Internet Wetten in Deutschland » Rechtslage & Fakten 2019

Internet Wetten in Deutschland: Alles, was Du wissen musst

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

Top-3

Unser Tipp - Die besten Wettanbieter Angebote

Obwohl die Internet Wetten in Deutschland noch gar nicht allzu lange fest in der Gesellschaft verankert sind, hat sich in den letzten Jahren ein immer größerer Hype um die Angebote der Buchmacher entwickelt. Wirklich überraschend ist das nicht, immerhin handelt es sich bei der Bundesrepublik um ein enorm sportbegeistertes Land, wo natürlich auch gerne der eine oder andere Euro auf die Veranstaltungen gesetzt wird. Doch was solltest Du bei den Internet Wetten in Deutschland beachten? Können diese einfach so im Handumdrehen beim nächstbesten Wettanbieter platziert werden? Mit Nichten und genau deshalb haben wir im Folgenden Ratgeber auch einmal alle wichtigen Informationen für Deine Online Wetten in Deutschland zusammengestellt.

Internet Wetten in Deutschland: Die wichtigsten Fakten

  • Täglich werden unzählige Wetten in Deutschland passiert
  • Eine große Auswahl von Buchmachern steht zur Verfügung
  • Keine Konflikte mit dem Gesetz zu befürchten
  • Es kann auf fast jede erdenkliche Sportart gewettet werden
  • Oftmals verlockende Bonusangebote für die Tipper

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Sind die Internet Wetten in Deutschland legal?

Bei vielen Sportwetten-Fans hält sich hartnäckig der Glaube, dass Online Wetten in Deutschland illegal sind. Das ist jedoch so nicht korrekt. Der deutsche Staat, bzw. die verschiedenen Bundesländer haben sich zwar in der Vergangenheit mehrfach versucht über einen Glücksspielstaatsvertrag bezogen auf die Sportwetten in Deutschland einig zu werden, konnten dies aber nur bedingt erledigen. Eine Variante wurde sogar umgesetzt, allerdings hat diese gegen europäisches Recht verstoßen. Dementsprechend musste eine Abkehr von dem Abkommen durchgeführt werden, welche für viele Fragezeichen bei den Wettfans gesorgt hat. Fakt ist auf jeden Fall, dass sich kein Tipper Sorgen machen muss, aufgrund seiner Sportwetten mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen. Ganz im Gegenteil: Mittlerweile hat die Sportwetten Deutschland Rechtslage bekanntermaßen sogar eine Steuer eingeführt, mit der Wetten in Deutschland besteuert werden. Wichtig ist somit aus Sicht des Staates vor allem, dass die Sportwetten nur bei lizenzierten Buchmachern angeboten werden.

Die Sportwetten Deutschland Lizenz der Wettanbieter muss dabei aber keinesfalls auch aus der Bundesrepublik stammen. Es reicht vollkommen aus, wenn die Lizenzierung und Regulierung von europäischen Behörden übernommen wird. Genau aus diesem Grund sind zum Beispiel viele Bookies aus der Wettanbieter Übersicht mit einer Lizenz aus Malta oder Gibraltar ausgestattet. Nachteile für die Wettkunden aus Deutschland bedeuten diese Lizenzen aber nicht. Du kannst bei offiziell lizenzierten Anbietern also bedenkenlos deine Wetten platzieren. Hilfreich bei der Suche nach passenden und lizenzierten Anbietern ist Dir dabei ein sogenannter Internet Wetten Vergleich, wo Du mehrere Anbieter miteinander vergleichen kannst.

Achtung: Was muss ich bei Internet Wetten in Deutschland beachten?

