Sportwetten Erklärung: Was sind Wetten? » Tipps & Tricks

Sportwetten Erklärung: Was sind Sportwetten? Tipps & Tricks!

  • Qomparo Ratgeber: wettanbieter

Top-3

Unser Tipp - Die besten Wettanbieter Angebote

Was sind Sportwetten? Diese Frage stellen sich viele Fans diverser Sportarten. Wir können Dir mit unserem ausführlichen Testbericht weiterhelfen. Denn hier erfährst Du alles rund um das Thema Sportwetten. Wir verraten Dir, welche Wetten es gibt, welche Funktion eine Wettquote hat und ob es für Dich einen passenden Online Buchmacher gibt. Unsere ausführliche Wettquoten Erklärung macht Dich zu einem echten Experten. Des Weiteren wird Dir unsere ausführliche Sportwetten Erklärung Schritt für Schritt schildern, wie Du Dich bei eine Wettanbieter registrieren und Deine erste Wette nach einer Einzahlung abgeben kannst. Erfahre außerdem, welche Promotion auf dem Markt für Glücksspiele für Dich aktuell als bester Wettbonus in Frage kommen könnte.

Das Wichtigste zu Sportwetten Erklärung im Überblick

  • Sportwetten existieren schon seit vielen tausenden Jahren
  • In den vergangenen Jahren sind durch das Internet viele Anbieter ins Leben gerufen worden
  • Sportwetten sind ein Glücksspiel, auf welches Du durch Dein Wissen Einfluss nehmen kannst
  • Wichtig für den Erfolg sind neben guten Strategien auch die besten Wettquoten und Geduld

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Was sind Sportwetten, Wettarten & Wettquoten?

In der heutigen Zeit gibt es wohl kaum noch jemanden, der noch nie etwas von Sportwetten gehört hat. Das ist kein Wunder, denn schaltet man den Fernseher ein, wird man seit einiger Zeit nur so mit TV-Werbespots konfrontiert. Diese Entwicklung zeigt, dass die Sportwetten immer mehr an Beliebtheit und Ansehen in unserer Gesellschaft gewinnen. Doch was sind Sportwetten eigentlich? Wie funktionieren sie und was für einen Zweck haben Wettarten und Wettquoten? Unsere ausführliche Sportwetten Erklärung wird Dir all Deine Fragen beantworten können.

Die Wettarten: Darauf können die Spieler Geld setzen

Mit PayPal bezahlenZunächst gilt es zu verstehen, dass der Spieler bei Abgabe einer Sportwette auf ein Ereignis in der Zukunft tippt. Er sagt im Bereich des Sports ein gewisses Ergebnis voraus und riskiert damit Geld. Liegt er richtig, vermehrt er seinen Kontostand. Liegt er falsch, verliert er das eingesetzte Geld. Zur Verfügung stehen Dir bei den meisten Online Buchmachern verschiedene Wettarten. So kannst Du Einzelwetten genauso platzieren, wie Kombi- oder Systemwetten. Bei einer Einzelwette genügt – wie der Name schon verrät – ein einziger richtiger Tipp. Schwieriger sind da schon die Kombiwetten, denn dabei müssen alle ausgewählten Tipps korrekt sein. Bei einer Systemwette hast Du sozusagen die Möglichkeit, auch den einen oder anderen Tipp falsch zu haben und dennoch Gewinne einzufahren. Wetten kannst Du im Grunde genommen mittlerweile auf alles. Am beliebtesten sind sicherlich Fußballwetten auf Ergebnisse, doch auch eine Head to Head Wette im Radsport oder Darts ist möglich. Es gibt keine Grenzen in der Welt der Sportwetten.

