Bitcoin Code Erfahrungen 2020 » Der Trading-Bot von Bitcoin Code

Bitcoin Code Erfahrungen 2020: Der Trading-Bot

  • Qomparo Ratgeber: krypto-broker

Top-3

Unser Tipp - Die besten Krypto Broker

Welche Erfahrungen mit dem Anbieter haben wir in unseren Tests gesammelt? Das System hinter Bitcoin Code wird auch „Bitcoin Millions“ genannt. Hierbei handelt es sich um einen Trading-Bot, der den Anlegern ein wenig Arbeit abnehmen soll. Jeder, der Erfahrung mit dem Anbieter Bitcoin Code sammeln möchte, muss sich auf der Webseite von Bitcoin Code registrieren. Ob Bitcoin Code seriös oder dubios ist, kann anhand der Webseite noch nicht abschließend geklärt werden. Allerdings gibt es einige Experten, die an der Seriosität des Anbieters zweifeln. Deswegen haben wir einen eigenen Bitcoin Code Test durchgeführt und präsentieren die Ergebnisse des Tests in dem folgenden Text. Wir gehen auf die Sicherheit und Seriosität ein sowie auf das Angebot und dessen Funktionsweise.

Die Fakten im Überblick

  • Bitcoin Handel
  • Fundierter Test steht aus
  • Einfache Anmeldung
  • Nicht reguliert
  • Trading-Bot
  • Hohe Renditen (nach Aussage des Anbieters)

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Handel mit Anbieter Bitcoin Code

Bevor wir unsere Erfahrungen mit Bitcoin Code schildern, wollen wir erst einmal einige allgemeine Informationen über den Anbieter teilen. Wer steckt hinter dem Anbieter Bitcoin Code und was bietet Bitcoin Code an? Zudem gehen wir auf Erfahrungsberichte von registrierten Kunden ein und versuchen herauszufinden, ob diese glaubwürdig sind. Ein Betrug ist von Anfang an nicht ausgeschlossen, da der Anbieter einen etwas dubiosen Eindruck macht. Um dies besser beurteilen zu können, haben wir eigene Bitcoin Code Erfahrungen gesammelt. Ob die Experten Recht behalten oder ob an den Expertenmeinungen nichts dran ist, werden wir im folgenden Testbericht aufklären. Wer selbst einen Test durchführen möchte, muss sich zunächst auf der Webseite des Anbieters registrieren. Im Angebot von Bitcoin Code steht nur der Handel mit der beliebten digitalen Währung Bitcoin zur Verfügung. Daher stammt wohl auch der Name des Anbieters. Die Webseite wurde vom Softwareentwickler Steve McKay ins Leben gerufen. Steve McKay hat durch einige anonyme Quellen geheime Marktinformationen erhalten, sodass dieser den Handel mit der digitalen Devise effizienter gestalten konnte. Zudem wollte Steve McKay nicht, dass nur erfolgreiche Anleger von diesem Wissen profitieren können, sondern jeder, der sich mit dem Thema Bitcoin etwas näher auseinandersetzt. Dies war der eigentliche Grund für die Webseite Bitcoin Code. Laut unseren Bitcoin Code Erfahrungen gibt der Anbieter eine Gewinnrate von 99,4 Prozent an. Dies soll aufgrund der ausgeklügelten Software hinter dem Bots möglich sein. Die Nutzer von Bitcoin Code sollen einen Gewinn von rund 13.000 Euro pro Tag erwirtschaften.

Bitcoin Code Webseite
Versprechen auf der Bitcoin Code Webseite

Achtung! Hinter der Webseite von Bitcoin Code verbergen sich gleich zwei Namen, die für den Anbieter verantwortlich sein sollen. Bis vor kurzem wurde der Softwareentwickler Steve McKay als Inhaber der Plattform angegeben. Allerdings hat sich dies mittlerweile geändert, da nun Sven Hegel als Genie und Kopf hinter dem Anbieter angegeben wird. Wieso dies geändert wurde und wer genau hinter Bitcoin Code steckt, kann nicht beantwortet werden, da es keine näheren Informationen hierzu gibt. Auch eine offizielle Bestätigung sucht man vergebens. Kurze Zeit nach der Gründung des Anbieters Bitcoin Code gab es viele Meldungen, die von Betrug gesprochen haben. Zudem wurde in der Vergangenheit immer wieder der Name Steve Berkel mit der Webseite in Verbindung gebracht. Nun ist dieser Name verschwunden und wurde durch einen neuen Namen ersetzt. Ob Bitcoin Code wirklich seriös ist, muss im weiteren Verlauf des Tests geklärt werden.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Krypto Ratgeber

