norisbank Konto kündigen ´16 | Schrittweise Anleitung & Tipps

Bank- und Sparkonto bei der norisbank kündigen – so geht’s

Norisbank GIROKONTO

WEITEREMPFEHLUNGSRATE 72,8%

Würdest du das Norisbank GIROKONTO weiterempfehlen?

Wie Gut bewertest du im Detail ...

  • Kosten & Leistung
  • Onlinebanking
  • Zinsniveau
50 50 50
JETZT BEWERTEN

72,8%
JA

  • Qomparo Ratgeber: girokonto

norisbankDie norisbank ist sicherlich eine Direktbank, die ihren Kunden gute Produkte wie das kostenlose Top-Girokonto und einen annehmbaren Service wie Mobile-Banking mit und ohne Smartphone-App anbietet. Doch wenn es um die Kündigung geht, zeigt sie sich nicht besonders transparent. Will man das Girokonto bei der norisbank kündigen, muss man einen Blick ins Kleingedruckte werfen.

Jetzt zum Norisbank Testbericht

Wichtiges rund um das Bankkonto bei der norisbank kündigen

  • Kleingedrucktes in den AGB lesen
  • Vergleichbares Referenzkonto bzw. Girokonto eröffnen
  • Schriftlich und formlos oder mit Musterformular kündigen
  • Geldanlagekonto unter Fristwahrung kündigen

norisbank kuendigen Prämie
Du kannst attraktive Prämien für eine Kontoeröffnung bei der norisbank erhalten

Norisbank Girokonto

Bei der norisbank kündigen oder gekündigt werden

icon_PuzzleAuf dem Webportal der norisbank werden Fragen zur Kündigung beispielsweise über die “Suche“ nicht richtig angenommen. Es gibt keine Weiterleitung auf ein Stichwort oder eine Frage. Es erfolgt kein offener Umgang mit dem Thema Girokonto, Sparkonto oder Depot der norisbank kündigen, so wie bei anderen Direktbanken durchaus praktiziert. Für eine genaue Information muss man die jeweiligen Verträge zur Hand nehmen. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind die allgemeinen Kündigungsrechte des Kunden und die der norisbank im genauen Wortlaut nachzulesen. Als norisbank Kunde darfst du die vollständige Geschäftsverbindung oder einzelne Geschäftsbeziehungen, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist jederzeit kündigen. Voraussetzung ist, dass weder eine Laufzeit noch eine individuelle Kündigungsregelung vereinbart ist.

Erlaubt ist dir zudem die Kündigung aus wichtigem Grund. Sollte es für dich unzumutbar sein, die Geschäftsbeziehung fortzusetzen, kannst du trotz vereinbarter Laufzeit oder abweichender Kündigungsregelung fristlos kündigen. Alle dir per Gesetz eingeräumten Kündigungsrechte bleiben von den AGB-Regelungen unberührt.

Hinweis

Ein Girokonto kannst du jederzeit bei der norisbank kündigen! Ein wichtiger Grund muss bei einem Kredit oder einer Festgeldanlage her!

Jetzt direkt zur norisbank

Wann darf die norisbank ihren Kunden kündigen?

icon_fragezeichenSo wie du besitzt auch die norisbank Kündigungsrechte. Sie kann dir Einhaltung einer angemessenen Kündigungsfrist jederzeit kündigen. Sehr schnell kann es beim Scheckvertrag gehen. Danach ist das Ausstellen von Schecks nicht mehr möglich. Das Benutzen und das Weiterreichen von Scheckvordrucken untersagt. Im Allgemeinen wird die Bank bei der Festlegung einer Kündigungsfrist gewisse Belange des Kunden berücksichtigen.

Zahlungsdienst-Rahmenverträge wie laufendes Konto oder Kartenvertrag sowie ein Depot können nicht sofort gekündigt werden. Nur unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von mindestens zwei Monaten wird die norisbank kündigen. Anders sieht das bei der Kündigung unbefristeter Kredite aus. Derartige Kredite und Kreditzusagen können ohne Beachtung einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Ausnahmeregelungen per Gesetz gibt es bei der Kündigung eines Verbraucherdarlehensvertrages.

Ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kann die Kündigung aus wichtigem Grund erfolgen. Ein solcher Grund liegt vor, wenn der Kunde falsche Angaben über seine Vermögensverhältnisse macht, um einen Kredit oder eine Kreditkarte zu erhalten. Ein Kündigungsgrund kann auch eine wesentliche Verschlechterung der Vermögensverhältnisse sein. Sollte das norisbank Girokonto gekündigt werden, könnte man im Gegenzug das Guthabenkonto mit Monatsgebühr nutzen. Werden vertragliche Pflichten verletzt, muss die norisbank eine angemessene Frist zur Abwendung geben oder eine

Wenn du als Kunde der Direktbank selbst kündigst, kannst du dich im Vorfeld um Alternativen und eine Abwicklung nach einer Kündigung kümmern. Spricht die Bank die Kündigung aus, ist das um einiges schwieriger. Scheckvordrucke lassen sich schnell zurückgeben. Ein gekündigter Dispkredit lässt sich nicht so einfach ausgleichen.

