Lingorilla

Der Test hat gezeigt, dass es sich bei Lingorilla um ein deutsches Unternehmen handelt, das seinen Stammsitz in der Hauptstadt Berlin unterhält. Von hier aus ermöglicht der Anbieter als Marke der LinguaTV GmbH seinen Kunden das Erlernen einer von fünf verschiedenen Fremdsprachen, die insbesondere innerhalb der EU von vielen Menschen gesprochen werden.

Auszeichnungen und Nominierungen im Detail

Seit seiner Gründung konnte das Unternehmen bereits die eine oder andere Auszeichnung sowie Nominierungen für verschiedene Prämien entgegennehmen. Zu diesen Nominierungen gehört in erster Linie die für den ELTons International Award 2011 – hier gewann zwar letztendlich ein anderer Finalist den großen Preis, allerdings gehörte Lingorilla dennoch zu den Top-Anbietern im Ranking. Siege konnte das deutsche Unternehmen beispielsweise im Jahr 2010 verzeichnen, als ihm mit dem Comenius EduMedia Siegel eine Bescheinigung für „besondere didaktische und mediale Qualität“ überreicht wurde. Auch der Interactive Media Award aus dem Jahre 2010 in der Kategorie „Ausbildung/Berufliche Bildung“ für die Bereiche Design, Entwicklung und Implementierung mit dem Titel „hervorragende Leistung“ ist in der Ruhmeshalle des Unternehmens zu finden – ebenso wie der Medea Award, der 2009 von Bildungs- und Medienexperten vergeben wurde, oder der World Summit Award, den Lingorilla 2009 als einziger deutscher Preisträger in der Kategorie „eLearning and Education“ entgegennehmen konnte.

Hilfe und Support bei Fragen und Problemen

Stößt man beim Sprachenlernen oder bei der Registrierung bei Lingorilla auf Probleme, kann man sich per Mail, Telefon, Fax und auch per Kontaktformular an den deutschsprachigen Support des Unternehmens wenden. Auch die FAQ und die Präsentationsvideos des Unternehmens halten einige Lösungen für Probleme und wichtige Infos zum Angebot von Lingorilla bereit.