Bitcoin Code Erfahrungen – die Funktionsweise

In unserem Test haben wir herausgefunden, dass die Anleger zwei unterschiedliche Modi zur Verfügung haben. Zum einen können die Kunden einen automatischen und zum anderen einen manuellen Modus wählen. Wer auf die vorgegebenen Strategien verzichten möchte, kann den manuellen Modus verwenden. Wer noch keinerlei Erfahrung mit dem Handel hat, sollte sich erst einmal auf den Bot verlassen, da die Automatismen sicherer sind. Wer sich trotzdem für die manuellen Einstellungen entscheidet,  kann selbst angeben, wann und wie viel investiert wird. Der Bot ist keine Versicherung gegen Verluste, da auch von dieser Software Verluste erwirtschaftet werden können. Selbst durch die präzisen Berechnungen des Bots können keine absolut sicheren Handelsentscheidungen getroffen werden. Somit besteht auch beim Handel mit dem Bot ein gewisses Verlustrisiko. Dies sollte jeder Nutzer von Bitcoin Code wissen.

Der Trading-Bot von Bitcoin Code kann ohne Download verwendet werden. Es wird keine externe Software benötigt. Kunden müssen sich lediglich bei dem Anbieter einloggen und können anschließend über die Plattform mit dem Handel beginnen. Allerdings wird eine ordentlich funktionierende Internetverbindung vorausgesetzt. Positiv ist, dass der Trading-Bot nicht nur über den heimischen Desktop-PC verwendet werden kann, sondern ebenfalls über mobile Endgeräte, wie zum Beispiel Smartphones und Tablets.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Seitenaufbau unter der Lupe – Bitcoin Code Test

Nach unseren Erfahrungen ist die Webseite relativ simpel und übersichtlich gehalten. Im Prinzip gibt es nur die Startseite, über die sich die Nutzer registrieren können. Der Registrierungsprozess ist ebenfalls unkompliziert, da nur der Name und eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden müssen. Ist die Registrierung abgeschlossen, kann der Service von Bitcoin Code benutzt werden. Im mittleren Bereich der Webseite sind zahlreiche „Kundenmeinungen“ platziert. Hierbei handelt es sich ausschließlich um positive Meinungen, sodass ein guter Eindruck des Anbieters entsteht. Die meisten Kunden berichten von hohen Gewinnen, die täglich eingefahren werden können. Ob diese Meinungen echt sind und ob hinter diesen Meinungen echte Gewinne stecken, kann nicht mit letzter Konsequenz gesagt werden. Nach Aussage des Anbieters können Kunden jeden Tag einen Gewinn von bis zu 13.000 Euro erwirtschaften. Positiv ist, dass das Konzept des Anbieters in einem Einführungsvideo vorgestellt wird, sodass Neulinge ohne Probleme das System nachvollziehen können. In diesem Video wird allerdings mehr Werbung für den Anbieter gemacht, als eine wirkliche Anleitung für den Handel zu liefern.

eToro Kryptowährungen
eToro bietet auch den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoins an

Sprachliche Turbulenzen bei den Bitcoin Code Erfahrungen

In unserem Test haben wir ebenfalls die Übersetzung der Webseite getestet. Auf der Webseite des Anbieters findet sich auch ein Text, welcher alle Vorteile des Anbieters hervorhebt. Dieser Text ist allerdings nicht wirklich gut übersetzt worden, da starke sprachliche Mängel vorhanden sind. Zudem bietet dieser Text keinen wirklichen Mehrwert, sondern wirkt eher wie ein weiteres Marketing Tool.