Geschäftsbeziehungen mit der norisbank kündigen – unser Fazit

icon_aktieWer einen Vertrag eingeht, darf ihn unter Umständen nur unter Einhaltung von Fristen oder anderer Vereinbarungen kündigen. Die norisbank gibt ihren Kunden keine Anleitung an die Hand. Der muss sich durch die Details seiner Verträge kämpfen. Willst du dein Giro- oder Tagesgeldkonto bei der norisbank kündigen, geht das jederzeit und ohne die Einhaltung von Fristen. Festgeld oder Kredit kannst du nicht so einfach kündigen. Im Fall der Kreditkündigung musst du die Restsumme und möglicherweise noch eine Bankentschädigung zahlen.

norisbank kuendigen einfaches Banking
Auch mobil kann die norisbank dir einiges bieten

Geldanlage- oder Girokonto bei der norisbank kündigen

icon_einstellungenMöchtest du dein norisbank Girokonto kündigen, musst du das der Bank schriftlich mitteilen. Das kannst du per Post oder Fax erledigen. Wichtig sind die Angabe der Konto- oder Kundennummer sowie deine Unterschrift im Original. Im Prinzip reicht ein kurzer Zweizeiler. Begründen musst du die Kündigung nicht. Du kannst das restliche Guthaben in bar abheben oder auf das neue Konto überweisen. Für den Fall, dass du die Geschäftsbeziehungen mit der norisbank damit beendest, solltest du eine Alternative in Petto haben.

Vor der Kontokündigung musst du dir ein neues Girokonto zulegen und Gehaltseingänge, Daueraufträge und Lastschriften umstellen. Alle deine Vertragspartner vom Arbeitgeber über den Vermieter bis zum Mobilfunkanbieter müssen rechtzeitig die neuen Kontodaten erhalten. Lastschriften und Daueraufträge müssen entsprechend erneuert werden. Vor dem Kündigen der norisbank Konten solltest, du die Zahlungsausgänge der letzten Monate prüfen. Möglicherweise bietet deine neue Bank einen kostenlosen Umzugsservice an.

Jetzt direkt zur norisbank

Am besten du kündigst dein norisbank Girokonto nach einer zweimonatigen Wartezeit. Die Auflösung für das Girokonto der norisbank musst du nicht übereilen. Kontoführungsgebühren musst du nicht bezahlen. Manche Zahlungsempfänger benötigen etwas Zeit zum Umstellen der Bankverbindungen. Fehlbuchungen und mögliche Rücklastschriften einschließlich der Gebühren lassen sich so vermeiden.

Für das Kündigen der kompletten Kundenverbindung gibst du im Schreiben deine 7stellige Kundennummer mit an. Bei einer Kündigung von Unterkonten Sparkonto oder Tagesgeld-Konto gibst du neben der 7stelligen Kundennummer noch die 2-stelligen Unterkontennummern an. Teile der Bank zur Verrechnung möglicher Guthaben von Giro- und Sparkonten oder von fälligen Festgeldanlagen ein entsprechendes Verrechnungskonto bzw. dein neues Girokonto mit. Deine noris Card musst du im Falle einer kompletten Kündigung entwerten (durchgeschnitten) mit dem Kündigungsschreiben an die im Impressum angegebene Adresse schicken. Erst dann gilt die Schließung der Kontoverbindung oder des Unterkontos für die norisbank als vollständig.

Fazit zum Kündigen der Geschäftsbeziehung mit der norisbank

icon_aktieWer mit seiner Direktbank nicht zufrieden ist, kann die Geschäftsbeziehungen unter Beachtung üblicher Formalitäten kündigen. Dazu gehört die schriftliche Kündigung mit den relevanten Daten und einer Unterschrift zu versehen. Für die Kündigung von Girokonten gibt es keine Kündigungsfristen. Kosten entstehen in der Regel auch nicht. Ein Girokonto bei der norisbank kündigen bedeutet kaum Aufwand, eher die Neuorganisation bzw. Umstellung aller geschäftlichen Beziehungen.

norisbank kuendigen Testsieger
Auch die Bargeldbeschaffung bei der norisbank gestaltet sich einfach

Jetzt direkt zur norisbank

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>