DAS FLATEX DEMOKONTO: SO NUTZT DU ES OPTIMAL

Bei der flatex GmbH handelt es sich um  einen deutschen Online Broker, der im Jahr 2006 gegründet wurde und zu den größten Anbietern in Deutschland und Österreich gehört. Der Broker stellt Tradern eine riesige und vielfältige Palette an Handelsinstrumenten zur Verfügung und das im börslichen und außerbörslichen Handel. Bevor Du in den Handel bei flatex einsteigst, kannst Du eines der Demokonten nutzen, die Dir der Broker kostenlos anbietet. Wir zeigen Dir, welches flatex Demokonto Du bei dem Online Broker findest und welche Leistungen damit verbunden sind.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Ein Demokonto bietet viele nützliche Möglichkeiten sowohl für Trading-Anfänger als auch für fortgeschrittene Anleger
  • Bei flatex findest Du drei verschiedene Demokonten: Demokonto zur WebFiliale, Forex-Demokonto
  • Forex-Demokonto ist 14 Tage lang verfügbar
  • Demo zur WebFiliale kannst Du unbegrenzte Zeit nutzen

Wann kann ein Demokonto sinnvoll sein?

Es gibt unterschiedliche Gründe, die für ein flatex Demokonto sprechen und fast immer lohnt es sich, das Angebot einer kostenlosen Testversion anzunehmen. Bist Du noch neu in der Welt des Tradings, dann solltest Du ein Demokonto in jedem Fall nutzen. Denn warum solltest Du Deine Anfängerfehler zu Lasten Deines Geldes machen, wenn Du mit virtuellem Kapital herumexperimentieren und alles nach Lust und Laune ausprobieren kannst?

Auch wenn Du bereits erfahren bist, was den Handel angeht, solltest Du Dir die Möglichkeit eines Demokontos trotzdem nicht entgehen lassen. Eine Demoversion bietet Dir die Möglichkeit, eine Handelsplattform in allen Facetten kennenzulernen und alle Funktionen auszutesten. Bist Du schließlich mit der Handhabung der Handelsanwendung rundum vertraut, kannst Du mit dem Echtgeld-Handel starten.

Einen weiteren Vorteil von Demokonten stellt die Tatsache dar, dass die Testversionen eine gute Möglichkeit bieten, eigene Handelsstrategien im Vorfeld und unter realistischen Bedingungen zu testen. Probiere aus, wie sich Deine Taktik in der Praxis auswirkt und nimm bei Bedarf entsprechende Änderungen vor. Hat Deine Strategie den Praxistest bestanden, kannst Du diese auf Dein eigenes Geld anwenden.

TIPP!
Ein Demokonto ist aus vielerlei Gründen sinnvoll. So kannst Du Dich als Anfänger mit den Gesetzen und Regeln der weltweiten Märkte risikofrei bekannt machen.  Als fortgeschrittener Trader lernst Du die Handelsanwendungen kennen und testest auch neue Handelsstrategien unter realen Bedingungen und ohne Risiko für Dein Kapital.

Welche Demokonten bietet flatex an?

Bei flatex stehen Dir zwei unterschiedliche Demokonten zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein Demokonto zur WebFiliale von flatex und ein spezielles FX-Demokonto. Beginnen wir mit dem flatex Demokonto zur WebFiliale. Beginnen wir mit dem Konto für die WebFiliale. Über die WebFiliale kannst Du bei flatex unter anderem Aktien, Optionsscheine, Fonds, Zertifikate und ETFs handeln.

Das flatex Demokonto ist unbegrenzte Zeit verfügbar und Du kannst damit alle Funktionen nutzen, die Dir auch bei der Echtgeld-Version zur Verfügung stehen würden. So kannst Du zum Beispiel Watchlists erstellen, Wertpapiere in Dein Depot aufnehmen oder Detailansichten zu jedem Wertpapier aufrufen. Um Zugang zum Demokonto zu erhalten, musst Du Dich im Vorfeld registrieren. Der Anmeldevorgang ist schnell abgeschlossen und daraufhin erhältst Du eine Email, die Deine Login-Daten sowie den Link enthält, mit dem Du zur WebFiliale gelangst.

Weiter zum flatex Demokonto Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Das flatex Forex-Demokonto – Lerne den MetaTrader 4 kennen

Wenn Du bei flatex Devisenpaare handelst, tust Du das mit dem MetaTrader 4. Diese Handelsplattform gehört zu den weltweit beliebtesten Anwendungen und bietet eine breite Palette an professionellen Tools und Features. Das FX-Demokonto kannst Du 14 Tage lang kostenlos nutzen.  Die Anmeldung für dieses Demokonto ist auch hier in wenigen Augenblicken abgeschlossen und kurz darauf erhältst Du eine Bestätigungsmail mit dem entsprechenden Link zum Download der Plattform.

HINWEIS!
Flatex bietet Dir gleich zwei Demokonten: Das Demokonto zur WebFiliale, eine Demoversion des MetaTrader 4. Alle Konten sind kostenlos und bieten die volle Palette der Funktionen und Features.

Demokonten bei flatex: Lerne die Handelsanwendungen kennen

Damit Du bei flatex alle Handelsplattformen in Ruhe kennenlernen kannst, stellt Dir der Broker gleich drei Trading-Anwendungen zur Verfügung. Mit dem Demokonto zur WebFiliale lernst Du den Wertpapierhandel bei flatex kennen und kaufst oder verkaufst Aktien, Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine unter realistischen Bedingungen. Mit dem Forex-Demokonto steht dir der weltbekannte und beliebte MetaTrader 4 mit den zahlreichen Tools und Funktionen 14 Tage lang zur Verfügung. Alle Plattformen sind kostenlos nutzbar und die Registrierung ist in wenigen Minuten abgeschlossen.