Betway Livewetten
Im Livewetten-Bereich ergeben sich oftmals gute Chancen auf einen Erfolg

Die Wettquoten: Diese Bedeutung haben die Quoten

Immer wieder ist die Rede von Quoten. Doch was sind Sportwetten Quoten? Eigentlich ist die Antwort auf diese Frage ganz einfach. Jede Vorhersage entspringt einer gewissen prozentualen Wahrscheinlichkeit. Daraus resultiert dann eine Wettquote, auf die ein Spieler sein Geld setzen kann. Schauen wir uns zum Beispiel einen Sportwetten Quotenvergleich für Fußball an. Auf dem Siegermarkt gibt es drei mögliche Ausgänge: Sieg der Heimmannschaft, Unentschieden oder Niederlage der Heimmannschaft. Für alle drei potentiellen Ergebnisse erstellt der Online Buchmacher eine Wettquote. Ein Wettprofi befindet sich im World Wide Web immer auf der Suche nach dem Wettanbieter mit den besten Quoten. Warum? Weil die Wettquote letztendlich bestimmt, wie hoch Dein Gewinn ausfallen könnte. Setzt Du zum Beispiel 100 Euro auf die Quote 2,30, so erhältst Du bei einem richtigen Tipp 230 Euro zurückbezahlt und hast somit 130 Euro Gewinn eingefahren. Hätte die Quote einen Wert von nur 1,20 gehabt, hättest Du lediglich 20 Euro gewonnen. Eine Wettquote sagt also etwas über die Eintrittswahrscheinlichkeit aus, welche der Betreiber errechnet hat. Außerdem bestimmt er Deinen Potentiellen Gewinn. Beides kannst Du Dir mit folgenden Formeln ganz einfach selbst ausrechnen:

  • Berechnete Wahrscheinlichkeit der Betreiber in Prozent = 100 / Quote
  • Potentieller Reingewinn einer Wette in Euro = Quote * Einsatz – Einsatz

Top Wettanbieter: Diese Online Buchmacher sind empfehlenswert

Es ist unglaublich, wie viele Online Buchmacher es mittlerweile im World Wide Web gibt. Zahlreiche Wettanbieter wurden in den vergangenen Jahren ins Leben gerufen. Dementsprechend groß ist nun Deine Auswahl. Doch welcher Buchmacher gilt als bester Wettanbieter? Leider lässt sich diese Frage so einfach nicht beantworten. Denn jeder Spieler hat individuelle Bedürfnisse. Die Plattformen im Internet unterscheiden sich manchmal sehr drastisch voneinander, manchmal aber auch nur in kleinen Details. Viele Faktoren sind entscheidend dafür, welcher Online Buchmacher gerade für Dich geeignet ist. Unter anderem wichtig ist die Qualität der Wettquoten, die Nutzerfreundlichkeit der Webseite, der Kundenservice, der Wettbonus und natürlich die Auswahl der Sportwetten. Die Auswahl des Buchmachers ist äußerst wichtig, doch klar ist auch, dass Sportwetten mit Erfolg nur möglich sind, wenn Du die beste Sportwetten Strategie anwenden kannst. Um Dir auf der Suche nach einem passenden Wettanbieter zu helfen, stellen wir Dir fünf bekannte Plattformen nachfolgend kurz vor.

Tipico

Falls Du einen Fernseher besitzt, wirst Du sicher schon einmal von Tipico gehört haben. Dieser Online Buchmacher wirbt nämlich seit geraumer Zeit mit keinem geringeren als Torwart-Titan Oliver Kahn. Mit dem Slogan „Ihre Wette in sicheren Händen“ spielt das Unternehmen nicht nur auf die Vergangenheit von Oliver Kahn an, sondern auch auf die Sicherheit der Plattform. Neben der Seriosität sprechen viele weitere Dinge für diesen Online Buchmacher. Zahlreiche Wettarten stehen den Spielern hier Tag und Nacht zur Verfügung. Des Weiteren kassieren die neuen Kunden einen attraktiven Bonus zur Begrüßung.

Bei der Unentschieden Strategie wird auf eine Punkteteilung gewettet

bwin

Auch bwin gehört ohne jeden Zweifel zu den bekanntesten Online Buchmachern im World Wide Web. Das ist auch nicht verwunderlich, denn das Unternehmen existiert bereits seit vielen Jahren. Die Erfahrung der Betreiber spiegelt sich auf der Webseite wieder, welche sehr leicht zu bedienen und absolut übersichtlich gestaltet wurde. Die Plattform bwin darf als Komplettanbieter bezeichnet werden. Neben Sportwetten findet der Kunde hier Online Casino Games und virtuelle Pokerräume. Die Wettauswahl gehört im gesamten Internet zu den größten. Besonders attraktiv ist der Live-Bereich des Wettanbieters. Dort findest Du rund um die Uhr Livewetten aus allen möglichen Sportarten.

