bwin Konto löschen » 3 sichere Tipps, um den Account zu löschen

bwin Konten löschen: Schnell & sichere per E-Mail realisierbar

bwin WETTANBIETER

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 57,1%

Würdest du das bwin WETTANBIETER Angebot weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Angebot
  • Abwicklung
  • Mindesteinlage
50 50 50
JETZT BEWERTEN

57,1%
JA

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

bwin Einzahlungsbonusbwin ist ein österreichischer Buchmacher, der vielen Spielern im Bereich der Sportwetten ein Begriff ist. Zwar bietet er ein umfangreiches Angebot, aber dennoch kann es immer wieder passieren, dass man sein Konto löschen möchte. Hierfür muss es nicht immer die finale Lösung in Form einer endgültigen Löschung sein. Auch Auszeit in Form einer Pause kann helfen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, dass bwin selbst das Konto der Kunden löschen will. Welche Gründe dies haben kann und wie man eine Kontolöschung von selbst bewerkstelligt- hier wird es gezeigt.

  • Kontolöschung selbst möglich
  • Temporäre Sperrung: möglich
  • Finale Kontenschließung durch Support
  • Datenlöschung nicht sofort
  • Auszahlung von Guthaben vor Löschung

Jetzt zum bwin Test

Was sind die Optionen bei der bwin Kontolöschung?

Beim Kündigen des Kontos beim Buchmacher unterscheidet man zunächst zwischen einer dauerhaften Löschung und einer zeitlich begrenzten Schließung auf dem eigenen Account. Dabei sind beide Varianten völlig unterschiedlich voneinander zu behandeln. Prinzipiell gilt, dass sowohl die Löschung, als auch die Inaktivsetzung nicht so einfach rückgängig zu machen sind. Daher sollte man sich bereits im Vorfeld gründlich darüber Gedanken machen, ob eine Löschung wirklich gewollt ist. Wird das Konto bei bwin gelöscht oder auf inaktiv gesetzt, kann man nicht mehr von den folgenden Vorteilen profitieren:

  • Platzieren von Wetten
  • Sammeln von Treuepunkten
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Verzicht auf bwin Startbonus [bwin Startbonus]

Um den finalen Schritt der Löschung zu umgehen, kann eine vorübergehende Inaktivierung des Kontos eine Maßnahme sein. Hierbei werden alle Daten beibehalten aber der Spieler kann Vereine gewisse Zeit nicht mehr auf sein Konto zugreifen. Möchte erst wieder aktivieren, ist eine Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport erforderlich.

bwin Konto löschen
So löscht man das Konto richtig

 

Wie kann man das bwin Konto inaktiv setzen?

Man kann das Konto selbst auf den Modus „inaktiv“ stellen. Hierfür ist wahlweise die App oder die Desktop-Version von bwin erforderlich. Zum einen kann man das Konto generell auf unbestimmte Zeit sperren lassen und zum anderen kann man das sogenannte „Cooling-off“ beantragen. Damit kann bwin bei den Kunden punkten.

 

 

Videos zu bwin

 

Möchte man sich nur für eine begrenzte Zeit aus dem Wettgeschehen zurückziehen, dann ist die „Cooling-off“ Lösung eine gute Option. Hierbei kann jeder Spieler selbst bestimmen, für welchen Zeitraum das Konto inaktiv sein soll. Nach Ablauf dieser Zeitspanne ist das Konto wieder vollumfänglich mit allen Funktionen nutzbar. Soll das Konto allerdings für einen wesentlich längeren Zeitraum gesperrt werden, ist diese Maßnahme aufwendiger. Hierfür muss ein entsprechendes Gesuch an den Kundenservice gestellt werden. Nur die dortigen Mitarbeiter können die komplette vorübergehende Sperrung einleiten.

Anmelden und Bonus sichern
Kostenlos anmelden und Zusatzguthaben erhalten

 

Möchte man dann das Konto wieder nutzen, muss auch hierfür ein Kontakt zum Kundensupport erfolgen. Die Mitarbeiter können das Konto zwar wieder aktivieren, dies dauert aber meist einige Zeit und ist wesentlich aufwendiger. Wer meint, dass die Regularien bei der Kontolöschung oder der Inaktivsetzung und seriös sind, der irrt. bwin wird von den Behörden in Schleswig-Holstein kontrolliert und ist auch dort lizenziert. Das bedeutet für die Kunden, dass sie eine maximale Sicherheit bei der Einhaltung der strengen Vorgaben bezüglich des Glücksspielvertrages haben und kein Betrug vorliegt.

Jetzt direkt zu bwin

Wie kann man das bwin Konto komplett löschen?

Das bwin Konto dauerhaft löschen ist ebenfalls möglich. Dieser Prozess ist allerdings nicht umkehrbar und auch im Nachgang kann keine erneute Anmeldung für ein neues Konto beim Wettanbieter erfolgen. Die komplette Kontolöschung wird nicht nur von bwin, sondern auch von zahlreichen anderen seriösen Buchmachern, wie beispielsweise Tipico oder Betvictor angeboten. Die komplette Löschung des Kontos geht nur über den Kontakt zum Kundensupport. Hierfür müssen die Spieler eine Mail verfassen, in der der Wunsch nach der Löschung ganz klar hervorgeht. In der Mail enthalten müssen folgende Daten sein:

  • Komplette Anschrift des Spielers
  • Name des Spielers
  • Benutzername
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum

Nur, wenn dem Kundenservice alle diese Angaben vorliegen, wird der Vorgang weiterbearbeitet. Es ist auch zwingend notwendig, dass die gemachten Angaben in der E-Mail mit den auf dem Kundenkonto hinterlegten Daten übereinstimmen. Nach der Bearbeitung der E-Mail wird die dauerhafte Löschung des Kontos eingeleitet. Wichtig hierbei zu beachten ist, dass dieser Vorgang nicht umkehrbar ist. Die Spieler sollten wissen, dass zwar das Konto, aber nicht die Daten gelöscht werden. Die Datenlöschung müssen die Spieler in einem gesonderten Prozess beim Kundenservice beantragen. Allerdings geschieht dies erst nach Ablauf einer Verjährungsfrist. Entsprechende Angaben dazu hält bwin zum Thema Kontolöschung in seinen AGBs und FAQs bereit.

Joker-Wette als Bonusplus
Bis zu 100 Euro zusätzlich

 

Vorübergehende vs. unbeschränkte Kontoschließung: wo ist der Unterschied?

Wird das Konto unbeschränkt geschlossen, kommt dies einer Kündigung des Accounts gleich. Die Spieler erhalten keinen weiteren Zugriff auf ihre Daten und können das Konto nicht mehr nutzen. Wird der Account allerdings nur vorübergehend geschlossen, kann man nach Ablauf einer bestimmten Zeit erneut am Spielgeschehen teilnehmen. Der Buchmacher stellt hierfür einfach eine Funktion bereit, die die Kontoschließung vereinfacht. Hierfür gibt es eine Anleitung, sodass die Spieler bei der vorübergehenden Schließung nichts falsch machen können. Wichtig ist, dass bei der Schließung eine begrenzte Sperrung und ein zeitlicher Rahmen gewählt werden. Ist die Schließung einmal beantragt, kann die Wiedereröffnung erst nach 24 Stunden erfolgen. Es ist allerdings zu beachten, dass der Buchmacher bei einer Inaktivität des Kontos Gebühren von den Spielern verlangt.

Wettanbieter

Gibt es Nachteile durch Kontolöschung?

Ob es Nachteile aus einer Kontolöschung gibt, lässt sich so einfach nicht sagen. Hierfür ist immer entscheiden, aus welchem Grund das Konto gelöscht wurde. Mike der Spieler etwa zum Suchtverhalten oder hat keine monetären Mittel mehr, so ist eine Kontolöschung in jedem Fall sinnvoll, um einer (weiteren) Negativtendenz beim Spielverhalten vorzubeugen. Wurde das Konto allerdings gelöscht, weil man der Meinung ist, dass man nicht zu viel spielt, kann dies nachteilig werden. Mit der Kontolöschung kann man sich nicht mehr als Neukunde beim Buchmacher anmelden und verliert den Anspruch auf die Teilnahme an verschiedenen Spieloptionen. Auch von Bonusaktionen oder anderen Vergünstigungen kann man nicht mehr profitieren. Gerade bei letzterer Überlegung von einigen Spielern ist es sinnvoll, wenn das Konto vor der finalen Löschung zunächst für einen Zeitraum stillgelegt wird. Innerhalb dieser Frist kann man selbst feststellen, ob man den Service und die verschiedenen Spielangebote von bwin wirklich nicht mehr nutzt und damit vollständig auf das Konto verzichten kann und möchte. Bei der Kontolöschung ist zudem zu beachten, dass das Guthaben vorher ausgezahlt werden sollte. Das kann u. a. auch über die Kreditkarte geschehen. Fehlt dafür noch die passende Karte? Hier gibt es einen umfangreichen Kreditkarten Vergleich, bei dem die besten Karten vorgestellt werden.

