Bausparkasse Schwäbisch Hall Baufinanzierung

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 27,8%

Würdest du die Bausparkasse Schwäbisch Hall BAUFINANZIERUNG weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Konditionen
  • Kundenservice
  • Flexibilität
50 50 50
JETZT BEWERTEN

27,8%
JA

Bausparkasse Schwäbisch Hall Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen

Bei der Schwäbisch Hall handelt es sich um die größte Bausparkasse Deutschlands. Mehr als sieben Millionen Kunden kann das Finanzinstitut vorweisen und die Hauptverwaltung liegt in Schwäbisch Hall. Das Unternehmen gehört zu Volksbanken Raiffeisenbanken und ist fest in dieser Finanzgruppe verankert. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören unter anderem:

  • Private Zukunftsvorsorge
  • Vermögensbildung
  • Wohneigentumsbildung
  • Baufinanzierungen

In unserem Bausparkasse Schwäbisch Hall Test werden wir uns mit dem Unternehmen befassen und auch mit einem speziellen Produkt des Dienstleisters – mit der Baufinanzierung der Bausparkasse. Allerdings ist nicht unser Test das Wichtigste bei Qomparo sondern die Bausparkasse Schwäbisch Hall Meinungen der Kunden des Darlehen-Anbieters. Bewerte also auch Du die Leistungen der Bausparkasse und helfe allen anderen Qomparo Usern bei der Entscheidung für eine neue Baufinanzierung.

Leistungen und Konditionen der Baufinanzierung bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall

  • Sechs verschiedene Finanzierungsarten
  • Auch mit Riester-Förderung möglich
  • Jahrelange Sollzinsbindung möglich
  • Sonderzahlungen möglich
  • Abschlussgebühren von bis zu 800 Euro  

 

Auf einen Blick:

Zinsbindungsmöglichkeiten
Bis zu 30 Jahre möglich
Min-/Max-Dahrlehensbetrag
Variabel, richtet sich nach den persönlichen Anforderungen und nach dem gewählten Angebot
Sondertilgung möglich
Ab Zuteilung und in beliebiger Höhe und mit bis zu 5 Prozent p.a. von der Bausparsumme
Nebenkosten
Bis zu 800,- Euro
Regulierungsbehörde
Schwäbisch Hall, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen
Tilgungsaussetzung mög.
Ja, wird individuell vereinbart
Kombo mit Kfw Darlehen
Nein
Anforderung Antragsteller
Volljährigkeit, festes Einkommen, gute Bonität
Vergleiche "Bausparkasse Schwäbisch Hall " mit anderen Anbietern

Welche Konditionen gelten bei der Baufinanzierung?

Unser Bausparkasse Schwäbisch Hall Test hat ergeben, dass das Unternehmen insgesamt sechs unterschiedliche Baufinanzierungs-Angebote parat hat und nachfolgend wollen wir uns die Konditionen näher anschauen.

Fuchs Wohnbau:

Dieses Darlehen ist vor allem für diejenigen geeignet, die kurzfristig planen und es handelt sich um ein Zinszahlungsdarlehen. Die Laufzeiten und die Sollzinsbindung sind bei dieser Finanzierung variabel und es ist möglich, eine Zinssicherheit bis zu 30 Jahre lang zu erhalten. Bei Abschluss des Vertrags wird eine Gebühr in Höhe von 600 Euro fällig und außer den Zinsen werden im Laufe des Darlehens keine weiteren Gebühren erhoben. Was Sonderzahlungen angeht, gelten bei Schwäbisch Hall folgende Konditionen: Sonderzahlungen in der Bausparphase bis zu 5 Prozent p.a. von der Bausparsumme , ab Zuteilung und in beliebiger Höhe.

Bausparkasse_Schwaebisch_Hall_A2

Videos zu Bausparkasse Schwäbisch Hall

Fuchs Modernisierung:

Dieses Angebot ist für Menschen gedacht, die ihr Eigenheim renovieren und modernisieren wollen. Hier bei besteht die Möglichkeit einer Sollzinsbindung für die Dauer von fünf oder acht Jahren. Bei kleineren Finanzierungssummen sind schnelle Rückzahlungen möglich und in puncto Sonderzahlungen gelten die gleichen Konditionen wie bei der Fuchs Wohnbau Variante. Die Abschlussgebühr liegt hier bei 250 Euro.

Fuchs WohnbauRente:

Hierbei handelt es sich um einen riestergeförderten Sofortkredit, für alle, die mit Riesterförderung selbstgenutztes Wohneigentum bauen oder auch erwerben wollen. Hierbei gilt eine Zinssicherheit für die gesamte Dauer der Laufzeit und bis zu 25 Jahren – je nach Zulage und Bausparsumme. Bereitstellungszinsen werden erst nach dem 10.Monat nach der Zusage fällig. Hierbei fällt eine Abschlussgebühr in Höhe von 600 Euro an.

Fuchs Energie:

Hierbei geht es um ein Darlehen für die energetische Modernisierung des eigenen Wohnraums. Dabei gelten Laufzeiten von 12 Jahren, 15 Jahren oder 20 Jahren und die Raten sind zu jeder Zeit konstant. In diesem Fall wird eine Abschlussgebühr von 200 Euro fällig.

Fuchs TopZins:

Bei diesem Angebot können Darlehensnehmer von besonders niedrigen Zinsen profitieren und die Sollzinsbindung liegt bei 10 Jahren. Der Darlehensrahmen liegt bei dieser Variante bei 50.000 Euro bis maximal 250.000 Euro. Die Abschlussgebührt liegt hier bei 800 Euro.

Forward-Darlehen:

icon_informationBei einem solchen Kredit wird die Summe erst nach einer gewissen Vorlaufzeit ausgezahlt, bei Schwäbisch Hall ist ein Vorlauf von bis zu 36 Monaten möglich. Dieses Darlehen ist vor allen für diejenigen geeignet, die bei ihrem bisherigen Kredit eine Sollzinsbindung vereinbart haben und von steigenden Zinsen ausgehen. So wird bei Vertragsabschluss ein Sollzinssatz vereinbart und das Darlehen löst anschließend die bisherige Finanzierung ab. Bis zur Auszahlung des Darlehens wird jeden Monat eine Gebühr erhoben, die sich nach der Laufzeit und nach der Höhe des Darlehens richtet.

Bausparkasse_Schwaebisch_Hall_A1

Hinweis

Bei Schwäbisch Hall finden sich insgesamt sechs Baufinanzierungs-Modelle. Jedes Angebot verfügt über eigene Konditionen und Regelungen. Dabei gelten spezielle Zinsbindungszeiträume und zugehörige Darlehenssummen.

Jetzt direkt zur Bausparkasse Schwäbisch Hall 

Unser Fazit zu den Konditionen bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall

icon_aktieIm Rahmen unserer Bausparkasse Schwäbisch Hall Erfahrungen haben wir herausgefunden, dass die Bank sechs unterschiedliche Darlehen im Angebot hat, die sich an die individuellen Ansprüche der Kreditnehmer richten. Bei fast jedem Darlehen ist eine langjährige Sollzinsbindung möglich und für jeden Abschluss wird eine entsprechende Gebühr bis zu einer Höhe von 800 Euro erhoben.

So viel zu unserem Test, wie aber findest Du die Konditionen dieser Baufinanzierung? Möchtest Du für dieses Angebot eine Empfehlung aussprechen oder allen anderen dazu raten, die Finger davon zu lassen? Wie auch immer Deine Meinung zur Bausparkasse Schwäbisch Hall lautet, teile sie mit Deiner Bewertung allen anderen Qomparo Besuchern mit. Die Bewertungen sind mit wenigen Klicks erledigt, das Prinzip ist transparent und für die Nutzung von Qomparo ist nicht einmal eine Registrierung notwendig.

Anbieter bewerten

Was hat der Kundenservice bei Schwäbisch Hall zu bieten?

icon_PersonEs ist auf den ersten Blick zu sehen, dass die Bausparkasse Schwäbisch Hall eine Menge tut, um Kunden und Interessenten ein breites Service-Angebot zur Verfügung zu stellen. Das fängt bereits bei der Kontaktaufnahme an. Die Service-Hotline steht von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung und es gibt außerdem die Möglichkeit, einen Rückrufservice zu nutzen. Auch der Kontakt per Email ist möglich und auf Wunsch kommt ein Berater direkt in die eigene Wohnung.

Wer will, kann einen der Finanzrechner nutzen, die Schwäbisch Hall im Angebot hat oder mit dem sogenannten Zinswecker das Ende der Sollzinsbindung im Auge behalten. Auch ist es möglich, eine Immobiliensuche über Schwäbisch Hall zu realisieren und in der hauseigenen Datenbank befinden sich Tausende Objekte. Außerdem hat die Bank ein eigenes kostenloses Kundenmagazin und einen riesigen Ratgeber und Informationsbereich, in dem sich eine Vielzahl an Artikeln rund um Leben und Wohnen findet.

Tipp

Für die Kontaktaufnahme zum Kundendienst kannst Du bei Schwäbisch Hall sowohl eine Hotline als auch einen Rückrufservice nutzen. Zusätzlich stehen Finanzrechner zur Verfügung und Du kannst  bei Schwäbisch Hall ebenfalls eine Immobiliensuche realisieren.

Jetzt direkt zur Bausparkasse Schwäbisch Hall 

Unser Fazit zum Kundensupport bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall

icon_aktieUnsere Bausparkasse Schwäbisch Hall Erfahrung hat ergeben, dass die Bank ein sehr großes Angebot an Serviceleistungen parat hat. Seien es die vielfältigen Kontaktmöglichkeiten, die Angebote an Finanzrechnern oder die Beratungsangebote in allen Bereichen der Produkte. Der große Ratgeber und Informationssektor befasst sich mit Themen rund ums Wohnen, Modernisierung und Energie und der umfangreiche FAQ-Bereich beantwortet die wichtigsten Fragen rund um Schwäbisch Hall.

Die Ergebnisse unseres Erfahrungsberichtes kennst Du nun, aber wie findest Du den Kundenservice des Darlehen-Anbieters? Egal ob Deine Bausparkasse Schwäbisch Hall Erfahrungen positiver oder negativer Natur waren, teile sie allen anderen mit Deiner Bewertung mit. Wähle „Ja“ für Empfehlung und „Nein“, wenn Du unzufrieden bist. Es ist ganz einfach und auch noch kostenlos. Sei auch Du ein Teil der Qomparo Community und helfe dabei, ein transparentes Bild der Baufinanzierung-Angebote zu gestalten.

Anbieter bewerten

Flexibilität und Darlehensentscheidung: Wie sieht es damit aus?

icon_einstellungenDie Anforderungen, die ein Antragsteller erfüllen muss, um eine Zusage zu erhalten, richtet sich in erster Linie danach, wie hoch das Darlehen ausfällt und um welche Art von Finanzierung es sich handelt. Zu den Grundvoraussetzungen gehören Volljährigkeit, ein fester Wohnsitz in Deutschland und ein festes, regelmäßiges Einkommen.

Die Mitarbeiter der Bausparkasse Schwäbisch Hall, entwickeln mit den Antragstellern individuelle Finanzierungskonzepte, die auf die persönlichen Verhältnisse und Anforderungen zugeschnitten sind. Dabei entscheidet die Höhe des Einkommens, die Höhe der monatlichen Ausgaben die Höhe des Eigenkapitals und eine eventuell vorhandene Bausparsumme darüber, welche Finanzierung und welche Anlagedauer in Frage kommen.

Beachte

Um ein Baudarlehen bei Schwäbisch Hall zu erhalten, müssen Antragsteller ein ausreichendes und festes Einkommen vorweisen. Außerdem sind einwandfreie Bonität sowie eine unbefristete Festanstellung notwendig.

Unser Fazit zu der Baufinanzierung bei Schwäbisch Hall

icon_aktieIm Rahmen unseres Erfahrungsberichts haben wir herausgefunden, dass die Bausparkasse Schwäbisch Hall individuelle Anforderungen an die Darlehensnehmer stellt und in Zusammenarbeit mit den Antragstellern individuelle Konzepte erarbeitet. Zu den grundsätzlichen Anforderungen zählen Volljährigkeit, festes, regelmäßiges Einkommen und ein ständiger Wohnsitz in Deutschland. Alles andere wird in einem persönlichen Gespräch geklärt und daraufhin wird ein maßgeschneidertes Konzept entwickelt.

Nun bist Du wieder an der Reihe: Sage mit Deiner Bewertung, wie Du die Kreditnehmer Anforderungen bei der Bausparkasse findest und hilf mit Deiner Bausparkasse Schwäbisch Hall Erfahrung den anderen Qomparo Nutzern bei der Suche nach der perfekten Baufinanzierung. Schnell, transparent, unverbindlich und kostenlos – so ist das Qomparo Prinzip und auch Du kannst Teil unserer Community werden.

Anbieter bewerten

Zum Baufinanzierungs Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Zum Baufinanzierung Vergleich
>

Top kommentare

  • Raien am 14 Juni 2017

    Hallo,
    Wir waren mehr als acht Jahren zuverlässige Kunden für die Bausparkasse Schwäbisch Hall, in den letzten Monaten haben wir einige unschöne Erfahrungen mit der Schwäbisch Hall gehabt, ist es möglich dass man diese Erfahrungen ihnen mitteilt und sie die veröffentlichen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Raien.

    antworten
War der Artikel hilfreich?
5 x 5 x

Kommentar hinterlassen

Sicherheitsfrage:?

Mögliche Zeichen: 1000
Senden

Das Unternehmen Bausparkasse Schwäbisch Hall

Der Grundstein für die heutige Bausparkasse Schwäbisch Hall wurde bereits im Jahr 1931 gelegt als Kölner Handwerker in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsstelle für den Handwerkskammerbezirk Köln eG das Unternehmen Deutscher Bausparer AG, Bau-, Spar- und Entschuldungskasse gründeten. Im Jahr 1934 stellte das Unternehmen den „Sparplan F“ vor – unter dieser Bezeichnung vergibt das Institut als eines der ersten die sogenannte zweite Hypothek, eine günstige und zinsstabile Nachrangfinanzierung.

Als im Jahr 1944 der bisherige Sitz des Unternehmens durch einen Bombenangriff zerstört wird, zieht die Bausparkasse in die Stadt Schwäbisch Hall, die vom Krieg weitgehend unberührt blieb. Drei Jahre später erfolgt die Umbenennung des Instituts in „Bausparkasse der deutschen Volksbanken Aktiengesellschaft, Schwäbisch Hall“. In der Zeit des Wiederaufbaus und nach der Währungsreform im Jahr 1948 wird das Bausparen immer beliebter und dem Institut gelingt der Neuanfang in Schwäbisch Hall. 

Das Unternehmen in der heutigen Zeit

Aktuell ist die Bausparkasse Schwäbisch Hall Marktführer in Deutschland und das Unternehmen betreut mehr als 7,3 Millionen Kunden im ganzen Land. Insgesamt stehen Kunden mehr als 13.200 Filialen landesweit zur Verfügung. Im Jahr 2013 erreichte das Bausparneugeschäft ein Rekordniveau und mit einem Baufinanzierungsvolumen von 12,7 Milliarden Euro konnte auch die Bausparkasse Schwäbisch Hall einen neuen Rekord aufstellen.

Zu den Kerngeschäftsfeldern der Bausparkasse Schwäbisch Hall gehören:

  • Bausparangebote
  • Baufinanzierung
  • Zahlreiche weitere Vorsorgeangebote

Zu den weiteren Geschäftsfeldern zählen:

  • Processing
  • Facility Management
  • Training

Bausparverträge bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall

Das Unternehmen bietet Bausparern insgesamt acht unterschiedliche Modelle, die sich nach den individuellen Lebensentwürfen richten. Die Bausparkasse stellt folgende Tarife zur Auswahl:

Fuchs Langzeit: Dieses Angebot richtet sich an alle, die langfristig planen und großen Wert auf niedrige Raten legen. So werden in der Darlehensphase besonders niedrige Zinsen geboten. Die Bausparsumme liegt dabei bei mindestens 10.000 Euro und nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Das Guthaben wird mit 0,25 Prozent p.a. verzinst. Um später ein Darlehen zu erhalten, müssen mindestens 50 Prozent der Summe angespart worden sein. Die Darlehenszinsen betragen 2,25 Prozent im Jahr und zwar als gebundener Sollzins. Als effektiver Jahreszins wären das 2,50 Prozent.

Fuchs Vierpromille: Dieser Tarif ist am besten für diejenigen geeignet, die sich eine geringe monatliche Belastung in der Spar- und Kreditphase wünschen. Mit diesem Modell erhalten Bausparer mehr Zeit für die Entschuldung. Was die Mindestsumme und die Guthabenverzinsung angeht, sind die Konditionen identisch mit denen des Fuchs Langzeit Angebots. Die Darlehenszinsen betragen in diesem Fall allerdings 2,95 Prozent als gebundener Sollzinssatz und 3,14 Prozent als effektiver Jahreszins. Das Mindestsparguthaben beträgt auch hier 50 Prozent der Bausparsumme.

Fuchs Mindestsparguthaben: Diese Variante ist vor allem für Bausparer geeignet, die gerne ein geringeres Mindestsparguthaben bevorzugen. Die Mindestanforderung liegt hier bei 40 Prozent. Allerdings werden bei dieser Variante höhere Zinsen fällig als zum Beispiel bei der Langzeit-Variante. Die Sollzinsen liegen bei 2,95 Prozent und effektiv bei 3,17 Prozent. Die Bausparsumme muss allerdings mindestens 25.000 Euro betragen.

Fuchs Spezial: Dieses Bauspar-Angebot hat vor allem niedrige Zinsen vorzuweisen. Bereits für einen  Sollzins von 1,50 Prozent und mit einem effektiven Jahreszins von 1,84 Prozent ist dieses Darlehen zu haben. Die Mindestbausparsumme liegt dabei bei 10.000 Euro und es gilt ein Mindestsparguthaben von 50 Prozent.

Fuchs Standard: Dieses Darlehen bietet die meiste Flexibilität. Mi dieser Variante sind auch kurze Sparzeiten möglich und es gibt auch die Möglichkeit, eine Treueprämie zu erhalten. Die Darlehenszinsen betragen 2,75 Prozent pro Jahr und effektiv sind es 3,06 Prozent im Jahr. Die Mindestsparsumme liegt hier ebenfalls bei 10.000 Euro.

Fuchs Junge Leute: Dieses Angebot ist an alle unter 25 Jahren gerichtet und bietet folgende Konditionen: So wird beispielsweise ein Guthabenzins von 0,50 Prozent gewährt und unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Bausparer eine Treueprämie sowie einen Bonus. Wer anschließend ein Bauspardarlehen beantragt, zahlt einen gebundenen Sollzinssatz von 3 Prozent und der effektive Jahreszins liegt bei 3,24 Prozent.  

Fuchs WohnRente: Bei dieser Variante handelt es sich um ein Darlehen, das sowohl in der Spar- als auch in der Kreditphase Riester gefördert ist. Dadurch muss der Bausparer selbst weniger Eigenleistung bringen. Die Darlehenszinsen liegen bei 2,50 Prozent pro Jahr und effektiv sind das 2,71 Prozent im Jahr.

FuchsBau: Diese Variante zielt vor allem auf Bausparer ab, die auf eine kurze Sparzeit Wert legen. Dabei gilt eine Bausparsumme von mindestens 25.000 Euro und es müssen 40 Prozent der Bausparsumme angespart sein, um ein Darlehen zu erhalten. Der Darlehenszins beträgt 2,50 Prozent im Jahr und effektiv sind es 2,76 Prozent pro Jahr.

Gut zu wissen

Baufinanzierungsangebot bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall: Sechs verschiedene Darlehensvarianten teilweise mit Riester-Förderung und jahrelange Zinsbindungsmöglichkeiten.