Trading Bot-Alternativen im Test

Grundsätzlich sind automatische Handelsprogramme sehr beliebt, jedoch greifen nur wenig Nutzer auf das Angebot von Bitcoin Code zurück, da viele negative Berichte über diesen Anbieter bekannt sind. Deswegen fragen sich zahlreiche Nutzer derzeit, ob es ein ähnliches Programm gibt, welches wirklich funktioniert. In unseren Tests werden normalerweise keine anderen Anbieter empfohlen, jedoch könnte in diesem Fall eine Empfehlung vielen Kunden weiterhelfen. Ein Trading Bot muss nicht unbedingt ein „Bot“ sein, da man auch Menschen die Arbeit überlassen kann. Das beste Beispiel hierfür ist Social Trading. Beim Social Trading können Anleger anderen Anlegern folgen und deren Handel kopieren. Hierbei können Fähigkeiten von erfolgreichen Tradern abgeguckt werden. Das Social Trading ist selbstverständlich kein vollständiger Ersatz für einen Trading-Bot, jedoch kommt dieses Angebot einem Bot sehr nahe.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Social Trading – Vorzüge

Social Trading ist derzeit vor allen Dingen bei Privatanlegern sehr beliebt, da es einfach umzusetzen ist. Zudem kann dieser Service relativ einfach erläutert werden. Mittlerweile gibt es zahlreiche Plattformen, die Social Trading anbieten. Einer der bekanntesten Anbieter ist eToro. Die Signalgeber sind die Anleger, denen gefolgt werden kann. Diese präsentieren sowohl ihre Handelsstrategien als auch ihr Musterdepot auf der Plattform. Alle Nutzer können das Depot des Signalgebers begutachten und Verkäufe sowie Käufe einsehen. Selbst die Wertentwicklung wird öffentlich sichtbar gemacht. Jeder Social Trading Nutzer kann selbst entscheiden, welcher Trader am besten geeignet ist. Dazu sollten die unterschiedlichen Signalgeber etwas genauer analysiert werden. Auf diese Weise kann der beste Signalgeber ermittelt werden. Natürlich erhalten die Signalgeber eine Bezahlung für ihre Leistung, wobei die Vergütung allerdings von Anbieter zu Anbieter verschieden ist. Bei einigen Anbietern wird eine Gewinnbeteiligung angeboten, andere stellen eine pauschale Vergütung in Rechnung.

Zudem ist das Social Trading eine Alternative für alle Anleger, die noch nicht wirklich versiert im Umgang mit dem Handel sind. Nichtsdestotrotz sind die Signalgeber nicht unfehlbar, sodass ebenfalls Verluste eingefahren werden können. Das Folgen eines erfolgreichen Signalgebers garantiert noch keine Gewinne. Alle Handelsakitivitäten auf dem Finanzmarkt sind immer mit einem Risiko verbunden, was der Anleger immer im Hinterkopf behalten sollte.

XTB Kryptowährungen handeln
Kryptowährungen lassen sich auch gut bei XTB handeln

Kontoeröffnung und Extras

Anleger, die Erfahrungen mit dem Anbieter machen möchten, müssen erst einmal den Registrierungsprozess durchführen. Bei diesem Anbieter werden nicht allzu viele persönliche Daten abgefragt. Einige Anbieter auf dem Markt wollen deutlich mehr persönliche Daten von den Nutzern haben. Nach unseren Erfahrungen gibt es kein Anmeldeformular, da die Nutzer lediglich ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben müssen. Danach erhalten die Kunden eine E-Mail, die die Registrierung bestätigt. Anschließend können sich die Nutzer bei Bitcoin Code einloggen. Im nächsten Schritt müssen weitere persönliche Daten angegeben werden. Wichtig sind die Anschrift und die Kontodaten. Die erste Anmeldung ist allerdings innerhalb von nur 1 Minute abgewickelt. Bei der Registrierung können die Kunden noch nicht erkennen, ob ein Betrugsversuch vorliegt oder nicht, da der Anmeldevorgang ähnlich aufgebaut ist, wie bei vielen anderen Anbietern in der Branche.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Erfahrungen mit Bitcoin Code Extras