betway

Der britische Buchmacher betway bietet seit dem Jahr 2006 mit seinem Angebot an Sportwetten online an. Die Zahl der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark erhöht. Die Gründe liefert der Buchmacher größtenteils selbst. Kunden begeistern sich am umfangreichen Wettangebot und am großen Live-Center. Die Live-Wetten zeichnen sich durch besonders gute Quoten aus. Spieler profitieren von einem kompetenten Kundensupport sowie einem attraktiven Willkommensbonus für Neukunden. Das Angebot bei betway umfasst mehr als eine Hand von Sportarten. Neben den Mainstream Sportarten wie Fußball, Basketball oder Tennis sind zahlreiche Randsportarten im Portfolio zu finden. User können auf Ereignisse im Kampfsport, Darts, Cricket, Radsport und Snooker wetten. Tausende Wettangebote können täglich und viele Sportarten wöchentlich bewettet werden. 

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

bet-at-home

Bei bet-at-home handelt es sich um einen weiteren Online Buchmacher aus Österreich. Schon vor der Jahrtausendwende wurde dieses Unternehmen ins Leben gerufen. Seitdem hat sich die Plattform stetig weiterentwickelt. War die Webseite als reiner Wettanbieter gestartet, so hat sie sich mittlerweile zu einem echten Komplettanbieter entwickelt. Neben den Sportwetten findest Du virtuelle Sportwetten, Pokerräume und Casino Games mit einem integrierten Live Casino. Die Fans von Glücksspielen aller Art kommen hier also definitiv auf ihre Kosten. Sportarten wird der Besucher hier kaum vermissen. Sogar unterklassige Ligen werden im Fußball angeboten – egal, ob aus Österreich, der Schweiz oder aus Deutschland. Auch wenn der Live-Bereich vielleicht von der Bedienung her etwas gewöhnungsbedürftig ist, finden die Besucher rund um die Uhr zahlreiche Live Wetten auf der Webseite.

bet-at-home Football Wetten
bet-at-home gilt längst als Komplettanbieter. Natürlich kannst Du hier auch auf Spiele im American Football tippen.

Marathonbet

Hast Du eine Sportwetten Strategie für Unentschieden oder eine Begeisterung für die Systemwette, bist Du vielleicht bei Marathonbet an der richtigen Adresse. Denn bei Marathonbet handelt es sich neben Pinnacle wohl um denjenigen Wettanbieter, welcher die attraktivsten Quoten auf dem Markt für Glücksspiele vorweisen kann. Bei Pinnacle können sich die Kunden aus Deutschland leider nicht mehr registrieren. Bei Marathonbet ist der Nachteil, dass die Gewinner sehr schnell limitiert werden. Dich für Anfänger lohnt sich eine Registrierung bei Marathonbet auf jeden Fall. Neben einem attraktiven Wettbonus wartet hier auf sie nämlich eine enorm breite Auswahl mit richtig starken Wettquoten.

Wettanbieter

Schritt für Schritt: Anmelden, Einzahlen & zu wetten beginnen

Dich hat unsere ausführliche Sportwetten Erklärung neugierig gemacht? Das ist durchaus verständlich, denn Sportwetten haben ihren Reiz. Doch bevor Du mit dem Spielen direkt loslegen kannst, musst Du zuerst ein paar Dinge beachten. Es ist nämlich nicht möglich, Sportwetten zu platzieren, ohne sich zuvor registriert zu haben. Danach geht es weiter mit der ersten Einzahlung, wobei Du das Bonusangebot nicht vergessen solltest. Erst dann kannst Du erstmals eine Wette platzieren. Damit Dir bei diesem Prozess keine Fehler unterlaufen, schildern wir für Dich nachfolgend Schritt für Schritt den genauen Ablauf, wie er bei fast jedem Online Buchmacher vorkommt:

  1. Suche Dir einen für Dich passenden Wettanbieter aus

Bevor Du mit dem Spielen beginnst, solltest Du Dich in der Szene informieren. Welcher Online Buchmacher passt zu Dir? Welche Bedürfnisse hast Du und wie können sie erfüllt werden? Hast Du diese Frage beantwortet und Dir einen Wettanbieter ausgesucht, kannst Du Dich auf der Plattform zunächst umsehen. Schließlich solltest Du Dich auch mit der Gestaltung und der Programmierung wohlfühlen.