Ein heikles Thema rund um die Internet Wetten in Deutschland ist die sogenannte Sportwettensteuer. Jeder Buchmacher, der in Deutschland seine Wetten zur Verfügung stellt, muss diese Wettsteuer, die bei fünf Prozent des Einsatzes liegt, an den Staat zahlen. Dabei ist es allerdings so, dass viele Anbieter diese Steuer an ihre Kunden weitergeben. Platzierst Du dann Deine Wette bei diesem Bookie, werden fünf Prozent von Deinem Einsatz oder Gewinn automatisch einbehalten und an den Staat überwiesen. Es kann aber auch sein, dass die Steuer als Aufschlag gesehen wird und Du dann etwas mehr für Deinen Wetteinsatz bezahlen musst. Wiederum die dritte Variante ist, dass ein Buchmacher die Steuerkosten für seine Tipper aus eigener Tasche trägt und damit für den Titel als bester Buchmacher ohne Steuer in Frage kommt. So oder so: Du solltest Dich im Vorfeld deiner Sportwetten genau damit beschäftigen, wie der Wettanbieter Deutschland die Wettsteuer behandelt.

Wettfans bewegen sich mit ihren Sportwetten in Deutschland nicht im Bereich des Illegalen. Wichtig ist jedoch zu beachten, dass die Wetten nur bei zugelassenen und lizenzierten Wettanbietern erlaubt sind – denn genau die zahlen in Deutschland ihre Steuern für die Wetten.

Große Vielfalt: Gewettet wird auf fast alles

Im Prinzip ist es ganz egal, für welche Sportart Dein Herz schlägt, denn heutzutage kannst du bei den Buchmachern auf eigentlich jede erdenkliche Sportart wetten. Hoch im Kurs stehen in Deutschland selbstverständlich die Fußballwetten. Du musst Dich aber keinesfalls auf das Spiel mit dem runden Leder fixieren, sondern kannst neben Fußball auch auf Basketball, Eishockey, Handball, Volleyball, die Formel 1 oder Boxen wetten. Darüber hinaus beschäftigen sich immer mehr Wettanbieter auch mit exotischeren Disziplinen wie zum Beispiel Cricket, Wasserball oder eSports. Damit nicht genug: Wer mag, kann heutzutage problemlos auch auf politische Veranstaltungen oder Shows im Fernsehen wetten. Die Buchmacher lassen sich in ihren Portfolios immer wieder neue Sachen einfallen, an Auswahl dürfte es also im Normalfall nicht mangeln.

Ebenfalls interessant: Je nach Angebot können teilweise mehrere hundert Wettmärkte für nur ein einziges Spiel genutzt werden. Möchtest Du beim Sportwettenanbieter zum Beispiel auf eine Partie im Fußball wetten, stehen neben den Drei-Weg-Wetten auf den Sieger einer Partie unzählige weitere Optionen bereit. Dazu gehören Wetten auf die Anzahl der Tore und Eckbälle, das genaue Ergebnis, Wetten auf das Ergebnis zur Halbzeit, Wetten auf die Anzahl der Karten und viele mehr. In den anderen Sportarten sieht es ähnlich aus. Es sind problemlos Drittel- oder Viertel-Wetten in den US-amerikanischen Disziplinen möglich, ebenso wie Handicaps, Sonderwetten oder Langzeitwetten. Mit den Langzeitwetten kannst Du Dich auf den gesamten Verlauf einer Saison konzentrieren und so zum Beispiel auf einen Meister oder Absteiger wetten.

bet365 Wettangebot
Die Auswahl für Sportwetten-Fans aus Deutschland ist groß

Einzelwette, Kombiwette oder System: Was darf es sein?