In unserem Test haben wir uns ebenfalls mit den zusätzlichen Angeboten im Sortiment beschäftigt. Die meisten Anbieter in der Branche haben ein umfangreiches Sortiment und stellen zusätzliche Leistungen und Angebote bereit. Bei Bitcoin Code sind wir allerdings nicht fündig geworden. Ein Bonussystem sowie ein Demokonto suchen die Kunden vergebens. Auch eine Vergütung für einen hohen monatlichen Umsatz wird nicht angeboten. Zudem gibt es keinen Bonus für das Werben von neuen Kunden. Zusätzliche Schulungsmaterialien werden von Bitcoin Code ebenfalls nicht angeboten, obwohl diese sehr hilfreich für unerfahrene Händler sind. Zudem gibt es auf der Webseite keinen FAQ-Bereich, keine Schulungsvideos und auch keine Expertentipps. Das gesamte Angebot von Bitcoin Code kann auf die Software reduziert werden.

BDSwiss Kryptowährungen
BDSwiss bietet unter anderem den Handel mit Kryptowährungen an

Die Kontoeröffnung in wenigen Schritten

Wer selber Erfahrungen mit dem Anbieter machen möchte, muss  zunächst den Registrierungsprozess vollziehen. Grundsätzlich ist die Kontoeröffnung sehr simpel gehalten, da das Konto innerhalb von wenigen Schritten eröffnet werden kann. Die Kontoeröffnung sieht wie folgt aus:

Als erstes müssen sich die Kunden auf der Startseite registrieren. Dafür muss eine gültige E-Mail-Adresse sowie der Name angegeben werden. Anschließend sendet der Anbieter eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. In dieser E-Mail ist ein Link enthalten, der den Kunden zurück auf die Webseite leitet. Mit einem Klick auf den Link wird auch der erste Teil der Registrierung abgeschlossen. Anschließend müssen weitere persönliche Daten bei dem Anbieter hinterlegt werden. Zudem muss Geld auf das Konto eingezahlt werden. Grundsätzlich kann der Trading Bot nur verwendet werden, wenn Geld auf dem Handelskonto vorhanden ist. Nachdem das Geld auf dem Handelskonto zur Verfügung steht, kann mit dem Handel begonnen werden. Es gibt zwei unterschiedliche Funktionen bei Bitcoin Code. Zum einen können die Anleger den automatisierten Handel und zum anderen den manuellen Handel wählen. Ist kein Guthaben mehr auf dem Handelskonto vorhanden, dann stellt der Trading Bot seine Arbeit ein. Alle Gewinne, die der Anleger erzielt, können bei Bitcoin Code direkt wieder ausgezahlt werden. Laut Angaben des Anbieters können Gewinne von bis zu 13.000 Euro pro Tag gemacht werden. Die Erfolgsquote liegt bei 99,4 Prozent.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Fragen und Antworten zum Angebot von Bitcoin Code

Fallen Kosten an, wenn ich Bitcoin Code nutze?

Bevor Erfahrungen mit dem Anbieter gesammelt werden können, muss erst einmal die Registrierung abgeschlossen werden. Grundsätzlich werden keine Gebühren für das Konto verlangt. Auch die Software steht kostenfrei zur Verfügung. Trotzdem muss Geld auf das Konto eingezahlt werden, da der Trading Bot sonst nicht verwendet werden kann. Die Mindesteinzahlung bei Bitcoin Code liegt bei 250 US-Dollar. Ist weniger Kapital auf dem Handelskonto vorhanden, arbeitet der Bot ebenfalls nicht.

Habe ich eine fixe Rendite?

Grundsätzlich gibt es keine fixe Rendite, allerdings gibt der Anbieter auf der Webseite an, dass täglich rund 13.000 Euro Rendite erwirtschaftet werden können. Dies sollte allerdings mit Vorsicht genossen werden. Generell ist der Handel mit Bitcoin immer risikoreich, sodass regelmäßig Verluste erzielt werden. Dies sollten die Anleger immer im Hinterkopf behalten.

Gibt es kostenlose Schulungsprogramme?

Unser Test hat ergeben, dass kein Schulungsprogramm auf der Webseite vorhanden sind. Zudem gibt es kein Demokonto, sodass Neukunden sofort in den echten Handel einsteigen. Auf der Webseite ist nur ein Einstiegsvideo vorhanden, welches das Angebot näher erläutert. Zudem wird in diesem Video gezeigt, wie viel Geld mit der Software erwirtschaftet werden kann.

