungsbonusFreiwetten gibt es mittlerweile auch beim Buchmacher bwin. Der Vorteil für die Spieler besteht darin, dass die Sportwetten ganz ohne Risiko abgeschlossen werden können. Erfolgt ein Verlust der Wette, wird der gesetzte Betrag erstattet und in Form von Gratiswetten gutgeschrieben. In Anspruch genommen werden kann das Angebot ausschließlich für Sportwetten. Den Spielern stehen mehr als 90 verschiedene Sportarten bereit, um ihren Wetteinsatz zu machen. Ein separater bwin Freebet code wird für die bwin Free bets oder den bwin Startbonus allerdings nicht benötigt. Voraussetzung für den Wetteinsatz ist allerdings eine erste Einzahlung auf das Wettkonto. Nur so lässt sich der Bonus einlösen.

  • Bonus auf verlorene Wetten
  • Bonus Code: Kein Gutscheincode erforderlich
  • Bonusart: Angebot gilt für Neukunden
  • Ersteinzahlung auf Konto nötig
  • Maximaler Betrag: bei Freebet 50 Euro

Jetzt zum bwin Test

Welches Freebet Angebot für Neukunden?

Das bwin Startguthaben in Form von einer Frei- oder Gratiswette richtet sich vor allem an Neukunden, die eine erste Einzahlung auf ihr Wettkonto vornehmen. Der Buchmacher bezeichnet diese mit der sogenannten Joker-Wette. Allerdings wird diese nur bis zu einem maximalen Betrag von 50 Euro gewährt. Geht der erste Einsatz verloren, erhalten die Kunden einen Coupon für eine neue Wette. Dieses Angebot wird als bwin Freebet Deutschland angeboten. Kunden aus anderen Ländern können wiederum von anderen Boni und Aktionen profitieren.

bwin Freebet für alle Neukunden
Freiwetten mit Joker-Wette

 

Basis für die Gewährung von einer Freiwette ist allerdings, dass der Mindesteinsatz 5 Euro beträgt. Zudem gibt es auch verschiedene Angebote in Form von Gratiswetten, die auch Bestandskunden zugutekommen. Hier sei allerdings angemerkt, dass diese Offerten nicht immer zur Verfügung stehen. Sie sind meist temporäre Angebote. Auch im Casinobereich können vor allem die Bestandskunden von kostenfreien Zusätzen profitieren. Hier gestalten sie sich allerdings eher in Form von Gratisspielen, beispielsweise bei Automaten. Mit dem Bonus gehört bwin zum Aspirant der Testsieger-Krone. An wen diese schon vergeben wurde? Es wurde geprüft und die die einzelnen Testsieger sind in der Übersicht ersichtlich.

 

 

Videos zu bwin

 

Welche Einzahlungsmöglichkeiten gibt es bei bwin?

Es gibt gleich mehrere Möglichkeiten, einen ersten Betrag auf das Wettkonto einzuzahlen. Dabei ist die Höhe der Summe jedem Spieler selbst überlassen. Allerdings liegt die Mindestsumme bei 10 Euro. Möchte man einen ersten Wetteinsatz platzieren, um beispielsweise von der Freiwette oder dem bwin Neukundenbonus profitieren zu können, muss dieser bei 5 Euro liegen. Bei den Einzahlungsmöglichkeiten zeigt sich der Buchmacher sehr breit aufgestellt. Die Spieler können bei mittels Banküberweisung, Kreditkarte oder der Paysafecard ihren Transfer vornehmen. Auch verschiedene e-Wallet Lösungen sowie PayPal werden offeriert. In Bezug auf die Freiwette ist allerdings zu beachten, dass bei Zahlungen über PayPal, Skrill oder Neteller keine bwin Freebet angeboten werden. Wer allerdings die Vorteile der Kreditkartenzahlung nutzen möchte und noch keine Karte hat, kann dies hier nachholen. Im Kreditkarten Vergleich gibt es die zurzeit besten Karten in einer Übersicht.