Bei der großen Vielfalt auf dem Wettmarkt wäre es natürlich schade, wenn immer nur eine Quote auf dem eigenen Wettschein platziert werden könnte. Das ist zwar bei den Einzelwetten gewünscht, dennoch gibt es auch einige Alternativen. Werden zum Beispiel mehrere Quoten auf dem Wettschein gesammelt und als eine Wette abgegeben, ist von einer sogenannten Kombiwette die Rede. Wie der Name bereits erahnen lässt, werden mit dieser Wettart alle Quoten auf dem Wettschein miteinander kombiniert und multipliziert. Die Folge: Es ergibt sich eine enorm hohe Gesamtquote, welche schon bei geringen Einsätzen große Gewinnbeträge ermöglichen kann. Der Nachteil an der Sache ist allerdings, dass für einen Gewinn mit der Kombiwette keine einzige Quote auf dem Schein falsch sein darf.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Ist das doch der Fall, wirst Du Dir ziemlich sicher wünschen, diese Wette doch lieber als Systemwette gespielt zu haben. Bei einer Systemwette handelt es sich um eine nahen „Verwandten“ der Kombiwette, der jedoch für Dich ein geringeres Risiko mit sich bringt. Anders als bei der Kombiwette dürfen bei einer Systemwette nämlich eine oder mehrere Quoten falsch sein und Du kassierst trotzdem noch einen Gewinn. Auch hier gibt es jedoch eine kleine Schattenseite, denn die Systemwetten erfordern aufgrund verschiedener Berechnungswege etwas höhere Einsätze.

Wenn Du Deine Internet Wetten in Deutschland bei einem Buchmacher abgibst, ist die Auswahl in aller Regel enorm groß. Du kannst nicht nur zwischen verschiedenen Sportarten und Wettbewerben wählen, sondern auch die Wettart verändern.

Wettanbieter

Buchmacher für Online Wetten: So findest Du gute Buchmacher

Die Grundvoraussetzung für die Abgabe der Internet Wetten in Deutschland ist natürlich ein Buchmacher, bei dem diese platziert werden können. Grundsätzlich lässt sich behaupten, dass wir die Frage: „Wo kann ich Internet Wetten in Deutschland platzieren?“ zügig beantworten können. Immerhin stehen auf dem Markt hunderte Wettanbieter bereit, die ihre Sportwetten in Deutschland legal zur Verfügung stellen. Wer jedoch gerade keinen Internet Wetten Vergleich zur Hand hat oder einen ganz eigenen Testbericht verfassen möchte, sollte auf verschiedene Aspekte achten:

  • Lizenzen müssen vorhanden sein
  • Wettangebot sollte attraktiv sein
  • Kompetenter und hilfsbereiter Support erforderlich
  • Sichere Abwicklung der Ein- und Auszahlungen
  • Faire Bedingungen für Wetten, Boni und Co.

Wie bereits angemerkt, ist für die Internet Wetten in Deutschland die Lizenz der wichtigste Kritikpunkt. Du solltest Dir immer vor Augen führen, dass es um Deine Sicherheit und Dein Geld geht, welches hier auf dem Spiel steht. Insofern: Lieber doppelt kontrollieren, als hinterher wohlmöglich mit leeren Händen dazustehen. Checken solltest Du aber nicht nur die Lizenzen, sondern auch die weiteren Schutzvorkehrungen wie Verschlüsselungen oder ähnliches. Macht der Anbieter in diesem Bereich im Online Wettbüro Test einen guten Eindruck, kannst Du Dir das Wettangebot ansehen. Das sollte natürlich vielfältig sein, gleichzeitig aber auch mit Quoten punkten. Die Wettquoten sind entscheidend, denn nicht selten lassen sich in diesem Bereich deutliche Unterschiede zwischen den Bookies entdecken.

Wetten.com Sicherheit
Nur Buchmacher mit einer Lizenz kommen für die Wettabgabe in Frage

Buchmacher im Test: Stimmt es auch abseits des Wettangebots?

Neben den Wetten selber ist in einem Testbericht immer interessant, wie sich der Wettanbieter zum Beispiel im Bereich des Kundensupports präsentiert. Der Support ist ein enorm wichtiger Sektor, denn immer wieder treten bei den Kunden Fragen oder Unklarheiten auf. Und die sollten im besten Fall auch schleunigst wieder beseitigt werden können. Ebenfalls von großer Bedeutung ist die Abwicklung der Zahlungen. Wirklich starke Wettanbieter setzen hier auf Vielfalt, Sicherheit und Gebührenfreiheit. Darüber hinaus solltest Du aber bestenfalls auch darauf achten, dass die Limits für die Ein- und Auszahlungen nicht zu groß oder klein ausfallen. Gerne etwas größer ausfallen darf hingegen das Bonusangebot eines Buchmachers. Du solltest Dich auf den ersten Blick jedoch nicht von einem möglichst großen Internet Wetten Bonus beeindrucken lassen. Viel wichtiger ist es, dass Du auch die dazugehörigen Bedingungen und Konditionen überprüfst. Nur so gelingt es dir, einen guten Internet Wetten Bonus von einem schlechten Internet Wetten Bonus zu unterscheiden.

Um den geeigneten Wettanbieter für Dich finden zu können, solltest Du auf verschiedene Kriterien achten. Hierzu gehören natürlich das Wettangebot und die Quoten, aber auch der Support, die Abwicklung der Zahlungen oder die Auswahl und Fairness der Promotionen.

Internet Wetten Bonus: Gute Boni können hilfreich sein

Bei einem Internet Wetten Bonus handelt es sich nicht etwa um eine absolute Seltenheit. Ganz im Gegenteil: Ein solches Bonusangebot stellt im Prinzip jeder Buchmacher zur Verfügung. Unterschieden wird dabei jedoch zwischen verschiedenen Arten von Boni. So kann ein Internet Wetten Bonus zum Beispiel speziell für Neukunden zur Verfügung gestellt werden, ist aber auch als reine Offerte für die bereits vorhandenen Bestandskunden erhältlich. Unterschiede gibt es zudem im Bonus-Modell zu entdecken. Wird Dir ein Bonus im Zuge Deiner Einzahlung auf das Wettkonto gutgeschrieben, handelt es sich um einen sogenannten Einzahlungsbonus. Es sind jedoch auch Boni zu finden, für die von Dir keine vorherige Einzahlung verlangt wird. Mit einem solchen Internet Wetten Bonus kannst Du dann also vollkommen risikolos deine Wetten platzieren.

Wetten.com Sicherheit
Bonusangebote bietet eigentlich jeder Buchmacher an

Beachten solltest Du bei den Bonusangeboten der Buchmacher im Wettanbieter Bonus Vergleich, dass ein Internet Wetten Bonus immer an gewisse Bedingungen gebunden ist. Möchtest Du das Guthaben auszahlen, musst Du zum Beispiel einen gewissen Umsatz mit einer vorgegebenen Mindestquote leisten. Das war aber noch lange nicht alles, auch Vorgaben für die Wettmärkte oder einen zeitlichen Freiraum sind denkbar. Dementsprechend solltest Du nicht den erstbesten Internet Bonus wählen, sondern dich im Vorfeld gut mit den Hintergründen der Offerten beschäftigen.

Ein Bonus kann auf jeden Fall hilfreich sein und Dir oftmals mehrere hundert Euro als zusätzliches Guthaben einbringen können. Gut ist ein Bonus jedoch nur dann, wenn auch die dazugehörigen Bedingungen als fair bezeichnet werden können.

Fazit: Viel Spaß mit den Sportwetten

Internet Wetten in Deutschland zu platzieren, ist mittlerweile denkbar leicht. Jeder Wett-Fan muss sich nur einen passenden Buchmacher suchen und kann anschließend mit seinen Wetten loslegen. Hilfreich ist es, sich im Vorfeld mit einem Vergleich über die besten Bookies für Internet Wetten in Deutschland zu informieren. Gleichzeitig kann es nicht schaden, sich mit einem oder mehreren Bonusangeboten auseinanderzusetzen, denn mit denen kannst Du oftmals noch vor der ersten Wette einen „Gewinn“ erhalten.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>