Viele Kryptowährungen erwerben bei Exodus
Exodus Portfolio mit unterschiedlichen Kryptowährungen

Gibt es ein Demokonto?

Ein Demokonto kann bei Bitcoin Code nicht verwendet werden, sodass die Nutzer sofort mit echtem Geld handeln müssen. Dadurch sind auch unerfahrene Anleger sofort einem Risiko ausgesetzt. Andere Alternativen, um risikofrei üben zu können, gibt es bei Bitcoin Code nicht. Die Kunden, die sich bei diesem Anbieter registrieren, müssen sich von Anfang an bewusst sein, dass sofort mit Fiat-Geld gehandelt werden muss.

Wie sieht es mit dem Kundensupport aus?

Auf den ersten Blick kann nicht beurteilt werden, ob ein Kundenservice vorhanden ist. Erst nach der Registrierung werden die Kontaktdaten des Kundensupports angezeigt. Bitcoin Code hat sowohl einen Facebook als auch einen Twitter Account. Über diese Social Media Accounts können ebenfalls Fragen gestellt werden. Bis die Anfragen beantwortet werden, kann einige Zeit verstreichen. Darüber hinaus werden zahlreiche Fragen bereits auf der Startseite des Anbieters geklärt, sodass nicht unbedingt der Kundenservice kontaktiert werden muss. Positiv ist, dass dieser Teil ebenfalls auf deutscher Sprache vorhanden ist.

Ist Bitcoin Code wirklich seriös?

SicherheitIst Bitcoin Code Betrug oder ist Bitcoin Code doch seriös?  Zum einen gibt es zahlreiche positive Rückmeldungen auf der Webseite des Anbieters und zum anderen gibt es zahlreiche negative Kommentare, die auf verschiedenen Webseiten veröffentlicht wurden. Zudem haben sich bereits einige Experten zu Wort gemeldet und dem Anbieter die Seriosität abgesprochen. Ferner kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob die Kommentare auf der Webseite des Anbieters seriös sind oder nicht. Auch wird der Anbieter von keiner Finanzaufsichtsbehörde reguliert. Datenschutzbestimmungen sind komplett in englischer Sprache, sodass deutsche Kunden eventuell Probleme haben, diese zu lesen. In diesen Datenschutzbestimmungen wird zwar darauf eingegangen, dass der Anbieter mit allen Daten sorgfältig umgeht, jedoch ist dies kein wirkliches Indiz für einen seriösen und sicheren Anbieter.

Fazit: Die Ergebnisse aus dem Bitcoin Code Testbericht

Unser Test fällt aufgrund zahlreicher Schwächen negativ aus. Zudem kann dem Anbieter Sicherheit und Seriosität nicht zu 100 Prozent zugesprochen werden. Positiv ist, dass die Webseite auf deutscher Sprache zur Verfügung steht, damit deutsche Kunden ohne Probleme das Angebot nutzen können. Auf der Webseite des Anbieters stehen zwar zahlreiche Kommentare zur Verfügung, die dem Anbieter gute Arbeit bescheinigen, jedoch kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob diese Kommentare nicht frei erfunden sind. Der Anbieter selbst wirbt damit, dass jeder Nutzer pro Tag 13.000 Euro Rendite erwirtschaften kann. Dies konnte in unserem Test nicht bestätigt werden. Wenn man sich die Meinungen von Experten und anderen Kunden durchliest, dann stellt man schnell fest, dass diese mit dem Angebot von Bitcoin Code überhaupt nicht zufrieden sind. Viele sprechen von Bitcoin Code Betrug. Zudem gibt es zu dem eigentlichen Unternehmen kaum Informationen, was ebenfalls einen faden Beigeschmack hinterlässt.

Direkt zum Krypto Broker Vergleich

Über den Autor: Christian Habeck

Christian Habeck handelt seit mehreren Jahren aktiv an der Börse. Hierbei bevorzugt er die technische Analyse. Darüber hinaus ist er Technik- und Sportbegeistert und betätigt sich leidenschaftlich gern als Autor.

Autor: Christian Habeck

Christian Habeck ist leiden- schaftlicher Autor & seit Jahren an der Börse aktiv, sein besonderes Interesse gilt der technische Analyse.

0% des artikels gelesen
Alle Vergleiche
>