Growney

Die growney GmbH ist in Berlin ansässig und wurde 2014 von Gerald Klein gegründet. growney gehört in die Branche der Robo Advisor und stellt seit dem Marktstart 5 verschiedene Anlagestrategien bereit, die sich aus Aktien- und Anleihen-ETFs zusammensetzen. Dabei gibt es die Anlagestrategien grow20, grow30, grow50, grow70 und grow100. Die ETF-Musterportfolios unterscheiden sich aufgrund der Gewichtung der enthaltenen Aktien und Anleihen zueinander. Mit der Anlagestrategie grow100 setzen Anleger auf eine Anlagestrategie, die eine Aktienquote von 100 % aufweist. Die Servicegebühren belaufen sich bei growney zwischen 0,39 % und 0,99 % pro Jahr und sind abhängig vom Gesamtanlagevolumen.

Es können mehrere Anlageziele ausgewählt werden. Dazu sollte zunächst die eigene Risikobereitschaft, durch den mit 10 Fragen bestückten Risikobereitschaftstest, bestimmt werden. Der Anbieter führt keine Mindestanlage auf, was den Einstieg in die Geldanlage vereinfacht. Zudem können Kunden einen Sparplan mit monatlicher Sparrate einrichten. Es sind erwartete Renditen nach Gebühren zwischen 2,57 % p.a. und 7,65 % p.a. aufgeführt. Die Höhe der Renditeerwartung hängt von der gewählten Anlagestrategie ab. Das Depot und das Verrechnungskonto wird bei der Sutor Bank geführt, die diesbezüglich die Partnerbank von growney ist. Die Anlagestrategien sind für verschiedene Anlegertypen geeignet, die sich nicht selbst mit der Zusammensetzung und der Überwachung der Geldanlage beschäftigen möchten.