Für Freiwetten kostenlos anmelden
Kostenfrei registrieren & Freebet sichern

 

Wie lange die einzelnen Laufzeiten bei den Einzahlungen betragen, hängt im Wesentlichen von der gewählten Option ab. Am längsten dauert der Geldtransfer bei der Banküberweisung. Bei PayPal oder der Kreditkarte, sowie bei Neteller oder Skrill stehen die Beträge meist binnen weniger Minuten zur Verfügung. Damit sich die Spieler auch bei den Zahlungsvorgängen zusätzlich sicher fühlen, kann bwin eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein vorweisen. Damit ist garantiert, dass sich der Buchmacher an die entsprechenden strengen Regularien der deutschen Behörden hält.

Was ist bei der bwin Auszahlung zu beachten?

Die Auszahlung kann bei bwin einmal monatlich kostenfrei beantragt werden. Möchten die Spieler allerdings eine häufigere Auszahlung, so ist diese meist mit Kosten verbunden. Gebührenfrei sind somit erst ab 1.000 Euro. Für die Auszahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Vor einer ersten Auszahlung kommt es zu Identitätsprüfung des Spielers. Hierbei muss sich der Kunde mit einem offiziellen Ausweisdokument, wie beispielsweise Personalausweis oder Reisepass, identifizieren. Erst dann wird die Auszahlung freigegeben. Für alle weiteren Auszahlungen ist diese Prüfung allerdings nicht mehr notwendig. Zu beachten ist bei der Auszahlung ebenso, dass die Methode für die Auszahlung gleich der Einzahlungsoption sein muss. Wurde beispielsweise via Banküberweisung die Einzahlung auf das Wettkonto getätigt, kann der Betrag auch nur über Banküberweisung wieder ausgezahlt werden.

Wettanbieter

Anmeldung für bwin Freebet einfach möglich

Um überhaupt in den Genuss der Freiwette zu kommen, ist es notwendig, dass man sich zunächst als Neukunde bei bwin registriert. Das geht hier besonders schnell und einfach online vonstatten. So funktioniert die Anmeldung Schritt für Schritt:

  • Button zur Registrierung auf Homepage anklicken
  • Anmeldeformular komplett ausfüllen
  • E-Mail mit Verifizierungslink bestätigen
  • Geld auf das Wettkonto einzahlen (Mindestbetrag liegt hier bei 10 Euro)
  • Erste Wette platzieren und damit Freiwette sichern
  • Auszahlung aus Wettgewinn anfordern
Bonus auch für Casino nutzen
Casino Bonus extra sichern

 

Jetzt direkt zu bwin

FAQ bwin Freebet

Gibt es auch eine App für Freebet?

Der Buchmacher stellt auch eine App zur Verfügung, die mit allen mobilen Endgeräten genutzt werden kann. Hierbei haben die Spieler auch Einsicht in ihr Kundenkonto und können jederzeit und überall Wetten platzieren. Dazu gehört natürlich auch die Inanspruchnahme der Freiwette, wenn ein Verlust beim ersten Einsatz erzielt wird.

Welche Alternativen zur bwin Freebet gibt es?

Neben dem Angebot der Freebets bei den Sportwetten gibt es auch noch zahlreiche andere Angebote, die auch den Casinobereich oder Poker umfassen. Auch Bestandskunden können immer wieder von wechselnden Attraktionen und Angeboten profitieren. So gibt es beispielsweise saisonale Offerten, wie den Adventskalender des Buchmachers. Hier gibt es jeden Tag eine extra Überraschung und eine Bonusaktion für die Spieler.

Ist für die Freiwette eine erste Einzahlung notwendig?

Ja, um die Freiwette zu erhalten, ist eine erste Einzahlung notwendig. Nur so lässt sich ein Wetteinsatz platzieren, der im Anschluss mit einem echten Gewinn vergütet werden kann. Ohne ein entsprechendes Guthaben auf dem Wettkonto ist keine aktive Teilnahme am Wettgeschehen möglich.