  1. Melde Dich auf der Plattform an

Gefällt Dir die ausgewählte Webseite, kannst Du Dich registrieren. Das Eröffnen eines Kontos ist bei jedem Online Buchmacher notwendig. Bei keinem Betreiber kannst Du Wetten mit Echtgeld platzieren, ohne Dich zuvor entsprechend angemeldet zu haben. Das Formular für die Registrierung öffnest Du meist mit einem Klick auf „Anmeldung“, „Jetzt registrieren“ oder ähnlichen Buttons. Hast Du das Formular wahrheitsgemäß ausgefüllt, gilt es oft eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zu beantworten.

BU: Eine Anmeldung dauert bei den meisten Online Buchmachern nicht einmal eine Minute.

bwin Anmeldung
Für Sportwetten bwin Anmeldung vornehmen
  1. Zahle erstmals Geld auf Dein Konto ein

Nach Deiner erfolgreichen Registrierung auf der Webseite Deines bevorzugten Online Buchmachers kannst Du Dich erstmals einloggen. Nötig dafür sind meist lediglich Dein gewählter Benutzername und Dein Passwort. Alternativ reicht häufig auch die E-Mail-Adresse, welche Du bei Deiner Anmeldung angegeben hast. Willst Du um echtes Geld spielen, musst Du zunächst eine Transaktion durchführen. Dafür wählst Du den Menüpunkt „Einzahlung“ aus und wählst dort eine Einzahlungsmethode sowie den gewünschten Betrag aus.

  1. Nimm den Dir angebotenen Wettbonus in Anspruch

Jetzt wird es spannend: In der heutigen Zeit begrüßt Dich nahezu jeder Online Buchmacher mit einem attraktiven Willkommensbonus. Diesen solltest Du in jedem Fall in Anspruch nehmen. Denn wer freut sich nicht über eine gratis Wettguthaben? Bei einigen Wettanbietern genügt es, bei der Anmeldung oder der ersten Einzahlung ein Häkchen zu setzen. Ab und an benötigst Du aber auch einen Bonus Code.

  1. Platziere auf der Webseite Deine erste Wette

Hast Du nach Deiner Einzahlung das entsprechende Guthaben auf Deinem Konto gutgeschrieben bekommen, kannst Du sofort mit dem Wetten beginnen. Wähle einfach eine Sportart aus, den entsprechenden Wettbewerb und dann die gewünschte Begegnung. Schon siehst Du auf einen Blick die möglichen Spielausgänge, die vielen verschiedenen Wettarten und vor allem auch die Quoten. Mit einem Klick fügst Du Deine gewünschte Wette dem Wettschein hinzu. Dort kannst Du Deinen Einsatz bestimmen und den Tipp platzieren.

Sportwetten: Den Bonus im Auge behalten

Objektive und subjektive Kriterien spielen in der Auswahl des Buchmachers eine Rolle – und dazu muss der Bonus gehören. Letzterer nimmt heute ganz unterschiedliche Gestalt an. Durchgesetzt haben sich Startguthaben, Gratiswetten oder Cashback-Aktionen. Startguthaben (auch als Matchbonus bekannt) hat den Vorteil, dass Sportwetter sich relativ frei entscheiden können, wie sie den Bonus einsetzen. Bei Gratiswetten lässt sich eine stärkere Bindung an bestimmte Voraussetzungen beobachten.

Prinzipiell ist der Blick auf die Bonusbedingungen und das verschiedene Sportwetten Boni vergleichen Pflicht. Hier geben Buchmacher in der Regel vor, welche Voraussetzungen für den Einsatz der Boni gelten. Mindestquoten zwischen 1.7 bis 2.0 sind inzwischen gängige Praxis. Ein sehr wichtiger Punkt, der schnell übersehen werden kann, ist das Zeitfenster. Es bleiben nur Wochen – mitunter sogar nur Tage – um den Mindestumsatz für den Sportwettenbonus zu erspielen. Aufgrund dieser Tatsache gehört der Bonus auf den Prüfstand.

Bei den Gratiswetten sind natürlich andere Prüfkriterien von Bedeutung. Hier geht es um die Frage, welchen Wert der Tippschein hat und ob eine Ereignisbindung besteht. Letztere schränkt die Flexibilität deutlich ein. Es besteht durchaus das Risiko, auf Sportarten verwiesen zu werden, in denen Wettfans so gut wie keine Erfahrung haben – was die Gefahr eines „Fehltipps“ erhöht.

 

Sportwetten Erklärung FAQ: Die fünf am häufigsten gestellten Fragen

Was sind Sportwetten und wie funktionieren sie?

Bei Sportwetten handelt es sich um ein Glücksspiel. Der Spieler versucht mit seinen Tipps die Ausgänge von Ereignissen in der Zukunft vorherzusagen. Liegt er richtig, gewinnt er Geld. Liegt er falsch, wird er seinen Einsatz verlieren. Abschließen kannst Du Sportwetten über das World Wide Web oder in entsprechenden Wettbüros, welche meist in Großstädten zu finden sind.

Wieso ist die Wettquote bei den Sportwetten so wichtig?

Jeder Wettprofi befindet sich sein Leben lang auf der Suche nach der besten Quote. Das ist logisch, denn schließlich bestimmt die Wettquote zusammen mit dem Einsatz Deinen potentiellen Gewinn. Je höher die Wettquote ist, desto mehr Geld kannst Du gewinnen. In der Regel bedeutet eine hohe Quote aber gleichzeitig, dass das Eintreffen dieser Vorhersage eher unwahrscheinlich ist.

Wie kann ich mit Sportwetten erfolgreich sein und Geld gewinnen?

Diese Frage ist so pauschal nicht zu beantworten. Ansonsten würde jeder Spieler nur noch Gewinne einfahren und die Wettbüros müssten schließen. Letztendlich handelt es sich bei Sportwetten um ein Glücksspiel, welches Du mit Deinem Wissen entsprechend in Deine Richtung lenken kannst. Daher ist das wichtigste sicher der Informationsvorsprung. Doch auch eine nötige Portion Geduld ist erforderlich. Gute Strategien gibt es viele.

Welche Methoden stehen mir für die Einzahlung zur Verfügung?

Wenn Du bei einem Online Anbieter um echtes Geld spielen willst, ist früher oder später eine Einzahlung erforderlich. Geld auf Dein Konto transferieren kannst Du bei den meisten Online Buchmachern mit verschiedenen Methoden. Immer zur Verfügung stehen den Spielern diverse Kreditkarten und Überweisungen. Besonders beliebt sind die eWallets PayPal, Neteller und Skrill. Auch die Paysafecard wird häufig angeboten.

Kann ich bei jedem Buchmacher einen Wettbonus in Anspruch nehmen?

In der heutigen  Zeit begrüßt eigentlich jeder Online Buchmacher seine neuen Kunden mit einem attraktiven Willkommensbonus. Daher empfehlen wir allen Anfängern, sich gleich bei mehreren Wettanbietern zu registrieren und erst einmal die Bonusangebote in Anspruch zu nehmen. Dadurch fällt der Start viel leichter und das Verlustrisiko ist gering.

Fazit: Was sind Sportwetten? Sie sind interessant & spannend!

In unserer ausführlichen Sportwetten Erklärung haben wir Dir alle wichtigen Informationen mit auf den Weg gegeben. Jetzt liegt es ganz allein an Dir, für welchen Online Buchmacher Du Dich entscheiden wirst und welche Wettarten Du bevorzugst. Auch wenn es sich bei Sportwetten um ein Glücksspiel handelt, hast Du vieles in der eigenen Hand. Mit der richtigen Strategie, den besten Wettquoten und der nötigen Portion Geduld kannst Du mit Sportwetten Gewinne einfahren.

Direkt zum Wettanbieter Anbieter Vergleich

Über den Autor: Matthias Bösel

Seriöse Buchmacher, schwarze Schafe, tolle Bonusangebote: Seit elf Jahren verfolge ich Sportwetten im Internet intensiv. Euch will ich hier mit fundierten Texten, detaillierten Analysen und eigenen Erfahrungen helfen.

Autor: Matthias Bösel

Wettanbieter sind Vertrauenssache. Auf langjährige Erfahrung in der Wettbranche könnt ihr bei mir zählen.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>