FAQ bwin Konto löschen

Ist eine Kontolöschung immer final?

Ja, eine Kontolöschung ist immer final und kann nicht umgekehrt werden. Daher sollten sich die Spieler bereits vor ihrem Löschungsgesuch überlegen, ob sie diesen Schritt in der Tat gehen möchten. Mit der Löschung des Kontos verzichten sie nicht nur auf das umfangreiche Spieleangebot von bwin, sondern auch auf zusätzliche Bonusangebote und Aktionen.

Kann man das Konto auch vorübergehend stilllegen lassen?

Ja, es ist auch möglich das Konto für einen begrenzten Zeitraum stilllegen zu lassen. Hierfür muss nicht einmal der Kundenservice kontaktiert werden. Eine entsprechende Funktion befindet sich auch im Kundenbereich auf dem eigenen Account. Hierbei können die Spieler selbst auswählen, wie lange sie das Konto ruhen lassen möchten.

Kann ich das Konto selbst löschen?

Nein, das Konto kann nicht selbst gelöscht werden. Hierfür ist ein Kontakt zum Kundenservice notwendig. Den Mitarbeitern muss eine E-Mail vorliegen, in der klar hervorgeht, dass man das Konto löschen möchte. Für die E-Mails sind neben dem Benutzernamen und der Anschrift auch das Geburtsdatum sowie der reale Name des Spielers notwendig.

Werden die Daten auch automatisch gelöscht?

Bei der Kontolöschung werden die gespeicherten Kundendaten nicht automatisch gelöscht. Dieser Prozess muss separat durch die Spieler angestoßen werden. Hierfür ist eine erneute Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice mit einer expliziten Bitte um die Löschung der Daten notwendig. Allerdings werden die Daten dann nicht sofort gelöscht, sondern erst nach dem Verstreichen einer Verjährungsfrist.

Kann ich mich nach der Löschung ein zweites Mal anmelden?

Ist das Konto einmal gelöscht, kann man sich auch als Spieler kein zweites Mal beim Buchmacher anmelden. Diese Regularien sind bei allen seriösen Buchmachern, zu denen auch bwin oder Tipico gehören, normal. Der Grund hierfür ist, dass sich die Buchmacher vor einem Missbrauch ihrer Bonusangebote schützen möchten.

Fazit: bwin Kontolöschung nicht mehr umkehrbar

Wer sich einmal für die Löschung seines Accounts bei bwin entschließt, sollte sich darüber im Klaren sein, dass dieser Vorgang nicht mehr umzukehren ist. Die Kontolöschung muss über den Kundenservice beantragt werden. Nur er hat die Möglichkeit den Prozess auch zu realisieren. Bei der Löschung des Accounts werden die gespeicherten Kundendaten allerdings nicht automatisch mit entfernt. Dies muss separat beantragt werden. Um die Löschung zu umgehen, kann man zunächst den eigenen Account für eine begrenzte Zeit stilllegen. Hierfür gibt es eine Funktion im eigenen Kunden Account, die dies problemlos online ermöglicht. Auf diese Weise ist es jederzeit möglich, den Account wieder zu öffnen und aktiv am Spielgeschehen des Buchmachers teilzunehmen. Da bwin die Bedingungen zur Löschung transparent gestaltet und den Spielern hier mit einem entsprechenden Support entgegenkommt, gehört der Buchmacher zu den Besten seiner Zunft. Ob es zur Auszeichnung als Testsieger reicht? Bislang haben den Titel „Testsieger“ bereits vielen Anbieter erhalten.

Jetzt direkt zu bwin

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>