Gibt es einen Maximalbetrag für die bwin Freebet?

Ja, der Wert der bwin Freebet ist auf 50 Euro limitiert. Damit ist sie ebenso als eine Art Bonus für Neukunden anzusehen, wenn sie ihren ersten Wetteinsatz verlieren. Im Anschluss daran erhalten Sie einen Gutschein, mit dem ein weiterer Einsatz möglich ist.

Muss ein Mindestbetrag eingezahlt werden?

Ja, es gibt einen Mindestbetrag, der eingezahlt werden muss. Dieser liegt bei 10 Euro. Entscheidend ist der Mindestbetrag auch bei den Auszahlungen. Auch hier liegt er auf dem gleichen Niveau.

Fazit: bwin Freebet auch für Anfänger geeignet

Die Freiwette ist ein gutes Angebot für alle neu angemeldeten Kunden des Buchmachers. Auch Anfänger können hier ganz einfach Wetten platzieren, ohne dabei Angst vor allzu großen Verlusten haben zu müssen. Schlägt die erste Wette fehl, erhalten die Spieler einen maximalen Betrag von 50 Euro als Coupon für den Einsatz auf eine neue Wette. Damit ist das Risiko besonders überschaubar. Wird dieser Coupon in Anspruch genommen ist es empfehlenswert, wenn auf eine Wette mit einer möglichst hohen Quote gesetzt wird. Dadurch erhöht sich auch deutlich der mögliche Gewinn. Das Angebot der Freiwetten gibt es bei bwin allerdings nicht nur im Sportwettenbereich, sondern auch beim Poker oder im Casino. Hier werden ebenfalls attraktive Angebote für die Neukunden offeriert. Gerade beim Poker haben die Spieler die Möglichkeit aus drei verschiedenen Bonusoptionen, wenn sie sich anmelden. Auch im Casinobereich gibt es zahlreiche Gratisangebote. Vor allem bei den Automaten gibt es immer wieder verschiedene Freispiele oder weitere attraktive Angebote.

FAQ

1. Was ist eine FreeBet?

Bei einer FreeBet kann eine Wette auf Kosten des Buchmachers platziert werden. Dafür wählst du einfach die Wette aus, die du tätigen möchtest und bwin übernimmt den Einsatz. Solltest du gewinnen, erhältst du den Betrag, der den Einsatz übersteigt. Bei einer 5-Euro-FreeBet und einer Quote von 3,00 erhält man 15 Euro zurück. Hiervon wird nun der Einsatz in Höhe von 5 Euro abgezogen und übrig bleiben 10 Euro Gewinn für dich.

2. Wie finde ich heraus, dass ich eine FreeBet habe?

Wenn du eine oder mehrere gültige FreeBets in deinem Wettkonto hast, wird der FreeBet-Banner angezeigt. Wenn du nun auf den Banner klickst, öffnet sich die FreeBet-Übersicht, auf der alle notwendigen Informationen dazu dargestellt werden.

3.  Gibt es irgendwelche Einschränkungen beim Einsatz?

Je nachdem, was du für eine FreeBet hast, kann diese an bestimmte Zeitfenster, Sportarten, Ligen oder Ähnliches geknüpft sein. Einige sind sogar nur mobil von dem Smartphone oder Tablet aus nutzbar. Sollten diese Bedingungen anfallen, findest du sie auf der in Frage 2 genannten Übersichtsseite. Grundsätzlich kann eine FreeBet aber sowohl als Einzel- als auch als Kombiwette abgegeben werden.

4. Kann das Guthaben aus einer FreeBet ausgezahlt werden?

Wenn du mit deiner FreeBet einen Gewinn erzeugst, dann kannst du diesen natürlich auszahlen. Pass allerdings auf, dass du nicht aktuell noch einen anderen Bonus laufen hast, denn ansonsten könnte die Auszahlung dazu führen, dass dieser deaktiviert wird.

Jetzt direkt zu bwin

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>