Bon-Kredit

Zur Master Media Group AG gehört die eingetragene Marke Bon-Kredit. Es handelt sich dabei um einen Kreditvermittler und nicht um eine Bank. Das Unternehmen sitzt in Steckborn in der Schweiz und kann auf eine Marktzugehörigkeit von fast 50 Jahren blicken. Es konnten bislang mehr als 100.000 Kredite ausgezahlt werden. Dabei können nicht nur Ratenkredit zwischen 1.000 Euro und 300.000 Euro vermittelt werden. Auch Sofortkredite bis zu einem Betrag von maximal 100.000 Euro sind möglich. Nicht jeder Kunde möchte einen großen Kreditbetrag aufnehmen, sodass Bon-Kredit auch diese Kreditwünsche erfüllen kann. Mit einem Minikredit von unter 500 Euro können kleine finanzielle Engpässe ausgefüllt werden.

Es zeigt sich, dass über den Kreditvermittler auch Kredit ohne Schufa beantragt werden können. Jedoch ist auch in diesem Fall ein regelmäßiges Einkommen Voraussetzung. Das monatliche Nettoeinkommen muss dabei mindestens 1.300 Euro betragen. Wer dieses nicht vorweisen kann oder sich noch in der Probezeit befindet, kann keinen Kredit ohne Schufa erhalten. Was die Zinsen betrifft, so sind diese ab einem effektiven Jahreszins von 4,90 % angegeben. Wie genau sich die Konditionen bezüglich der Zinsen gestalten, kann dem jeweiligen Kreditangebot entnommen werden. Es fallen keine Kosten für die Kreditanfrage und auch den Erhalt der Kreditangebote an.

Die Partnerbanken von Bon-Kredit befinden sich sowohl im Inland als auch im Ausland. Der Kreditvermittler ist bemüht, günstige Kreditangebote für Kreditsuchende ausfindig zu machen. Bon-Kredit ist seit fast 50 Jahren auf dem deutschen Markt aktiv. Als Spezialist für Sofortkredite haben die Kreditspezialisten von Bon-Kredit Zugriff auf über 20 Partnerbanken. Es kann vorkommen, dass keine Kreditangebote unterbreitet werden können. Aber in der Regel werden die Kreditangebote recht schnell per Post oder per E-Mail zugesendet. Für die Bearbeitung der Kreditanfragen sind 24 Stunden vorgesehen. Für die Anfrage sind zunächst Angaben wie Kreditbetrag, Verwendungszweck und monatliche Raten gefragt. Darüber hinaus können Antragsteller angeben, dass eine vorzeitige Rückzahlung gewünscht ist. So kann das Kreditangebot passender auf die Anforderungen des Antragstellers zugeschnitten werden. Bon-Kredit erhält eine Provision, wenn der Kreditbetrag ausgezahlt wird.

Wer bereits eine Kreditanfrage bei seiner Hausbank gestellt hat, die abgelehnt wurde, kann dennoch einen Kredit mit Bon-Kredit erhalten. Allerdings gibt es auch beim Kreditvermittler Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. So können Personen, die nicht über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, auch keinen Kredit mit Bon-Kredit erhalten. Es sei denn, dass ein zweiter Mitantragsteller eintritt, der die geforderten Voraussetzungen mitbringt. Wer sich bezüglich der Informationseinholung an den Kundenservice wenden möchte, kann dies von montags bis freitags, während der Servicezeiten tun. Am Wochenende ist der Kundenservice nicht erreichbar. Nachrichten können auch per WhatsApp an den Kundenservice gesendet werden, was sich für so machen Interessenten sicherlich als praktisch erweist.