Zoorexx.de

Der Online-Shop zoorexx.de wird von den Gesellschaftern Andreas Fritz und Dennis Wall betrieben. Den Sitz hat zoorexx.de in Nordrhein-Westfalen und wurde am 1. August 2011 gegründet. Bei zoorexx.de handelt es sich um einen Online-Shop, der Dropshipping betreibt. Das bedeutet, dass sie als Online-Händler kein eigenes Lager besitzen, sondern ihre Produkte gemeinsam mit anderen Händlern in einem Zentrallager aufbewahren. Somit übernimmt das Lagern, Verpacken und Versenden das Zentrallager und nicht der Händler selbst.

Für den Kunden wollen sie dadurch einen permanenten Warenumschlag und die Verfügbarkeit von ständig frischen Waren garantieren. Ein Vorteil des Dropshippings ist, dass zoorexx.de dadurch keine überlagerten Ladenhüter hat.

[caption id="attachment_6374" align="aligncenter" width="633"]zoorexx.de Zoorexx.de: Der Shop für Hunde und Tierbedarf[/caption]

Zoorexx.de sieht im Dropshipping-Modell die Zukunft des Online-Handels, da es gerade bei der Existenzgründung erhebliche Risiken, vor allem finanziell, verringert. Es findet eine Optimierung des Bedarfs statt. So können dadurch Online-Shops den Bedarf an die Kundenklientel anpassen und hätten keine überfüllten Lager mehr.

Der Kunde kann dazu im Online-Shop die Ware ganz einfach erwerben und zoorexx.de wird die Bestellung an das Zentrallager weitergeben. Innerhalb von 1 bis 3 Arbeitstagen erhält der Kunde seine Bestellung mit zoorexx.de als Vertragspartner und Absender. Das Zentrallager kümmert sich lediglich um das Verpacken und Versenden der Ware.

Zoorexx.de ist ein zertifizierter Shop-Wiki. Das heißt, dass der Kunde über die Shop-Wiki Seite auf zoorexx.de gelangen kann und Produkte des Online-Händlers erwerben kann. Dabei kann dieser vorab preisliche Kategorien einstellen.