biomenta

Das Unternehmen wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten gegründet. Die erste Eintragung erfolgte im Jahr 1997. Ziel von Biomenta ist es, die Menschen mit Präparaten zu versorgen, damit sie Mangelerscheinungen vermeiden und einseitige Ernährungs- und Lebensweisen ausgleichen können. Im Laufe der Zeit wurden die angebotenen Produkte immer vielfältiger. Um den eigenen Qualitätsstandards gerecht zu werden, fordert Biomenta von all seinen Lieferanten Qualitätszertifikate ein.

Acht Jahre, von 2007 bis 2015 wurde das Unternehmen von Norbert Kind geleitet. Dieser ist gelernter Kaufmann und ehemaliger Bankvorstand. In fachlichen Belangen stand ihm die GKC zur Seite. Bei dem Unternehmen GKC Consulting handelt es sich um ein auf die Dairy- und Food-Industrie spezialisiertes Unternehmen aus Köln. Unter seiner Leitung entstanden weitere Produktsegmente im Bereich Beauty, Haut und Haar. Seit dem Jahr 2015 ist Harald Gruber Geschäftsführer bei Biomenta. Er ist Diplom Ökologe und bringt eigene Vorstellungen und auch Kenntnisse im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel m