direktanlage.at Girokonto `16 » Konditionen im Überblick!

Das direktanlage.at Girokonto auf einen Blick

direktanlage.at AKTIENDEPOT

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 20,0%

Würdest du das direktanlage.at AKTIENDEPOT weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Ordergebühren Inland
  • Ordergebühren Int.
  • Kundensupport
50 50 50
JETZT BEWERTEN

20,0%
JA

  • Qomparo Ratgeber: girokonto

150x106_direktanlage.atGegründet im Jahre 1995 begann die direktanlage.at AG im Bereich des Online Brokerage. Hinzu kamen klassische Bankprodukte, wie Vermögensaufbau und -verwaltung, Kredite, Sparanlagen und Girokonto. Im österreichischen Salzburg ansässig unterhält direktanlage.at acht weitere Filialen in Österreich. Des Weiteren ist sie ein Tochterunternehmen der DAB Bank AG München. Welche Arten des Girokontos werden also angeboten? Und wie kann ein Konto bei der direktanlage.at AG eröffnet werden? Diese und weitere Fragen beantworten wir dir in diesem Ratgeber und informieren dich darüber hinaus zum Mobile Banking.

Jetzt zum direktanlage.at Testbericht

Wichtige Informationen auf einen Blick

  • Kontoeröffnung online und nur für Personen aus Österreich möglich.
  • Weitere Voraussetzungen: Volljährigkeit, gültiger Personalausweis und gültige Mobilnummer sowie E-Mail-Adresse
  • Guthabenverzinsung von 0,10 Prozent und Mindesteinzahlung von monatlich 300 Euro
  • Eröffnungsbonus von 75 Euro bzw. 50 Euro
  • Online-Kontoeröffnung: Angabe der Sozialversicherungs- und Ausweisnummer sowie die Daten zum Arbeitgebers bzw. zur Rentenversicherungsanstalt
  • Bestätigung der Identität und Bonität durch Nachweiskopien
  • Mobile Banking & Trading mit der mobilen Website und direktanlage.at-App

Das direktanlage.at Girokonto: Drei Möglichkeiten

icon_PuzzleWie bereits erwähnt, handelt es sich bei der direktanlage.at um ein in Österreich ansässiges Bankunternehmen. Ein Girokonto eröffnen, kannst du nur, wenn du deinen Wohnsitz auch in Österreich hast. Des Weiteren werden Volljährigkeit,ein gültiger Personalausweis und eine gültige Mobilnummer sowie E-Mail-Adresse vorausgesetzt.

direktanlage.at bietet ihren österreichischen Kunden drei verschiedene Girokonten an:

Das Online Gehaltskonto ist in der Kontoführung kostenlos und wird mit einer Gratis-Bankomatkarte angeboten. Dreimal im Quartal können Barauszahlungen am Schalter vorgenommen werden. Zu dem Konto dazu erhält der Kontoinhaber eine Kreditkarte, sobald das erste Gehalt gebucht wurde. Voraussetzung für die kostenlose Führung dieses Kontos ist der regelmäßige monatliche Eingang eines Mindestbetrages von 300 Euro. Bargeldverfügungen innerhalb der Euro-Zone sind mit der Bankomat-Karte kostenfrei möglich. Pro Jahr wird das Guthaben auf dem Online Gehaltskonto mit einem variablen Zinssatz von 0,10 Prozent verzinst. Bei Überziehungen innerhalb des eingeräumten Kreditrahmens werden variable Sollzinsen in Höhe von 7,50 Prozent p.a. fällig. Das Online Pensionskonto ist unter denselben Konditionen nutzbar. Neukunden erhalten bei Kontoeröffnung einen Startbonus von 75 Euro, der nach der dritten Gehalts- bzw. Pensionszahlung eingeht.

Videos zu direktanlage.at

Jetzt direkt zu direktanlage.at

Bei dem Online Girokonto handelt es sich um ein reines Guthabenkonto, bei dem monatlich kein Geldeingang verzeichnet werden muss. Allerdings werden für dieses Konto monatlich Gebühren in Höhe von 2,90 Euro fällig. Ferner wird den Kunden eine Bankomatkarte zu diesem Konto nicht kostenfrei zur Verfügung gestellt, sondern pro Jahr 11,90 Euro verlangt. Eine Kreditkarte muss gesondert beantragt werden und fällt mit jährlichen Kosten von 20,50 Euro ins Gewicht. Da hier kein monatlicher Mindestgeldeingang verzeichnet werden muss, ist die Ausstellung einer Kreditkarte erst nach positiver Bonitätsprüfung möglich. Für die Eröffnung eines Online Girokontos wird ein Startbonus in Höhe von 50 Euro gezahlt. Verzinsungen des Guthabens in Höhe von 0,10 Prozent p.a. sind hier ebenfalls inklusive.

Die Konten und Konditionen im kurzen Überblick

direktanlage_at_Girokonto1
Derzeit profitierst du von interessanten Konditionen und einem Startbonus bei der Kontoeröffnung

Wichtig zu wissen

Das Girokonto-Angebot der direktanlage.at AG bezieht sich ausschließlich auf Kunden, die in Österreich einen Wohnsitz und die Volljährigkeit bereits erreicht haben. Darüber hinaus ist ein monatlicher Mindesteingang auf dem Gehalts- und Pensionskonto von 300 Euro erforderlich. Die Kontoführung ist kostenfrei sowie die Ausstellung einer Kreditkarte. Das Online Girokonto kann ausschließlich auf Guthabenbasis geführt werden. Kosten entstehen in Höhe von 2,90 Euro für die monatliche Kontoführung. Guthaben werden mit 0,10 Prozent jährlich auf allen drei Konten verzinst.

So kannst du ein Girokonto bei direktanlage.at eröffnen

Da es sich bei den Girokonten der direktanlage.at AG um Online-Konten handelt, versteht es sich fast von selbst, dass diese auch online eröffnet werden können.

Im Online Formular sind folgende Angaben zu machen:

  • vollständiger Name
  • Anschrift
  • Geburtsdatum und –ort
  • Geburtsland und Nationalität
  • Familienstand
  • gültige Mobiltelefonnummer und E-Mail-Adresse

Weiterhin sind deine Sozialversicherungsnummer und deine Ausweisnummer mit allen dazu gehörigen Angaben einzutragen.

direktanlage_at_Girokonto2
Die Kontoeröffnung ist denkbar einfach, alle erforderlichen Daten können online erfasst werden

Jetzt direkt zu direktanlage.at

Auch der Name und die Anschrift deines Arbeitgebers bzw. deiner Pensionsversicherungsanstalt sind anzugeben.

Sofern du das gesamte Formular ausgefüllt hast, kannst du deine Angaben bestätigen und diese ausdrucken. Solltest du nicht im Besitz eines Druckers sein, kannst du dir deinen Eröffnungsantrag inklusive aller weiteren Formulare auch postalisch übersenden lassen. Zu unterschreiben ist folgendes:

  • Vertrag
  • Formular Überziehungsmöglichkeit
  • Formular Änderung der Kontoverbindung
  • ggf. Kreditkartenvertrag
  • ggf. Kontowechselformular
  • ggf. Erklärung des Kontomitinhabers für das Pensionskonto

Um deine Bonität nachzuweisen, ist es erforderlich, deine letzten drei Lohnabrechnungen bzw. den letzten Einkommensteuerbescheid in Kopie zu übersenden. Ebenfalls wird eine Kopie deines Ausweises benötigt. Für Nicht-EU-Bürger gilt, eine gültige Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung einzureichen.

Nachdem du alle Unterlagen an die direktanlage.at AG postalisch versendet hast und alle Unterlagen geprüft wurden, erhältst du jeweils per Einschreiben deine Kontonummer und Zugangsdaten.

Gut zu wissen

Das Girokonto bei der direktanlage.at ist unkompliziert und bequem online zu beantragen. Für die erforderlichen Angaben solltest du deinen Personalausweis und den Namen und Anschrift deines Arbeitgebers bereithalten. Entgegen des in Deutschland häufig durchgeführten PostIdent-Verfahrens erfolgt eine Legitimation bei direktanlage.at über das Online-Formular. Hier werden alle notwendigen Angaben online eingetragen und mit der Kopie des Ausweises bestätigt. Auch ist der Nachweis zur Bonität zu führen.

Was ist noch zu sagen gibt –Effizienz durch Mobilität

icon_Smartphone_ChartDie direktanlage.at verfügt im Bereich Mobile Banking über eine mobile Website, die sich mit jedem Smartphone-Browser darstellen lässt, vorausgesetzt eine Internetverbindung ist vorhanden. Daneben kannst du dir auch für dein iPhone, iPad oder Android-Gerät die entsprechende direktanlage.at-App im Store herunterladen. Bevor du allerdings mit dem Mobile Banking beginnen kannst, muss dein Konto auf mobiles Banking umgestellt werden. Denn um Bankgeschäfte auch mobil abzuschließen, ist eine mobile TAN-Generierung erforderlich.

direktanlage_at_Girokonto3
Die App der direktanlage.at ist durchdacht und bietet dir auf den ersten Blick alle wichtigen Informationen

Gut zu wissen

Das Girokonto der direktanlage.at ist nach einer Umstellung auf Mobile Banking auch jederzeit und von überall aus unterwegs nutzbar. Sowohl eine mobile Website als auch eine App für Android, iPhone und iPad stehen zur Verfügung. So kannst du deinen Kontostand abfragen oder Überweisungen tätigen. Unterhältst du zusätzlich auch ein Depot bei direktanlage.at ist mobiles Trading selbstverständlich ebenso möglich. So hast du jederzeit Einsicht und Zugriff auf dein mobiles Konto oder Depot und kannst effizient deine Bank- sowie Tradinggeschäfte steuern.

Jetzt direkt zu direktanlage.at

Bilderquellen:
https://www.direktanlage.at/Content/Broking/Girokonto/Girokonto.aspx
https://www.direktanlage.at/Content/Produkte/Girokonto-UI.aspx
https://www.direktanlage.at/Content/Broking/Girokonto/Mobiles-Banking.aspx

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>